×
WeDesignTrips
Die Stadt Stavanger in Norwegen

Norwegen | Inspiration

Norwegen: Stavanger und seine Top 5 Highlights

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Kreischende Möwen ziehen über Stavanger ihre Kreise, historische Speicherhäuser und bunte Holzhäuser reihen sich aneinander und Stimmengewirr begleitet Dich durch die verwinkelten Straßen. Genieße ein guten Kaffee oder kulinarische Köstlichkeiten auf höchstem Niveau. Mache einen Ausflug zu imposanten Naturspots in der nahen Umgebung von Stavanger und genieße die Schönheit Norwegens.

Die Altstadt Gamle Stavanger

Der älteste Teil der Stadt wird Gamle Stavanger genannt und besticht durch seine charakteristisch weiß gestrichenen Häuser. Diese Häuseransammlung hat schon mehrfach eine Auszeichnung zur „besterhaltenen Holzhaussiedlung“ erhalten. Eine Vielzahl an kleinen Galerien und Kunsthandwerksgeschäften reihen sich hier aneinander und laden Dich zu einem spannenden Spaziergang durch die Stadt ein. Dabei wirst Du durch verwinkelte Kopfsteinpflastergassen schlendern und insgesamt 173 der charakteristischen Holzhäuschen entdecken.

Entdecke Stavanger auf dieser Route:

Reiseidee Anpassbar · Norwegen

Dauer 8 Tage
Beste Reisezeit Mai-Sep
Transport Mietwagen
Preis ab 1394 €

Die bunte Straße „Fargegata“

Etwas bunter ist es in der Øvre Holmegate, welche von den Einheimischen auch „Fargegata“ genannt wird. In der sogenannte „bunten Straße“ kannst Du das ein oder andere Souvenir in einer der zahlreichen Galerien und Boutiquen erstehen. Die vielen kleinen Cafés in dieser Gegend bieten Dir ebenfalls genügend Auswahl, um eine Pause einzulegen und das Treiben in den Straßen an Dir vorbei ziehen zu lassen. Und wenn Du Lust darauf hast ein paar farbenfrohe Erinnerungsfotos deiner Reise zu Hause deinen Liebsten zu zeigen, wirst Du hier den perfekten Ort für schöne Schnappschüsse finden.

 

Info: Dass diese Straße so viele bunte Häuser säumen, ist nicht dem Zufall geschuldet. Im Jahr 2005 hat ein kreativer Frisör den Plan entwickelt, dieser etwas abseits liegenden Straße neuen Glanz zu verleihen. Nachdem ein eigenes Farbkonzept erarbeitet und die bunte Straße zu einer Fußgängerzone umfunktioniert wurde, ist sie heute eine der beliebtesten Treffpunkte in der Stadt.

Ausflug zum Lysefjord

Unweit der norwegischen Stadt Stavanger befindet sich der Lysefjord. Hier kannst Du alle Facetten der beeindruckenden Natur Norwegens entdecken. In der Umgebung des Fjordes kannst Du zahlreiche Wanderungen unternehmen. Besonders bekannt ist die Wanderung zu der natürlichen Aussichtsplattform Preikestolen. Dort geht es mehrere hundert Meter pfeilgerade in die Tiefe und unter Dir erstreckt sich das glitzernde Wasser des Lyseford.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Restaurants, Cafés & Co in Stavanger

Der Hafen von Stavanger

Der Hafen von Stavanger

Gutes Essen, regionale Köstlichkeiten und schön angerichtete Speisen lassen dein Genießerherz höherschlagen? Dann wirst Du in Stavanger einige tolle Restaurants und Cafés ganz nach Deinem Geschmack finden. Besuche eine lokale Kaffeerösterei oder genieße Fischspezialitäten in einem der Restaurants am Hafen.  Was Du ebenfalls auf keinen Fall verpassen solltest ist der Fischmarkt in Stavanger. Dort kannst Du tagesfrischen Fisch und Meeresfrüchte erstehen und selbst kochen oder Dir vor Ort den Bauch vollschlagen.  

RE-NAA

Die Stadt Stavanger scheint auch auf der Michelin-Karte auf. Dank dem Restaurants RE-NAA, welches mittlerweile schon mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet wurde, ist Stavanger in der internationalen Restaurantszene wohlbekannt. Dort findest Du die besten Zutaten der Region, feinste Zubereitungsarbeiten und Raffinesse auf dem Teller.

Erdölmuseum in Stavanger

Das Erdölmuseum in Stavanger

Das Erdölmuseum in Stavanger

Norwegen ist weltweit bekannt für seine Erdölförderung und Stavanger wird auch als Erdöl-Hauptstadt Europas bezeichnet. Damit Du einen besseren Einblick in diese ganz besondere Branche erhältst, solltest Du dem Erdölmuseum in Stavanger auf jeden Fall einen Besuch abstatten. In der Nähe des Hafens findest Du das Museum, welches architektonisch einer Bohrplattform nachempfunden ist und schon von weitem das Thema des Museums erahnen lässt. Im Inneren erfährst Du alles rund um die Bohrung, Förderung und technologischen Entwicklung.

Viking House in Stavanger

Ein norwegisches Wikingerschiff

Ein norwegisches Wikingerschiff

Ein weiteres Highlight in Stavanger ist das Viking House. Die Wikingerzeit in Norwegen ist reich an Ereignissen, welche Du hier hautnahe erleben kannst. Setze eine Virtual-Reality Brille auf und tauche ein in frühere Zeiten. Gehe mit an Bord eines Wikingerschiffes und erlebe ungeahnte Abenteuer. Neben der Virtual Reality-Erlebniswelt kannst Du dir auch einige Holzschnitzereien und traditionelle Wikingerbekleidung ansehen. Nicht nur bei schlechtem Wetter ist das Viking House also einen Besuch wert.

Du willst Stavanger selbst entdecken?

Du kannst es kaum mehr erwarten auf Deiner Reise durch Norwegen in Stavanger einen Stopp einzulegen? Unsere lokalen Experten helfen Dir gerne, Deine individuelle Norwegenreise zusammenzustellen. So kannst Du nicht nur alle Highlights in Stavanger entdecken, sondern auch weitere Highlights Norwegens erkunden.

Lass Dich von unseren lokalen Experten kostenlos und unverbindlich beraten und finde mit ihrer Hilfe Deine perfekte Reiseroute!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Norwegen unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben