×
WeDesignTrips
Hafenpromenade von Helsinki mit Kathedrale im Hintergrund

Finnland | Inspiration

Finnlands Hauptstadt: Top 8 von Helsinkis Sehenswürdigkeiten

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Finnland ist das Land der Seen, Saunen und Mitternachtssonnen. Aber auch eine Städtereise lohnt sich, insbesondere in Finnlands Hauptstadt: Helsinki hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten und gehört dabei eher zu den unbekannteren skandinavischen Großstädten. Die grüne Stadt liegt direkt am Meer im Süden des Landes und verfügt über einen angenehmen Mix aus Kultur-, Natur- und Stadterlebnissen. Probiere eines der Cafés am Wasser, spaziere durch unzählige Parkanlagen und staune über historische Gebäude sowie skanidnavisches Design. 

Unsere Experten verraten Dir, welche der Helsinki Sehenswürdigkeiten Du nicht verpassen solltest sowie wichtige Tipps für Deinen Aufenthalt.

1. Imposanter Dom von Helsinki am Senatsplatz

Blick vom Senatsplatz auf den Dom von Helsinki

Blick vom Senatsplatz auf den Dom von Helsinki

Über dem Senatsplatz erhebt sich mächtig der weiße Dom von Helsinki, eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die Stufen des Doms sind ein beliebter Sammelpunkt, soadss hier immer einiges los ist und viele Menschen auf der Treppe sitzen. Die Statue im Zentrum des Senatsplatzes erinnert an den ehemaligen russischen Kaiser Zar Alexander II von Russland. Alle Gebäude rund um den Platz wurden wie auch der Dom von dem Berliner Architekten Carl Ludwig Engel entworfen.

Highlights:

  • Tägliche Gottesdienste im schlichten, weißen Innenraum
  • Besuche das berühmteste Wahrzeichen Helsinkis 
  • Iss ein Stück Kuchen in dem kleinen Café in der Krypta
  • Genieße Deinen Kaffee auf den Stufen des Doms und überblicke den Senatsplatz

Reiseidee Anpassbar · Finnland

Dauer 8 Tage
Beste Reisezeit Mai-Sep
Transport Mietwagen
Preis ab 610 €
  • Erkunde Helsinki als Start- und Endpunkt dieser Reise
  • Erlebe Küstenstädte und die finnische Seenplatte
  • Alle Highlights in und um Helsinki, Jyväskylä und Tampere
  • Angenehme Mischung aus Städtereisen und Erholung in der einmaligen Natur Finnlands

Zu allen Finnland Reisen & Routen →

2. Flanieren an der Promenade und im Hafen

Wie es sich für eine Hafenstadt gehört, verfügt auch Helsinki über eine lange Promenade am Wasser. Dort liegen nicht nur regelmäßig große Kreuzfahrtschiffe, sondern es gibt auch zahlreiche Cafés und Bars mit Meerblick. In den vollen Genuss finnischer Kulinarik kommst Du außerdem auf dem Markt oder in den Markthallen, wo Du Dich unter die Einheimischen mischen kannst. Besonders in den Sommermonaten lässt sich das Hafenviertel voll genießen. Denn dann scheint die Sonne im Norden bis zu 19 Stunden täglich und lädt zu abendlichen Radtouren ein

Highlights:

  • Probiere unbedingt mal die Karelischen Piroggen mit traditioneller finnischer Füllung, z.B. herzhaftem Milchreis
  • Ziehe ein paar Bahnen im Allas Sea Pool, einem Schwimmbecken direkt am Meer
  • Besuche eine Sauna im Hafenviertel 
  • Mache eine Stadtrundfahrt auf einem Boot

3. Zeitgenössische Kunst im Museum Kiasma

Das beleuchtete Kiasma Museum für zeitgenössische Kunst

Das beleuchtete Kiasma Museum für zeitgenössische Kunst

Das Museum befindet sich mitten im Zentrum von Helsinki und besticht schon von außen durch eine einzigartige und moderne Architektur. Auch in den innenliegenden Galerien überlappen sich die Stockwerke und sorgen so für einen bestmöglichen Lichteinfall in den dunklen Wintermonaten. Ziel des Museums ist vorrangig die Schaffung von Diskussion und Nähe zu moderner Kunst. Deshalb wurden auch spezielle spielerische Räume für Kinder eingerichtet und interaktive Installationen geschaffen.  

Highlights:

  • Insgesamt 8.000 internationale und nationale Kunstwerke
  • Genieße den Ausblick auf die Tölöö-Bucht und das Parlamentsgebäude
  • Besuche auch die weiteren finnischen Museen in der unmittelbaren Umgebung 

Reiseidee Anpassbar · Finnland

8 Tage · Mai-Sep · Individuell · ab 620€

Reiseidee Anpassbar · Finnland

6 Tage · Jan-Mär · Teilweise Geführt · ab 1830€

Reiseidee Anpassbar · Schweden

10 Tage · Mai-Sep · Individuell · ab 1285€

4. Suomenlinna: Seefestung vor Helsinki

 

Diese spektakuläre Festungsanlage erstreckt sich auf fünf Inseln vor der Hauptstadt Helsinki. Die Inseln sind durch Brücken und Wälle miteinander verbunden, sodass eine Anlage von etwas 200 Gebäuden entsteht. Die Anreise erfolgt ausschließlich übers Wasser, also mit der Fähre oder einem Wasserbus. Das dauert von Helsinkis Hafen aus aber nur etwa 15 Minuten. Neben der Erkundung der historischen Gebäude und Museen, kann man auch den Strand besuchen oder kleine Wanderwege gehen. 

Highlights:

  • Die Blaue Route führt zu Fuß an allen wichtigen Highlights vorbei
  • Am Strand Kustaanmiekka kann man das kühle Meer genießen
  • Im Sommer findet die größte Holzbootregatta Europas statt

5. Die Felsenkirche Temppeliaukio

Innenraum der Felsenkirche Temppeliaukio in Helsinki

Innenraum der Felsenkirche Temppeliaukio in Helsinki

Die expressionistische Kirche der beiden Architekten und Brüder Timo und Tuomo Suomalainen wurde 1969 fertiggebaut. Sie gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Helsinkis und zieht jährlich viele Gäste an. Direkt in den Felsen hineingebaut, wurden die steinigen Wände unbearbeitet gelassen, sodass diese Kirche eine der außergewöhnlichsten europäischen Kirchen ist. Eine großes Kupferdach sorgt für guten Lichteinfall und lässt die majestetische Orgel leuchten. Natürlich finden hier auch Gottesdienste statt sowie auch regelmäßige Konzertveranstaltungen. 

Highlights:

  • Steige auf die Empore für einen guten Überblick
  • Kupferdach mit 180 Fenstern
  • Besuche ein Konzert bei herausragender Akustik

6. Alternatives Viertel Kallio

Kallio ist das am dichtesten besiedelte Viertel in Helsinki. Die Straßen sind von schönen Altbauten und Industriegebäuden gesäumt, in denen überwiegend junge Leute wohnen. Dadurch ist hier auch eine besondere alternative Szene entstanden: Zahlreiche Saunen, Cafés, Bars und skurille Geschäfte laden zum Schlendern und Entspannen ein, nachts gibt es ein buntes Nachtleben zu entdecken. Eindrucksvoll ist auch die Kirche von Kallio aus Granit, in der auch Konzerte stattfinden. Wer nach Kallio kommt, lernt definitiv eines der coolsten und vielfältigsten skandinavischen Viertel kennen.

Highlights:

  • Probiere eines der vegetarischen und veganen Restaurants
  • Besuche eine typisch finnische Sauna
  • Beobachte die Passanten aus einem der gemütlichen Cafés 
  • Shoppe in Second-Hand Geschäften

Mehr über dieses Thema erfahren:

7. Andächtig in der Uspenski Kathedrale

Die Uspenski Kathedrale in Helsinki

Die Uspenski Kathedrale in Helsinki

Die gewaltige Uspenski Kathedrale ist das größte orthodoxe Bauwerk des westlichen Europas. Die dreizehn Türme repräsentieren die 12 Apostel und Jesus und sind schon von Weitem in der ganzen Stadt gut sichtbar. Auch das Innere der Kirche ist sehr prachtvoll mit großen Kirchenschiffen und Mosaiken. Uspenski ist ein Ort des Zusammenkommens für Gläubige und Besucher aus aller Welt, denn der imposante Bau bleibt noch lange in Erinnerung. 

Highlights:

  • Mache einen Spaziergang zur Kirche und auf die Halbinsel Katajanoka
  • Besuche einen Gottesdienst auf kirchenslawischer Sprache
  • Staune über die eindrucksvollen Ikonen und Sakramente

8. Kreativer Design District

Bunte Häuserfassaden im Design District in Helsinki

Bunte Häuserfassaden im Design District in Helsinki

Wie alle skandinavischen Länder ist auch Finnland für schlichtes und stilvolles Design bekannt. In Helsinki lässt sich das am Besten im Design District in Helsinkis Zentrum entdecken. Das Viertel ist ein Aufeinandertreffen diverser Künstler und strotzt mit einem großen Angebot an Design- und Antiquitäten-Shops, Galerien, Cafés und Museen. 

Highlights:

  • Lerne finnisches Design im Design Museum kennen
  • Nimm an einem der angebotenen Kunst-Workshops teil
  • Kaufe Eye-Catcher der bekannten finnischen Marke Marimekko
  • Lasse dich von der kreativen Atmosphäre inspirieren 

Bereit für Helsinkis Sehenswürdigkeiten?

Du möchtest Helsinkis Highlights kennenlernen, durch Szeneviertel schlendern, in finnischen Saunen schwitzen oder mit dem Boot über das Meer düsen? Dann stelle jetzt unverbindlich und kostenlos Deine Reiseanfrage und lass Dich von unseren lokalen Experten eine maßgeschneiderte, ganz individuelle Reiseroute zusammenstellen. 

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips
  • Lokale Experten: Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort
  • Maßgeschneidert: Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst
  • Kontakt vor Ort: Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite
  • Nachhaltigkeit: Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Finnland
  • Sicherheit: Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben