Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Architektur mit Mosaik in Marokko

Allein ist die Frau - Unsere Tipps für mutige Abenteurerinnen in Marokko

Marokko ist gefährlich, Du kannst dort als Frau nicht alleine hin“ – so oder so ähnlich hören sich meist die gut gemeinten Ratschläge von besorgten Freunden und Familienmitgliedern an. Mit etwas Organisation, einer guten Vorbereitung und einem wachsamen Auge ist es jedoch auch als Frau möglich, das Land von 1001 Nacht auf eigene Faust zu erkunden.

Unsere Experten verraten Dir, warum Du auch als Frau alleine nach Marokko reisen kannst und welche Tipps Du dabei beachten solltest.

Erlebe Marokko

Erlebe Marokko ganz nach Deinen Wünschen

  • Maßgeschneidert
  • Kompetente Beratung
  • Kostenlos & Individuell

Reiseplanung starten

Auch wenn Marokko oft mit negativen Vorurteilen behaftet ist, kannst Du Dich dort auch als Frau sicher und frei bewegen. Trotzdem solltest Du besonders als Alleinreisende aufmerksam sein und Augen und Ohren offenhalten.

Tipps für Deine Sicherheit:

  • Vermeide es, nachts allein durch die Straßen zu laufen
  • Nimm Dich in acht vor falschen Tourguides
  • Achte auf Deine Wertsachen
  • Gib lieber etwas mehr Geld für ein Taxi aus und meide öffentliche Verkehrsmittel
  • Vermeide es per Anhalter zu fahren
  • Trete Männern gegenüber distanziert auf, Dein Verhalten kann sonst sehr schnell zu Missverständnissen führen

Für nähere Informationen zur aktuellen Sicherheitslage in Marokko solltest Du Dich beim Auswärtigen Amt informieren.

Modernes Marokko

Marokko ist eines der modernsten und liberalsten muslimischen Länder. Vor allem in den größeren Städten ist der westliche Einfluss deutlich präsent. Junge Marokkanerinnen kleiden sich hier sehr modern und auch auf Kopfbedeckungen wird teilweise verzichtet. Trotzdem gilt: Um keine ungewollte Aufmerksamkeit zu erregen, solltest Du immer darauf achten, Dich angemessen zu kleiden.

Tipps für angemessene Kleidung:

  • lange Hosen, Röcke oder Kleider
  • T-Shirts mit Ärmel
  • Schultern, Dekolleté und Beine sollten bedeckt sein

Ein Land im Wandel

Die Gleichberechtigung von Männern und Frauen ist in Marokko seit 2004 per Gesetz verankert. Auch wenn ein Umdenken in der Gesellschaft nur sehr schleichend stattfindet, so macht sich trotzdem ein langsamer Wandel bemerkbar. Besonders die junge Bevölkerung ist meist offen für neue Ansichten und Veränderungen. Als alleinreisende Frau ist dies ein Vorteil.

Marokkanische Kultur

Marokko ist vor allem wegen seiner Kultur eine Reise wert. Die Einheimischen gelten als neugierig, hilfsbereit und überaus gastfreundlich. Und als alleinreisende Frau kommst Du auch mit den marokkanischen Frauen leichter in Kontakt. Schiebe mögliche Ängste also beiseite und lass Dich ein auf dieses wunderbare Land und seine Leute.

Kulturelle Highlights in Marokko

Orientalische Architektur

Marrakesch, Fés, Chefchaouen

Kulinarik

Tajine, Harira, Beghrir

Rituale

Hamam

Marktplatz in Marrakesch

Marktplatz in Marrakesch

Alleine bist Du bestimmt nicht

Marokko zieht jedes Jahr eine Vielzahl von Besuchern an, darunter auch viele alleinreisende Frauen. Eine Soloreise nach Marokko ist also ein Abenteuer, das Du definitiv nicht verpassen solltest, nur weil Du alleine unterwegs bist.

Um Dir trotzdem ein besseres Gefühl zu geben, wollen wir Dich bei Deiner Reise unterstützen und mit Dir Dein Erlebnis planen. Lass Dich von unseren lokalen Experten beraten und Dir Deine individuelle Reise nach Marokko zusammenstellen! Außerdem sind unsere lokalen Experten auch während Deiner Reise stets erreichbar und stehen Dir zur Seite - so bist Du nie wirklich ganz allein!

Erlebe Marokko ganz nach Deinen Wünschen!

Unser intelligenter Reiseplaner Mimoun hilft Dir das passende für Dich zu finden.

Schnell, einfach & unverbindlich.