Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Kirgisistan | Inspiration

Kumys trinken oder in einer Jurte schlafen? Tauche ein in die Kultur Kirgisistans!

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Du willst wissen, wie die Kirgisen so leben und Dich generell über ihre Besonderheiten informieren? Die Kultur Kirgisistan besteht aus frohen Festen, gastfreundlichen Menschen und uralten Traditionen. Unsere lokalen Experten verraten Dir wissenswerte Fakten über das Volk an der Seidenstraße. 

Religion

Moschee in Bischkek, Kirgisistan

Moschee in Bischkek, Kirgisistan

Kirgisistan weist eine aufregende Vergangenheit auf: nomadische Siedler aus der Monoglei, Islamisierung im 10. Jahrhundert und die einflussreiche Sowjet-Ära. Aus diesem Grund bekennt sich nicht jeder Kirgise zu der gleichen Religion.

Islam 

  • 83%

Christen

  • Russisch-orthodox: 10%
  • Prostestanten: 2%

Schamanismus

  • schamanische Bräuche vermischten sich mit dem Islam und bildeten den Volksislam

Traditionen

Kumys - Nationalgetränk in Kirgisistan

Kumys - Nationalgetränk in Kirgisistan

Jurten und das Nationalgetränk Kumys sind fester Bestandteil der kirgisischen Kultur. Eine Jurte ist ein stabiles Zelt, das noch heute von Nomaden verwendet wird. Nicht selten kommt es vor, dass nette Familien Reisende in ihre Jurte einladen und heißen Tee servieren. Oder wie wär's mit einem Kumys? 

Kumys
Kumys ist ein milchweißes, säuerliches Erfrischungsgetränk. Sein Geschmack bekommt das Getränk durch die Gärung der Stutenmilch.

Festlichkeiten

Nahaufnahme von Pferden in Kirgisistan

Nahaufnahme von Pferden in Kirgisistan

Da Kirgisistan aus Nomadenstämmen entstanden ist, spielt die Viehzucht eine große Rolle im Leben der Kirgisen. Aufgrund der großen Bedeutung der Vierbeiner, veranstalten die Einheimischen mehrmals im Jahr Reiterfeste. Mit etwas Glück kannst auch Du Dich mal in den Sattel schwingen und durch die weiten Kirgisistans galoppieren. Neben den Reitfestivals gibt es jedoch noch zahlreiche andere Feste.

Navroz Frühlingsfestival

  • Anlass: Feiern des Frühlingsbeginns
  • Bestandteile: Spiele, Musik, Tanz, Märkte uvm.
  • Zeitpunkt: 2 Tage im April

Nationales Pferdefestival

  • Anlass: Fest rund um Pferde
  • Bestandteile: Rennen, Wettbewerbe und Paraden
  • Zeitpunkt: Juli

Raubvogel-Fest

  • Anlass: Feier rund um Raubvögel und ihre Bedeutung für die Nomadenstämme
  • Bestandteil: Shows, Wettbewerbe, Erzählung von Legenden und Geschichten
  • Zeitpunkt: August

Diese Routen könnten Dir gefallen

Reiseidee Anpassbar · Kirgisistan

9 Tage · Jun-Sep · Privat Geführt · ab 1436€

Reiseidee Anpassbar · Usbekistan

15 Tage · Mär-Jun, Sep-Nov · Privat Geführt · ab 2756€

Sitten

Auswahl an Gerichten in Kirgisistan

Auswahl an Gerichten in Kirgisistan

Kirgisen sind sehr gastfreundschaftliche und hilfsbereite Menschen. Während Deiner Reise kann es schonmal vorkommen, dass Du zu einem Essen eingeladen wirst. Für die meisten Kirgisen ist es nämlich selbstverständlich Fremden zu helfen. Die Gastfreundschaft drückt sich besonders durch Essen und Feste aus. Eine ungeschriebenes Gesetz in Kirgisistan lautet:

"Selbst wenn Du selbst nichts mehr zu essen hast, fülle Deinen Gästen immer den Teller"

Aus diesem Grund wird es Dir bei einer Esseneinladung nie an Speisen fehlen. Solltest Du genug gegessen haben, dann weise Deinen Gastgeber höflich darauf hin. Iss davor jedoch Deinen Teller noch leer. 

Kleidung

Frau beim Trekking in Kirgisistan

Frau beim Trekking in Kirgisistan

In Kirgisistan trägst Du am besten funktionale Kleidung, die sich für Deine Ausflüge eignen und gleichzeitig nicht allzu freizügig sind. In den Städten des Landes stellt es kein Problem dar mal in Shorts und Top rumzulaufen. Auf dem Land solltest Du Dich jedoch bedeckter kleiden, da hier muslimische Traditionen einen großen Stellenwert haben. 

Tipps:

  • Trage Funktionskleidung, die bequem und nützlich ist
  • Kleide Dich auf dem Land etwas konservativer 
  • Ziehe Deine freizügigere Kleidung in der Stadt an 

Land und Leute

Junge Frau in einer Jurte in Kirgisistan

Junge Frau in einer Jurte in Kirgisistan

Offen, gastfreundlich, herzlich und hilfsbereit - Willkommen in Kirgisistan! Nicht selten kommt es vor. dass Du auf einen gemütlichen Tee oder auf einen Kumys einzuladen. Teilweise wird Dir sogar ein kleiner Ausritt auf ihren Pferden angeboten!

Sprache

Wegweiser in Kirgisistan

Wegweiser in Kirgisistan

Englisch ist in Kirgisistan leider nicht sehr verbreitet. Da die Einwohner jedoch sehr gastfreundlich sind, wirst Du Dich irgendwie mit Händen und Füßen verständigen können. Die offizielle Landessprache ist Kirgisisch mit kyrillischer Schrift. Einen Vorteil hast Du, wenn Du die Basics in Russisch kannst. 

Grundlagen in Kirgisisch

Hallo

salam!

Tschüss

dshakschy kal!

Ja

ooba

Nein

dshok

Danke

rachmat

Bitte

etsch nerse emes

Prost

den-sooluk ütschün!

Entschuldigung

ketschiriniz

Grundlagen in Russisch

Hallo

zrastvuyte!

Tschüss

paká

Ja

da

Nein

njet

Danke

spasibo

Bitte

paschál-ßta

Prost

sa sdorowje

Entschuldigung

iswiní

Tauche in die Kultur Kirgisistans ein!

Du möchtest endlich wissen, wie ein Kumys schmeckt und wie es sich in einer Jurte schlafen lässt? Kirgisistan ist bereit, von Dir entdeckt zu werden. Unsere Experten helfen Dir mit Insiderwissen dabei Deine perfekte individuelle Reise für Dich zusammenzustellen. Teile uns Deine Wünsche mit, plane mit unseren Experten und ermögliche Deine Traumreise!

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips
  • Lokale Experten: Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort
  • Maßgeschneidert: Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst
  • Kontakt vor Ort: Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite
  • Nachhaltigkeit: Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Kirgisistan
  • Sicherheit: Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben