×
WeDesignTrips
Laos

Top 10 Laos Reisen & Routen für 2020/2021

100% anpassbar an Deine Wünsche

  • 11-tägiges Laos Abenteuer: Luang Prabang, Kuang Si Wasserfälle & 12 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Apr
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    12 Ziele in Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte
    Start/Ende
    Luang Prabang/Pakse

    Klassiker

    Dauer

    11 Tage

    Preis

    ab € 1609

  • 9-tägiges Laos Abenteuer: Vientiane, Nam Ngum See & 9 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Apr
    Transport
    Privat Geführt
    Ziele
    9 Ziele in Laos
    Unterkunft
    landestypische Unterkünfte & Mittelklasse Unterkünfte
    Start/Ende
    Vientiane/Luang Prabang

    Insidertipp

    Dauer

    9 Tage

    Preis

    ab € 1160

  • 10-tägiges Laos Abenteuer: Pakse, Tad Lo & 8 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Apr
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    8 Ziele in Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte & landestypische Unterkünfte
    Start/Ende
    Pakse/Vientiane

    Klassiker

    Dauer

    10 Tage

    Preis

    ab € 1808

  • 14-tägiges Laos Abenteuer: Vientiane, Buddha Park & 8 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Jan-Dez
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    8 Ziele in Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte & landestypische Unterkünfte
    Start/Ende
    Vientiane/Luang Prabang

    Insidertipp

    Dauer

    14 Tage

    Preis

    ab € 1805

  • 15-tägiges Laos Abenteuer: Vientiane, Buddha Park & 14 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Apr
    Transport
    Mietwagen
    Ziele
    14 Ziele in Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte & Homestays
    Start/Ende
    Vientiane/Pakse

    Naturerlebnis

    Dauer

    15 Tage

    Preis

    ab € 2388

  • 12-tägiges Laos Abenteuer: Luang Prabang, Kuang Si Wasserfälle & 13 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Apr
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    13 Ziele in Laos
    Unterkunft
    landestypische Unterkünfte & Homestays
    Start/Ende
    Luang Prabang/Pakse

    Insidertipp

    Dauer

    12 Tage

    Preis

    ab € 1800

  • 22-tägiges Vietnam, Kambodscha & Laos Abenteuer: Vientiane, Vang Vieng & 14 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Nov-Apr
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    14 Ziele in Vietnam , Kambodscha & Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte & landestypische Unterkünfte
    Start/Ende
    Vientiane/Phnom Penh

    Klassiker

    Dauer

    22 Tage

    Preis

    ab € 2732

  • 7-tägiges Laos Abenteuer: Luang Prabang, Pak Ou Höhle & 4 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Apr
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    4 Ziele in Laos
    Unterkunft
    landestypische Unterkünfte & Mittelklasse Unterkünfte
    Start/Ende
    Luang Prabang/Vientiane

    Klassiker

    Dauer

    7 Tage

    Preis

    ab € 690

  • 21-tägiges Vietnam, Laos & Kambodscha Abenteuer: Hanoi, Pu Luong Naturschutzgebiet & 16 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Jan-Sep
    Transport
    Privat Geführt
    Ziele
    16 Ziele in Vietnam , Laos & Kambodscha
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte & Gehobene Unterkünfte
    Start/Ende
    Hanoi/Phnom Penh

    Aktiv

    Dauer

    21 Tage

    Preis

    ab € 4809

  • 14-tägiges Kambodscha & Laos Abenteuer: Vientiane, Buddha Park & 9 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Mär
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    9 Ziele in Kambodscha & Laos
    Unterkunft
    landestypische Unterkünfte & Mittelklasse Unterkünfte
    Start/Ende
    Vientiane/Siem Reap

    Insidertipp

    Dauer

    14 Tage

    Preis

    ab € 1999

  • 21-tägiges Kambodscha & Laos Abenteuer: Vientiane, Buddha Park & 13 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Mär
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    13 Ziele in Kambodscha & Laos
    Unterkunft
    landestypische Unterkünfte & Mittelklasse Unterkünfte
    Start/Ende
    Vientiane/Koh Rong

    Erholung

    Dauer

    21 Tage

    Preis

    ab € 2650

  • 7-tägiges Laos Abenteuer: Luang Prabang, Kuang Si Wasserfälle & 5 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Apr
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    5 Ziele in Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte
    Start/Ende
    Luang Prabang/Vientiane

    Abenteuer

    Dauer

    7 Tage

    Preis

    ab € 575

  • 8-tägiges Laos Abenteuer: Luang Prabang, Kuang Si Wasserfälle & 6 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Apr
    Transport
    Teilweise Geführt
    Ziele
    6 Ziele in Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte & landestypische Unterkünfte
    Start/Ende
    Luang Prabang/Vientiane

    Aktiv

    Dauer

    8 Tage

    Preis

    ab € 1250

  • 10-tägiges Laos Abenteuer: Vientiane, Phonsavan & 9 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Jun-Sep
    Transport
    Privat Geführt
    Ziele
    9 Ziele in Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte & landestypische Unterkünfte
    Start/Ende
    Vientiane/Luang Prabang

    Abenteuer

    Dauer

    10 Tage

    Preis

    ab € 1150

  • 18-tägiges Vietnam & Laos Abenteuer: Luang Prabang, Kuang Si Wasserfälle & 11 weitere Highlights

    Beste Reisezeit
    Okt-Nov, Mär-Apr
    Transport
    Mietwagen
    Ziele
    11 Ziele in Vietnam & Laos
    Unterkunft
    Mittelklasse Unterkünfte
    Start/Ende
    Luang Prabang/Saigon (Ho-Chi-Minh)

    Naturerlebnis

    Dauer

    18 Tage

    Preis

    ab € 2173

Tipps für Deine erste Laos Reise

Hinweis

Bei WeDesignTrips plant ein persönlicher Experte Deine individuelle Laos Reise nach Deinen Wünschen!

Wertvolle Tipps & Artikel unserer Experten für Deine erste Reise

Laos: Reisen im Land der magischen Gelassenheit

Entspannt, abwechslungsreich und authentisch: die rund 6,8 Millionen Einheimischen von Laos. Fast genau so lässt sich auch Deine Individualreise durchs südostasiatische Binnenland beschreiben. Inmitten seiner faszinierenden Naturkulisse triffst Du nicht nur auf die gastfreundlichen Laoten, sondern auch auf ihre stimmungsvollen Städte. Insidertipps gibt’s von unserem Team aus lokalen Reiseexperten – gemeinsam mit ihnen planst Du Deine Reise ins Herz Südostasiens.

Das Land hat einiges zu bieten. Den Abenteurer in Dir besänftigst Du mit rasanten Zipline-Fahrten in den zahlreichen Wäldern des Landes. So beispielsweise im Dong Hua Sao Nationalpark in Südlaos. Oder Du nimmst an einer Bootsfahrt durchs 7,5 Kilometer lange Fluss-Labyrinth der zerklüfteten Tham Kong Lo Höhlen teil. Im schwachen Flackern der Taschenlampe bestaunst Du die beeindruckenden Tropfsteine um Dich. Du bevorzugst eine belebtere Atmosphäre? Die erwartet Dich in Laos‘ freundlich chaotischer Hauptstadt – Vientiane. Prächtige, französische Villen aus der Kolonialzeit zieren gemeinsam mit gold-schimmernden Wats und chinesischen Häuserzeilen das Straßenbild. Dazwischen tummeln sich Mönche, Straßenhändler und fahrbare Garküchen. Dort probierst Du Laos‘ Nationalgericht Laap. Herrlich erfrischend ist der Salat aus mariniertem Fleisch oder Fisch mit Zitronengras, Minze, Koriander und scharfen Chilis. Frisch gestärkt besuchst Du die einstige Königsstadt Luang Prabang, bevor Du den bergigen Norden des Landes erkundest. Dort erwarten Dich Trekking-Routen für jedes Niveau. Dazu eine ordentliche Prise Kultur, denn Deine mehrtägigen Wanderungen genießt Du – auf Deinen Wunsch hin – in Gesellschaft von ortskundigen Einheimischen. Die ethnischen Minderheiten der Bergwälder des Nordens haben die Gelassenheit in sich. Einfach ansteckend!

Beliebte Laos Reiseerlebnisse

  • Kultur

    Gelassenheit als Lebensmotto

    mehr erfahren

    Kultur, Laos

    Eine Hauptstadt, in der selten Hektik aufkommt. Rund 68 Volksgruppen, die friedlich im selben Land leben. Allgegenwärtig die ausgeprägte Gastfreundschaft der Bewohner, die Dich auf Deiner Reise begleitet. Schnell zieht Dich Laos Lebensfeeling in seinen Bann. Genauso wie seine kulturellen Schätze.

    Der wohl bedeutendsten davon erwartet Dich in Vientiane – der Hauptstadt von Laos. Wenn Du vor der prächtigen Stupa Wat Phra That Luang stehst, kannst Du nachvollziehen, wieso sie als Nationalheiligtum von Laos gilt. In Vientiane schnupperst Du außerdem französische Kolonialluft. Und das nicht nur am Triumphbogen Patuaxai. Kleine Bäckereien und Cafés bieten belegte Baguettes und versetzen Dich ein bisschen nach Paris. Ein weiterer Höhepunkt Deiner kulturellen Laos-Reise: Luang Prabang. Die alte Königsstadt zwischen den Flüssen Mekong und Nam Khan lockt mit zahlreichen buddhistischen Tempeln und einer wunderbar entspannten Atmosphäre. Das wohl schönste Kloster von ganz Laos ist zugleich das älteste der Stadt: das Vat Xient Thong. Genau zwischen Vientiane und Luang Prabang reizen mysteriöse riesige Steinkrüge Deinen Entdeckergeist. Auf der sogenannten „Ebene der Tonkrüge“ liegen sie seltsam verstreut in der Gegend herum. Bis zu 2.000 Jahre alt sollen sie sein.

  • Kulinarik

    Geschmacksreise zwischen Asien und Europa

    mehr erfahren

    Kulinarik, Laos

    Frische Zubereitungen, viele Gemüse und Gewürze, Klebereis und Chili. Dazu frischen Fisch aus dem Mekong. Zwischendurch reich belegte Baguettes und herrlich süße Crêpes, die Dich gedanklich direkt nach Frankreich beamen. Ob Experimentierfreudig oder Gourmet – Laos verhilft Dir zu Deinem individuellen Kulinarik-Hochgenuss.

    Du schlemmst Dich gerne authentisch durch ein Land? Die zahlreichen Garküchen sind in Laos kaum zu verfehlen: an jeder noch so scheinbar verlassenen Ecke des Landes verführen sie Dich mit ihren Düften. So einfach wie die Essensstände an der Straße ausschauen sind deren Gerichte köstlich. Sie sind zudem der ideale Ort, um das Nationalgericht von Laos zu verkosten: Laap. Der Salat aus gehacktem Fleisch oder Fisch, Koriander Chilis und Zitronengras schmeckt herrlich erfrischend. Dafür sorgt nicht zuletzt die Limettensaft-Marinade. Dazu gibt’s den klassischen laotischen Klebereis. Er fehlt selten auf den Tellern. Als Fan von frischem Fisch hast Du mit Deiner Laos-Reise den Jackpot geangelt: mehrere Tausend werden täglich aus dem Mekong gezogen.

  • Abenteuer & Outdoor Sport

    Tarzan für einen Tag

    mehr erfahren

    Abenteuer & Outdoor Sport, Laos

    Die Welt von oben? Nichts leichter als das. Ob im Dong Hua Sao Nationalpark in der Nähe des Bolaven-Plateaus oder in den Baumkronen des Nam Ha Nationalparks im Norden von Laos. Auf Deiner abenteuerlichen Zipline-Tour durchs Dach des bewaldeten Laos erreicht dein Adrenalinpegel seinen Höhepunkt.

    Im Bokeo Naturschutzgebiet im Norden von Laos begegnest Du dabei sogar den Schwarzen Schopfgibbons. Mit Deinem Eintrittsgeld in den Park wird der Schutz der niedlichen Äffchen gefördert, die in dem weitläufigen Naturpark leben. Als Fan von Outdoorsport bist Du außerdem in Vang Vieng gut aufgehoben. Umgeben von hohen Karstfelsen, tropischem Regenwald und Flüssen ist die kleine Stadt ideal für Aktivitäten aller Art. Ob Höhlenwanderungen, Klettertrips oder Rafting – Deinen Abenteuern an der frischen Luft sind hier kaum Grenzen gesetzt. Du bevorzugst die gemütlichere Schiene? Schnapp Dir ein Fahrrad und erkunde die faszinierende Natur um Vang Vieng. Oder paddle entspannt im Kajak dem Sonnenuntergang auf dem Mekong in der Region der 4.000 Inseln entgegen.

  • Relaxen & Entspannung

    Abschalten im Hängematten-Paradies

    mehr erfahren

    Relaxen & Entspannung, Laos

    Du sehnst Dich nach Ruhe und Entschleunigung? Laos bietet Dir viele Möglichkeiten, um Deine Seele baumeln zu lassen. Ob bei erholsamen Spaziergängen durch seine malerischen Wälder und Naturparks, gemütlichen Stunden in den Hängematten auf den 4.000 Islands, oder einer wohltuenden Massage in einem der zahlreichen Spas des Landes.

    Dass Laos keinen Zugang zum Meer hat, wird da schnell zur Nebensache. Einladende Sandbänke gibt es auch in Laos – in der südlichen Region der 4.000 Islands. Wo Du das ursprüngliche Leben der Einheimischen annimmst. Bungalows auf Stelzen reihen sich an den Ufern des Mekong. Der ideale Ort zum Nichtstun. In der Hängematte auf dem Balkon, mit Blick auf den träge dahinfließenden Mekong, verlangsamt sich die Zeit. Für Abwechslung sorgt Dein Sprung ins kühle Nass des Flusses. Oder eine Fahrradtour durch die umliegenden Reisfelder. Tief inhalierst Du die Schönheit von Südlaos‘ Landschaft. Du stehst auf ausgedehnte Massagen? In den Städten Vientiane oder Luang Prabang bekommst Du sie von den Profis – zu einem verhältnismäßig günstigen Preis. Dein ideales Programm nach anstrengenden Trekking-Touren in Laos Bergwäldern.

  • Trekking

    In den Spuren der Bergvölker

    mehr erfahren

    Trekking, Laos

    Wälder, wohin Dein Auge reicht. Obendrein noch weitgehend unberührt. Durchzogen von Hochebenen und Bergen. Kribbeln in den Füßen? Zurecht. Denn Laos bietet Trekking-Möglichkeiten der Sonderklasse. Frag unseren lokalen Reisexperten – mit seinem Insiderwissen findest Du Deine Traumpfade.

    Egal, wo Du unterwegs bist – ortskundige Guides sind von Vorteil. Zum einen profitierst Du von ihrem Wissen über Pflanzen- und Tierwelt, zum anderen können sie sich problemlos mit ihren Landsleuten unterhalten. Gerade im Hinterland von Laos ist Englisch nämlich nicht sehr verbreitet. Da bietet es sich an, an einem Trekking und Homestay Programm teilzunehmen. Die sind im bergigen Norden von Laos weit verbreitet. Gemeinsam mit den Stammesvölkern wanderst Du durch die spektakuläre Landschaft und übernachtest in deren Dörfern. So kommst Du ihren bis heute intensiv gelebten Traditionen besonders nahe. Abwechslungsreiche Tageswanderungen mit Guide bieten sich von Vang Vieng oder Luang Prabang an. Im Süden von Laos erkundest Du einige der schönsten Wasserfälle von Laos im angenehm kühlen Bolaven-Plateau.

Beliebte Laos Regionen

  • Luang Prabang & der Norden

    Vergoldete Tempel & bunte Bergvölker

    mehr erfahren

    Luang Prabang & der Norden, Laos
    Reisezeit November – Februar
    Tipp trockene Wintermonate mit tagsüber warmen Temperaturen

    Safrangelbe Roben, wohin Du blickst. Früh aufstehen lohnt sich bei Deinem Besuch der Altstadt von Luang Prabang. Dann zieht direkt vor Deiner Nase eine ganze Horde junger Mönchen in ihren traditionellen Gewändern durch die engen Gassen der ehemaligen Königsstadt. Im ersten Licht des Tages starten sie dort ihren täglichen Almosengang.

    Die Hintergrundkulisse bilden schimmernd goldene Pagoden, buddhistische Schreine und koloniale Prachtbauten. Ein weiterer Grund, wofür sich das Aufstehen im Morgengrauen in Luang Prabang lohnt: Deine Besichtigung des ältesten Tempels der Stadt. Früh morgens hast Du die besondere Atmosphäre des Vat Xieng Thong fast für Dich alleine. Danach bestaunst Du den wunderschönen Sonnenaufgang über dem Mekong – die Lebensader des Landes schlängelt sich elegant an der Tempelstadt vorbei. Das Stadtmuseum im ehemaligen Königspalast erzählt Dir von der royalen Ära des kulturellen und religiösen Zentrums von Laos. Ein wenig Abwechslung zur Kultur? Abenteuer an der frischen Luft erwarten Dich im weitläufigen und gebirgigen Dschungel des nördlichen Laos, wo Du mit einheimischen Bergvölkern auf Trekking-Tour gehst. Wahlweise wird hier in ihren Dörfern übernachtest. Authentische Einblicke ins Alltagsleben des bunt gekleideten Akha-Volkes gibt’s rund um Phongsaly.

  • Vientiane & Zentralregion

    Entspannt durch die Hauptstadt

    mehr erfahren

    Vientiane & Zentralregion, Laos
    Reisezeit November – Februar
    Tipp trockene Wintermonate mit tagsüber warmen Temperaturen

    Ein herrlich quirliges Stadtleben, gespickt mit der für Laos üblichen Besonnenheit? Einzigartig ist dieser besondere Mix in Vientiane, der Hauptstadt von Laos. Selten wirst Du eine Metropole erleben, in der es relaxter zugeht. Zu Fuß oder im klassischen Tuk Tuk erkundest Du seine belebten Straßen.

    Majestätisch erhebt sich das Nationaldenkmal von Laos übers Tempelmeer von Vientiane – der Pha That Luang. Besonders stimmungsvoll: das Schimmern der über und über mit Gold bezogenen Stupa bei Sonnenuntergang. Am wohl geschäftigsten geht es beim eindrucksvollen Tempel Si Muang zu. Vielleicht begegnest Du dort sogar dem Schutzgeist Vientianes? Entspannung vom vielen Sightseeing bietet Dir eine erholsame Öl-Massage in einem der zahlreichen Spa-Tempel der Stadt. Deinen knurrenden Magen stillst Du mit reich belegten französischen Baguettes – ein eindeutig positives Erbe der Kolonialherren aus Frankreich. Dein Natur-Herz schreit nach Abenteuer? Besänftige es mit einem Abstecher in die Tham Kong Lo Höhlen. Gemeinsam mit einem Guide erkundest Du im Boot das kilometerlange Kalksteinhöhlen-System.

  • Champasak & der Süden

    Wasserfälle & Kaffeebohnen

    mehr erfahren

    Champasak & der Süden, Laos
    Reisezeit Oktober – Februar
    Tipp Oktober & November: ideal für Trekking, da Hochsaison erst im Anlaufen und Natur direkt nach der Regenzeit in voller Blüte; Oktober – Februar: allgemein trockene Wintermonate

    Genug von den tropischen Temperaturen im Mekong-Delta? Abkühlung findest Du im bewaldeten Bolaven-Plateau im Südosten von Laos. Auf rund 1.200 Meter erwarten Dich rauschende Wasserfälle, dichte Wälder und Kaffeeplantagen. In keinem anderen Teil von Laos schmeckt Deine Dosis Koffein aromatischer. Zurücklehnen und genießen steht am Tagesplan.

    Du gestaltest deinen Tag gerne aktiv? Erkunde die facettenreiche und unberührte Natur des Hochplateaus auf eigene Faust. Zu Fuß oder mit dem Motorroller. Oder Du lässt Dir von einem ortskundigen Guide die Gegend zeigen. Teile Deine individuellen Wünsche unserem lokalen Reiseexperten mit. Er unterstütz Dich in der Organisation. Auf keinen Fall verpassen solltest Du den höchsten Wasserfall von Laos: der Tad Fane. Gut versteckt in dichtem Dschungel verrät ihn sein Rauschen schon von Weitem. Spektakuläre 120 Meter stürzen die schäumenden Wassermassen in die Tiefe. Bei Deiner Erkundung des Plateaus triffst Du außerdem auf seine Bewohner: In ursprünglichen Dörfern leben viele verschiedene Ethnien, wie die der Laven. Nicht weit entfernt erwartet Dich der Wat Phou. Die Ruinen des imposanten Khmer-Tempel zeugen von der einstigen Blüte der Hochkultur, die ganz Indochina umfasste.

  • 4.000 Islands

    Im Hängematten-Dschungel

    mehr erfahren

    4.000 Islands, Laos
    Reisezeit November – April
    Tipp Trockenzeit, Inseln nicht überschwemmt

    4.000 Inseln auf kleinstem Raum. Klingt verrückt, ist im tiefen Süden an der Grenze zu Kambodscha aber wundervolle Wirklichkeit. Inmitten vom träge dahinfließenden Mekong erwarten Dich kleine Trauminseln, gespickt mit Kokospalmen, Hängematten und landestypischen Holz-Bungalows. Perfekt, um Deine Laos-Reise gemütlich ausklingen zu lassen.

    Dazu laden vor allem Don Det und Don Khon ein. Bis vor einigen Jahren noch relativ unberührt, haben die beiden Inseln ihre laotische Gemütlichkeit und Idylle bis heute bewahrt. Einfache, aber authentische Hütten direkt am Wasser erwarten Dich. Während Du gemütlich in Deiner Hängematte schwingst, beobachtest Du die einheimischen Fischer und spielenden Kinder im Mekong. Genug ausgeruht? An der Südspitze von Don Khon tummeln sich verspielte Irawadi-Delfine im schimmernden Wasser des Mekong. Bei einer abendlichen Bootsfahrt kommst Du ihnen besonders nahe – und genießt gleichzeitig einen kitschig schönen Sonnenuntergang. Nicht weit von Don Khon entfernt dröhnen die vom Wasservolumen her größten Wasserfälle Südostasiens: Khon Phapheng. Bis zu 9,5 Millionen Liter Wasser pro Sekunde rauschen über die verhältnismäßig niedrige Kaskade.

WeDesignTrips: Lokale Experten planen maßgeschneidert

Direkt in Laos- zertifiziert & langjährige Erfahrung

Experten von WeDesignTrips

Weltweit über 100 Partner in mehr als 40 Ländern.

  • Lokale Reiseveranstalter
  • Deutschsprachig
  • Langjährige Erfahrung
  • Hohe Qualitätsrichtlinien
  1. In 5 Minuten

    Verrate Deine Wünsche & Deinen Rahmen für Deine Laos Reise. Oder Du sucht eine Reiseroute als Basis aus.

  2. In den nächsten 48 Stunden

    Unsere lokalen Experten arbeiten eine maßgeschneiderte Laos Reise für Dich aus.

  3. Direkt von Deinem persönlichen Experten

    Erhalte individuelle & unverbindliche Laos Angebote, die Du mit Deinem Experten weiter anpassen kannst.