×
WeDesignTrips

Vietnam | Inspiration

Vietnam Rundreise 2021: Der Ratgeber für Dein Abenteuer

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Dein Traumreiseziel Vietnam soll dieses Jahr endlich in Angriff genommen werden? Du suchst einfach und schnell nach einer umfassenden Übersicht? Persönliche Empfehlungen und Geheimtipps dürfen bei Deiner Reiseplanung nicht fehlen? Dann bist Du hier genau richtig! Mit unseren lokalen Experten vor Ort in Hanoi, umfasst dieser Ratgeber alles, was Du für Deine Vietnam Rundreise wissen musst. 

Such' Dir mithilfe des Inhaltsverzeichnisses gezielte Informationen oder lies' Dich durch den gesamten Guide und lass' Dich bereits in Gedanken nach Vietnam entführen. Viel Spaß!

 

Inhaltsverzeichnis

Top 5 beliebtesten Vietnam Rundreisen & Routen 2021

Mit unseren lokalen Experten vor Ort, die Deine Reise komplett nach Deinen Wünschen maßschneidern - gleicht keine Rundreise der anderen.

Als erste Orientierung und Ausgangsbasis möchten wir Dir unsere 5 Top Favoriten Routen für Vietnam präsentieren:

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 21 Tage
Beste Reisezeit Nov-Mai
Preis ab 2180 €

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 22 Tage
Beste Reisezeit Nov-Apr
Preis ab 2732 €

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 13 Tage
Beste Reisezeit Jun-Sep
Preis ab 1308 €

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Nov-Mai
Preis ab 1470 €

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 16 Tage
Beste Reisezeit Jan-Aug
Preis ab 2350 €

Rundreise Ideen für Vietnam je nach Deinen Bedingungen

Deine erste Vietnam Reise

Endlich ist es soweit und Du bereist zum ersten Mal in Deinem Leben das einzigartige Land Vietnam? Du hast die richtige Entscheidung getroffen! Neben einer unvergleichlichen Landschaft, kulinarischen Hochgenüssen und kulturellem Reichtum, empfängt Dich das Land mit herzensguter Gastfreundschaft!

Hier noch ein paar wissenswerte Fakten für Deine erste Vietnam Erkundung!

  • Geografie: Im Norden grenzt das Land an China, im Westen verläuft durchgehend die Grenze nach Laos und im Osten befindet sich über die gesamte Länge die Küste zum südchinesichen Meer. Durch seine langgezogene Form, kannst Du in Vietam zur gleichen Reisenzeit, an unterschiedlichen Orten auf komplett unterschiedliche Temperatur- und Wetterlagen stoßen!
  • Kulinarik: Nicht umsonst, sind hierzulande Restaurants mit vietnamesischer Küche sehr beliebt! Pho, Banh Xeo, Bun Bo Nam Bo und vieles mehr, warten darauf von Dir verkostet zu werden.
  • Budget: Mit einer Reise nach Vietnam schonst Du Deinen Geldbeutel. Das Preisniveau liegt hier unter dem europäischen Durschnitt.
  • Für jeden: Ob Groß oder Klein, Allein oder zu Zweit, in der Familie oder Gruppe - hier kann jeder das erleben was er möchte!

Falls Du noch nicht ganz sicher bist, warum sich eine Reise nach Vietnam lohnt, haben wir hier noch ein paar weitere Gründe für Dich aufgelistet.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Jan-Dez
Preis ab 1500 €

Berge & Meer

Vietnam bietet die perfekte Symbiose aus beeindruckenden und markanten Gebirge sowie unendliche Weiten des Meeres. Du musst Dich also bei einer Vietnam Reise nicht für das Eine oder Andere entscheiden, sondern kannst beide Landschaften genießen. 

Berge

Meer

  • Sapa ist das El Dorado für Wanderungen aller Art - Hier befindet sich auch der höchste Berg von Vietnam, der "Fansipan"
  • In dem höher gelegenen Tal Mai Chau streifst Du durch kleine Dörfer, riesige Reisfelder und dichte Wälder
  • In den Nationalparks in Vietnam besteigst Du Kalksteingebirge (Cuc Phuong), entdeckst Reptilien (Cat-Tien) und gönnst Dir Duschen unter Wasserfällen (Bach-Ma)
  • Umgeben von türkisen Wasser und blütenweißen Sand, zieht Dich die bekannte Insel Phu Quoc in ihren Bann
  • Sportlich aktiv wirst Du beim Kite- und Windsurfen an der Küste von Mui Ne 
  • Entdecke die Unterwasserwelt beim Schnorcheln am Traumstrand von An Bang

Mehr über dieses Thema erfahren:

Von Nord nach Süd

Die Richtung einer Rundreise ist oftmals von essentieller Bedeutung. Vietnam ist ein recht schmales aber langgezogenes Land, weshalb es grundlegend zu wissen ist: Von Oben nach Unten oder von Unten nach Oben? 

Größerer Beliebtheit erfreut sich die Route vom ruhigen, kälteren Norden in den wuseligen, wärmeren Süden. So kannst Du aktiv und mit vielen Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten den Norden erkunden. Je südlicher Du reist desto mehr Entspannung in Form von Stränden, Inseln und Städten wirst Du erleben.

Die Karte zeigt Dir einzelne Stops auf, die Du auf Deiner Reise durch Vietnam einplanen solltest:

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 16 Tage
Beste Reisezeit Nov-Mai
Preis ab 1790 €

Soforthilfe: Welche Route soll ich nehmen?

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 16 Tage
Beste Reisezeit Nov-Mai
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 1790 €
  • ...wenn Du zum ersten Mal nach Vietnam kommst
  • ...wenn Du 14 Tage Zeit hast
  • ...wenn Du gerne abseits der Touristenpfade unterwegs bist
  • ...wenn Du Deine Gastgeber persönlich kennenlernen möchtest 

Zu allen Vietnam Reisen & Routen →

...wenn Du Wert auf Kulinarik legst 

Kulinarikreise in Vietnam

11 Tage - ab 2.160 € - zu 100% anpassbar

...wenn Du Vietnam auch von hoher See erleben möchtest

Vietnam kompakt: Erlebnisreise mit Kreuzfahrt

8 Tage - ab 990 € - zu 100 % anpassbar

am besten von November bis Mai

...wenn Du gerne in die Pedale trittst 

Radreise: Vietnam & Kambodscha

20 Tage - ab 1.820 € - zu 100 % anpassbar

Ideale Rahmenbedingungen für eine Vietnam Rundreise (Wann, Wie, Wo, Was)

Nachdem Du nun eine Traumroute für Dich gefunden hast, möchten wir Dir nun einige nützliche Basisinformationen für Deine Reise mitgeben:

Beste Reisezeit für Vietnam

Wie in einigen asiatischen Ländern, solltest Du auch in Vietnam die Monsunzeit im Auge behalten. Die optimale Reisezeit hängt zudem von Deiner Reiseart sowie dem Reiseort ab. Weiter unten findest Du einen Blogbeitrag, der detailliert die Regionen Vietnams nach der besten Reisezeit auflistet:

  • Monsunregen: im Frühjahr im Mai und Juni sowie im Herbst von September bis November
  • Ganzes Land: von November bis April
  • Badeaufenthalt: von Mai bis Oktober 
  • Hauptreisezeit: Juli und August
  • Festlichkeiten: Tet-Fest im Januar/ Februar und Mondfest im September 

Mehr über dieses Thema erfahren:

Ideale Reisedauer für Vietnam

Vietnam ist zwar kein riesiges Land, jedoch solltest Du Dir im Klaren sein, dass Du je mehr Zeit Du zur Verfügung hast, desto mehr von dem vielseitigen Land erleben kannst!

Daher empfehlen wir Dir zwar ein Minimum von 7 Tagen, aber als Maximum sind Dir keine Grenzen gesetzt.

Minimum 

Eine Woche Zeit solltest Du Dir mindestens für Vietnam nehmen. Um die Streckendauer zu verkürzen, kannst Du auf Inlandsflüge zurückgreifen. Solltest Du Dich nur auf den Süden konzentrieren wollen, legen wir Dir die Route Vietnams Unterwasserwelt: 8-tägige Schnorchel Reise zu Herzen.

Einmal quer durch's Land 

Mit etwas mehr als 2 Wochen Zeit im Gepäck, kannst Du mit guter Organistion das ganze Land bereisen. Die Route Vietnam von Nord nach Süd: Kultur & Erholung lässt Dich an allen wichtigen Punkten des Landes vorbeikommen. 

3 Wochen und noch viel mehr

Dies ist die optimale Reisedauer, wenn Du gerne intensiver das Land sowie etwas entlegenere Orte kennenlernen möchtest. Ebenfalls kannst Du weitere Länder in Deine Reiseroute einbauen. Schau' Dir dazu z.B. die große Vietnamreise: Authentisch & Aktiv oder die 3-wöchige Wanderreise quer durch Indochina an.

Transport & Fortbewegung in Vietnam

Das Verkehrsnetz in Vietnam ist generell sehr gut ausgebaut. Kürzere Erkundungen machen insbesondere auf dem Sattel eines Fahrrads sehr viel Spaß. Aufgrund der langgezogenen Küste bieten sich mehrtägige Kreuzfahrtreisen an. Falls Du den Zug bevorzugst, kannst Du zwischen den zwei Hauptstrecken Hanoi - Saigon und Hanoi - Lao Cai wählen. Insbesondere die Zugstrecke von Hue über den Wolkenpass nach Da Nang ist ein absolutes Highlight, welches Du nicht verpassen solltest. Für längere Strecken und um Zeit zu sparen, kannst Du auf Inlandsflüge zurückgreifen. 

  Geeignet Nicht geeignet

Fahrrad

Ja Nein

Bahn

Ja Nein

Privatfahrt

Ja Nein

Kreuzfahrt 

Ja Nein

Flugzeug

Ja Nein

Motorroller

Nein Ja

Bus

Nein Ja

PKW

Nein Ja

Von Busfahrten in Vietnam ist eher abzuraten, da sie teils sehr überfüllt sind und recht chaotisch ablaufen. Auch solltest Du es vermeiden in den größeren Städten selbst Auto oder Motorroller zu fahren, da es sehr wuselig zugeht!

Unterkünfte in Vietnam

Die Unterkunftsmöglichkeiten in Vietnam zeichnen sich durch Vielfältigkeit und Außergewöhnlichkeit aus!

 

Homestay

Die vietnamesische Bevölkerung liebt es Gäste willkommen zu heißen. Insbesondere im Bergdorf Sapa sind die einfach gehaltenen Homestays ein einzigartiges Erlebnis. Mit viel Liebe nehmen Dich die Familien bei sich daheim auf und laden Dich zu alltäglichen Aktivitäten ein. Langjährige Freundschaften können in solchen Homestays beginnen!

Cruise

Die Wellen schaukeln Dich in den Schlaf und am Morgen wirst Du von dem Glitzern der Sonnenstrahlen auf der Wasseroberfläche geweckt. So idylisch kannst Du Deine Nächte auf einem der Kreuzfahrtschiffe verbringen, die meistens bei der Halong Bay starten und die umliegenden Buchten und Inseln passieren.

Eco Lodges

Diese lassen sich in den Nationalparks wie z.B. Hoang Lien finden und ermöglichen Dir, Dich nach einem aufregenden und aktiven Tag in der Natur, authentisch verwöhnen zu lassen!

Resorts

Der pure Luxus erwartet Dich in Resorts entlang der Küstenstadt Mui Ne oder der einsamen Insel Con Dao. Im Spa kannst Du aus unterschiedlichsten Anwendungen wählen und am Strand kannst Du das süße "Nichtstun" genießen.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Kultur und No-Go's in Vietnam

Auf Reisen lernst Du die Kultur eines Landes sowie die Unterschiede zur Eigenen kennen. Unsere lokalen Experten geben Dir 5 Ratschläge, mit denen Du Dich direkt in die vietnamesische Lebensweise integrieren kannst!

  1. Bleibe stets freundlich und zuvorkommend. Höflichkeit ist eines der höchsten Gebote in Vietnam.
  2. Sei achtsam und erkundige Dich, ob das Fotografieren erwünscht ist.
  3. Behalte stets im Hinterkopf: Füße sind unrein - der Kopf ist das Edelstück!
  4. Essen will gelernt sein! Daher lege nach dem Essen, die Stäbchen waagrecht über die Schüssel.
  5. Kleide Dich stets angemessen, sauber und ordentlich.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Rundreisen zu besonderen Anlässen (Silvester, Weihnachten)

Tet-Fest

  • Januar/ Februar
  • Bummle durch die, mit Blumen und Obst, festlich geschmückten Straßen.
  • Lass' Dich von dem Meer aus schwimmenden Kerzen in Hoi An faszinieren.
  • Beachte: Der Tourismus kommt in dieser Zeit relativ zum Stillstand. Wenn Dir das nichts ausmachst, kannst Du an diesem Festtag ganz besondere Einblicke erhaschen!

Weihnachten

  • am 24. Dezember
  • Versammle Dich, wie viele andere auf der Straße, heute fahren keine Autos.
  • Schau Dir die Weihnachtsdekoration mit vielen, bunten Laternen an.
  • Erlebe eine vietnamesische Mitternachtsmesse in einer der Kathedralen. 
  • Koste den traditionellen Schokoladenkuchen "buche du noel".

 

Silvester

  • Genieße ein spektakuläres Feuerwerk in den Rooftop Bars von Ho-Chi-Minh-Stadt.
  • Schlängle Dich durch die unzähligen Laternen von Hoi An und schau Dir den alljährlichen Tanz Flashmob an.
  • Komme zur Ruhe und erlebe ein besonders Silvester an Schiffdeck in der Halong Bucht.

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Dez
Preis ab 2648 €

Organisation vorab

  • Die Währung in Vietnam sind Dong (VND). Du kannst entweder in den Wechselstuben/ am Flughafen Geld wechseln lassen oder problemlos an einen der zahlreichen Automaten Geld abheben.
  • Vietnam bietet sich sehr gut für Gabelflüge an. Vergleiche daher mögliche Alternativen bei den Flughäfen.

Visum

  • Deutschland: bis maximal 15 Tage ist kein Visum nötig (bis zum 30. Juni 2021). Online Visum oder e-Visum bei längeren Aufenthalten (weitere Informationen).
  • Österreich: Das e-Visum kannst Du für eine Einreise und einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen erhalten. Alternativ erhältst Du das Visum bei der Botschaft. (weitere Informationen).
  • Schweiz: Visum für Aufenthalte bis zu 30 Tage. E-Visum oder bei der Botschaft (weitere Informationen).

Angaben ohne Gewähr. Bitte beachte aktuelle Hinweise auf der Seite des zuständigen Auswärtigen Amts.

Impfungen

  • Generell empfohlene Impfungen sowie spezielle Reiseimpfungen erhältst Du unter anderem bei den oben genannten Links und den Tropeninstituten Deines Landes. 

Reiseteilnehmer Deines Abenteuers

In der Gruppe oder auf eigene Faust Vietnam erleben

Wenn Du Deine Traumreise nach Vietnam planst, wirst Du Dich sicher fragen, inwiefern Du alles selbst organisieren kannst und möchtest. Oder Du Dich lieber von einem Experten gut betreuen und anderen Reisenden begleiten lassen möchtest. Für beide Varianten lassen sich in Vietnam die besten Voraussetzungen finden. 

  Gruppe Individuell

Budget

Ja Nein

Flexibilität

Nein Ja

Individualität

Nein Ja

Fachwissen 

Ja Nein

Erlebnisse

Ja Ja

Alleine nach Vietnam reisen

Alleine reisen in Vietnam? Easy Cheasy! 

  1. Die Einheimischen sind höflich, hilfsbereit und freundlich.
  2. Vietnam gilt als sehr sicheres Reiseland.
  3. Die Infrastruktur ist insbesondere in den größeren Städten sehr gut ausgebaut.
  4. Einzelzimmeraufschläge können durch preiswerte Speisen ausgeglichen werden.
  5. Durch die Verbindungen nach Laos und Kambodscha kannst Du viele andere Alleinreisende kennenlernen.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Jan-Dez
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 1500 €
  • Verliere und Finde Dich im wilden Gewusel von Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt zurecht
  • Lass Dich von der vietnamesischen Kultur und Tradition mitreißen
  • Fordere Dich bei Aktivitäten in den Nationalparks heraus
  • Genieße die Ruhe und radle durch die Karstlandschaft von Ninh Binh

Zu allen Vietnam Reisen & Routen →

Romantische Zweisamkeit in Vietnam

Deine 1. Reise mit Deinem Liebsten steht an? Du willst Deine Liebste mit einem Antrag an einem romantischen Ort überraschen? Die sehnsüchtig erwartete Hochzeitsreise soll ein voller Erfolg werden?

Drei verschiedene Szenarien (und viele weitere) und immer ist Vietnam die beste Wahl!

  • Der perfekte Ort, um einen romantischen Pärchenurlaub zu verbringen, ist ohne Zweifel das "Tal der Liebe". Eine märchenhafte Landschaft lädt Frischverliebte unweit von Dalat ein.
  • Auf dem Wasser flackern schwimmende Kerzen, an den Decken baumeln bunte Lampions und Du sitzt mit Deiner großen Liebe bei einem Candle Light Dinner. Hoi An versprüht zu 100% Liebe!
  • Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Ein gemeinsamer Kochkurs macht Spaß und lässt in der Heimat die Erinnerungen an den Vietnam Urlaub wieder aufleben. 

Mehr über dieses Thema erfahren:

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

14 Tage · Jan-Apr · Privat Geführt · ab 1967€

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

14 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 2710€

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

10 Tage · Jan-Aug, Okt · Teilweise Geführt · ab 3909€

Vietnam mit Kindern/ der Familie erleben

Eine Fernreise ist die perfekte Möglichkeit den Kindern die Welt und die verschiedenen Kulturen und Lebensweisen zu zeigen. Es gibt einige Gründe, warum sich ein Familienurlaub in Vietnam lohnt:

  • Bei Kindern darf es nie langweilig werden. In Vietnam ist dies (fast) nicht möglich. Im Sand buddeln können Deine Kinder sowohl am Strand als auch in der Wüste von Mui Ne. Kapitän spielen können Deine Kleinen auf dem Mekong Dalta oder in der Halong Bucht. In der größten Höhle der Welt -Hang Son Doong- können Deinen kleinen Abenteurer auf Entdeckungstour gehen
  • Immer mit den Eltern unterwegs zu sein, kann auch mal langweilig und uncool sein. In Sapa erlebst Du mit der ortsansässigen Familie besondere Begegnungen. Alle Kinder spielen gemeinsam!

 

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Aug-Apr
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 2144 €

und Deine kleinen...

...Wasserratten

...Buddelmeister

...Leckermäuler

...Bastelkünstler

...Rennfahrer

Zu allen Vietnam Reisen & Routen →

Mehr über dieses Thema erfahren:

Erlebnisse für Deine Vietnam Rundreise

Beliebteste Reisethemen für Vietnam

K

U

N

S

T

&

K

U

L

T

U

R

  • 5 UNESCO Weltkulturerbe warten darauf von Dir entdeckt zu werden.
  • Lass' Dich im weltberühmten Wasserpuppentheater faszinieren.
  • Stöbere Dich auf den Märkten durch traditionelle, vietnamesische Mitbringsel:

    • Lampions
    • maßgeschneiderte Kleidung 
    • Seidenmalerei
    • Reishut

A

K

T

I

V

E
R
H
O
L
U
N
G

K
U
L
I
N
A
R
I
K

Natur Highlights von Vietnam

Halong Bucht

Wohl das bekannteste Natur Highlight von Vietnam ist die Halong Bucht. 1994 wurde sie zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt und lockt jedes Jahr eine Viezahl an Besuchern. Sie zeichnet sich durch die imposant aufragende Felsformationen und sattgrünen Kalksteininseln aus. Auf einer Erkundung kommst Du zudem an kleinen Fischerdörfern vorbei. Wenn Du Dich sportlich betätigen möchtest, gibt es die Möglichkeit zu schnorcheln oder mit einem Kajak die einsamen Buchten und Höhlen zu erforschen. 

Ninh Binh

Die Halong Bucht zu Lande. Mit dem Unterschied, dass das Meer mit unendlich langen, grün erstrahlenden Reisfeldern ersetzt wird. Fahrradtouren in dieser Gegend sind sehr beliebt und solltest Du Dir nicht entgehen lassen! Alternativ kannst Du im Cuc Phuong Nationalpark auf Tier- und Pflanzensuche gehen oder Dich mit einem kleinem Boot durch die trockene Halong Bucht schippern lassen. Oder Du erklimmst den Aussichtspunkt Hang Mua, welcher sich am Gipfel des Lying Dragon Mountain befindet. Die Aussicht ist unbeschreiblich!

Mekong Delta

Von dem hohen Norden in den tiefen Süden. Westlich von Ho-Chi-Minh-Stadt gelegen befindet sich hier das Mekong Delta. Ein Must-Do ist die Bootstour auf einem Sampan. Am besten startest Du in den frühen Morgenstunden, damit Du die bekannten, schwimmenden Märkte in seiner ganzen Pracht bewundern kannst. So braun wie der Fluss ist, so bunt ist das Treiben und so leuchtend die Farben der Ware.Das Obst, welches zwischen den Booten verhandelt und verkauft wird, kommt zumeist direkt aus nächster Nähe. Die Gegend gilt als besonders fruchtbar. Bei einem Zwischenhalt kannst Du Dir, mit etwas Glück, eine frisch gepflückte Banane schmecken lassen oder auf einer Kokosplantage gezeigt bekommen, wie die schweren Nüsse geernet werden. 

 Phong Nha-Ke Bang Nationalpark

Neben der Halong Bucht ist der Phong Nha-Ke Bang Nationalpark das 2. UNESCO Weltnaturerbe Vietnams. Diese Auszeichnung erhielt der Park durch die gleichnamige Höhle, welche 18km lang und eine Höhe bis zu 83m aufweist. Zudem befindet sich hier die größte Höhle der Welt, Hang Son Doong, welche jedoch nicht besichtigt werden kann. Aber keine Sorge, Dir wird hier bestimmt nicht langweilig. Es gibt atemberaubende Wasserfälle, unterirdische Höhlengänge und ein einmalig, vielfältiges Flora- und Fauna-Aufkommen zu bewundern!

Weitere Natur Highlights gefällig?

  1. Bergdorf Sapa: Reisterrassen so weit das Auge reicht und der höchste Berg Vietnams erwarten Dich
  2. Mui Né: unweit des Küstenorts, kannst Du rote Sanddünen bestaunen - oder Du fährst bis zum See Bau Trang und entdeckst die Dünen in weißer Farbe
  3. Ba Be Nationalpark: schippere über das türkise Wasser des größten Süßwassersees von Vietnam oder wandere durch das Dickicht bis zum Wasserfall Dau Dang 

Städte und Regionen in Vietnam

Region

Stadt

Nordvietnam 

  • beste Reisezeit: November bis April
  • unberührte Landschaften und Natur erwarten Dich

Hanoi

  • älteste noch erhaltene Hauptstadt Südostasiens
  • wunderschöne Altstadt, Literaturtempel, Zitadelle Thang Long, Wasserpuppentheater etc.
  • Must Do's: Koste feinstes Streetfood auf dem wöchentlichen Nachtmarkt und balanciere auf den alten Bahngleisen

 

Mehr über dieses Thema erfahren:

Region

Stadt

Zentralvietnam

  • beste Reisezeit: Februar bis Mai
  • die langgezogene Küste sowie der Wolkenpass charakterisieren die Mitte Vietnams

Hoi An

  • das Highlight einer jeden Vietnam Reise
  • Must Do's: unzählige Cafés, Kunstgallerien und Schneidereien

Hue

  • Must Do's: Verbotene Stadt und Zitadelle, Promenade und Parfümfluss, Thien Mu Pagode

Da Nang 

  • Must Do's: Drachenbrücke, My Khe Strand, Marmorberge

 

Mehr über dieses Thema erfahren:

Region

Stadt

Südvietnam 

  • beste Reisezeit: Dezember bis April
  • Sandstrände, einzigartige Inseln und das weite Meer lassen Dich hier entspannen

Ho-Chi-Minh-Stadt

  • ist die Hauptstadt und moderne Metropole Vietnams
  • Rooftop Bars und viel Nachtleben 
  • Must Do: Postkarte im Central Post Office frankieren lassen

Mui Né

  • Surfen, Schnorcheln, Schwimmen
  • Must Do: In der Früh zum alten Fischerhafen und abends den frischen Fisch schmecken lassen

Mehr über dieses Thema erfahren:

Kombination mit anderen Ländern

Generell werden in Asien gerne mehrere Länder innerhalb einer Reise bereist. Diese sogenannten Indochina Reisen sind und werden immer beliebter. Wenn Du also noch ein paar Tage zusätzlich zur Verfügung hast, dann schaue Dir doch mal unsere Empfehlungen zu möglichen Länderkombinationen an. Die Highlights der Länder führen wir Dir direkt an und für noch mehr Details, haben wir Dir auch gleich passende Routen ausgesucht!

Laos

Wenn Du bereits Vietnam für seine Ursprünglichkeit und Authentizität kennen und lieben gelernt hast, dann ist Laos die Kirsche auf der Sahnehaube. Durch seine teils dünne Besiedlung, bietet das Land komplett naturbelassene Landschaften. Neben diversen UNESCO Weltkulturerben, kommt neben dem kulturellen Aspekt auch nicht die Action zu kurz. 

  • kühle Dich in den tosenden Kuang Si Wasserfällen ab
  • erkunde die ehemalige Königsstadt Luang Prabang
  • lerne die Einheimischen in Phongsali kennen und lass Dir ihre reiche Vegetation zeigen

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 18 Tage
Beste Reisezeit Okt-Nov, Mär-Apr
Preis ab 2173 €

Kambodscha

Sobald Du Kambodscha hörst, wirst Du umgehend an das landestypische Highlight Angkor Wat denken. Als größte, religiöse Stätte der Welt, solltest Du hier auf jeden Fall genügend Zeit einplanen, um Dir dessen Bedeutung und Ausmaßes bewusst zu werden. Kambodscha ist zudem bekannt für seine unzähligen, einsamen Inseln und weitläufigen Strände. Doch auch die Flora und Fauna hält hier einiges für Dich parat. Auf Streifzügen kann es zumal passieren, dass Du Leoparden, Wasserbüffel oder Elefanten begegnest!

  • tauche ein in die Geschichte des Landes und erkunde Phnom Penh
  • entdecke die Traumstrände von Sihanoukville
  • feiere bis in die frühen Morgenstunden von Koh Rong und genieße die Ruhe auf den einsamen Nachbarinseln Koh Tonsai und Koh Ta Kiev

Reiseidee Anpassbar · Kambodscha

Dauer 16 Tage
Beste Reisezeit Nov-Apr
Preis ab 1540 €

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 22 Tage
Beste Reisezeit Nov-Apr
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 2732 €

...wenn Du einfach nicht genug kriegen kannst.

Tauch' ein und lass' Dich faszinieren - vielleichtet möchtest Du gar nicht mehr zurück...

Zu allen Vietnam Reisen & Routen →

Impressionen und Bilder von Vietnam

Lass' Dich mitnehmen auf eine (virtuelle) Reise durch Vietnam!

Häufig gestellte Fragen zu Vietnam

Wie viel kostet eine Vietnam Rundreise?

Vietnam gilt in der Regel als preiswertes Reiseland. Dies fängt bei den Unterkünften an, streckt sich über Eintrittspreise bei Sehenswürdigkeiten und die kulinarischen Köstlichkeiten des Landes. Nichtsdestotrotz sind dem Budget keine Grenzen gesetzt. Als Faustregel planen Deine lokalen Experten mit einem Reisebudget von mindestens 85,- € pro Tag. Doch sie sind wahre Meister und versuchen stets ihr Bestes, Deine Reisewünsche mit Deinem Budget perfekt in Einklang zu bringen. 

Was musst Du in Vietnam gesehen haben?

Ein Must-See einer Vietnam Reise sollte in jedem Fall die Halong Bucht sein. Diese einzigartige Naturkulisse solltest Du nicht verpassen! Je nachdem in welcher Stadt Du landest - Hanoi oder Ho-Chi-Minh-Stadt - solltest Du auch hier ein paar Tage einplanen. Bist Du auf der Durchreise durch das Land empfiehlt es sich immer einen Abstecher nach Hoi An zu machen - Du wirst verzaubert sein. Falls Du Dich auf Deiner Reise auf den Süden fokussierst, darfst Du nicht das Mekong Delta auslassen. Gleiches gilt für den Norden, wo Du unbedingt die Region Sapa besuchen solltest! 

Mehr über dieses Thema erfahren:

Was solltest Du auf der Reise beachten?

Ein paar nützliche Informationen:

  • In Vietnam kann es teils vorkommen, dass Du in kleineren Geschäften nicht mit Karte zahlen kannst. Steck' Dir daher immer auch ein bisschen Bargeld ein, damit Du auf den spontanen Souvenirkauf nicht verzichten musst.
  • Achte immer auf den Verkehr und vergewissere Dich besser zweimal, ob die zu überquerende Straße frei ist.
  • Halte Dich an vorgegebene Regeln. Die Polizei in Vietnam ist sehr strikt und sorgt konsequent für Ordnung.
  • Kaufe Dein Trinkwasser in Flaschen, esse Obst ohne Schale und vermeide Eisgetränke an Ständen.

In welche Richtung macht eine Rundreise Sinn?

Aufgrund der Form des Landes, bieten sich in Vietnam im Groben die Richtung von Norden nach Süden oder andersrum an. Am beliebtesten sind vermehrt die Routen, welche im Norden starten und Du Dich langsam gen Süden vorarbeitest. Wenn Du Dir als Startpunkst Ho-Chi-Minh-Stadt aussuchst, solltest Du das westlich gelegene Mekong Delta bzw. die Insel Phu Quoc nicht außer Acht lassen. Die Reihenfolge ist also ganz von Deinem Gusto abhängig, aber merke Dir, dass insbesondere der Norden aktiv und kulturgeprägt ist und sich der Süden besser dazu eignet die Seele baumeln zu lassen und zu entspannen.

Mit welchen Ländern kannst Du eine Vietnam Rundreise kombinieren?

Als asiatisches Land bietet sich Vietnam überragend gut für eine Kombi-Länder-Reise an!

Eine Landgrenze entfernt liegen:

  • Laos
  • Kambodscha
  • China

Innerhalb einer kurzen Flugzeit erreichst Du:

  • Malaysia
  • Singapur
  • Indonesien
  • Thailand
  • Myanmar

Übrigens, viele der gennanten Länder kannst Du auch über WeDesignTrips buchen. Gerne helfen Dir unsere jeweiligen Experten dabei, die perfekte Multi-Länder-Tour zusammenzustellen!

Welches Transportmittel solltest Du für Vietnam wählen?

Die Auswahl an verschiedenen Verkehrsmitteln ist groß. Doch solltest Du beachten, dass der vietnamesische Verkehr nicht mit dem in Europa zu vergleichen ist. Insbesondere Rollertouren und Busfahrten könnten gefährlich werden. Dafür sind die Zugfahrten in Vietnam von einer einmaligen Kulisse gesäumt und auch die Schiffsfahrten bietet Dir ein einmaliges Erlebnis.

Falls Du aktiv auf 2 Rädern unterwegs sein willst, stellen Dir unsere Experten gerne Radtouren nach Deinen Anforderungen zusammen.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Reiseidee Anpassbar · Vietnam

Dauer 17 Tage
Beste Reisezeit Nov-Mai
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 1930 €

...da unsere lokale Agentur auf Radreisen spezialisiert ist und

...Du von einzigartiger Expertise

...und hohen Sicherheitsfaktor profitierst.

Zu allen Vietnam Reisen & Routen →

Wo kannst Du in Vietnam übernachten?

Vietnam zeichnet sich durch die hohe Diversität der Unterkünfte aus:

  • Kategorien: Luxushotels, B&B, kleine Boutique Hotels, Eco Lodges, Strand Resorts,Gasthäuser...
  • Standort: im Gebirge, am Strand, auf dem Meer an Bord eines Schiffes, in der Stadtmetropole, in der Altstadt,...
  • Ausstattung und Budget: einfach, funktionell und günstig bis zu luxuriös und exklusiven Preise

Wie lange solltest Du in Vietnam unterwegs sein?

Denke bei der Planung Deiner Reisedauer daran, dass Du einen Langstreckenflug benötigst, welcher (meistens) eine Zwischenlandung beinhaltet. Somit fallen An- und Abreisetag bereits aus Deiner Kalkulation. Wenn Du nur an 1 bis 2 Orten bleiben möchtest, reicht eine Woche aus. Für eine Rundreise solltest Du aber mit mindestens 2 Wochen rechnen. 

Was kannst Du auf Deiner Vietnam Rundreise unternehmen?

Ein Auszug aus den besten Aktivitäten in Vietnam:

  •  Gipfelbesteigungen
  • Besichtigungungen von UNESCO Weltkultur-/naturerben
  • Kochkurse und Streetfood
  • Dschungelwanderungen inkl. tosender Wasserfälle
  • Fahrradtouren durch Reisfelder
  • Schiffs- und Kajakfahrten
  • Cocktails in Rooftop Bars
  • Schnorcheln & Kitesurfen
  • Besuch einer Reisfabrik 
  • Jeeptour in den weißen Dünen 

Und noch vieles mehr!

Mehr über dieses Thema erfahren:

Welches Gepäckstück und was sollte rein?

Die Wahl des Gepäckstück hängt natürlich von Deiner Art des Reisens ab. 

  • Bist du aktiv, möchtest einige Etappen zu Fuß auf Wanderungen oder mit dem Rad bewältigen? - Dann bietet sich am besten ein Rucksack für Dich an.
  • Bist du mit der Familie unterwegs und Deine kleinen Wasserratten wollen nicht auf Ihr Strandspielzeug verzichten? - Mit großen Koffern wird Euch das Reisen sicher leichter fallen.

Wenn Du Dir nicht ganz sicher bist, kannst Du gerne unsere lokalen Experten um Rat fragen. Im Fall organisieren sie gerne auch Deinen Gepäcktransport während Du bequem die Weiterreise ohne nerviges Kofferschleppen oder Rucksacktragen genießen kannst. 

Mehr über dieses Thema erfahren:

Hilfe bei Vietnam Rundreise planen

Individuelle/ Maßgeschneiderte Vietnam Rundreisen

WeDesignTrips verbindet Dich mit einem lokalen Experten für Vietnam. Dieser sitzt direkt in Hanoi bei einem lokalen, zertifizierten Reiseveranstalter. Basierend auf Deinen Wünschen werden Reisen maßgeschneidert und individuell für Dich geplant. Dies passiert kostenlos & unverbindlich. Hierbei können Fragen schnell geklärt werden und Du kommst einfach & direkt zu Deiner Traumreise.

Die Vorteile von WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise direkt mit lokalen Reiseexperten
  • Die Erstellung des Angebotes erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter
  • Zeitgemäß & fair reisen, denn durch deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung in Vietnam

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben