Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Architektur mit Mosaik in Marokko

Marokko | Inspiration

Entspannen auf marokkanische Art: Tipps für den Besuch im orientalischen Badehaus

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Nach einem erlebnisreichen Tag in den bunten Gassen der Altstadt sehnst Du Dich nach etwas Ruhe und Entspannung? Dann ist ein Besuch im marokkanischen Hamam genau das Richtige für Dich. Dieser Wohlfühlort dient als Rückzugsraum, wo Du Dich abseits des hektischen Alltags entspannen und die marokkanische Badekultur hautnah erleben kannst.

Was Dich in einem orientalischen Badehaus erwartet und welche Tipps Du beachten solltest, das verraten Dir unsere Experten.

Einrichtung in einem Hamam in Marokko

Einrichtung in einem Hamam in Marokko

Hamam- Begrüßung, Gericht, oder doch was anderes?

Hamam
Ein Hamam ist ein öffentliches Badehaus und fester Bestandteil der marokkanischen Kultur. Das dort abgehaltene Baderitual dient zur Körperpflege, Reinigung und Entspannung. Es wird von vielen Marokkanern einmal in der Woche und vor dem Besuch der Moschee durchgeführt.

Wie findet man das passende Hamam?

Um einen Eindruck von der einzigartigen Atmosphäre in einem traditionellen marokkanischen Hamam zu bekommen, empfiehlt sich der Besuch eines öffentlichen Badehauses. Die traditionellen Hamams dienen vielen Marokkanern als sozialer Treffpunkt um sich auszutauschen, zu entspannen und sich der Körperpflege zu widmen. Sie sind fast überall in Marokkos Städten zu finden.

Wer es jedoch lieber etwas privater und luxuriöser mag, der sollte ein Hamam in einem der zahlreichen Hotels oder Riads besuchen. Neben dem traditionellen Baderitual werden hier zusätzlich auch Massagen und andere Spa-Behandlungen angeboten.

Öffentliches Hamam

Eintritt

Dh 10 / 2,30 €

Art der Einrichtung

Räumlichkeiten werden mit anderen Besuchern geteilt

Zusätzliche Spa-Behandlungen

Nein

Privates Hamam

Eintritt

Dh 250-1000 / 60–230 €

Art der Einrichtung

Meist Einzelbehandlungen

Zusätzliche Spa-Behandlungen

Ja

Bad in einem Hamam in Marokko

Bad in einem Hamam in Marokko

Wie läuft ein Hamam-Baderitual ab?

Das Baderitual in einem Hamam dient der Körperreinigung und Entspannung. Dabei durchlaufen die Besucher mehrere Räume mit unterschiedlichen Temperaturen. Das Einseifen und Abschrubben kann entweder selbst oder gegen ein entsprechendes Entgelt (Dh 30-50) von Hamambediensteten durchgeführt werden.

  1. Warmer Raum

    Zum Akklimatisieren und Entspannen

  2. Heißer Raum (Dampfbad)

    Dient zum Öffnen der Poren

  3. Warmer Raum

    Körperpflege mit Savon Beldi (schwarze Naturseife mit Olivenöl), Rhassoul (Lavaerde) und  Arganöl

  4. Kühler Raum

    Zum Akklimatisieren und Entspannen

Seifen zur Körperpflege in einem Hamam in Marokko

Seifen zur Körperpflege in einem Hamam in Marokko

Was ist mitzubringen in einem Hamam?

In privaten Hamams ist meist alles Nötige zur Körperpflege schon vorhanden, besuchst Du jedoch ein öffentliches Badehaus, solltest Du diese Sachen mitbringen:

  • Seife (Tipp: Die traditionelle schwarze Naturseife kann oftmals vor Ort in den Hamams gekauft werden)
  • Shampoo
  • Massagehandschuh (Tipp: Auch Massagehandschuhe gibt es oft vor Ort in den Hamams zu kaufen)
  • Eimer zum Wasserschöpfen
  • Handtuch
  • Badematte zum Draufsetzen
  • Bikini- oder Schwimmhose

Was gibt es zu beachten?

  • Geschlechtertrennung:

In den marokkanischen Hamams herrscht strenge Geschlechtertrennung. Manche Hamams haben getrennte Öffnungszeiten für Männer und Frauen, Andere sind ausschließlich nur für eines der beiden Geschlechter bestimmt.

  • Badehose und Bikini:

Wenn es um die passende Körperbedeckung geht, richte Dich einfach am besten danach, wie es die Einheimischen machen. In der Regel gilt: Männer tragen eine Badehose, Frauen eine Bikinihose.

  • Wasser:

Wasser ist in Marokko knapp und es in verschwenderischen Mengen zu verwenden, gilt als unsittlich. Benutze nur so viel Wasser, wie Du für Deine Körperpflege benötigst.

Hamam in Marokko von Innen

Hamam in Marokko von Innen

Hamam in Marokkos Städten

Marrakesch

Hammam Mouassine, La Mamounia, Heritage Spa

Fès

Hammam Mernissi, Spa Laaroussa

Meknès

Hammam Zitouna, Hammam Jedid, Sherazade Center & Spa

Rabat

Désirs d'Orient, Zen Attitude

Egal ob traditionell oder luxuriös - der Besuch in einem marokkanischen Hamam ist ein einzigartiges Erlebnis, das Du Dir auf Deiner Marokkoreise nicht entgehen lassen solltest. Lass Dich jetzt von unseren Experten beraten und plane Deine individuelle Reiseroute durch das Land von 1001 Nacht.

So einfach funktioniert WeDesignTrips
  1. Verrate Deine Reisewünsche für Marokko.
  2. Unsere lokalen Experten sitzen direkt in Marokko und planen maßgeschneidert für Dich.
  3. Sie sind langjährige Experten lokaler Reiseveranstalter in Marokko.
  4. Gemeinsam plant ihr Deine Traumreise - unverbindlich & kostenlos.
  5. Buche sicher & bequem über WeDesignTrips - Dein Reiseveranstalter mit Sitz in Österreich und Sicherungsschein!

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben