Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Karibikstrand mit Hängematte

Nicaragua | Inspiration

Lust auf Entspannung? Das sind die schönsten Strände Nicaraguas

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Du möchtest dem Alltagsstress mal wieder entfliehen und suchst nach einem Land, in dem es sich so richtig Entspannen lässt? Dann bist Du in Nicaragua genau richtig! Denn neben Dschungelwanderungen, Vulkanexpeditionen und einer beeindruckenden Tierwelt warten im verschlafenen Nicaragua auch kleine Oasen am Meer auf Dich. Unsere lokalen Experten haben für Dich die schönsten Strände, ob auf kleinen Inseln oder am Festland, zusammengetragen und zeigen Dir, wo Du Dein Reiseherz mal so richtig baumeln lassen kannst.

1. Pearl Cays

12 Karibikinseln mit weißem Sandstrand, Palmen die Schatten spenden und umzingelt von türkisfarbenem Meer - dabei kann es sich nur um die Pearl Cays in Nicaragua handeln.

Hier erwarten Dich die kleinen, einsamen Inseln, die man normalerweise nur von Postkarten kennt und bieten Dir auf Deiner Reise Entspannung pur, währenddem du gemütlich um die Insel spazierst, in glasklarem Wasser badest und dir frische Kokosnüsse von Palmen pflückst.

Strand in der Laguna de Perlas, Nicaragua

Strand in der Laguna de Perlas, Nicaragua

  • Schnorchel rund um die Insel

  • Erkunde die karibischen Inseln bei einem Inselhopping

  • Beobachte die Schildkröten beim Nesten

2. Little Corn Island

Das Paradies Zentralamerikas ist zwar nicht einfach zu erreichen, meist kommt man bei der Anreise nicht um einen Flug und einer anschließenden einstündigen Bootsfahrt herum, dennoch sind die einsamen Strände und die entspannte Stimmung der Insel, diese Reise wahrlich wert.

Touristenmassen und große Hotelresorts sucht man hier vergebens, die Little Corn Islands überraschen hingegen mit bunten Korallenriffen, frisch gefangenem Fisch, kleinen Beach Cabanas, Restaurants in denen die Einheimischen traditionelle einfache Gerichte zaubern und einen karibischen Traum, den man mit nur 750 gastfreundlichen Locals teilt.

Strand auf Little Corn Island, Nicargua

Strand auf Little Corn Island, Nicargua

  • Nimm Teil an einer Meditation und tanke neue Energie beim Yoga

  • Erkunde mit einem Kajak die Insel auf eigene Faust

  • Entspanne in einer der wenigen Beachbars und genieße den Sonnenuntergang

  • Erkunde die Unterwasserwelt bei Tauch- oder Schnorcheltrips

  • Klettere auf Baumhäuser und entspanne in Hängematten am Strand

3. Playa Hermosa

Unweit vom Küstenabschnitt San Juan del Sur, wo sich die vielen schönen Strände Nicaraguas nur so tummeln, befindet sich der Strand Playa Hermosa, der vor allem unter Surfern für die guten Bedingungen und die entspannte Stimmung bekannt ist. Aber auch für Nicht-Surfer hat dieser abgelegene Strand so einiges zu bieten.

Playa Hermosa Strand mit Palmen, Nicaragua

Playa Hermosa Strand mit Palmen, Nicaragua

  • Versuche Dich im Surfen, bei einer Surfstunde oder auf eigene Faust

  • Mache einen Ausritt entlang des Sandstrandes oder der kleinen Wege im anliegenden Wald

  • Genieße den Blick auf Costa Rica

4. Playa El Coco

Südlich von San Juan del Sur und unweit vom Strand Playa Hermosa befindet sich die Playa El Coco. Dieser Strand gilt als einer der schönsten des Landes und ist auch außerhalb der Landesgrenzen als Traumstrand bekannt.

Playa El Coco, Nicaragua

Playa El Coco, Nicaragua

  • Entdecke die umliegende blühende Natur

  • Versuche Dich im Wassersport und probiere Deine erste Welle zu surfen

  • Spaziere entlang des einsamen Strandes

  • Beobachte die schlüpfenden Schildkröten

5. Las Peñitas

Der Strand von Las Peñitas ist nur unweit von León entfernt und bietet super Surfbedingungen, eine entspannte Stimmung, Möglichkeiten für Ausflüge in Mangrovenwäldern und zu Vulkanen, einen Ausritt entlang des kilometerweiten Sandstrandes, kleine Cafés und Bars direkt am Strand und Hängematten, die dazu einladen, den Alltag zu vergessen.

Treibholz am Strandn von Las Penitas, Nicaragua

Treibholz am Strandn von Las Penitas, Nicaragua

  • Versuche Dich im Wassersport und probiere Deine erste Welle zu surfen

  • Mache einen Reitausflug entlang des Strandes

  • Entspanne in netten Strandlokalen und genieße den Sonnenuntergang

  • Entdecke die umliegenden Mangrovenwälder

6. Playa La Flor

Rund 45 Minuten entfernt von San Juan del Sur, liegt das Schildkrötenschutzgebiet Playa La Flor. Mehrmals im Jahr kommen hier Schildkröten an Land um ihre Eier in den Sand zu legen um diese Monate später wieder auszubrüten. Zu dieser Zeit wuselt es an diesem Strand nur so von Schildkröten, ob groß oder klein. Das restliche Jahr über bietet sich dieser Strand ideal für entspannte Stunden bei ruhigem Wasser an.

Schildkroete unter Wasser

Schildkroete unter Wasser

  • Beobachte die vielen Schildkröten beim Nesten und Schlüpfen

  • Entspanne am Sandstrand und genieße das ruhige Wasser

Beste Reisezeit für Nicaragua

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Ideal Ideal Ideal Ideal - - - - - - Ideal Ideal

In Nicaragua​​​​​​​, das Land im Dornröschenschlaf, lässt es sich herrlich entspannen und dank der zwei unterschiedlichen Küsten, bietet es unzählige Strände, einsame Inseln und versteckte Paradiese. Unsere lokalen Experten sind Dir gerne dabei behilflich, Deinen Traumstrand zu finden!

Die Vorteile von WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise direkt mit lokalen Reiseexperten
  • Die Erstellung des Angebotes erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter
  • Zeitgemäß & fair reisen, denn durch deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung in Nicaragua

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben