×
WeDesignTrips
Kamele in der Wüstenlandschaft von Wadi Rum

Jordanien | Inspiration

Die perfekte Reisezeit für Jordanien: Unsere Tipps & Infos

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Die berühmte Felsenstadt Petra erleben, die Weiten der Wüste entdecken oder die kulturträchtige Stadt Amman erkunden - das und vieles mehr kannst Du in Jordanien erleben. Du fragst Dich nun, welche Reisezeit dafür am besten geeignet ist? Auch darauf haben unsere lokalen Experten eine Antwort. In diesem Beitrag findest Du alle Tipps und Infos rund um die beste Reisezeit für Jordaninen. 

Beste Reisezeit im Überblick

Beste Reisezeit

Temperatur

März bis Mai

17-28°C

Mitte September bis Mitte November

20-31°C

Grundsätzlich gilt: Die beste Reisezeit hängt stark von Deiner Reiseplanung und der besuchten Region ab. Allgemein kannst Du Jordanien aber am besten von März bis Mai und Mitte September bis Mitte November bereisen. Der Sommer eignet sich lediglich für Reisende, denen hohe Temperaturen nichts ausmachen. 

 

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
- - Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal -
Sanddünen in der Wüste Wadi Rum

Sanddünen in der Wüste Wadi Rum

Entdecke die schönsten Highlights Jordaniens auf dieser Route:

Reiseidee Anpassbar · Jordanien

Dauer 9 Tage
Beste Reisezeit Feb-Mai, Sep-Nov
Preis ab 1095 €

1. Jahreszeiten in Jordanien

Jahreszeit

Besonderheiten

Frühling (März bis Mai)

  • kaum Regen, angenehme Temperaturen und blühende Landschaft
  • besonders geeignete Reisezeit

Sommer (Juni bis Mitte September)

  • hohe Temperaturen besonders in Amman, am Toten Meer und in Aqaba 
  • eine Reise ist nicht unmöglich, aber etwas anstrengender.

Herbst (Mitte September bis Mitte November)

  • Temperaturen kühlen wieder ab
  • besonders geeignete Reisezeit

 

Winter (Dezember bis Februar)

  • eignet sich vor allem für Regionen wie Aqaba, das Jordantal und das Tote Meer.
  • im restlichen Land regnet oder schneit es

Frühling: März bis Mai

Eine der besten Reisezeiten ist zwischen März und Mai. Zu dieser Zeit regnet es nur wenig bis gar nicht, die Blumen blühen und die Temperaturen sind sehr angenehm.

Highlights:

  • Entspanne am Strand in Aqaba und genieße die angenehmen Temperaturen
  • Trekke durch die grüne Landschaft in den nördlichen Regionen des Landes
  • Besichtige besondere Highlights wie die Felsenstadt Petra oder Wadi Rum

Mehr über dieses Thema erfahren:

Sommer: Juni bis Mitte September

Im Sommer kann es in Amman bis zu 40 Grad, am Toten Meer und in Aqaba bis zu 45 Grad heiß werden. Diese Zeit bietet sich also nur für all jene Reisende an, die den hohen Temperaturen ohne Probleme strotzen können. Unmöglich ist eine Reise dennoch nicht, nur etwas anstrengender.

Highlights:

  • Verbringe kühle Sommerabende in Amman
  • Besichtige Wadi Rum und die Weiten der Wüste 
  • Unternimm eine Trekkingtour in den höher gelegenen Bergregionen 
Stadt Amman mit der Zitadelle

Stadt Amman mit der Zitadelle

Mehr über dieses Thema erfahren:

Herbst: Mitte September bis Mitte November

Mitte September kühlen die Temperaturen wieder etwas ab. Ähnlich wie im Frühling bietet sich auch in diesen Monaten eine Jordanien-Reise besonders gut an. Jedoch kann es vorkommen, dass der Herbst nur sehr kurz dauert und die Natur direkt vom Sommer in den Winter wechselt.

Highlights:

  • Erkunde die Wüste Jordaniens auf dem Rücken eines Kamels
  • Lerne das Leben der Beduinen kennen
  • Lass Dich von der Schönheit des Landes verzaubern

Winter: Dezember bis Februar

Der Winter eignet sich lediglich für Regionen wie Aqaba, das Jordantal und das Tote Meer. Im restlichen Land regnet oder schneit es. In dieser Jahreszeit ist die Felsenstadt Petra zudem oftmals nicht erreichbar. Diese Monate bieten sich also weniger gut für eine Reise an.

Highlights:

  • Besichtige das einzigartige Jordantal
  • Nimm ein salziges Bad im Toten Meer
  • Erkunde die Highlights der Hafenstadt Aqaba
Sonnenaufgang am Toten Meer von Jordanien

Sonnenaufgang am Toten Meer von Jordanien

Wie wäre es mit diesen Reiserouten durch Jordanien?

Reiseidee Anpassbar · Jordanien

8 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 1555€

Reiseidee Anpassbar · Jordanien

10 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 2175€

Reiseidee Anpassbar · Jordanien

14 Tage · Apr-Okt · Teilweise Geführt · ab 2355€

2. Regionen & Klima

Region

Beste Reisezeit

Östliche Wüste

März bis Oktober

Südliche Wüste

März bis Mai und September bis Oktober

Nördliche Region

April bis November

Königsroute

März bis Mai und September bis Oktober

Amman und Madaba

März bis Mai und September bis Oktober

Aqaba und Totes Meer

Januar bis Mai und September bis Dezember

Östliche Wüste

Hier wirst Du die berühmte antike Stadt Petra finden. Außerdem kannst Du in den südlichen Wüsten die Sanddünen der Wadi Musa und herrliche Oasen erkunden.

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
- - Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal - -
Al Khazneh in der antiken Stadt Petra, Jordanien

Al Khazneh in der antiken Stadt Petra, Jordanien

Mehr über dieses Thema erfahren:

Südliche Wüste

Erkunde die Wüste und erfahre mehr über die Geschichte des Landes: In den östlichen Wüsten warten zahlreiche wunderschöne Bauten und antike Stätten auf Dich, die früher von Pilgern als Raststation oder Erholungsort genutzt wurden.

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
- - Ideal Ideal Ideal - - - Ideal Ideal - -

Nördliche Region

In der nördlichen Region des Landes kannst Du wunderbar wandern und die schönsten Highlights bei angenehmen Temperaturen genießen.

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
- - - Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal -
Canyon des Wadi Mudschibs in Jordanien

Canyon des Wadi Mudschibs in Jordanien

Mehr über dieses Thema erfahren:

Königsroute

Auf der Königsroute kannst Du die Schlucht Wadi Mujib durchqueren, schöne Hügellandschafen bewundern und die Stadt Madaba entdecken.

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
- - Ideal Ideal Ideal - - - Ideal Ideal - -

Amman und Madaba

In Amman, der Hauptstadt des Landes, kannst Du der Kultur Jordaniens näherkommen und erleben, wie die traditionelle und moderne Seite des Landes aufeinandertreffen.

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
- - Ideal Ideal Ideal - - - Ideal Ideal - -
Das nächtliche Stadtbild von Amman, Jordanien

Das nächtliche Stadtbild von Amman, Jordanien

Aqaba und Totes Meer

Das Baden in der Küstenstadt Aqaba und im Toten Meer ist prinzipiell das ganze Jahr über möglich. Allerdings solltest Du beachten, dass es hier vor allem im Sommer sehr heiß werden kann. Wenn Dir hohe Temperaturen zu schaffen machen, solltest du die Sommermonate also lieber meiden. 

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal - - - Ideal Ideal Ideal Ideal

Diese Routenvorschläge könnten Dir auch gefallen:

Reiseidee Anpassbar · Jordanien

5 Tage · Mär-Mai, Sep-Nov · Teilweise Geführt · ab 915€

Reiseidee Anpassbar · Jordanien

12 Tage · Mär-Okt · Teilweise Geführt · ab 2655€

Reiseidee Anpassbar · Jordanien

8 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 775€

3. Kulturelle Besonderheiten

In Jordanien gibt es die ein oder andere Sache, die Deine Reise bereichern oder erschweren kann:

  • Ramadan: Ramadan ist ein fester Bestandteil der Kultur Jordaniens und wird jedes Jahr im neunten Monat des Mondkalenders ausgeübt (jedes Jahr zu einer anderen Zeit). Diese Zeitspanne kann sich für Reisende als schwieriger erweisen. Beachte dies bei Deiner Reiseplanung.
  • Jerash Festival der Kultur und Kunst: In Jerash findet jedes Jahr zwischen Juni und Juli ein wunderbar buntes Fest statt, das Dir einen Einblick in die Kultur Jordaniens bietet.
  • Meteoriten-Regenschauer: Im Juli und August kannst Du in der Wüste, z.B. in Wadi Rum, die schönsten Meteoriten-Schauer bewundern. Absolut eine Reise wert!
Die alte römische Stätte in Jerash, Jordanien

Die alte römische Stätte in Jerash, Jordanien

Mehr über dieses Thema erfahren:

Bereit für Deine Reise nach Jordanien?

Die beste Reisezeit für Jordanien wäre also geklärt. Jetzt musst Du Dich nur noch entscheiden, welche Orte Du erleben möchtest. Lass Dich dabei von unseren lokalen Experten beraten und finde Deine perfekte Reiseroute nach Maß. Jetzt Wünsche verraten und Jordanien hautnah erleben! 

Unsere Vorteile bei WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten in Jordanien und erhalte so die besten Insidertipps
  • Die Angebotserstellung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Du kannst Dir Deine Reise ganz nach Deinen Wünschen individuell erstellen
  • Reise fair und zeitgemäß, denn durch Deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung vor Ort in Jordanien
  • Deine Reise ist mit uns als europäischer Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben