Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Beleuchtete Straße in Yangon, Myanmar

Myanmar | Inspiration

Runde Deine Myanmar Reise ab: Die schönsten Städte des Landes

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Klar, Hauptaugenmerk in Myanmar ist die bunte Kultur und die zahlreichen Pagoden und Kloster. Das Land bietet Dir jedoch noch mehr: In Myanmar warten kleine und große Städte darauf von Dir erkundet zu werden. Unsere lokalen Experten haben Dir die schönsten und  aufregendsten Städte des Landes zusammengesucht. 

1. Yangon

Während Deiner Myanmar Reise wirst Du Yangon wohl kaum umgehen können. Bekannt ist die Stadt für die zahlreichen Pagoden wie die Shwedagon-Pagode oder für die englischen Kolonialgebäude. Yangon ist die größte, modernste und mit Abstand die chaotischste Stadt des Landes. Im Trubel der Stadt wird Dir sicher nie langweilig.

Highlights:

  • Besichtige das Wahrzeichen Myanmars: die Shwedagon-Pagode
  • Bestaune hübsche Kolonialgebäude und lerne die Vergangenheit des Landes kennen
  • Umrunde Yangon im Circular Train
Skyline in Yangon, Myanmar

Skyline in Yangon, Myanmar

Einwohner

ca. 5 Millionen 

Geeignet für

Großstadt-Liebhaber

2. Bagan

Bagan ist zwar keine Großstadt, trotzdem gilt sie als ein Highlight des Landes. Bagan ist die weltweit größte Ansammlung an buddhistischen Pagoden, Stupas und Tempeln. Das Meer aus Pagoden und die berühmte Flotte aus bunten Heißluftballons ziehen jedes Jahr immer mehr Reisende an.

Highlights:

  • Steige in einen Heißluftballon und betrachte die Stadt von ganz weit oben
  • Bewundere die Unmengen an buddhistischen Stätten
  • Lerne die Kultur und Religion des Landes kennen

Dich interessiert diese Kleinstadt? Dann schau' Dir doch unseren Tipps für Deinen Bagan-Aufenthalt an.

Heissluftballone bei Sonnenaufgang über Bagan, Myanmar

Heissluftballone bei Sonnenaufgang über Bagan, Myanmar

Einwohner

   22.000

Geeignet für

   schwindelfreie Kulturfans

3. Thandwe

Thandwe ist besonders für seinen Strand bekannt: den Ngapali Beach - einer der schönsten Strände Myanmars. Aber auch die Hafenstadt an sich ist ein Besuch wert: Auf den Märkten der Stadt kannst Du dem bunten Treiben zuschauen und die Lebensweise der Burmesen beobachten. Zusätzlich kannst Du wunderschöne Pagoden besichtigen und lokale Spezialitäten kosten. 

Highlights:

  • Schlendere über die Märkte der Stadt und tauche in die Kultur des Landes ein
  • Entspanne am Ngapali Beach und gönne Dir eine Auszeit
  • Informiere Dich über die Geschichte Myanmars
Thandwe bei Ngnapali Strand, Myanmar

Thandwe bei Ngnapali Strand, Myanmar

Einwohner

ca. 130.000

Geeignet für

Badenixen

4. Hpa-an

Hpa-an eignet sich perfekt für einen kleinen Zwischenstopp, bevor es in die beeindruckende Umgebung geht. Hier kannst Du wunderbar durch die Stadt schlendern, Dir etwas Leckeres zu Mittag genehmigen und die Moschee, Pagode und den kleinen Markt besichtigen. Danach kannst Du Deinen Ausflug zu den zahlreichen buddhistischen Höhlen und der felsigen Landschaft starten.

Highlights:

  • Schlendere die Zaydan Straße entlang und wähle aus zahlreichen kleinen Cafés
  • Lerne das Alltagsleben in einer Kleinstadt des Landes kennen
  • Erkunde die überschaubaren Highlights Hpa-ans
Die Kyauk Kalap Pagode, Hpa-an, Myanmar

Die Kyauk Kalap Pagode, Hpa-an, Myanmar

Einwohner

  ca. 420.000

Geeignet für

einen netten Zwischenstopp

5. Hsipaw

Die Kleinstadt im Norden Myanmars ist für zwei Dinge bekannt: Trekking und Zugfahren. Von Hsipaw aus kannst Du Trekking-Touren zu den umliegenden Wasserfällen, heißen Quellen und Shan-Dörfern starten. Im Ort selbst kannst Du kleine Pagode, ein Kloster mit einer Buddhastatue aus Bambus und kleine Restaurants besuchen. Nach einer kleinen Stärkung empfiehlt es sich den Zug zum Goteik-Viadukt zu nehmen und die Landschaft aus schwindelerregenden Höhen zu betrachten. 

Highlights:

  • Plane eine Trekking-Tour durch die umwerfende Umgebung
  • Besichtige das Kloster und die ungewöhnliche Buddhastatue
  • Nimm' den alten Zug und wage ein unvergessliches Abenteuer
Zugfahrt von Hsipaw, Myanmar

Zugfahrt von Hsipaw, Myanmar

Einwohner

ca. 54.000

Geeignet für

Trekking- und Zugfans

6. Mandalay

Mandalay ist die zweit-größte Stadt Myanmars und im Vergleich mit Yangon weniger chaotisch. Absolutes Highlight der Stadt ist der Mandalay Hill. Erreichen kannst Du ihn zu Fuß oder mit dem Taxi. Besonders empfehlenswert ist es, den Hügel am Abend zu besteigen und den feurigen Sonnenuntergang zu bewundern. Die Stadt bietet Dir zusätzlich die Möglichkeit die Handwerkskunst Myanmars kennenzulernen: die Goldschlägerei, Holzschnitzerei und das Steinmetzen. Aber auch die Mahamuni-Pagode mit der heiligsten Buddhastatue Myanmars lädt zu einem Besuch ein.

Highlights:

  • Betrachte den unvergesslichen Sonnenuntergang vom Mandalya Hill
  • Schaue den Handwerkern in ihrem Element zu
  • Besichtige die Mahamuni-Pagode und die bedeutsame Buddhastatue
Mandalay Hill, Myanmar

Mandalay Hill, Myanmar

Einwohner

ca. 1,2 Millionen

Geeignet für

atemberaubende Sonnenuntergänge und Handwerkskunst

7. Naypyidaw

Über Naypyidaw - die Hauptstadt Myanmars - gehen die Meinungen auseinander. Die Stadt trifft nicht den Geschmack jedes Reisenden, eignet sich jedoch besonders gut dafür mehr über die politische Vergangenheit des Landes in Erfahrung zu bringen. Die Hauptstadt wurde nämlich vor knapp 10 Jahren von der damaligen Militärregierung errichtet und strotzt voller Prunk und Luxus. Die Stadt wird nur von den wenigsten Reisenden besucht, da sie nicht zum Rest des Landes passt - Ein Besuch setzt jedoch einen interessanten Kontrast. 

Highlights:

  • Lerne die nähere Vergangenheit Myanmars kennen
  • Erkunde die seltsam leere Hauptstadt des Landes
  • Setzt einen Kontrast zum Rest Deines Kulturprogramms
Die Uppatasanti Pagode in Naypyidaw, Myanmar

Die Uppatasanti Pagode in Naypyidaw, Myanmar

Einwohner

ca. 1,1 Millionen 

Geeignet für

Politikinteressierte

8. Mrauk U

Die vergessene Königsstadt Mrauk U gilt bis heute noch als Geheimtipp, denn hier verirren sich nur wenige Reisende. In Mrauk U kannst Du das traditionelle Leben der Burmesen kennenlernen und mit dem Fahrrad von Tempel zu Tempel düsen. Gebaut sind die Tempel und Pagoden aus dunklem Sandstein, was den buddhistischen Stätten einen mysteriösen Anblick verleiht. 

Highlights:

  • Tauche in das einfache Leben der Burmesen ein
  • Leih' Dir ein Fahrrad und erkunde die Tempel und Pagoden der Gegend
  • Kaufe frisches Obst und Gemüse auf dem kleinen Markt der Stadt
Tempel in Mrauk U, Myanmar

Tempel in Mrauk U, Myanmar

Einwohner

ca. 190.000

Geeignet für

Einblicke in das traditionelle Leben der Burmesen

9. Mawlamyaing

Die Stadt bietet einen herrlichen Kontrast aus der bunten Kultur des Landes und den Einflüssen der Kolonialzeit des 19. Jahrhunderts. Das Highlight der Stadt ist die goldene Kyaik Thanland-Pagode, die einen wunderbare Ausblick über die Stadt bietet. Außerdem lohnt sich der Besuch des Nachtmarktes, direkt am Ufer des Thanlwin. Hier kannst Du lokale Spezialitäten kosten. Um Dein Programm abzurunden, lohnt sich der Besuch der 180 Meter langen Buddhastatue in der Nähe der Stadt.

Highlights:

  • Bewundere wie die Kyaik Thanlan-Pagode golden in der Sonne glitzert
  • Schlendere durch die Stadt und betrachte die bunten Kolonialbauten
  • Mach' einen Ausflug zum größten Buddha der Welt
Die Kyaik Tan Lan Pagode in Mawlamyaing, Myanmar

Die Kyaik Tan Lan Pagode in Mawlamyaing, Myanmar

Einwohner

ca. 300.000

Geeignet für

Kulturliebhaber und Kulinarik-Fans

Du willst die urbanen Highlights des Landes entdecken?

Durch den Besuch der Städte Myanmars kannst Du in die Kultur des Landes eintauchen und die Lebensweise der Burmesen hautnahn erleben. Lass' Dich von unseren lokalen Experten beraten und finde Deine maßgeschneiderte Reiseroute quer durch Myanmar!

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips
  • Lokale Experten: Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort
  • Maßgeschneidert: Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst
  • Kontakt vor Ort: Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite
  • Nachhaltigkeit: Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Myanmar
  • Sicherheit: Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben