×
WeDesignTrips
Reiten im Gebirge

Kirgisistan | Inspiration

Kirgisistan für Abenteurer - Die Top 6 schönsten Aktivitäten

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Kirgisistan verzaubert Besucher mit seiner beeindruckenden Landschaft. Die Schneekappen des gewaltigen Tian Shan Gebirges, die einsamen Schluchten und Täler und das tiefe Blau der Gebirgsseen bieten eine spektakuläre Kulisse. Unsere lokalen Experten erzählen Dir in diesem Beitrag, wie Du die Natur des Landes am besten erkundest und welche Aktivitäten Deine Reise ganz besonders machen!

1. Wandern & Trekking

Die teilweise über 7000 m hohen Berge des Tian Shan Gebirges bieten einen großen Spielraum für unterschiedlichste Ausflüge in die Natur. Besonders gut kannst Du die Landschaft bei einer mehrtägigen Trekkingtour erkunden. Vor allem die Stadt Karakol im Nordosten des Landes, nahe des berühmten Sees Issyk Kul ist ein guter Ausgangspunkt für längere Trips.  

Die schönsten Touren

Tschong-Kemin-Tal - Kol-Kogur-See

  • Ausgangspunkt: Tschong-Kemin
  • Strecke: 20 km
  • Dauer: 6 Stunden

Zum Songköl-See

  • Ausgangspunkt: Kyzart-Pass
  • Strecke: 35 km
  • Dauer: 2 Tage

Karakol - Alaköl-See

  • Ausgangspunkt: Karakol
  • Strecke: ca. 60 km
  • Dauer: 3-4 Tage

2. Baden im Issyk Kul-See

Der See Issyk Kul (Yssykköl) ist der zweitgrößte Gebirgssee der Welt und fungiert aufgrund des salzhaltigen Wassers und seinen riesigen Ausmaßen wie eine Art Meer für das Binnenland Kirgisistan. Vor allem im Sommer bieten die Strände ein Badeparadies für Jung und Alt. 

 

Highlights

  • Genieße den Ausblick auf den im Süden und Norden von Bergzügen eingerahmten See
  • Nimm ein Bad im klaren, sauberen Wasser
  • Relaxe am Strand und genieße die Ruhe

Der Issyk-Kul See zählt zu den schönsten Attraktionen in Kirgisistan. In diesem Beitrag erfährst Du, welche anderen Highlights in Kirgisistan Du nicht verpassen solltest!

Diese Routen könnten Dir gefallen

Reiseidee Anpassbar · Kirgisistan

10 Tage · Jul-Sep · Privat Geführt · ab 1104€

Reiseidee Anpassbar · Kirgisistan

8 Tage · Jun-Aug · Privat Geführt · ab 612€

Reiseidee Anpassbar · Kirgisistan

8 Tage · Mai-Sep · Privat Geführt · ab 1355€

Reiseidee Anpassbar · Tadschikistan

10 Tage · Jun-Sep · Privat Geführt · ab 2040€

3. Übernachte in einem Jurten-Camp

Ein besonderes Highlight in Kirgisistan ist die Übernachtung in einer traditionellen Jurte, einer sogenannten "Bos uj". Es gibt viele unterschiedliche Camps, mal mit mehr, mal mit weniger luxuriöser Ausstattung und unterschiedlicher Größe und Einrichtung. 

 

Highlights

  • Übernachte in der gemütlichen Jurte
  • Nimm in Kyzyl-Tuu an einem Jurtenbau-Workshop teil 
  • Lerne eine Restaurant-Jurte, eine Küchen-Jurte und eine Hotelzimmer-Jurte von innen kennen

Du willst mehr über die Traditionen des Landes erfahren? In diesem Beitrag findest Du Infos über die Kultur in Kirgisistan.

4. Mache eine Reittour

Reiten im Gebirge von Kirgistan

Reiten im Gebirge von Kirgistan

Wenn Du die wunderschöne Natur in Kirgisistan erleben willst, aber keine Lust auf lange Wandertouren hast, dann bietet sich eine Reittour an. Es gibt Tagestouren, aber auch mehrtägige Ausflüge, während denen Du im Zelt oder in Jurten übernachtest. Für alle, die sich auf dem Rücken eines Pferdes noch nicht so sicher fühlen, werden auch Reitkurse angeboten.

 

Highlights

  • Genieße die Stille der Natur auf dem Rücken der Pferde
  • Verbessere Deine Reitkünste
  • Lerne mehr über die kirgisische Pferdekultur

5. Gehe Skifahren

Schifahren nahe der Stadt Karakol

Schifahren nahe der Stadt Karakol

In Kirgisistan stehen Dir zum Ski- oder Snowboardfahren insgesamt 93 Pistenkilometer zur Verfügung, die von 32 Skiliften erschlossen sind. Die höchsten Skigebiete, wie das in Norus reichen bis auf knapp über 3000 m Höhe. Auch Skitourengehen bietet sich hier an.

 

Liste der Skigebiete

  1. Toguz-Bulak
  2. Chunkurchak
  3. Zil
  4. Suusamir (Too Ashu Pass)
  5. Orlovka
  6. Kashka Suu
  7. Ak-Tash - Oruu-Sai

6. Unternimm eine Klettertour

Klettern im Gebirge

Klettern im Gebirge

Die riesigen Berge in Kirgisistan sind vor allem für erfahrene Kletterer ein Paradies. Der höchste Berg ist der Dschengisch Tschokusu mit 7.439 m Höhe. Das Kirgisische Gebirge, der westliche Teil des Tian Shan Gebirges bietet unzählige Möglichkeiten für ausgedehnte Klettertouren. 

 

Highlights

  • Klettere außerhalb der Alpen
  • Spüre die Freiheit in der rauen, aber wunderschönen Natur
  • Genieße den weiten Ausblick

Eindrücke von Kirgisistan

Bereit für Dein Kirgisistan-Abenteuer?

Vor allem die außergewöhnlich schöne Landschaft und die unberührte Natur machen Kirgisistan zum Magnet für Abenteurer und Naturfreunde. Wenn auch Du Lust hast, die großen Weiten Kirgistans zu erkunden, dann helfen Dir unsere lokalen Experten gerne bei der Reiseplanung. Lasse Dir jetzt Deine individuelle Reise zusammenstellen!

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips
  • Lokale Experten: Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort
  • Maßgeschneidert: Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst
  • Kontakt vor Ort: Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite
  • Nachhaltigkeit: Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Kirgisistan
  • Sicherheit: Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben