Jetzt Wünsche verraten & kostenloses Angebot erhalten!

Die Top 10 Aktivitäten in Schweden

WE'DESIGNTRIPS
Veröffentlicht von
WE'DESIGNTRIPS

Bei WeDesignTrips helfen Dir lokale Experten von Reiseveranstaltern unverbindlich Deine individuelle Schweden Reise zu planen.

Jetzt Reiseplanung starten

Die Top 10 Aktivitäten in Schweden

WE'DESIGNTRIPS
Veröffentlicht von
WE'DESIGNTRIPS

Schweden erwartet Dich mit zahlreichen Erlebnissen und Aktivitäten, die Deinen Urlaub unvergesslich machen werden. Wandere am Fernwanderweg Kungsleden, besuche interessante Museen und erkunde die Städte des Landes. Diese und noch viel mehr Aktivitäten kannst Du in Schweden erleben. Erfahre in diesem Blogbeitrag mehr über die Möglichkeiten in dem wunderschönen skandinavischen Land und plane noch heute Deine Reise. Unsere lokalen Reiseexperten helfen Dir gerne dabei.

Wandern & Trekking

Ein unendliches Netz aus Wanderwegen erwartet Dich bei Deiner Reise nach Schweden. Ein der wohl beliebtesten Aktivitäten in Schweden ist es, seine Wanderschuhe zu schnüren und sich auf Entdeckungstour zu begeben. Erkunde auch Du die vielen Nationalparks, Seen und Wälder bei Wanderungen und Trekkingtouren in Schweden.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Bekanntesten Wanderwege

Kungsleden

Wo: Nordschweden

Länge: Über 400 Kilometer

Besonderheit: Der Fernwanderweg führt Dich in Etappen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden durch Lappland

Besteigung des Kebnekaise

Wo: Nordschweden

Länge: 18 Kilometer

Besonderheit: Der Kebnekaise ist mit 2.106 Metern der höchste Berg in Schweden

Sörmlandsleden

Wo: Mittelschweden, Region Södermannland

Länge: 1.000 Kilometer

Besonderheit: Die knapp 100 Etappen bieten Dir eine Vielzahl an landschaftlichen und kulturellen Highlights

Mountainbiken & Radfahren

Erkundest Du ein Land lieber mit dem Fahrrad als zu Fuß? Auch dann ist Schweden ein perfektes Reiseziel für Dich. Ein ausgedehntes Radwegnetz gibt Dir die Möglichkeit, von den schönsten Städten bis hin zu abgelegenen Naturlandschaften den Facettenreichtum des Landes zu entdecken. Ob abenteuerliches Mountainbiken oder gemütliches Dahinradeln, Radfahren ist eine ausgezeichnete Aktivität, um Schweden besser kennenzulernen.

Schwedens 1. Nationaler Radweg

Der Kattegattleden führt Dich über 390 Kilometer von Helsingborg nach Göteborg und ist 2018 zum europäischen Radweg des Jahres ausgezeichnet worden.

  • Wo: schwedische Westküste
  • Etappen: 8
  • Besonderheit: Der ganze Radweg ist komplett autofrei

Wassersport

Schweden ist bekannt für seine unzähligen Seen, aber auch die etwas 7000 Kilometer lange Küstenlinie prägt das Land sehr. Daher mag es Dir also nicht verwunderlich erscheinen, dass Wassersport in Schweden eine beliebte Aktivität ist, um seine Freizeit zu verbringen. Besonders Kajak fahren ist hier ganz vorne mit dabei. Paddle selbst durch Schwedens Schärengarten oder zum Beispiel auf dem Immeln, Schwedens drittgrößten See.

Andere beliebte Aktivitäten im Wasser:

  • Baden in den unzähligen frei zugänglichen Seen
  • Segeln
  • Wildwasserrafting
  • Wracktauchen in der Ostsee
  • Stand Up Paddling
  • Wasserskifahren
  • Eisbaden im Winter

Städtetrip

Neben der wilden und unberührten Natur kann Schweden Dir auch noch eine ganz andere Seite bieten. Die vielen schönen Städte mit ihrem skandinavischen Flair laden Dich dazu ein, auf Entdeckungstour zu gehen. Enge Kopfsteinpflastergassen, bunte Holzhäuser, historische Gebäude, ein lebendiges Nachtleben und kulinarische Köstlichkeiten erwarten Dich. Mache Dich selbst auf den Weg, um Stockholm, Göteborg & Co. bei einem Stadtbummel zu erkunden.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Museumsbesuch

Bei Deinem Besuch in den schwedischen Städten hast du eine große Auswahl an möglichen Aktivitäten. Dabei solltest Du auf jeden Fall einen Besuch in dem ein oder anderen Museum einplanen. Als Autofan ist das Volvo-Museum in Göteborg ein Muss, bist Du eher musikbegeistert, dann ist das ABBA-Museum in Stockholm genau das Richtige für Dich und was Du auf keinen Fall in Stockholm verpassen solltest, ist das berühmte Vasa-Museum.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Hundeschlittenfahrt

Der Wind pfeift Dir um die Ohren, Du spürst die Kälte in Deinem Gesicht und lässt Deinen Blick über die verschneite Landschaft schweifen. Eine Hundeschlittenfahrt ist eine beliebte Aktivität in Schweden, um im Winter das Land zu erkunden. Besonders in Lappland werden viele Touren angeboten und Du kannst fernab von jeder Zivilisation ein außergewöhnliches Abenteuer erleben. Und mit etwas Glück siehst Du vielleicht sogar Polarlichter am Himmel.

Mehr über dieses Thema erfahren:
Deine maßgeschneiderte Schweden Reise
Dauer ca. 5 Minuten

Maßgeschneiderte Planung

Verrate jetzt Deine Wünsche & ein lokaler Schweden Experte plant kostenlos für Dich!

Jetzt Reiseplanung starten
Unsere Experten sind bekannt aus

Langlaufen

Langlaufen in Schweden
Langlaufen in Schweden

Langlaufen ist besonders in Schweden eine weitverbreitete Sportart und beliebt bei Jung und Alt. Finde auf den abwechslungsreichen Loipen des Landes die für Dich passende Strecke und schon kann es losgehen. Ob eher flach oder doch mit einigen Anstiegen und Abfahrten kannst Du selbst entscheiden. Auch bei Dunkelheit hast Du die Möglichkeit, auf den zahlreichen Flutlichtloipen noch aktiv zu werden, da durch die elektrische Beleuchtung auch bei Nacht gute Sicht herrscht.

5 Tipps: Langlaufen für Anfänger

  • Beginne mit der klassischen Variante in einer gespurten Loipe
  • Besuche einen Anfängerkurs, um von Beginn an mit der richtigen Technik zu starten
  • Kleide Dich nicht zu warm – die Belastungsintensität ist mit dem Laufsport zu vergleichen
  • Fahre immer in der rechten Spur, außer Du willst jemanden überholen
  • Bei einer Pause solltest Du aus der Loipe austreten

Eislaufen

Ein Winter in Schweden heißt für viele Einheimische auch – raus auf das Eis! Ziehe Dir Deine Schlittschuhe an und gleite über die zugefrorenen Seen von Schweden. Die besten Monate sind Januar und Februar, um dieser Aktivität in Schweden nachzugehen. Während es im Norden oft zu kalt ist und das Eis von einer dicken Schneeschicht bedeckt ist, kann es im Süden meist zu mild für eine dicke Eisdecke sein. Deshalb solltest Du zum Eislaufen einen Stopp in Mittelschweden einplanen.

Volkslauf Sigtunarännet im Februar

Nahe Stockholm, auf dem Mälarsee, kannst Du bei einem Eislaufrennen teilnehmen. Am Vortag finden oft auch Techniktrainings statt und Einweisungen in die Laufstrecke.

Saunabesuch

Auch in Schweden ist wie in so vielen anderen skandinavischen Ländern ein Saunabesuch eine beliebte Aktivität, um zusammenzukommen. Hier werden Neuigkeiten ausgetauscht, Geschäfte abgeschlossen und soziale Kontakte gepflegt. Eine Besonderheit an der schwedischen Sauna ist der schnelle Wechsel zwischen kalt und warm, um das Immunsystem abzuhärten.

Saunaknigge für Schweden

  • Gespräche in schwedischen Saunen sind ausdrücklich erlaubt
  • Die meisten Saunen trennen streng nach Geschlechtern
  • Nach dem Saunagang gibt es Abkühlung im Meer, einem See oder dem Fluss – anschließend wird sich in einer Holztonne mit warmem Wasser wieder aufgewärmt

Bei diesen Reisen Schweden entdecken:

Fischen

Schweden ist ein wahres Paradies für Fischer und hält das ganze Jahr über perfekte Möglichkeiten bereit. Ob am See, in einem Fluss oder am Meer, hier stehen dir viele Orte für diese Aktivität in Schweden zur Verfügung. Auch im Winter kannst Du Dein Glück versuchen und Eisangeln ausprobieren. Dafür wird ein Loch durch das Eis gebohrt und mit einer speziellen Angel auf das Anbeißen von einem Fisch gewartet. Aber Achtung: Unterschätze nicht die Gefahr des Eises und hol Dir am besten Rat von einem Profi.

Angelschein in Schweden

In Schweden benötigst Du keinen Angelschein, aber bei manchen Gewässern musst Du eine Lizenz oder Angelkarte erwerben. Du kannst diese meistens bei Fachgeschäften, an Tankstellen oder in der Touristeninformation bekommen. Eine digitale Angelerlaubnis kannst Du Dir auch .

Bist Du bereit für Dein Schweden Abenteuer?

Kajakfahren in Schweden
Kajakfahren in Schweden

Du kannst es kaum mehr erwarten, durch die Wälder von Schweden zu wandern, Deine Angel auszuwerfen oder mit dem Husky Schlitten durch die verschneite Winterlandschaft zu gleiten? Dann helfen Dir unsere lokalen Reiseexperten gerne, die für Dich perfekte Reiseroute zu finden. So steht nichts mehr im Wege, die schönsten Aktivitäten in Schweden auszuprobieren.

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips

  • Lokale Experten
    Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort

  • Maßgeschneidert
    Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst

  • Kontakt vor Ort
    Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite

  • Nachhaltigkeit
    Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Schweden

  • Sicherheit
    Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Jetzt Reiseplanung starten

Basierend auf Deinen Interessen