×
WeDesignTrips
Wanderer im Nationalpark Jotunheimen

Norwegen | Inspiration

Top 6 Nationalparks in Norwegen: Tipps & Infos

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Die Wildnis und Natur in Norwegen sind für viele Reisende ein Grund das Land zu besuchen. Und wo könntest Du die Schönheit der Gletscher, Fjorde, Berge und Tierwelt besser erkunden als in den Nationalparks von Norwegen. Erfahre hier von unseren lokalen Reiseexperten mehr zu sechs der schönsten Nationalparks in Norwegen.

Karte der Top 6 Nationalparks in Norwegen

Norwegen und seine Nationalparks

Die Natur wird in Norwegen besonders geschützt und die 47 Nationalparks in Norwegen sollen dieses Bestreben unterstützen. Bei Deiner Reise nach Norwegen kannst Du selbst spüren, wie es ist, Ruhe und Kraft in der atemberaubenden Landschaft zu tanken. Deshalb sollst Du die Natur auch immer so verlassen, wie Du sie vorgefunden hast, damit sie ihren Zauber auch auf die vielen Besucher nach Dir versprühen kann.

Rondane-Nationalpark

Größe

963.5 km2

Geschützt seit

1962

Besonderheit

Der erste und somit älteste Nationalpark in Norwegen

Besonders die Tierwelt im Nationalpark Rondane macht diesen Nationalpark in Norwegen zu etwas ganz Besonderem. Dort kannst Du noch einige der letzten in freier Wildbahn lebenden Rentierherden beobachten. Aber auch die Landschaft zeigt Dir hier ihre facettenreiche Seite. Von waldigen Gebieten zu kahlen Berghängen bis hin zu über 2000 Meter hohen Berggipfeln kannst Du hier alles erkunden.

Hardangervidda-Nationalpark

Größe

3.445 km2

Geschützt seit

1981

Besonderheit

Größter Nationalpark auf norwegischem Festland

Den Hardangervidda Nationalpark kannst Du besonders gut mit dem Rad erkunden. Wichtig ist aber, dass Du auf den ausgewiesenen Wegen bleibst, um die Natur auch weiterhin zu schützen. Wenn Du lieber die Wanderschuhe schnürst, bietet Dir dieser Nationalpark in Norwegen auch von einfachen Touren bis hin zu schwierigeren Hochgebirgstouren alles, was Du Dir wünschen kannst.

Reiseidee Anpassbar · Norwegen

Dauer 13 Tage
Beste Reisezeit Mai-Sep
Transport Mietwagen
Preis ab 2750 €

Jotunheimen-Nationalpark

Größe

1.151 km2

Geschützt seit

1980

Besonderheit

Beheimatet Norwegens höchsten Berg

Im Jotunheimen Nationalpark kannst Du den 2469 Meter hohen Galdhøpiggen besteigen. Er ist der höchste Berg von Norwegen und bietet Dir einen atemberaubenden Ausblick auf die alpine Bergwelt in der Umgebung. Doch nicht nur die hohen Berge, sondern auch die zahlreichen Gebirgsseen mit ihrem grünen Gletscherwasser machen den Jotunheimen Nationalpark in Norwegen zu einem sehenswerten Ort.

Dovrefjell-Nationalpark

Größe

1.830 km2

Geschützt seit

2002

Besonderheit

Hier gibt es die seltenen Moschusochsen

Der Dovrefjell Nationalpark liegt im Osten von Norwegen und ist ein wahres Naturjuwel. Hier erwartet Dich neben der unberührten Gebirgsregion auch ein in Europa einzigartiges Erlebnis. In dem Nationalpark leben Moschusochsen, welche Du in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten kannst. Aber auch für Architekturfans gibt es hier ein außergewöhnliches Gebäude zu bestaunen. Der Aussichtspunkt Snøhetta fügt sich harmonisch in die Umgebung ein und bietet einen warmen Ort, um die Aussicht zu genießen.

Rago-Nationalpark

Größe

171 km2

Geschützt seit

1971

Besonderheit

Hier liegt der Wasserfall Litlverivassforsen mit einer Fallhöhe von 223 Metern

Bei Deinem Besuch im Rago Nationalpark ist ein beeindruckendes Naturerlebnis garantiert. Durch seine Abgelegenheit findest Du hier viele einsame Plätze und nur wenige Touristen kommen in den Nationalpark. Tiefe Schluchten, große Felsbrocken und eine wilde Gebirgslandschaft prägen hier das Landschaftsbild. Durch die vielen Seen und Wasserfälle erlebst Du bei Deinen Wanderungen aber immer wieder neue Eindrücke und spürst die Ruhe der Natur hautnah.

Jostedalsbreen-Nationalpark

Größe

1.314 km2

Geschützt seit

1991

Besonderheit

Größter Gletscher auf dem europäischen Festland

Der große weiße Fleck auf der Landkarte von Norwegen ist der Nationalpark Jostedalsbreen. Mehr als die Hälfte des Nationalparks ist vom Jostedalsgletscher bedeckt. Möchtest Du mehr dazu erfahren, empfehlen wir Dir auch den Besuch im Gletschermuseum des Nationalparks. Willst Du Deine Zeit lieber aktiver verbringen, kannst Du atemberaubende Wanderungen machen, Eisklettern gehen oder im Winter Skitouren machen.

Reiseidee Anpassbar · Norwegen

Dauer 8 Tage
Beste Reisezeit Mai-Sep
Transport Mietwagen
Preis ab 1990 €

Das Jedermannsrecht in den Nationalparks von Norwegen

See im Nationalpark Hardangervidda

See im Nationalpark Hardangervidda

Prinzipiell herrscht in Norwegen das Jedermannsrecht, zu Norwegisch Allemannsretten. Das heißt, dass Du das Recht hast, die norwegische Natur beim Wandern, Spazieren gehen oder auch Campen frei zu genießen, solange Du Deinen Abfall wieder mitnimmst. Beim Übernachten gilt nur die Regel, dass Du mindesten 150 Meter Abstand zum nächsten bewohnten Haus halten musst.

Auch in den Nationalparks von Norwegen gilt das Jedermannsrecht. Es kann aber sein, dass in bestimmten Gebieten das Gesetz nur eingeschränkt gilt und strengere Regeln beim Campen, Wandern oder Angeln gelten.

Bist Du bereit die Nationalparks von Norwegen zu erkunden?

Pärchen genießt den Urlaub in Norwegen

Pärchen genießt den Urlaub in Norwegen

Erkunde einen oder mehrere dieser sechs wunderschönen Nationalparks in Norwegen und erlebe auf Deiner Reise durch das Land unvergessliche Abenteuer. Beobachte die Moschusochsen im Dovrefjell Nationalpark, gehe Eisklettern im Jostedalsbreen Nationalpark oder mache eine Radtour im Hardangervidda Nationalpark. Die Möglichkeiten an Aktivitäten und Naturerlebnissen scheinen schier grenzenlos.

Unsere lokalen Reiseexperten helfen Dir gerne, Deine perfekte Route für eine Reise durch Norwegen zusammenzustellen, um einen individuellen Urlaub nach Deinen Wünschen Wirklichkeit werden zu lassen.

So einfach funktioniert WeDesignTrips
  1. Verrate Deine Reisewünsche für Norwegen.
  2. Unsere lokalen Experten sitzen direkt in Norwegen und planen maßgeschneidert für Dich.
  3. Sie sind langjährige Experten lokaler Reiseveranstalter in Norwegen.
  4. Gemeinsam plant ihr Deine Traumreise - unverbindlich & kostenlos.
  5. Buche sicher & bequem über WeDesignTrips - Dein Reiseveranstalter mit Sitz in Österreich und Sicherungsschein!

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben