Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Reiten in der Mongolei

Mongolei | Inspiration

Die 8 besten Aktivitäten in der Mongolei

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Nicht nur die Landschaft an sich ist in der Mongolei vielseitig, auch die Aktivitäten lassen keine Wünsche offen. Egal, ob Du auf Tuchfühlung mit den Einheimischen gehen oder die Ruhe bei einer Wandertour genießen möchtest. Unsere lokalen Experten stellen Dir die schönsten Aktivitäten des Landes vor.

1. Reiten

Pferde sind in der Mongolei weit verbreitet und so gibt es hier nicht nur die wunderschönen Wildpferde zu betrachten, Du kannst Dich auch selbst in den Sattel schwingen. Auf dem Rücken eines Pferdes lässt sich die vielseitige Landschaft der Mongolei auf eine ganz neue Art und Weise erkunden und bietet Dir eine etwas andere Perspektive. Besonders das Orchon-Tal lädt zum Reiten ein, aber auch die zahlreichen Nationalparks eignen sich hervorragend.

Wenn Du es etwas außergewöhnlicher willst, dann solltest Du unbedingt eine Reittour auf einem Kamel durch die Wüste Gobi unternehmen. Denn so kannst Du die Highlights der Wüste, wie die Klippen von Bayanzag oder die Dünen in Khongriin Els bequem erkunden.

Auf einem Pferd durch die Landschaft der Mongolei

Auf einem Pferd durch die Landschaft der Mongolei

Unsere Empfehlung für Dich:

Reiseidee Anpassbar · Mongolei

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Mai-Sep
Preis ab 2200 €

2. Festivals

Etwas, das Du Dir bei Gelegenheit auf keinen Fall entgehen lassen solltest, ist ein traditionelles Fest in der Mongolei hautnah mitzuerleben. Die bunten Kostüme, die traditionellen Tänze und die vielseitigen Wettbewerbe machen die mongolischen Feste zu einem unbeschreiblichen Erlebnis.

Zu den besten Festivals zählen:

Tsagaan Sar

Was? Neujahrsfest
Wann? Zwischen Ende Januar und Ende Februar 

Chövsgöl Eis-Festival

Was? Eisfestival auf dem gefrorenen Chövsgöl See mit Schlittenrennen, Ice Rally, Wrestling uvm.
Wann? März

Gobi Kamel-Festival

Was? Festival zu Ehren der Kamele mit Rennen, Polo-Spielen, traditionellen Tänzen und Musik
Wann? März

Naadam Festival

Was? Unabhängigkeitsfest mit Wettkämpfen und Feierlichkeiten über das ganze Land verteilt
Wann? Juli

Adler Festival

Was? Fest zu ehren der Adlerjäger in den Altai Bergen, wo sie ihre Künste zum Besten geben
Wann? Oktober

Das Goldene Adlerfestival in der Mongolei

Das Goldene Adlerfestival in der Mongolei

3. Wandern & Trekking

Wie könnte man die unbeschreibliche Landschaft besser erkunden als zu Fuß? In der Mongolei stehen Dir zahlreiche Möglichkeiten von Wüstenwanderungen bis hin zu Vulkanbesteigungen zur Verfügung und ganz nebenbei kannst Du auf den Pfaden kulturelle Hinterlassenschaften erkunden.

Top Wander- & Trekkingregionen:

  • Altai Gebirge
  • Chövsgöl See
  • Khangai Gebirge
  • Wüste Gobi
Wandern in der Wüste Gobi, Mongolei

Wandern in der Wüste Gobi, Mongolei

Diese Route könnte Dir gefallen:

Reiseidee Anpassbar · Mongolei

Dauer 21 Tage
Beste Reisezeit Jun-Sep
Preis ab 3300 €

4. Übernachtung in einer Jurte

Die Übernachtung in einer traditionellen Jurte inmitten der unberührten Natur der Mongolei ist wohl eines der einzigartigsten Erlebnisse. Hier kannst Du nicht nur die umliegende Landschaft bei zahlreichen Aktivitäten erkunden, Du hast auch die Möglichkeit in das traditionelle Nomadenleben einzutauchen und mehr über die Kultur des Landes zu erfahren.

Highlights:

  • Übernachte bei einer einheimischen Familie
  • Bereite gemeinsam mit Deiner Gastfamilie ein traditionelles Essen zu
  • Tauche ein in das Leben der Nomaden
Eine Jurte in der Ölgii Provinz, Mongolei

Eine Jurte in der Ölgii Provinz, Mongolei

Unsere lokalen Experten empfehlen:

Reiseidee Anpassbar · Mongolei

Dauer 3 Tage
Beste Reisezeit Jul-Aug, Nov-Dez
Preis ab 400 €

5. Mountainbiken

Neben der Möglichkeit die wunderschöne Landschaft zu Fuß oder hoch zu Ross zu erkunden, bieten sich die Gebirgsstrecken auch hervorragend für Mountainbiketouren an. So kommst Du der Natur sowie Kultur noch näher und kannst Dich gleichzeitig vor eine neue Herausforderung stellen.

Mehrtägige Mountainbike Touren:

Bulgan Mountainbike Trail

5 Tage: 300 km

Orchon-Tal Mountainbike Trail

9 Tage: 200 km

Gobi & Khangai Mountainbike Trail

8 Tage: 400 km

Chövsgöl See Mountainbike Trail

10 Tage: 280 km

Altai Gebirge Mountainbike Trail

7 Tage: 350 km

Radfahren in der Mongolei

Radfahren in der Mongolei

6. Fischen

Die malerischen Seen mit hervorragender Trinkqualität und die wunderschönen Flüsse lassen nicht nur unsere Herzen höherschlagen, auch die Fische fühlen sich in der Mongolei besonders wohl. Ideal, um Dich selbst im Fischen zu versuchen.

Saison zum Fliegenfischen

15. Juni bis 1. November

Bester Zeitraum

Ende August bis Oktober

Fischarten

Sibirische Weißfische, Arktische Äshe, Lenok-Forellen, Baikal-Omule, Bärsche, Taimen

Regionen

Chöwsgöl See, Ogii See, Naturschutzgebiet Gün Galuut, Terchiin Tsagaan Nuur Nationalpark, Orchon Tal, Char See, Gorchi Teledsch Nationalpark

Fischer in der Mongolei

Fischer in der Mongolei

Bereit für die Mongolei?

Du kannst es kaum erwarten zu Fuß durch die vielseitige Landschaft der Mongolei zu streifen oder das Leben der Nomaden bei einer Jurtenübernachtung besser kennenzulernen? Dann starte Deine individuelle Reiseplanung mit unseren lokalen Experten und erlebe die Mongolei ganz nach Deinen Wünschen!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in der Mongolei unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben