×
WeDesignTrips
Der Cotopaxi-Vulkan über Quito, Ecuador

Ecuador | Inspiration

Quito: Die höchstgelegene Hauptstadt der Welt und ihre Top 8 Highlights

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Quito befindet sich auf unglaublichen 2.850 Metern über dem Meeresspiegel - einmalig für eine Hauptstadt! Auf schwindelerregenden Höhen kannst Du durch eine wunderschöne Altstadt schlendern, beeindruckende Baudenkmäler bewundern oder mit einer Seilbahnfahrt dem Himmel noch ein Stückchen näher kommen. Unsere lokalen Experten lassen Dich Quito hautnah erleben!

Ein paar Fakten im Überblick

Einwohner

2,7 Millionen

Höhe

2850 Meter

Zeitzone

UTC + 5

Gründung

1534

1. Centro Historico - Die Altstadt

Der Plaza Grande und die Kathedrale von Quito, Ecuador

Der Plaza Grande und die Kathedrale von Quito, Ecuador

Die Altstadt Quitos finden nicht nur wir wunderschön. Im Jahr 1978 wurde das "Centro Historico" von UNESCO in die Liste der Weltkulturerben aufgenommen. Es empfiehlt sich vom Plaza de la Indipendencia zu starten, die Metropolitankathedrale zu bestaunen und dann seine Tour durch die Altstadt fortzusetzen. 

Highlights:

  • Besichtige die wunderschöne Architektur aus den spanischen Kolonialzeit
  • Schlängle Dich durch die kleinen und engen Gassen 
  • Lass eine der schönsten und ältesten Kirchen -  La Compañía - auf Dich wirken

Empfehlung unserer lokalen Expertin Linda:

"Besuche unbedingt die „La Ronda“ - die älteste Straße Quitos! Hier kannst Du eine der Riesen-Empanadas - „Empanada de Viento“ bei unterhaltsamer Live-Musik probieren."

Mehr über dieses Thema erfahren:

Ecuadors UNESCO Welterben in eine Reise gepackt!

Reiseidee Anpassbar · Ecuador

Dauer 21 Tage
Beste Reisezeit Jan-Dez
Preis ab 3915 €

2. Mitad del Mundo

Das Mitad del Mundo Monument aus der Vogelperspektive, Ecuador

Das Mitad del Mundo Monument aus der Vogelperspektive, Ecuador

20 km außerhalb von Quito liegt "Die Mitte der Welt" (oder auch nicht?). Das Monument Mitad del Mundo soll eigentlich den Äquator einzeichnen, der durch das Land verläuft. Doch durch einen Messfehler liegt das Monument etwa 250 Meter neben der eigentlichen Mitte der Welt. Trotzdem zieht das Monument stets interessierte Besucher an, die mit dem Äquator Seil springen wollen. 

Highlights:

  • Finde den eigentlichen Mittelpunkt 
  • Stehe gleichzeitig auf den zwei Erdhalbkugeln
  • Nimm' im Inti Ñan Museum an verschiedenen Experimenten rund um die Mythen der Äquatorlinie teil

3. Parque la Carolina

 

Der "Parque La Carolina" zieht besonders am Wochenenden Familien an, die hier Fußball oder Volleyball spielen, Fahrrad fahren oder einfach durch den Park schlendern. In mitten der gepflegten Parkanlage befindet sich ein botanischer Garten mit indigenen Pflanzen in riesigen Gewächshäusern. 

Highlights:

  • Flaniere durch den Park und genieße die Oase mitten in der Stadt
  • Statte dem botanischen Garten einen Besuch ab und begebe Dich in Gewächshäuser, die das Klima des Amazonas nachahmen
  • Schaue Dir im Vivarium Reptilien und Amphibien an

Reiseidee Anpassbar · Ecuador

Dauer 4 Tage
Beste Reisezeit Jan-Dez
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 325 €

... wenn Dir ein Parkbesuch in Quito nicht ausreicht

... wenn Du von Fauna & Flora nicht genug bekommst

... wenn Dir jedes Abenteuer recht ist

... wenn Du den Amazonas auch in Echt erleben möchtest!

Zu allen Ecuador Reisen & Routen →

4. Mariscal Sucre

Der Stadtteil Mariscal Sucre in Quito, Ecuador

Der Stadtteil Mariscal Sucre in Quito, Ecuador

Liebevoll - oder auch etwas böse - nennen die Einwohner Quitos den angesagten Stadtteil La Mariscal auch "Gringolandia". Es ist der Treffpunkt für Reisende aus aller Welt! Während Du tagsüber das Kunsthandwerk auf dem "Mercado Artesanal" bestaunen kannst, wird abends die Stimmung sehr fröhlich und ausgelassen, wenn auf den Straßen die Live Bands spielen.

Highlights:

  • Gönn' Dir einen köstlichen Kaffee in süßen Cafés
  • Kaufe Mitbringsel für Deine Lieben zuhause
  • Verbringe unvergessliche Abende in hippen Bars

5. Teleferico hoch zum Rucu Pichincha

Die Gondel über dem Stadtbild von Quito, Ecuador

Die Gondel über dem Stadtbild von Quito, Ecuador

Du willst Quito von oben betrachten? Dann ab in die Gondel "Teleferico" und rauf auf den Vulkan Pichincha. Nach einer kurzen Fahrt kannst Du von hier aus Quito und die Umgebung betrachten. Wer auf den Gipfel möchte, der hat die Möglichkeit eine 5-stündige Wanderung auf sich zu nehmen. Am besten startest Du am Morgen, um einen klaren Ausblick ohne Wolken genießen zu können.

Highlights:

  • Genieß' die Aussicht bei der Gondelfahrt auf den Hausvulkan Quitos
  • Spaziere durch das "Páramo“ (typische Anden-Graslandschaft)
  • Wandere auf 4680 m zum Gipfel des Vulkans

Tipp von unserem lokalen Experten Mathias:

"Mach' diesen Ausflug erst ein paar Tage nach Deiner Ankunft in Quito, nachdem Du Dich akklimatisiert hast."

6. La Basilica del Voto Nacional

Die Basilica del Voto Nacional in Quito, Ecuador

Die Basilica del Voto Nacional in Quito, Ecuador

Die Balisica del Voto Nacional wurde erst in den 1980iger Jahren fertiggestellt und ist somit einer der jüngsten Kirchen der Stadt und des Landes. Die 115 Meter hohen Türme laden zu einer Besichtigung mit einem Panoramablick über die ganze Stadt. Aber auch das Innere der Kirche kann Dir einiges bieten. 

Highlights:

  • Erklimme die beiden Türme der Basilica
  • Besichtige die zahlreichen Kunstwerke im Inneren der Kirche
  • Lerne mehr über die Bedeutung von Religion in Ecuador

Wie wär's mit diesen Panorama-Routen durch Ecuador inkl. Quito?

Reiseidee Anpassbar · Ecuador

16 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 2925€

Reiseidee Anpassbar · Ecuador

5 Tage · Mai-Nov · Privat Geführt · ab 395€

Reiseidee Anpassbar · Ecuador

8 Tage · Mai · Privat Geführt · ab 3125€

Reiseidee Anpassbar · Ecuador

16 Tage · Jan-Dez · Mietwagen · ab 1950€

7. Die Museen der Stadt

Wenn Du in Quito nicht gerade dabei bist leckere Schokolade oder das lokale "Cerveza artesanal" zu verkosten, solltest Du auf jeden Fall auch in ein paar Museen besuchen. In diesen gibt es allerlei Interessantes über Kunst und Geschichte zu lernen.

  1. Museo Manuela Saenz: Geschichte Ecuadors 
  2. Museo de la Cuidad: Interaktives Museum über das Alltagsleben in Ecuador über die Jahre hinweg
  3. Mueso Nacional del Banco Central: Ecuadorianische Kunst von der Prä-Inkazeit bis heute
  4. Guayasamin Museum: Museum eines gesellschaftskritischen Künstlers aus Ecuador

Du bist an noch mehr Kultur interessiert? Unsere lokalen Experten inkludieren Dir individuell weitere Städte mit informativen Museen sowie anderen Sehenswürdigkeiten.

Mehr über dieses Thema erfahren:

8. Die Umgebung

Das Stadtbild Quitos wird maßgeblich von dem aktiven Cotopaxi Vulkan geprägt. Ein Besuch der Stadt wäre nicht komplett ohne einen Ausflug in den Nationalpark, um den Riesen zu betrachten oder gar zu besteigen. Wenn Du lieber entspannen möchtest, kannst Du z.B. einen Tagesausflug zu den heißen Quellen und Lagunen in Papallacta machen. 

Highlights:

  • Erkunde uralte Inka-Ruinen im Cotopaxi Nationalpark
  • Lass' Dich in heißen Quellen verwöhnen und schöpfe neue Kraft
  • Freue Dich auf die weiteren Etappen Deiner Reise

Mehr über dieses Thema erfahren:

Bereit für Dein Ecuador-Abenteuer?

Allein um Quito zu entdecken lohnt sich eine Reise nach Ecuador. Doch auch der Rest des Landes bietet Dir eine breite Auswahl an abwechslungsreichen Highlights! Lass' Dich von unseren lokalen Experten beraten und plane Deine maßgeschneiderte Route durch Ecuador inkl. Quito. Ob Anden, Amazonas oder Galapagos - Dir sind keine Grenzen gesetzt!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Ecuador unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben