×
WeDesignTrips
Ausblick beim Wandern entlang der Ostfjorde

Island | Inspiration

Der Natur auf der Spur: Die schönsten Wander- und Trekkingrouten in Island

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Die schönste Art, Island zu erkunden, ist eindeutig zu Fuß. Denn dieses Land hat einzigartige Wander- und Trekkingtouren zu bieten: Atemberaubende Wasserfälle, beeindruckende Gletscher und wunderschöne Vulkane – all das und vieles mehr erwartet Dich hier. Unsere lokalen Experten haben die fünf schönsten Touren für Dich zusammengestellt.

Im Überblick: Die schönsten Wander- und Trekkingrouten

Route

Highlights

Glymur

  • Bestaune den höchsten Wasserfall Islands
  • Genieße einzigartige Ausblicke auf den Canyon

Fimmvörðuháls Trail

  • Wandere vorbei an 26 Wasserfällen 
  • Entdecke die beiden Vulkane Eyjafjallajokull und Katla

Laugavegur and Fimmvorduhals Trek

  • Entspanne in den heißen Quellen
  • Bestaune die einzigartigen Landschaft

Südküsten-Trek

  • Genieße den einzigartigen Anblick der Eisblöcke in der Jökulsárlón Gletscherlagune
  • Entdecke den Seljandsfoss und Skogafoss Wasserfall

Nordlichter & Snaefellsnes Trek

  • Bestaune spektakuläre Fjorde und Vulkane
  • Lass Dich vom Anblick der Nordlichter verzaubern

1. Glymur

Der Glymur Wasserfall in Island

Der Glymur Wasserfall in Island

Der Glymur ist der höchste Wasserfall Islands und eignet sich hervorragend als Tagesausflug von Reykjavik aus. Das Naturspektakel erreicht eine Höhe von 198 m und befindet sich inmitten eines atemberaubenden Canyons.

Highlights:

  • Bei Deinem Weg zum Wasserfall kommst Du an einer Lavahöhle vorbei
  • Dich erwarten einzigartige Ausblicke auf den Canyon und den höchsten Wasserfall Islands 
  • Erlebe die Wassergewalt, wenn sie sich 198 m in die Tiefe stürzt

Dauer

3-6 Stunden: Es gibt eine kürzere und eine längere Route. Die längere Route führt bis zum Hvalfell Gipfel.

Lage

In der Nähe von Reykjavik (1 Stunde mit dem Auto)

Schwierigkeitsgrad

mittel

Länge

6 km (Hin und zurück) 

Mehr über dieses Thema erfahren:

2. Fimmvörðuháls Trail

Skogafoss Wasserfall

Skogafoss Wasserfall

Der Fimmvörðuháls Trail zählt zu den beliebtesten Trails Islands. Kein Wunder, denn hier kann man atemberaubende Szenarien erleben: Auf Deiner Wanderung kommst Du an nicht weniger als 26 Wasserfällen vorbei. Der Trail kann in einem Tag bewältigt werden. Möchtest Du die Natur jedoch noch länger genießen, kannst Du zusätzlich noch eine Nacht dranhängen.

Highlights:

  • Wandere vorbei an 26 Wasserfällen
  • Der Weg führt Dich durch zwei der jüngsten Berge der Welt
  • Entdecke die beiden Vulkane Eyjafjallajokull und Katla

Dauer

1-2 Tage

Start-/Endpunkt

Skógafoss Wasserfall/Thórsmörk

Höhenmeter

1.000 m

Länge

25 km

Beste Reisezeit

Mitte Juni bis September

Wie wäre es mit dieser Wanderreise durch Island?

Reiseidee Anpassbar · Island

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Mai-Sep
Preis ab 2475 €

3. Laugavegur and Fimmvorduhals Trek

Die bunten Berge des Landmannalaugar Gebirges

Die bunten Berge des Landmannalaugar Gebirges

Auf Deinem 5-tägigen Trekking durchquerst Du eine der schönsten Landschaften der Welt: Heiße Quellen, Gletscher und Geysire bilden eine beeindruckende Diversität auf Deiner Trekkingroute.

Highlights:

  • Entspanne in den heißen Quellen
  • Bestaune die einzigartigen Geysire
  • Lass Dich von der Schönheit der Gletscher verzaubern

Dauer

5 Tage

Start-/Endpunkt

Landmannalaugar /Thórsmörk

Schwierigkeitsgrad

moderat

Beste Reisezeit

Mitte Juni bis Mitte September

Mehr über dieses Thema erfahren:

4. Südküsten-Trek

 

Dieser zweitägige Trek hat es in sich: Hier kannst Du einzigartige Naturwunder bestaunen. Erkunde die wunderschöne Südküste und besichtige eine Gletscher-Eishöhle – beides ist nur im Winter möglich.

Highlights:

  • Bestaune eine natürliche Gletscher-Eishöhle
  • Erlebe den einzigartigen Anblick der Eisblöcke in der Jökulsárlón Gletscherlagune
  • Mache einen Stopp an Europas größtem Gletscher, dem Skaftafell Nationalpark

Dauer

2 Tage

Start-/Endpunkt

Reyjavik

Schwierigkeitsgrad

leicht

Beste Reisezeit

Mitte November bis Mitte April

5. Nordlichter & Snaefellsnes Trek

Küste auf der Snaefellsnes Halbinsel

Küste auf der Snaefellsnes Halbinsel

Auf diesem zweitägigen Trek hast Du die Möglichkeit Nordlichter zu sichten, einen Gletscher zu bestaunen und an einem wunderschönen Wasserfall vorbeizuspazieren. Außerdem erkundest Du auf Deiner Trekkingroute spektakuläre Fjorde, Vulkane, Klippen und Strände.

Highlights:

  • Erlebe einen der atemberaubendsten Treks Islands auf der Snaefellsnes Halbinsel
  • Entspanne in den heißen Quellen
  • Entdecke sowohl den Hraunfossar als auch den Barnafoss Wasserfall

Dauer

2 Tage

Start-/Endpunkt

Reykjavik

Schwierigkeitsgrad

leicht

Beste Reisezeit

Mitte November bis Mitte April

Diese Reiserouten inkl. Snaefellsnes könnten Dir auch gefallen:

Reiseidee Anpassbar · Island

7 Tage · Mai-Sep · Mietwagen · ab 1430€

Reiseidee Anpassbar · Island

14 Tage · Mai-Sep · Mietwagen · ab 2475€

Reiseidee Anpassbar · Island

14 Tage · Mai-Sep · Mietwagen · ab 2075€

Island erwartet Dich!

Islands Landschaft lässt sich mit Worten kaum beschreiben. Mach Dir am besten selbst ein Bild und erlebe die Insel aus Feuer und Eis hautnah. Unsere lokalen Experten mit Sitz in Island kennen das Land wie ihre Westentasche und stehen Dir bei Deiner Reiseplanung mit Rat und Tat zur Seite. Verrate jetzt Deine Wünsche und erlebe Island ganz nach Deinen Vorstellungen

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Island unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben