Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Buckelwal vor der Küste Costa Ricas

Costa Rica | Inspiration

Wo, wann und wie Du die meisten Wale in Costa Rica sichtest

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Die größten Säugetiere der Welt sind gleichzeitig die Könige der Meere. Wale werden bis zu 17 Meter groß, wiegen 25-30 Tonnen und werden bis zu 50 Jahre alt. An welchen Orten und zu welcher Zeit Du den Giganten in Costa Rica begegnen kannst, verraten Dir unsere lokalen Experten.

Buckelwal im Marino Ballena Nationalpark

Buckelwal im Marino Ballena Nationalpark

1. Die besten Spots

Egal ob an der Pazifikküste oder in der Karibik – Wale kannst Du an beiden Küsten entdecken. Mit viel Glück kannst Du sie sogar vom Strand aus beobachten, doch für ein einzigartiges Erlebnis aus der Nähe ist eine Whale Watching Tour unumgänglich. Die besten Spots für eine herausragende Sicht sind entlang der Pazifikküste:

  • Marino Ballena Nationalpark
  • Drake Bay
  • Golfo Dulce in Puerto Jimenez

Marino Ballena Nationalpark

Der Marino Ballena Nationalpark liegt südlich von Manuel Antonio und lässt sich bequem mit dem Bus in ca. 1 Stunde erreichen. Das Schutzgebiet umfasst 200 Hektar an Land und über 5.000 Hektar im Meer. Vor Ort stehen zahlreiche Whale Watching Touren zur Auswahl. Es lohnt sich die Preise zu vergleichen und gegeben falls für ein kleineres Boot mehr zu bezahlen. Das Besondere am Nationalpark Marino Bellena ist, dass er an Vielseitigkeit kaum zu übertreffen ist. Direkt an der Küste tummeln sich neben Walen auch Delfine und Schildkröten. Eines der größten Korallenriffs Costa Ricas lädt zum Schnorcheln und Tauchen ein. Für begeisterte Wanderer gibt es hier außergewöhnlich schöne Touren, bei denen sich immer wieder exotische Tiere entdecken lassen. 

Drake Bay

In der Drake Bay hast Du die weltweit beste Möglichkeit das ganze Jahr über Buckelwale zu sehen. Die Wale suchen in den Wintermonaten von Nord- und Südamerika das tropisch, warme Klima auf, um sich dort fortzupflanzen und ihren Nachwuchs zu bekommen.

Golfo Dulce in Puerto Jimenez

Entlang des Golfo Dulce in Puerto Jimenez werden häufig Wale, Delfine, Haie und Schildkröten entdeckt. Die costa-ricanische Artenvielfalt ist auch hier gegeben. Whale Watching Touren lassen sich perfekt mit einem Schnorchel- oder Tauchausflug verbinden.

2. Die beste Zeit

Das tropische Klima Costa Ricas lockt jährlich unzählige Wale an. Die besten Monate um Wale an den Küsten des Landes zu beobachten sind von Dezember bis April und von August bis Oktober. Costa Rica genießt somit die weltweite längste Whale Watching Season.

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Ideal Ideal Ideal Ideal - - - Ideal Ideal Ideal - Ideal

3. Wissenswerte Fakten zum Buckelwal

  • Kann bis zu 30 Minuten unter Wasser bleiben
  • Durchschnittliche Tauchgänge dauern nur 15 Minuten
  • Ein Buckelwal-Kalb wiegt ca. 900kg
  • Es gibt insgesamt ca. 80.000 Buckelwale weltweit
  • aus bis zu 250 Metern Entfernung hört man den Blas eines Buckelwals
  • Beim Ausschnauben von Wasser kann eine Fontäne von 6 Metern erreicht werden
  • Das Schlagen der Flosse auf die Wasseroberfläche zeigt die Dominanz unter den Männchen

Plane Deine individuelle Reise zu den Riesen der Meere

Hast Du noch Fragen? Unsere lokalen Experten unterstützen Dich bei der Planung Deiner Traumreise und stehen Dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite! Denn mit jahrelanger Erfahrung und dem Vorteil, dass unsere Experten direkt vor Ort sitzen, können sie Dich mit jeder Menge Infos und Ratschlägen versorgen.

Unsere Vorteile bei WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten in Costa Rica und erhalte so die besten Insidertipps
  • Die Angebotserstellung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Du kannst Dir Deine Reise ganz nach Deinen Wünschen individuell erstellen
  • Reise fair und zeitgemäß, denn durch Deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung vor Ort in Costa Rica
  • Deine Reise ist mit uns als europäischer Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben