Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Wandern entlang der Küste von Hermanus, Südafrika

Südafrika | Inspiration

Ich packe in meinen Koffer: Packliste für Deine Südafrika Reise

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Was solltest Du alles in Deinen Koffer packen, wenn Deine nächste Reise nach Südafrika geht? Damit Dein Koffer nicht zu voll wird und Du Deinen begrenzten Platz am besten nutzt, haben Dir unsere lokalen Experten eine Packliste für Deine Reise nach Südafrika zusammengestellt. 

1. Gepäck

Zunächst solltest Du Dich entscheiden, ob Du einen Koffer oder doch einen Reiserucksack mitnimmst. Da Reisen durch Südafrika für gewöhnlich mit einem Mietwagen durchgeführt werden, brauchst Du Dir jedoch nicht sonderlich viel Sorgen um langes, mühsames Gepäckschleppen machen. 

  1. Reiserucksack oder großer Koffer
  2. Tagesrucksack: für Ausflüge
  3. Bauchtasche: um Deine Wertsachen immer im Auge zu haben
  4. Ziplocks: für Flüssigkeiten während Deines Fluges
  5. Plastikbeutel: für Dreckwäsche

2. Dokumente

Diese Dokumente solltest Du unbedingt bei Dir tragen. Wenn Du mit Kindern reist, dann informiere Dich im Vorhinein unbedingt über notwendige Nachweise!

  1. Gültiger Reisepass: mind. 30 Tage bei Abreise gültig!
  2. Flugtickets und diverse andere Reiseunterlagen
  3. Reisekrankenversicherung und Krankenkassenkarte
  4. Kredit- und Bankkarte
  5. Bestätigung des Visums
  6. Bargeld
  7. Kopien der Dokumente
  8. Für Reisen mit Minderjährigen: begläubigte Geburtsurkunde, in der beide Elternteile stehen. Mehr Infos findest Du hier. 

3. Kleidung

Wanderung zum Strand an Wildcoast

Wanderung zum Strand an Wildcoast

Da eine Südafrika Reise meist aus Safari, Abendessen mit Wein, Wanderungen und den ein oder anderen Strandtag gefüllt sind, solltest Du Dir die richtige Kleidung einpacken. 

  • Allgemein

    - Lange und kurze T-Shirts

    - Cardigans und Strickjacken 

    - Lange und kurze Hosen 

    - Kleider und Hemden für ein schickes Abendessen mit Wein

    - Leichte Schuhe für Ausflüge

    - Socken

    - Unterwäsche

    - Tuch für alle Fälle

  • Safari

    - Kopfbedeckung

    - Sonnenbrille 

    - keine auffälligen Farben: Naturfarben

  • Wanderungen

    - Wanderschuhe

    - Kopfbedeckung

    - Wandersocken 

    - Atmungsaktive Kleidung 

    - Regenjacke/Windstopper

  • Strandbesuche

    - Bikini oder Badehose

    - Überwurf

    - Strandtuch

    - Flip Flops oder Sandalen

4. Medikamente

Vor Antritt Deiner Reise solltest Du Deiner Apotheke und Deinem Arzt oder  Deiner Ärztin einen Besuch abstatten. Informiere Dich über notwendige Impfungen und Malaria auf der Website des deutschen Tropeninstituts. 

  1. Malaria Medikamente
  2. Schmerztabletten
  3. Durchfallmittel: Kohletabletten, Magenmittel etc.
  4. Mittel gegen Reisekrankheit
  5. Mittel gegen Übelkeit
  6. Diverse Mittel gegen Erkältung
  7. Wundheilsalbe
  8. Kühlende Creme für Mückenstiche
  9. Pflaster und Verband
  10. Zeckenzange
  11. Medikamente, die Du auch zu Hause benötigst

Unsere lokalen Experten empfehlen

Reiseidee Anpassbar · Südafrika

21 Tage · Okt-Apr · Mietwagen · ab 2390€

Reiseidee Anpassbar · Südafrika

14 Tage · Sep-Dez, Mär-Mai · Mietwagen · ab 1590€

Reiseidee Anpassbar · Südafrika

16 Tage · Mär-Okt · Mietwagen · ab 1790€

Reiseidee Anpassbar · Südafrika

14 Tage · Okt-Apr · Mietwagen · ab 2790€

5. Hygiene

Für Deine tägliche Routine darfst Du die folgenden Dinge auf keinen Fall vergessen: Besonders Moskitospray und Desinfektionsmittel sind sehr wichtig. Sollte Dir ein Produkt ausgehen, dann kannst Du es in Südafrika im Supermarkt oder in der Apotheke nachkaufen. 

  1. Wichtig: Desinfektionsmittel und Insektenschutz (jeweils große und kleine Flasche für Deine Unterkunft und für unterwegs)
  2. Kleine Flaschen Shampoo und Duschgel 
  3. Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide
  4. Deo
  5. Sonnencreme (zusätzlich eine kleine Flasche für Deinen Rucksack)
  6. Kontaktlinsendose und -lösung
  7. Nagelschere und Pinzette
  8. Make-Up, Haargummies
  9. Damenhygieneartikel
  10. Rasierer und Rasierschaum

6. Elektronik

Elefant im Krüger Nationalpark

Elefant im Krüger Nationalpark

Für atemberaubende Urlaubsfotos, Unterhaltung in ruhigen Stunden und für genug Saft im Handy solltest Du die folgenden Gegenstände in Deinen Koffer packen:

  1. Handy und Ladekabel
  2. Kamera, Speicherkarte, Akku und Ladekabel
  3. Kopfhörer
  4. Powerbank
  5. Steckdosen-Adapter und Mehrfachstecker
  6. Ebook-Reader wie ein Kindle
  7. USB Stick
  8. Stirnlampe für Sonnenaufgangswanderungen

Tipp: Kaufe eine Sim-Karte für Telefonie und Internet nicht am Flughafen, da sie hier einen viel höheren Preis verlangen als den regulären. Zu empfehlen sind die Anbieter MTN und Vodacom. 

7. Sonstiges

Für eine angenehme Reise solltest Du auch die aufgelisteten Gegenstände bei Dir führen:

  1. Sonnenbrille 
  2. Moskitonetz
  3. Ohrenstöpsel und Schlafmaske
  4. Nackenkissen für die Reise
  5. Reiseführer
  6. Notizblock und Stift
  7. Eine Rolle Toilettenpapier für alle Fälle

Ab nach Südafrika!

Jetzt weißt Du zwar, was Du mit auf Deine Südafrika Reise mitnehmen musst, Du benötigst jedoch noch Hilfe bei der Reiseplanung? Dann lass' Dich von unseren lokalen Experten beraten und finde Deine perfekte Reiseroute durch Südafrika!

Unsere Vorteile bei WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten in Südafrika und erhalte so die besten Insidertipps
  • Die Angebotserstellung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Du kannst Dir Deine Reise ganz nach Deinen Wünschen individuell erstellen
  • Reise fair und zeitgemäß, denn durch Deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung vor Ort in Südafrika
  • Deine Reise ist mit uns als europäischer Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben