×
WeDesignTrips
Fluss in Puerto Viejo de Sarapiqui

Costa Rica | Inspiration

Schokolade, Bananen und Kaffee: Erfahrungsbericht zu Puerto Viejo de Sarapiqui

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Puerto Viejo de Sarapiqui ist ein wahres Highlight für Genießer & Abenteurer. Es liegt in einer besonders fruchtbaren Region Costa Ricas und ist bekannt für den Anbau von Bananen, Kakao und Kaffee. Wem das nicht genug Action ist, hat auch zahlreiche Möglichkeiten für Abenteuer. Wenn Du mehr über unsere Erfahrungen und exklusive Tipps wissen möchtest, lies einfach weiter! 

Überblick zu Puerto Viejo de Sarapiqui

Puerto Viejo de Sarapiqui wird zu einer immer beliebteren Region für Ökotourismus für all jene, die besonders von der Vielfältigkeit Costa Ricas profitieren wollen. Nicht zu verwechseln ist Puerto Viejo de Sarapiqui natürlich mit Puerto Viejo de Limon, dem karibischen Küstenort.  

  • Besonders berühmt ist die Region für den Anbau von Kaffee, Bananen und Kakao.  
  • Auch Regenwald findest Du hier genug: Die Station La Selva ist eine weltweit bekannte und sehr wichtige Einrichtung für die Erforschung der Regenwälder.  
  • Im Regenwald Reservat Trimbina gibt es eine Vielzahl an Tieren und Pflanzen, die von international bekannten Biologen erforscht werden.  
Faultier im Regenwald von Costa Rica

Faultier im Regenwald von Costa Rica

Beste Reisezeit & Klima

  • Die beste Reisezeit für Puerto Viejo de Sarapiqui ist eigentlich das ganze Jahr über. In dieser Region Costa Ricas ist das Wetter ohnehin relativ unvorhersehbar und abwechslungsreich.  
  • Die Durchschnittstemperaturen betragen tagsüber ca. 29°C und nachts zwischen 25 und 29°C
  • Das Klima ist relativ feucht, auch in der Trockenzeit 

Diese Routen könnten Dir gefallen:

Reiseidee Anpassbar · Costa Rica

15 Tage · Nov-Apr · Teilweise Geführt · ab 915€

Reiseidee Anpassbar · Costa Rica

14 Tage · Nov-Apr · Mietwagen · ab 1270€

Reiseidee Anpassbar · Costa Rica

14 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 1298€

Pflanzen, Tiere & Landschaft in Puerto Viejo de Sarapiqui

In Puerto Viejo de Sarapiqui kannst Du besonders viel kultivierte Landschaft bewundern. Plantagen und andere landwirtschaftliche Betriebe säumen die Straßen und einige davon kannst Du auch besuchen. In der Region gibt es allerdings auch den typischen Regenwald und unberührte Natur.  

Tiere 

  • Kaimane
  • Agutis
  • Faultiere
  • Frösche
  • Schmetterlinge
  • u.v.m. 

Pflanzen 

  • Ananas, Kakao, Kaffee, Bananen etc.  
  • Typische Fauna des Regenwalds
  • Verschiedene Laubbäume 

Landschaft 

  • Ebenen & weite Flächen
  • Flüsse, v.a. der Sarapiqui Fluss
  • Regenwald 
Giftpfeilfrosch

Giftpfeilfrosch

Beste Aktivitäten in Puerto Viejo de Sarapiqui

In Puerto Viejo de Sarapiqui kannst Du viel unternehmen oder einfach Deine Zeit in Costa Rica genießen. Hier findest Du die besten Aktivitäten im Überblick:  

  • Bananen-, Kakao- und Kaffeeanbau: Besichtige Plantagen oder Anbaugebiete und blicke hinter die Kulissen der Produktion dieser Köstlichkeiten. Unser Tipp: Besonders in der Regenzeit sind diese Orte besonders schön und grün. 
  • Raftingtouren am Sarapiqui Fluss zählen zu den beliebtesten in ganz Costa Rica. Sie eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene. Unser Tipp: Achte in der Regenzeit auf die Wettervorhersage. Die Flüsse können reißend sein. 
  • Bootstouren: Wenn Du es lieber gemütlicher angehen lässt oder vom Wasser aus Natur und Tiere beobachten möchtest, ist eine Bootstour am Rio San Juan genau das Richtige für Dich. Unser Tipp: Besonders die frühen Morgenstunden sind für solche Touren perfekt, da Du besonders viele Tiere beobachten kannst.  
Fluss in Puerto Viejo de Sarapiqui

Fluss in Puerto Viejo de Sarapiqui

Unsere Highlights und Erfahrungen

Finca Surra: Diese ökologische Farm ist ein etwas verstecktes Juwel, das es in sich hat. Das Gelände ist wie ein kleines Paradies, in dem eine Vielzahl verschiedener Pflanzen wächst. Da wir die Finca in der Nebensaison (Ende Mai) erkundet haben, war außer uns niemand dort und wir konnten die Finca ungestört erkunden.  
Highlight: Die Finca Surra ist ein absolutes Muss für alle, die mehr über die Pflanzenwelt Costa Ricas und über ökologischen Tourismus erfahren möchten.
 
Trimbina Schokoladentour: Mitten im Urwald finden sich plötzlich Kakaobäume und eine kleine Anlage, wo ihre Früchte zu Schokolade weiterverarbeitet werden. In den Bäumen haben wir sogar ein Faultier entdecken können und nebenbei findest Du hier auch noch eine der längsten Hängebrücken Costa Ricas.  
Highlight: Schokolade – wer liebt sie nicht? Hier kannst Du ihre Produktion von der Frucht bis zur Praline miterleben. 

Ananasplantage auf der Biofarm Finca Surra

Ananasplantage auf der Biofarm Finca Surra

Fazit

Für eine abwechslungsreiche Zeit lohnt sich ein Aufenthalt in Puerto Viejo de Sarapiqui auf jeden Fall. Die Region war eines der Highlights von unserer Reise nach Costa Rica. Bist Du bereit für Dein Abenteuer in Costa Rica? Dann plane noch heute Deine individuelle Reise mit unseren lokalen Experten

Unsere Vorteile bei WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten in Costa Rica und erhalte so die besten Insidertipps
  • Die Angebotserstellung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Du kannst Dir Deine Reise ganz nach Deinen Wünschen individuell erstellen
  • Reise fair und zeitgemäß, denn durch Deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung vor Ort in Costa Rica
  • Deine Reise ist mit uns als europäischer Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben