Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Straße in Südafrika

Südafrika | Inspiration

Der Weg ist das Ziel – die Top 5 Roadtrips in Südafrika

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Fahrtwind im Gesicht. Die Freiheit dorthin zu fahren wo Du willst und anhalten wo es am Schönsten ist. Am Besten lässt sich ein Land doch immer noch mit den eigenen vier Rädern erkunden. Südafrika ist geradezu wie geschaffen für einen Roadtrip. Grandiose Landschaft bis an den Horizont, unglaublich viele Wildtiere zu beobachten und ein gut erhaltenes Straßennetz. Motiviert? Wir haben Dir die 5 schönsten Routen mit dem Auto in Südafrika zusammengestellt.

1. Garden Route: Von Kapstadt bis nach Port Elizabeth

Die wohl bekannteste Route in Südafrika erstreckt sich über 200 km entlang wunderschöner Strände, durch eindrucksvolle Bergwälder und vorbei an atemberaubenden Lagunen – das lässt das Herz aller Outdoorenthusiasten gleich höher schlagen. Überzeugt? Hier findest Du mehr Infos, was Du in 2 Wochen Garden Route alles erleben kannst!

Highlights

Surfen in Plettenbergbay, Bungeejumping von der Bloukrans Bridge, Addo Nationalpark ...

Empfohlene Dauer

1 - 2 Wochen

Perfekt für

Strand- und Outdooraktivitäten

Straßen

Sehr gutem Zustand

2. The Wild Coast: Eastern Cape

Wie der Name schon sagt, bewegt man sich auf dieser Route entlang der wilden, unberührten Küste ca. 350 km von East London bis an die Grenze zu KwaZulu-Natal im Norden. Doch nicht nur die Natur ist wild – auch die Geschichte dieser Region. Erinnerungsstätten an blutige Kämpfe während der Apartheit und der Geburtsort von Nelson Mandela können besucht werden. Bei Reisenden ist die Coffee Bay mit ihren idyllischen Stränden und alternativen Lifestyle sehr beliebt.

Highlights

Nelson Mandela Geburtsort, einsame Strände, Coffeebay & Port St. Johns

Empfohlene Dauer

1 Woche

Perfekt für

Kulturinteressierte & rustikale Küstenlandschaft

Straßen

Teilweise Schotterstraßen

3. Panorama Route: Mpumalanga

Für alle die Höhenangst haben könnte diese Route zum Abenteuer werden. Sie führt entlang des zweithöchsten Canyons der Welt, dem Blyde River Canyon und beeindruckt mit atemberaubenden Ausblicken. Wer auf schnelles Geld hofft kann sein Glück auch beim Goldschürfen versuchen. Museen in Pilgrim’s Rest erinnern an den Goldrush in 1873.

Highlights

Bergwerksdorf Graskop, Ausblick über Blyde River Canyon, Wasserfälle

Empfohlene Dauer

3 Tage

Perfekt für

Dramatische Aussichten und Spaziergänge in der Natur

Straßen

Sehr gutem Zustand

4. Route 62: Western Cape

Weniger befahren als die Garden Route aber mindestens so schön, zählt die Route 62 zu den ikonischsten Routen in Südafrika. Entlang ihres Namensgebers der Straße 62 führt sie durch Weingärten, über Bergpässe bis ins Herz von Little Karoo. Als längste Weinstraße der Welt kommt man an dem ein oder anderen Gläschen Wein nicht vorbei. Neben den Gaumenfreuden gibt es noch vieles mehr zu erleben, deshalb haben wir noch einen eigenen Artikel zur Route 62 geschrieben.

Highlights

Weingärten, heiße Quellen in Montagu, gemütliche Kaffees in Barrydale, Karoo National Park, Cago Caves, Game Reserves

Empfohlene Dauer

4 - 5 Tage

Perfekt für

Weinliebhaber und kleine idyllische Dörfer

Straßen

Sehr gutem Zustand

5. Waterberg Meander: Limpopo

Nicht weit weg vom pulsierenden Touristenhotspot Johannesburg kann man in der Waterberg Region seine Ruhe genießen. 350 km lang kann man sich auf der Waterberg Route durch den, von den Locals liebevoll genannten Afrikas Eden, schlängeln. Majestätische Berge, dichte Wälder, goldene Savannen oder lange Täler liegen am Weg. Und für einen Stopp im Welgevonden Game Reserve oder Markele National Park ist da bestimmt dann auch noch Zeit.

Highlights

Welgevonden Game Reserve, Markele National Park, Community Projekte

Empfohlene Dauer

5 Tage

Perfekt für

Wildtierbeobachtungen

Straßen

Gutem Zustand

So nur noch ein paar Schritte zum Abenteuer Roadtrip. Auch wenn es nicht leicht ist – such Dir eine Route aus, schnapp Dir deine Liebsten, miete Dir ein Auto und los geht’s.

Ein kleiner Tipp noch: In Südafrika herrscht Linksverkehr!

Noch nicht 100 % glücklich mit unserer Auswahl? Willst Du noch woanders hin? Na dann lass Dir doch einfach von unseren Experten vor Ort Deine individuelle Route zusammen stellen. Diese haben schon so einige unvergessliche Roadtrips geplant und haben bestimmt noch ein paar Geheimtipps auf Lager. Sag ihnen Deine Vorstellungen und sie schicken Dir kostenlos und unverbindlich einen Vorschlag. 

Die Vorteile von WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise direkt mit lokalen Reiseexperten
  • Die Erstellung des Angebotes erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter
  • Zeitgemäß & fair reisen, denn durch deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung in Südafrika

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben