×
WeDesignTrips
Sprung ins Wasser der Cenote Riviera Maya

Mexiko | Inspiration

Sehenswürdigkeiten in Mexiko: 9 Orte, die Du nicht verpassen solltest

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Wer an Sehenswürdigkeiten in Mexiko denkt, bekommt wahrscheinlich gleich Bilder der berühmten Maya-Stadt Chichén Itzá in den Kopf oder sieht sich schon an den Traumstränden des Pazifiks entspannen. Gewiss ist, Mexiko ist ein traumhaftes Reiseland und Du kannst Dich auf Städte aus der spanischen Kolonialzeit, palmenübersäte Strände und einen guten Mix aus Sightseeing und Entspannung freuen. In diesem Beitrag erfährst Du, welche Highlights Du in Mexiko nicht verpassen solltest.

1. Die Maya Stadt Chichén Itzá

Eine der Top Sehenswürdigkeiten Mexikos liegt mitten im Dschungel: Die Maya-Stätte Chichén Itzá (UNESCO) auf der Halbinsel Yucatán. Sie gehört zu den 7 neuen Weltwundern und es ranken sich zahlreiche Mythen um sie. Die Stätte war einst das größte Politik- und Handelszentrum der Maya und dem Gott Kukulcán geweiht. Besonders beeindruckend ist die große Pyramide des Kukulcán. Man sagt, dass die Maya mit der Pyramide eine materielle Verkörperung des komplizierten Kalenders der Maya gebaut haben. Die Pyramide wurde außerdem für Opferungen und sakrale Ritualien genutzt. 

Tipps

  • Besonders empfehlenswert ist ein Besuch von Chichén Itzá zur Frühlings- oder Herbst-Tagundnachtgleiche. Zu dieser Zeit schaffen das Sonnenlicht und die Strukturen der Pyramide seltsame Schatten, die aussehen, als würde sich eine Schlange die Pyramide hinabwinden.
  • Am besten ist es, wenn Du in den frühen Morgenstunden schon dort hinkommst, da Du den Ort dann mit weniger anderen Touristen teilen musst. Empfehlenswert ist auch die Lichtshow, die täglich stattfindet und bei der die alten Gemäuer in buntes Licht gehüllt werden.

Mehr über dieses Thema erfahren:

2. Die Cenoten auf Yucatán

Unter der Erde der Halbinsel Yucatán befindet sich ein weitverzweigtes Höhlensystem und somit unzählige Cenoten. Cenoten sind Karsthöhlen, die mit Süßwasser gefüllt sind. Man schätzt, dass es dort etwa 6.000 Cenoten gibt, manche Quellen sagen sogar bis zu 10.000. Viele davon sind unterirdisch miteinander verbunden. Manche sind klein und dunkel, andere weitläufig und erinnern viel mehr an einen See als an eine Höhle. Zwei der schönsten Cenoten auf Yucatán sind zum Beispiel die El Gran Cenote bei Tulum an der Karibikküste und Ik Kil bei den Maya-Ruinen von Chichén Itzà

Highlights:

  • Genieße die magische Atmosphäre, die durch das kristallklare Wasser in Kombination mit dem Lichteinfall entsteht
  • Schnorchle im azurblauen Wasser und beobachte Fische und sogar Schildkröten. 
  • Entdecke die Höhlen beim Tauchen

Video: Mexikos Highlights

3. Pico de Orizaba – Höchster Berg von Mexiko

Blick auf den Pico de Orizaba

Blick auf den Pico de Orizaba

Viele bereisen Mexiko vor allem wegen der Maya-Kultur und den traumhaften Stränden. Aber auch Trekking- und Wanderbegeisterte kommen dort auf ihre Kosten. So zum Beispiel am höchsten Berg von Mexiko, dem 5.663 m hohen Pico de Orizaba. Der aktive Vulkan "schläft" gerade, die Besteigung ist also anstrengend, aber aus seismologischer Sicht nicht gefährlich. Wer die drei bis fünf Tage Trekking (inklusive Akklimatisationszeit) auf sich nimmt, wird am schneebedeckten Gipfel mit einem herrlichen Ausblick über die Sierra Madre bis hin zum Golf von Mexiko belohnt.

Gut zu wissen: Die Besteigung des Pico de Orizabas ist ohne Kletterkenntnisse möglich, jedoch hilft Erfahrung mit dem Umgang von Steigeisen und Eisaxt.

Mehr über dieses Thema erfahren:

4. Die Stadt Acapulco

Strand von Acapulco

Strand von Acapulco

Für alle, die Action mögen, ist Acapulco der richtige Anlaufpunkt. Hier findet man traumhafte Strandabschnitte mit Möglichkeiten zu verschiedensten Wassersportarten inklusive Klippenspringen, Clubs & Diskos zum Tanzen und Feiern und Restaurants und Hotels aller Art. Noch im vergangen Jahrhundert war die Hafenstadt vor allem bei Millionären aus der Region um Los Angeles beliebt und wurde so zu einem exklusiven Urlaubsort für Gutbetuchte.

  • Besuche den Zócalo (Hauptplatz), die Kathedrale, das Rathaus, den Souvenirmarkt und den traditionelleren Mercado Municipal der Einheimischen
  • Schau dir das ozeanografische Museum auf der Halbinsel „Península de las Playas“ an
  • Fahre zu kleinen Fischerdörfchen in der Umgebung, wie z.B. Puerto Marqués und mache Wassersport, gehe Fallschirmsegeln, Reiten, oder spiele Golf
  • Feiere in den Clubs und Discos

5. Cozumel - zum Tauchen & Schnorcheln

Strand auf der Insel Cozumel

Strand auf der Insel Cozumel

Wer gerne Tauchen und Schnorcheln geht findet auf der Insel Cozumel optimale Bedingungen vor. Sie liegt vorgelagert vor dem berühmten Badeort Playa del Carmen im karibischen Meer. Die Unterwasserwelt hat viele bunte Korallenriffs und eine riesige Artenvielfalt an Fischen und anderen Meerestieren zu bieten. Die Insel eignet sich perfekt zum Entspannen, wenn man sich ein wenig fernab des andauernden Kreuzfahrt-Tourismus aufhält. Hier kannst Du die Seele baumeln lassen, im türkisfarbenen Wasser schwimmen, am zweitgrößten Riff der Welt tauchen, Schnorcheln gehen oder unter Palmen eine Kokosnuss schlürfen. 

6. Mexiko-Stadt

Blick auf Mexiko-Stadt

Blick auf Mexiko-Stadt

Die Ausmaße der schachbrettartig angelegten Megacity Mexiko-Stadt ist enorm. Sie liegt auf einer Hochebene auf rund 2.200 m und ist auf drei Seiten von hohen Bergen umgeben. Unter anderem von den beiden stets schneebedeckten Vulkanen Iztaccihuatl (5’286 m), dem bekannten Popocatépetl (5’452 m) und den Bergen der Sierra Nevada.

Highlights:

  • Überreste der Atztekenhauptstadt Tenochtitlán
  • Park Chapultepec
  • Palacio de Bellas Artes
  • Vulkane Popocatépetl und Iztaccíhuatl

Auf nach Mexiko!

Wie Du siehst hat Mexiko einige beeindruckende Sehenswürdigkeiten zu bieten. Strände, historische Stätten und Kultur lassen sich hier bestens entdecken & erleben. Du bist neugierig und fragst Dich was Mexiko noch zu bieten hat? Hol Dir bei unseren lokalen Experten eine unverbindliche Beratung und plane mit ihnen Deine individuelle Reiseroute durch Mexiko. Starte jetzt die Reiseplanung!

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips
  • Lokale Experten: Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort
  • Maßgeschneidert: Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst
  • Kontakt vor Ort: Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite
  • Nachhaltigkeit: Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Mexiko
  • Sicherheit: Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben