×
WeDesignTrips
Namche Bazaar: Buddhistische Stupa im Khumbu Tal

Nepal | Inspiration

Die Top 8 schönsten kurzen Trekkingrouten in Nepal

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Du hast keine Lust, mehrere Wochen zu Fuß unterwegs zu sein, möchtest aber trotzdem ein wenig Bergluft schnuppern? Dann sind diese 8 Trekkingrouten optimal für Dich! In Nepal, dem Land des Himalayas, solltest Du Dir die traumhaften Ausblicke auf keinen Fall entgehen lassen. Unsere lokalen Experten haben Dir deshalb die schönsten Routen zusammengestellt, die Dich in relativ kurzer Zeit durch atemberaubende Landschaften führen. Von einzigartigen Panoramen über eine unvergleichliche Kultur - so steht Deinem Trekkingabenteuer in Nepal nichts mehr im Weg.

Panchase Trek - 2 bis 3 Tage

Ausblick von Pothana auf Annapurna South und Hiunchuli

Ausblick von Pothana auf Annapurna South und Hiunchuli

Der Panchase Trek ist ein Trek in der berühmten Annapurna Region. Er führt Dich auf niedriger Höhe durch Wälder, kleine Dörfer und Felder. Der Trek ist recht wenig begangen, weshalb Du die Natur ohne viele weitere Touristen genießen kannst. Er ist optimal für Dich, wenn Du einen kurzen, einfachen Trek suchst und nicht viel Geld dafür ausgeben möchtest. 

Highlights

  • Wandere durch verschlafene Bergdörfer
  • Genieße den Ausblick auf das Annapurna Massiv (8.091m)
  • Durch die geringe Höhe ist er auch im Winter machbar

Schwierigkeit

einfach

Dauer

2-3 Tage

Beste Reisezeit

Feb-April und Okt-Nov (auch im Winter möglich)

Unterkunftsart

Einfache Lodges

Höchster Punkt

2500m

Stopps

(Annapurna Gebiet)

Pokhara - Phedi (im Auto/Bus - 1130m) - Pothana (1900m) - Chandrakot (1580m) - Naudanda (1440m) - Pokhara (im Auto/Bus)

Kathmandu Tal Trek - 3 Tage

Von Deiner Unterkunft in Kathmandu fährst Du mit dem Auto nach Sundarijal, wo Dein Trek beginnt. Er führt Dich zu den bekanntesten Aussichtspunkten in der Nähe von Kathmandu: Chisapani (2.135m), Nagarkot (2.155m) und Dhulikhel (2.010m). Nagarkot ist vor allem als Top-Aussichtspunkt auf die Gebirgskette des Langtang Himal, Annapurna, bis hin zum Everest-Massiv bekannt ist. Auch in Chisapani hast Du traumhafte Ausblicke und kannst den Trubel der Hauptstadt Kathmandu hinter Dir lassen. Außerdem führt Dich der Weg zum berühmten Namobuddha-Kloster, das vor allem für die tibetischen Buddhisten eine wichtige Pilgerstätte darstellt.  

Highlights:

  • Erkunde das wunderschöne Kathmandu Tal und genieße das Panorama auf die umliegenden Gipfel
  • Stoße auf abgelegene Dörfer und lerne fremde Kulturen kennen
  • Lerne das Leben der Mönche im Namobuddha-Kloster kennen

Schwierigkeit

einfach

Dauer

3 Tage

Beste Reisezeit

Feb-Mai und Okt-Nov (auch im Winter machbar)

Unterkunftsart

Lodges

Höchster Punkt

2.175 m

Stopps

(Kathmandu-Tal)

Kathmandu - Sundarijal (im Auto/Bus) - Chisapani (2.135m) - Nagarkot (2.175m) - Dhulikhel (2.010m) - Kathmandu (im Auto/Bus) - andere Varianten sind möglich

Reiseidee Anpassbar · Nepal

Dauer 8 Tage
Beste Reisezeit Mär-Mai, Sep-Nov
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 850 €

Diese 8-tägige Route enthält ein 3-tägiges Trekking im Kathmandu-Tal und zeigt Dir die Highlights von Nepals Hauptstadt.

  • Wandere durch den Shivapuri Nationalpark nach Chisapani und Nagarkot
  • Du mächtest Dhulikel erleben? Dann wandere von Sundarijal aus direkt nach Chisapani, dann nach Nagarkot und Dhulikel oder hänge einen Trekkingtag an.

Zu allen Nepal Reisen & Routen →

Dhampus Trek - 4 Tage

Der Dhampus Trek führt Dich in 4 Tagen von Pokhara über Dhampus nach Landruk, Ghandruk und zurück nach Pokhara. Dhampus ist ein schönes Dorf mit einem tollen Ausblick auf die Annapurna Kette, inklusive Manchapuchare, Dhaulagiri, Annapurna und Hiunchuli. Dort bekommst Du Einblicke in das Leben der Gurung, einem nepalesischen Volk mit tibetischer Abstammung. Durch dichten Wald geht es weiter nach Landruk und Ghandruk, zwei der schönsten Dörfer von Nepal

Highlights

  • Genieße den Sonnenaufgang von Dhampus mit Blick auf die Annapurna Kette
  • Besuche ein paar der schönsten Dörfer in Nepal: Ghandruk
  • Bekomme einen Einblick in das Leben der Gurung

Schwierigkeit

einfach

Dauer

4 Tage

Beste Reisezeit

Feb-Mai und Okt-Nov (auch im Winter machbar)

Unterkunftsart

Lodges

Höchster Punkt

1.940m

Stopps

(Annapurna Gebiet)

Pokhara - Phedi (1130m - im Auto/Bus) - Dhampus (1660m) - Landruk (1650m) - Ghandruk (1940m) - Nayapul (1070m) - Pokhara (im Auto/Bus)

Reiseidee Anpassbar · Nepal

Dauer 20 Tage
Beste Reisezeit Mär-Mai, Sep-Nov
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 1630 €

Diese 20-tägige Tour enthält den 4-tägigen Dhampus-Trek, führt Dich außerdem durch die unterschiedlichen klimatischen Regionen Nepals und lässt sich beliebig an Deine Wünsche anpassen. 

  • Besichte die Sehenswürdigkeiten im Kathmandu-Tal, gehe trekken, erlebe den Dschungel in Chitwan und die vielen Tempel in Lumbini, im Süden Nepals
  • Du kannst die Route abändern und so nur 2 oder 3 Tage wandern.

Zu allen Nepal Reisen & Routen →

Royal Trek - 4 Tage

Der "Royal Trek" führt Dich von Pokhara aus auf geringer Höhe (höchster Punkt Syaklung - 1760m) durch kleine Bergdörfer, Reisfelder und Seen. Dort kannst Du nicht nur das Leben der Einheimischen besser kennenlernen, sondern bekommst auch spektakuläre Blicke auf das bis zu 8.091m hohe Annapurna Massiv, den markanten Fish Tail (6.993m), Dhaulagiri (8.167m) und Nilgiri (7.061m). Der Royal Trek bekam seinen Namen durch berühmte Persönlichkeiten wie Prinz Charles und Mick Zaggar (The Rolling Stones), die hier gewandert sind. Er ist perfekt für alle, die eine eher gemütliche Wanderung suchen.

Highlights:

  • Entdecke die traditionellen Dörfer und lerne mehr über die Kultur
  • Genieße die spektakulären Ausblicke und die ruhige Wanderung durch die Natur
  • Unternimm eine Bootsfahrt auf dem Phewa Lake in Pokhara, dem Ausgangspunkt des Treks

Schwierigkeit

einfach

Dauer

4 Tage

Beste Reisezeit

Feb-April und Oktober-November

Unterkunftsart

Einfache Lodges

Höchster Punkt

1.760m

Stopps

(Annapurna Gebiet)

Pokhara - Kalikasthan (1370m) - Syaklung (1760m)  - Chisopani (1550m) - Begnas Lake (800m) - Pokhara

Poon Hill Trek - 5 Tage

Du bist auf der Suche nach einem relativ kurzen Trek mit sagenhaften Ausblicken auf den Himalaya? Dann ist der Poon Hill Trek genau das Richtige für Dich! Über Steintreppen und Pfade geht es bis auf eine Höhe von 3.210m hinauf, wo Du von einer atemberaubenden Aussicht belohnt wirst! Dhaulagiri (8.167m), Annapurna (8.091m), Fishtail (6.993m) und viele weitere Himalaya-Riesen erwarten Dich. Da Du hier nur eine sehr kurze Zeit über 3.000m verbringst und der meiste Teil des Treks tiefer liegt, ist die Gefahr der Höhenkrankheit sehr gering. Allerdings ist der Trek sehr bekannt, Du wirst also vor allem in der Hauptsaison auf viele weitere Touristen treffen. 

Highlights:

  • Erlebe einen wunderschönen Sonnenaufgang vom Poon Hill aus
  • Starte von der schönen Stadt Pokhara 
  • Genieße atemberaubende Ausblicke auf den Himalaya

Schwierigkeit

mittel

Dauer

5 Tage

Beste Reisezeit

Feb-März und Okt-Nov

Unterkunftsart

Lodges

Höchster Punkt

3.210 m

Stopps

(Annapurna Gebiet)

Pokhara - Birethanti (im Auto/Bus) - Tikhedhunga (1460m) - Ghorepani (2750m) - Poon Hill (3.210m) - Ghandruk (1940m) - Nayapul - Pokhara (im Auto/Bus)

Reiseidee Anpassbar · Nepal

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Mär-Mai, Sep-Nov
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 1495 €

Diese 14-tägige Route führt Dich in einem 7-tägigen Trek zum Poonhill und zu den schönsten Sehenswürdigkeiten von Kathmandu. 

  • Du möchtest nur 5 Tage zum Poonhill wandern? Kein Problem, unsere lokalen Experten passen die Route gerne an!
  • Erlebe einen der schönsten Panoramablicke auf den Himalaya
  • Besuche traditionelle Dörfer und lerne die Lebensweise der Einheimischen kennen

Zu allen Nepal Reisen & Routen →

Langtang Trek - 7 Tage

Langtang Region

Langtang Region

Dieser Trek ist eine der kürzeren Varianten des Langtang Treks und führt Dich in der Nähe der tibetischen Grenze entlang. Hier kommst Du durch unzählige Dörfer, triffst auf gastfreundliche Einheimische und erhaschst wunderschöne Blicke auf die schneebedeckten Berge des Himalayas. Neben einer einzigartigen Landschaft kommst Du im Kyanjing-Kloster auch der buddhistischen Kultur näher.

Highlights:

  • Wandere auf die Spitze des Tserko Gipfels mit 4.984 m Höhe
  • Genieße ein authentisches Erlebnis in den Dörfern Nepals
  • Erlebe die einzigartige Kultur auf Deinem Weg

Schwierigkeit

mittel-schwer

Dauer

7 Tage

Beste Reisezeit

Feb-Mai bis Okt-Nov

Unterkunftsart

Lodges

Höchster Punkt

4.984 m

Stopps

Kathmandu - Syabru Bensi (1462m - im Auto/Bus) - Lama Hotel (2480m) - Langtang (3307m) - Kyanjing Gompa (3870m) - Lama Hotel (2480m) - Syabru Bensi (1462m) - Kathmandu (im Auto/Bus)

Everest View Trek - 7 Tage

Beim Everest View Trek kommst Du in Sichtweise des höchsten Berges der Welt - dem Everest - ohne Dich bis an Dein Limit zu treiben. Ausgehend von Lukla hast Du auf diesem Trek nicht nur die Möglichkeit das einzigartige Panorama in der Everest Region zu erleben, Du kommst auch an zahlreichen Sherpa-Dörfern und der hufeisenförmigen „Sherpa-Hauptstadt“, Namche-Bazaar, vorbei. Der Trek führt Dich bis auf eine Höhe von 3.860m nach Tenboche, von wo Du den Everest, als auch die "Ama Dablam" sehen kannst, der wegen seiner schönen Form auch "Matterhorn Nepals" genannt wird. In Tengboche hast du außerdem die Möglichkeit, an einer traditionellen Zeremonie der Mönche in der Dawa Choling Gompa, einem tibetisch-buddhistischen Kloster, teilzunehmen. 

Highlights:

  • Eine der schönsten Trekkingrouten in Nepal
  • Entdecke die UNESCO Weltkulturerbestätten im Kathmandu Tal
  • Genieße die Ausblicke im Gebiet des Everests
  • Nimm an einer traditionellen Zeremonie im Kloster von Tengboche teil

Schwierigkeit

mittel

Dauer

7 Tage

Beste Reisezeit

Feb-Mai und Okt-Nov

Unterkunftsart

Lodges

Höchster Punkt

3.860 m

Stopps

(Everest Gebiet)

Kathmandu - Lukla (2.800m - per Flug) - Phakding (2.680m) - Namche Bazaar (3.450m) - Tengboche (3.860m) - Namche Bazaar (3.450m) - Phakding (2.680m) - Lukla (2.800m) - Kathmandu (per Flug) - andere Varianten sind möglich

Tipp: Du kannst den Trek verlängern und in 12-14 Tagen bis zum Everest Base Camp (5.300m) und auf den Aussichtspunkt Kala Pathar (5.550m) trekken. Auch die Route über die Pässe Renjo La (5.340) zu den Seen von Gokyo ist sehr zu empfehlen!

Mehr über dieses Thema erfahren:

Reiseidee Anpassbar · Nepal

Dauer 15 Tage
Beste Reisezeit Mär-Mai, Sep-Nov
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 1350 €

Diese Route führt Dich in einem 10-tägigen Trekking bis ins Everest Basecamp und ist an Deine Wünsche anpassbar: 

  • Du möchtest einen kürzeren Trek machen? Dann wandere nur hinauf bis Tengboche, auch von dort siehst Du den Everest 
  • Überquere zahlreiche Hängebrücken, entdecke das hufeisenförmige Dorf Namche Bazaar und besuche das Kloster in Tengboche

Zu allen Nepal Reisen & Routen →

Annapurna Basecamp Trek - 10 Tage

Die Annapurna Kette

Die Annapurna Kette

Beim Annapurna Basecamp Trek hast Du die Möglichkeit, eine der schönsten und bekanntesten Bergregionen Nepals kennen zu lernen. Tauche ein in die Welt der 8000er, laufe an terrassenförmigen Feldern entlang, durchquere die gewaltige Modi Khola-Schlucht und komme den Himalaya-Riesen immer näher. Besonders beeindruckend sind die Annapurna, die "unnahbare Bergtochter" und der markante Machapuchare, laut alten Erzählungen der Sitz des "Buddhas des grenzenlosen Lichts". Die Trekkingwege sind gut ausgebaut und es erwarten Dich vergleichsweise komfortable Lodges.

Highlights:

  • Genieße das Panorama auf die Annapurna
  • Erlebe einen der schönsten Treks Nepals
  • Wandere vom Base Camp auf einen 4.400m hohen Aussichtspunkt

Schwierigkeit

mittel-schwer

Dauer

10 Tage

Beste Reisezeit

Feb-April und Okt-Nov

Unterkunftsart

Lodges

Höchster Punkt

4.100 m

Stopps

(Annapurna Gebiet)

Pokhara - Nayapul (im Auto/Bus) - Ghandrung (1.940m) - Tadapani (2.690m) - Chomrong (2.178m) - Doban (2.520m) - Machapuchare-Basislager (3.700m) - Annapurna-Basislager (4.100m) - Bamboo (2.310m) - Jhinu Danda (1.780m) - Deurali (2.100m) - Phedi (1.130m) - Pokhara (im Auto/Bus) - andere Varianten sind möglich

Reiseidee Anpassbar · Nepal

Dauer 12 Tage
Beste Reisezeit Mär-Mai, Sep-Nov
Preis ab 915 €

Bereit für Deine Trekking-Tour?

Es gibt wunderschöne, kurze Treks in Nepal und auch in wenigen Tagen und ohne Dich völlig zu verausgaben kannst Du die Bergwelt Nepals erleben. Falls Du Dir noch unsicher bist, welchen Trek Du machen möchtest, helfen Dir unsere lokalen Experten gerne weiter und finden die für Dich optimale Route. Worauf wartest Du noch? Starte Dein Reiseabenteuer in Nepal!

Unsere Vorteile bei WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten in Nepal und erhalte so die besten Insidertipps
  • Die Angebotserstellung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Du kannst Dir Deine Reise ganz nach Deinen Wünschen individuell erstellen
  • Reise fair und zeitgemäß, denn durch Deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung vor Ort in Nepal
  • Deine Reise ist mit uns als europäischer Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben