Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Arenal Vulkan mit Regenwald

Costa Rica | Inspiration

Regenschauer oder Sonnenschein? - Alles rund um die beste Reisezeit für Costa Rica!

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Jackpot - Costa Rica, das Land der Abenteuer, lässt sich das ganz Jahr über bereisen. Bei der Wetterlage unterscheidet man zwischen Regen- und Trockenzeit. Die Regenzeit erstreckt sich über die Monate Mai bis Oktober. Von November bis April ist das Wetter beständig, warm und in den meisten Gebieten vorwiegend trocken. Weiter unten verraten Dir unsere lokalen Experten die Vorteile beider Reisezeiten. Welche Zeit besonders empfehlenswert für Deine Reise ist, hängt im Wesentlichen von drei Faktoren ab!  

1. Regenzeit vs. Trockenzeit - was ist wirklich besser?

Regenzeit bedeutet nicht automatisch auch Dauerregen. In der Zeit von April bis August tritt vermehrt Regen auf, allerdings sind Dauerregentage eine Seltenheit. In der Trockenzeit von November bis April sind die Temperaturen durchschnittlich wärmer (25-30 Grad) und plötzliche Regenschauer sind die Ausnahme. 

Beide Reisezeiten haben ihre Vorzüge. Welcher Zeitraum passt besser zu Dir?

  • Wenn Du das blühende, grüne Costa Rica erkunden möchtest empfiehlt sich die Regenzeit. In dieser Zeit gibt es die Möglichkeit viele seltene Tiere hautnah zu beobachten und Du wirst nur eine Handvoll Touristen antreffen.
  • In der Trockenzeit hingegen kannst Du mit konstanten Wetterbedingungen rechnen und dich über bis zu 40 Grad tagsüber freuen. 

2. Costa Rica ist nicht gleich Costa Rica - Es gibt regionale Klimaunterschiede

Hast Du Dir schon eine Route zurechtgelegt? Weißt Du bereits welche Orte Du auf jeden Fall bereisen möchtest? Unsere lokalen Experten raten Dir das regionale Klima mit Deiner Route abzugleichen, damit Du stets die passende Ausrüstung dabei hast. 

  • Zentraltal

    Der trockenste Zeitraum, um die Städte San José, Alajuela und Cartago zu erkunden, ist von Dezember bis April.  

  • Zentrale Hochebene

    Die Temperaturen unterscheiden sich je nach Höhenlage. Pack am besten warme Kleidung ein, wenn es für Dich hoch hinaus gehen soll! Das beste Wetter zum Wandern erwischst Du im Juli und im August

  • Nordpazifik

    Traumhaftes Wetter für Deine Auszeit am Strand gibt es von Januar bis April. Die Durchschnittstemperatur liegt bei heißen 30 Grad.

  • Südpazifik

    Um Überschwemmungen und unpassierbare Straßen zu vermeiden empfehlen wir Dir den Südpazifik in der Trockenzeit von Dezember bis April zu bereisen. 

  • Zentralpazifik

    In der Trockenzeit von Januar bis April genießt Du hier an den zahlreichen Stränden durchschnittlich 35 Grad. Für einzigartige Wellenritte empfehlen unsere Experten jedoch die Monate September und Oktober

  • Karibik

    Die Karibikküste bietet ganzjährig glasklares Türkises Wasser und weiße Strände soweit das Auge reicht. Die meisten Sonnenstrahlen genießt Du von November bis April

Das Gandoca Manzanillo Naturreservat, Costa Rica

Das Gandoca Manzanillo Naturreservat, Costa Rica

3. Was möchtest du auf Deinem Abenteuer erleben?

Um Dir die für Dich beste Reisezeit zu empfehlen ist es wichtig, dass Du im Vorfeld entscheidest was Du auf Deiner Reise unter allen Umständen erleben möchtest. Planst Du einen abenteuerlichen Trip mit dem Auto durch das Land? Bist Du Natur- und Tierliebhaber und möchtest seltene Vogelarten beobachten? Oder möchtest Du viel lieber den Sand zwischen den Zehen spüren und bis zum Sonnenuntergang Wellen reiten?  Unsere lokalen Experten haben die perfekten Reisezeiten für unterschiedliche Aktivitäten zusammengestellt: 

Reisen mit dem Auto

Mit einem Geländewagen und guter Ausrüstung machst du Dich vom Wetter unabhängig. Dir stehen alle 12 Monate zum Start Deiner Reise zur Verfügung. Die besten Straßenverhältnisse gibt es jedoch eindeutig in der Trockenzeit

Surfen 

Phänomenale Wellen findest Du vorwiegend von April bis August an der Pazifikküste. Der legendäre Surfspot „Pavones“ im Süden von Costa Rica bietet ganzjährig ausgezeichnete Bedingungen. Planst Du Deine Reise entlang der Atlantikküste? Dort findest Du von Dezember bis März die perfekte Welle. 

Strandauszeit 

Möchtest Du Dir eine ruhige Auszeit am Strand gönnen und die Seele baumeln lassen? Die meisten Sonnenstunden gibt es zwischen Januar und Mai an der Pazifikküste oder zwischen November und April an der Karibikküste

Tiere beobachten

Wenn Du imposante Eindrücke in die vielfältige Flora und Fauna gewinnen möchtest reist Du am Besten in der Regenzeit an. In der „Green Saison“ blüht das ganze Land in kräftigen Farben. Die Chancen auf einzigartige Schnappschüsse von seltenen Vogelarten ist zu dieser Zeit am höchsten. Zudem tummeln sich zahlreiche Schildkröten, wie zu keiner anderen Zeit im Jahr, am Strand und lassen sich dabei aus nächster Nähe beobachten. 

Vulkan Wanderungen 

Im „Arenal Vulkan Nationalpark“ gibt es viele Wanderwege die das ganze Jahr über rund um den aktiven Vulkan zugänglich sind. Das angenehmste Wetter zum Wandern ist in den meisten Regionen von November bis April.  

Tauchen/ Schnorcheln

Costa Rica bringt jedes Taucherherz, ob Neuling oder erfahrener Profi, zum höherschlagen. Die Monate von Dezember bis Mai gelten als die beste Zeit zum Schnorcheln und Tauchen. Mach Dir keine Sorgen falls Du Deine Reise zur Regenzeit planst. Regenschauer gibt es meistens erst am Nachmittag. Dadurch bleibt genügend Zeit bei Sonnenschein die Pazifikküste zu erkunden.

Costa Rica Schnorcheln mit Kindern

Costa Rica Schnorcheln mit Kindern

Zusammenfassung

Costa Rica lässt sich zu beiden Jahreszeiten entdecken. Es kommt hier hauptsächlich darauf an was Du erleben möchtest und welche Regionen auf Deiner Reise durch Costa Rica nicht fehlen dürfen. Lass' Dich von unseren lokalen Experten beraten und finde Deine perfekte Route durch Costa Rica!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Costa Rica unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben