Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Kochkurs in Hoi An, Vietnam

Vietnam | Inspiration

Kochen auf vietnamesisch: Tipps und Erfahrungsbericht

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Esskultur wird in Vietnam großgeschrieben und die Zubereitung von Gerichten ist eine Kunst für sich. Unsere Reisende Doris hat es ausprobiert und berichtet in diesem Beitrag von ihren Erfahrungen beim Besuch eines vietnamesischen Kochkurses und einer Bio Farm.

Damit auch Du tiefer in die vietnamesische Küche eintauchen kannst, haben unsere lokalen Experten hier zusätzlich die besten Kochkurse für Dich zusammengefasst.

Inhaltsverzeichnis

Inmitten von Gemüse-und Obstfeldern sitzen wir unter einer kleinen Gartenlaube und trinken grünen Tee. Auf den fruchtbaren Böden um uns herum werden Süßkartoffeln, Wasserspinat, Moringasalat, Auberginen und noch zahlreiche weitere Gemüsesorten und Kräuter angebaut. Alles ohne Chemie. Anstelle von Pestiziden werden ausschließlich natürliche Mittel zur Schädlingsbekämpfung eingesetzt, erklärt uns ein Mitarbeiter mit sichtlich stolzem Lächeln im Gesicht. Wir befinden uns auf der Thanh Dong Farm, der ersten und einzigen Farm in Hoi An, die biologische Landwirtschaft betreibt.

Than Dong Farm in Hoi An

Than Dong Farm in Hoi An

Seit 2013 gibt es die Bio Farm und so langsam setzt sich das Konzept durch. Insgesamt zehn Familien bewirtschaften das Farmland unter den strengen Regeln des Bioanbaus und dürfen ihre Felder ausschließlich mit natürlichen Dünge-und Insektenmitteln bestellen. Es folgt eine kleine Führung über das Gelände und anschließend geht es weiter in das Restaurant „The Field“, wo ich meinen ersten vietnamesischen Kochkurs besuche.

Zubereitung der Speisen beim Kochkurs in Hoi An

Zubereitung der Speisen beim Kochkurs in Hoi An

Der Kochkurs findet im Garten des Restaurants auf einer kleinen, mit Bambus überdachten, Terrasse statt. Ein ganzes Menü steht auf dem Programm, wobei ich selbst nur die ersten beiden Gerichte kochen werde. Wir beginnen mit Goi Chum Ngay Tron Tom, Moringasalat mit Garnelen. Schritt für Schritt folge ich den detaillierten Anweisungen des Chefkochs und hacke fleißig Zwiebel, Tomaten und frische Kräuter klein. Beim Betrachten der fertig angerichteten Speise, bin ich ein kleines bisschen stolz auf mich. Es geht weiter mit der Zubereitung von Ca Tim Nhoi Thit, frittierte Auberginen mit Fleischfüllung. Ich schneide Karotten, Pilze und Sellerie in kleine Stücke und als die gefüllten Auberginen in der Pfanne vor sich hin brutzeln, läuft mir bereits das Wasser im Mund zusammen. Endlich darf ich die fertigen Gerichte probieren und stelle fest, sie schmecken mindestens genauso gut, wie sie aussehen. Zum Abschluss des Kurses überreicht mir der Chefkoch noch eine kleine Papierrolle mit den Rezepten und wünscht mir gutes Gelingen.

Moringasalat mit Garnelen beim Kochkurs in Hoi An

Moringasalat mit Garnelen beim Kochkurs in Hoi An

Kochkurse in Vietnam

Hanoi

Die Hauptstadt Vietnams ist nicht nur bekannt für ihre historischen Bauten, sondern auch für das unglaublich leckere Street Food. Bei einem Aufenthalt in Hanoi sollte der Besuch eines Kochkurses deshalb auf keinen Fall fehlen.

Hanoi Cooking Centre

Was

Kochkurse mit Markt Tour und Street Food Tour

Kosten

ab 50 €

Blue Butterfly Cooking Class

Was

Halbtätige Kochkurse mit anschließendem gemeinsamem Essen im Restaurant

Kosten

ab 48 €

Hoi An

Das charmante Küstenstädtchen Hoi An ist ein besonders beliebter Ort für Kochkurse. Hier hast Du die Möglichkeit traditionelle Gerichte aus der Region kennenzulernen.

Red Bridge Cooking School

Was

Halbtätige und ganztägige Kochkurse mit Marktbesuch

Kosten

ab 28 €

Green Bamboo Cooking School

Was

Kochkurse in kleinen Gruppen in gemütlichem Ambiente

Kosten

ab 39 €

Thanh Dong Cooking Class & Organic Farm Tour

Was

Kochkurs mit Besuch von Bio Farm

Kosten

ab 26 €

Ho Chi Minh City

Die vietnamesische Küche ist vielfältig und die Zubereitung der Gerichte variiert von Region zu Region. Um mehr über die Esskultur im Süden Vietnams zu erfahren, empfiehlt sich der Besuch eines Kochkurses in Ho Chi Minh City.

Grain Cooking Class

Was

Halbtägige Kochkurse mit Viergängemenü

Kosten

ab 42 €

Saigon Cooking Class

Was

Halbtägige Kochkurse mit Markt Tour und Street Food Tour

Kosten

ab 35 €

Fazit

Dich hat die Neugierde gepackt und Du möchtest mehr über die vietnamesische Küche und deren Zubereitung erfahren? Lass Dich jetzt von unseren lokalen Experten beraten und plane Deine Traumreise nach Vietnam!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Vietnam unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben