Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Südafrika | Inspiration

Wilde Tierwelt im Amakhala Game Reserve: Meine Erfahrungen

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Ein absolutes Highlight während meiner zweiwöchigen Südafrika-Reise waren die drei Tage Aufenthalt im Amakhala Game Reserve. Einem privaten Wildreservat, das sich geographisch in der Nähe des Addo Elephant Nationalparks befindet. Wie ein Tag in einem Game Reserve aussieht und was ich alles erlebt habe, verrate ich Dir in diesem Beitrag.

Fakten im Überblick

Das Amakhala Game Reserve ist eine Art privater Nationalpark. Hier kommt man bei geführten Game Drives und anderen Aktivitäten der Tierwelt Südafrikas besonders nah.

Lage

Ostkap

Fläche

7.500 Hektar

Besonderheiten

  • vom Bushmans River durchzogene Landschaft
  • artenreiche Flora & Fauna

Aktivitäten

  • Game Drives (Pirschfahrten)
  • Busch-Wanderungen
  • Vogelbeobachtungen
  • Sternbeobachtungen
  • Bootssafaris
  • Wellness
Antilope im Amakhala Game Reserve in Südafrika

Antilope im Amakhala Game Reserve in Südafrika

Welche Tiere sind anzutreffen?

Im Amakhala Game Reserve ist es wahrscheinlich, dass Du Tieren wie Löwen, Elefanten, Nashörnern, Büffeln, Geparden, Giraffen, Zebras, Gnus, Affen und zahlreichen Antilopenarten begegnest. Vielleicht hast Du Glück und Du siehst sogar Tiere wie Nilpferde, Hyänen oder Leoparden.

Rüsseltiere

Elefanten

Huftiere

Nashörner, Büffel, Zebras, Kudus, Antilopen, uvm.

Raubtiere

Löwen, Leoparden, Geparden, Hyänen, Schakale, uvm.

Vögel

über 250 Arten

Nashörner im Amakhala Game Reserve

Nashörner im Amakhala Game Reserve

Unsere lokalen Experten empfehlen:

Reiseidee Anpassbar · Südafrika

Dauer 15 Tage
Beste Reisezeit Okt-Apr
Preis ab 1790 €

Ein Tag im Amakhala Game Reserve

Mit unserem Guide ging es zwei bis drei Mal pro Tag auf Game Drive. Jeden Tag ein anderer Fokus: Elefanten, Löwen, Geparden, Nashörner, Büffel, Giraffen, Nilpferde...  Unser Guide war sehr fachkundig. Er nahm sich viel Zeit uns jedes Tier und seine Eigenheiten zu erklären. 

Büffel vor dem Jeep im Amakhala Game Reserve

Büffel vor dem Jeep im Amakhala Game Reserve

  • 6:00 Uhr: Der Wecker klingelt. Aufstehen, frisch machen & anziehen. Denn: Die beste Zeit für Tierbeobachtungen sind die frühen Morgenstunden.
  • 6:30 Uhr: Der Ranger klopft an der Tür und weckt uns. An der Kaffeebar gibt es Kaffee, Tee, Kakao oder einen kleinen Snack bevor es losgeht.
  • 7:00 Uhr: Der offene Jeep steht zur Pirschfahrt bereit und es werden Decken ausgeteilt. Morgens kann es in Südafrika frisch werden.
Elefant im Amakhala Game Reserve in Südafrika

Elefant im Amakhala Game Reserve in Südafrika

Nach wenigen Minuten kreuzt ein Elefant unseren Weg. Wenig weiter treffen wir auf eine Herde Zebras und Giraffen. Unser Ranger hat ein richtig gutes Gespür und erkennt Tiere aus über 500 Metern Entfernung, wo wir nur Gebüsch sehen.

  • 8:00 Uhr: Picknick. Kaffee, Kakao und Snacks (Biltong, Nüsse, Chips) werden mit Blick auf eine Antilopenherde serviert. Ich schnappe mir mein Fernglas und beobachte die Tiere aus der Ferne.
  • 10:00 Uhr: Nach der Morgenpirschfahrt gibt's ein leckeres Frühstück in der Lodge. Danach relaxen wir am Pool und genießen die Sonnenstrahlen.
  • 13:00 Uhr: Zeit für das Mittagessen. Von der Terrasse aus haben wir einen wunderschönen Ausblick. Leider lassen sich keine Tiere blicken. Ich suche mit dem Fernrohr die Umgebung ab und erhasche einen Blick auf drei Impalas.
  • 17:00 Uhr: Der Geländewagen steht ein zweites Mal bereit und wir machen uns auf zur Nachtpirschfahrt. Abends werden die Tiere aufgrund der sinkenden Temperaturen wieder aktiver und bewegen sich zu den Wasserlöchern.
Nachtpirschfahrt im Amakhala Game Reserve

Nachtpirschfahrt im Amakhala Game Reserve

Wir genießen die unglaublichen Farben des Sonnenuntergangs und machen uns auf die Suche nach Nilpferden. Leider haben wir kein Glück, sichten jedoch überraschend drei Löwen. Wir warten ab. Nach mehreren Minuten richtet sich eine Löwin auf. In ihrem Blickfeld: mehrere Antilopen auf einem Hügel. Wenige Meter vor uns kreuzt sie die Straße und sprintet los. WAHNSINN!

P.S. Am nächsten Morgen entdecken wir im Wasser doch noch die Nilpferde. Und einen Gepard. Diese Erlebnisse möchte ich absolut nicht missen!

Ein Kampf unter Elefanten

Diese Nachtpirschfahrt wird mir für immer in Erinnerung bleiben. Es ist dunkel. Wir hören ein Schnauben und BUMM! - ein lauter Knall. Zwei Elefanten kämpfen gegeneinander. Ich habe richtig Angst. Auch unser Ranger ist nicht mehr ganz so entspannt wie noch wenige Sekunden zuvor, denn auch wenn wir die Elefanten nicht sehen können, scheinen sie immer näher zu kommen. Unser Ranger gibt ordentlich Gas und bringt uns über einen Umweg zurück in die Lodge. Für mich steht fest: Nachts will man keinen Elefanten begegnen.

In Harmonie mit der Natur

Abgerundet wurde mein Aufenthalt im Amakhala Game Reserve durch zwei wunderschöne Unterkünfte: das Woodbury Tented Camp und die Hlosi Game Lodge. In diesen erlebte ich ein authentisches Safari-Abenteuer mitten im Busch und hatte zwischen den Pirschfahrten viel Platz zum Entspannen. Hier erfährst Du mehr über die schönsten Unterkünfte im Amakhala Game Reserve. 

Meine Highlights:

  • Zelt-Unterkünfte im malariafreien Amakhala Game Reserve
  • Authentisches Safari-Erlebnis mitten in der Natur

Bereit für Dein Safari-Abenteuer?

Deine Safari in Südafrika ist bereits in Planung? Dann gilt es, Dich für ein Reservat zu entscheiden. Auf einer Safari im Amakhala Game Reserve kommst Du wilden Tieren besonders nah und entspannst in gemütlichen Lodges. Wir haben Dich überzeugt? Unsere lokalen Experten unterstützen dich gerne kostenlos & unverbindlich bei Deiner maßgeschneiderten Südafrika-Reiseplanung!

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips
  • Lokale Experten: Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort
  • Maßgeschneidert: Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst
  • Kontakt vor Ort: Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite
  • Nachhaltigkeit: Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Südafrika
  • Sicherheit: Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben