×
WeDesignTrips
Traditionelle Jurten

Kirgisistan | Inspiration

Umgeben von schneebedeckten Bergriesen: Die Top 7 Highlights in Kirgisistan

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Gewaltige Bergriesen, unberührte Natur und leckeres Essen - die Landschaft der einst wichtigen Handelsstätte an der Seidenstraße wirkt an vielen Stellen wie aus einem Roman entsprungen. Vor allem die beeindruckende Natur fasziniert Reisende, die in das Land kommen. In diesem Beitrag haben Dir unsere lokalen Experten die schönsten Highlights zusammengestellt, die Du nicht verpassen solltest. 

Allgemeines auf einen Blick

Schreibweise

Kirgisistan, Kirgistan, Kirgisien 

Amtssprachen

Russisch, Kirgisisch

Hauptstadt

Bishkek

Regierungssystem

Parlamentarische Republik

Dominierende Religion

Islam

1. Die Hauptstadt Bishkek

Die 800 m hoch gelegene, quirlige Hauptstadt Bishkek wird Dir wahrscheinlich als Start- und Endpunkt der Reise dienen. Sie war früher eine Karawanenstation an der Seidenstraße und grenzt an den westlichen Teil des Tian-Shan-Gebirges, was ihr eine imposante Kulisse verleiht. Auch wenn Bishkek kaum Sehenswürdigkeiten bietet, so gibt die Stadt einen Eindruck davon, wie die Menschen und das Land hier so ticken. 

Sehenswürdigkeit

Beschreibung

Ala-Too Square

  • gilt als der zentrale Platz der Hauptstadt
  • hier finden Events statt, z.B. der Independence Day

Parlamentsgebäude

  • steht schräg gegenüber vom Ala-Too Platz

Osh Basar

  • einer der größten Märkte von Kirgisistan
  • es gibt Lebensmittel, Kleidung, Elektronik, etc.
  • ca. 20-30 min außerhalb des Stadtzentrums
  • Vorsicht vor Dieben und Betrügern wie einer "Fake-Polizei"

Parks

  • z.B. der Oak Park gegenüber vom Ala-Too-Platz

State Historical Museum

  • Ausstellungen der Geschichte der Sowjetunion zusammen mit der Geschichte Kirgisistans

Makhmud Kashkari-Moschee & Borborduk-Moschee

  • verzierte Moscheen mit 4 Minaretten
  • Achtung: Vor dem Eintreten musst Du die Schuhe ausziehen und Frauen müssen ihre Haare mit einem Tuch bedecken

2. Das Westliche Tian Shan Gebirge

Das Tian Shan Gebirge führt über die Zentralasiatischen Staaten Kirgisistan, Kasachstan, Tadschikistan und Usbekistan bis nach Osten in das Gebiet Xinjiang in China. Seine Landschaft ist sehr vielfältig, so gibt es Schluchten, hohe Gipfel und Gletscher, aber auch Feuchtgebiete, Grünflächen und Steppen. Der höchste Berg in Kirgisistan ist der Dschengisch Tschokusu mit 7.439 m Höhe.

 

Highlights

  • Unternimm eine Tageswanderung oder eine mehrtägige Trekkingtour
  • Reite auf einem Pferd durch das Gebirge und campe unter freiem Himmel
  • Wage Dich bei einer Klettertour hoch hinauf zu den höchsten Gipfeln

Du willst wissen, wann sich das Wetter für Trekkingtouren eignet? Dann findest Du hier mehr Infos über die beste Reisezeit für Kirgisistan.

3. Issyk Kul / Yssykköl - Der zweitgrößte Gebirgssee der Welt

Blick auf den Issyk Kul-See mit dem Ruh Ordo Kulturzentrum im Hintergrund

Blick auf den Issyk Kul-See mit dem Ruh Ordo Kulturzentrum im Hintergrund

Der riesige, salzhaltige See Issyk Kul entschädigt vielfach für den fehlenden Zugang zum Meer und ist eine der einzigartigsten Attraktionen Kirgisistans. Er bietet einige Strände, die vor allem im Sommer bei den Einheimischen sehr beliebt sind. 

 

Highlights

  • Genieße den Ausblick auf den im Süden und Norden von Bergzügen eingerahmten See
  • Nimm ein Bad im klaren, sauberen Wasser
  • Relaxe am Strand und genieße die Ruhe

Diese Routen könnten Dir gefallen

Reiseidee Anpassbar · Kirgisistan

9 Tage · Jun-Sep · Privat Geführt · ab 1436€

Reiseidee Anpassbar · Kirgisistan

8 Tage · Jun-Aug · Privat Geführt · ab 612€

Reiseidee Anpassbar · Kirgisistan

10 Tage · Jul-Sep · Privat Geführt · ab 1104€

Reiseidee Anpassbar · Kirgisistan

12 Tage · Jun-Aug · Privat Geführt · ab 1105€

4. Jyrgalan Valley - Das authentische Kirgisistan

Das östlichste Dorf des Landes war früher vor allem für den Kohleabbau bekannt und die Menschen dort wurden durch den Niedergang der Sowjetunion in eine schwere Krise gestürzt. Heute ist es eine eher unbekannte Sehenswürdigkeit und man kann hier das Dorfleben authentisch und ungestört erleben. Lokale Familien haben vor einigen Jahren kleine Gasthäuser eröffnet und Wanderrouten markiert und bieten nun verschiedene Aktivitäten an. 

 

Highlights

  • Tauche in das authentische Dorfleben ein und unternimm Wanderungen in die Umgebung
  • Koste die selbst angebauten und zubereiteten Gerichte und probiere fermentierte Pferdemilch, eine kirgisische Spezialität
  • Komme in Kontakt mit den Einheimischen

5. Abendessen bei Dunganen

Gerichte in Kirgisistan

Gerichte in Kirgisistan

Die Dunganen sind eine muslimisch-chinesische Minderheit, die in Kirgisistan, vor allem in der Gegend um Karakol Zuflucht gefunden haben. Sie sind bekannt für ihre leckeren und reichhaltigen Gerichte. In Karakol kannst Du Dir ein traditionelles Abendessen mit den Einheimischen organisieren lassen.

 

Highlights

  • Genieße die leckeren Speisen
  • Erfahre mehr über die Geschichte und Kultur der Dunganen
  • Lerne die Gastfreundschaft der Menschen kennen.

Du willst mehr über die kirgisischen Traditionen erfahren? Dann findest Du hier Infos über die Kultur in Kirgistan.

6. Übernachtung in einem Jurte-Camp

Was Du mindestens einmal gemacht haben solltest, ist die Übernachtung in einer gemütlichen Jurte, einer sogenannten "Bos uj". In Kirgisistan gibt es viele Camps, mal mit mehr, mal mit weniger luxuriöser Ausstattung und unterschiedlicher Größe und Einrichtung. 

 

Highlights

  • Übernachte in der gemütlichen, traditionellen Jurte
  • Nimm in Kyzyl-Tuu an einem Jurtenbau-Workshop teil 
  • Lerne eine Restaurant-Jurte, eine Küchen-Jurte und eine Hotelzimmer-Jurte von innen kennen

7. Food Tour

In der Stadt Karakol kannst Du eine Food-Tour unternehmen. Dabei machst Du mehrere Stopps und probierst unterschiedliche, kirgisische Gerichte aus den verschiedenen Kulturkreisen Kirgisistans

 

Typische kirgisische Gerichte

  1. Laghman

    Nudelsuppe mit Hammelfleisch und Gemüse

  2. Beschbarmak

    Klare Brühe mit Nudeln und gekochten Fleischstückchen

  3. Schorpo

    Fleischsuppe mit Kartoffeln und Gemüse

  4. Manty

    Teigtaschen mit Fleisch und Gemüse

  5. Samsa

    Gewürzte Teigtaschen mit Fleisch und Gemüse

  6. Plov

    Gebratener Reis mit Hammelstückchen (manchmal auch Hühnchen oder Rindfleisch) und Steckrüben 

Bereit für die spektakulären Highlights?

Kirgisistan hat einige von Menschen gemachte Sehenswürdigkeiten zu bieten, was das Land aber hauptsächlich besonders macht, ist die unglaublich schöne Natur. Von Trekking, Reittouren, Übernachtungen in Jurten bis hin zu gewagten Klettertouren, das Land bietet spannende Aktivitäten. Bist Du bereit für Dein Abenteuer? Dann lass Dich jetzt unverbindlich beraten und Dir Deine perfekte Reiseroute entwerfen!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Kirgisistan unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben