×
WeDesignTrips
Zwei Kinder schaukeln am Strand

Mexiko | Inspiration

Abenteuer in Mexiko mit Kindern erleben - Unsere 5 Reisetipps

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Mexiko ist ein Traumziel für viele Reisende, denn das Land hat für alle Altersgruppen etwas zu bieten. Einerseits warten kleine und große Abenteuer im Dschungel und an den paradiesischen Stränden, anderseits gibt es in Mexiko auch eine reiche Kultur und Geschichte. Trotzdem zögern einige Familien bei der Reiseplanung aufgrund von Sicherheitsbedenken und der Frage, inwiefern sich Mexiko für einen Urlaub mit Kindern eignet.

Aufgrund des vielfältigen Angebots ist Mexiko auf jeden Fall eine tolle Destination für den Urlaub mit Kindern. Was es dabei zu beachten gibt und welche Orte am Besten für einen Familienurlaub sind, verraten Dir unsere lokalen Experten und Expertinnen. 

1. Gründe für einen Mexiko Urlaub mit Kindern

  • Die wunderschönen Strände der Halbinsel Yucatán und des restlichen Landes: Erwachsene können hier am Strand und in den Beachbars entspannen, während die Kinder im feinen Sand spielen.
  • Die einzigartige Natur und ausgeprägte Flora und Fauna ist ein Paradies für kleine und große Tierliebhaber. Hier werden die Geschichten aus dem Dschungelbuch real, wenn man das erste Mal Affen, Wale oder Papageien sieht. 
  • Das Essen! Die mexikanische Küche rund um Ceviche, Quesadillas und Mole ist sogar UNESCO Weltkulturerbe. Außerdem gibt es eine bunte Palette an exotischen Früchten, frischen Fisch an der Küste und kreative Würzungen, die Deine Geschmacksknospen explodieren lassen. 
  • Die historischen Maya und Azteken Stätten beeindrucken mit großen Pyramiden und archäologischen Ausgrabungen. Hier können Deine Kinder selbst zu Forschenden werden. 
  • Die Freundlichkeit der Mexikaner und die kulturelle Bedeutung der Familie: Gastfreundschaft wird in Mexiko besonders groß geschrieben. sodass alle kleinen und großen Gäste immer bestens versorgt sind und mit einem Lächeln begrüßt werden. 

Reiseidee Anpassbar · Mexiko

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Nov-Apr
Preis ab 1820 €

2. Beste Reisezeit und -dauer

Oldtimer Auto auf einer Straße in Mexiko

Oldtimer Auto auf einer Straße in Mexiko

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal - - - - - Ideal Ideal

Die beste Reisezeit für Mexiko unterscheidet sich ein wenig nach Region. Grundsätzlich eignen sich für Reisen mit Kindern aber am besten die Monate in der Trockenzeit von November bis April. Denn in der Regenzeit kommt es häufig zu starken Regenfällen, Tropenstürmen und Straßensperrungen, was das Reisen deutlich erschwert. Gerade bei einer Rundreise mit Kindern auf der Rückbank kann es also ein paar Nerven sparen, wenn man diese Zeit meidet. 

Die Wassertemperaturen sind in Mexiko das ganze Jahr über angenehm warm um die 25 °C. Kinder können also problemlos den kompletten Tag am Strand verbringen und ihre ersten Schwimm- oder Tauchversuche in dem milden Wasser machen. 

Der Flug nach Mexiko dauert von Deutschland aus etwa zwölf Stunden und ist für die kleinsten Familienmitglieder oft schon ein eigenes Highlight der Reise. Damit sich die lange Anreise aber auch lohnt, sollte eine Mexiko Reise mindestens 10 Tage bis 2 Wochen dauern. Das ist auch eine gute Zeitspanne, um sowohl Küstenorte als auch die schönsten Städte zu besuchen. Wer alle Highlights von Mexiko sehen möchte, sollte aber sogar noch mehr Zeit einplanen: Bei einer Gesamtfläche von fast zwei Millionen Quadratkilometern braucht man schon etwas, um das ganze Land zu entdecken. 

Mehr über dieses Thema erfahren:

3. Aktivitäten für Familien in Mexiko

Mexiko ist nicht nur ein großes, sondern vor allem auch ein vielfältiges Land. Gerade für Familien gibt es ein breites Angebot an Erlebnissen: Sandburgen unter Palmen bauen, Maya Pyramiden bestaunen oder durch den Dschungel wandern. Um die Entscheidung etwas zu erleichtern, sind nachfolgend die besten Familienaktivitäten in Mexiko aufgelistet.

Isla Holbox

Insel mit langem Karibikstrand ohne Autos. Das flache Wasser an den Sandbänken ist perfekt zum Planschen für Kleinkinder. Möglichkeit auf dem Fahrrad oder Pferd die Insel zu erkunden. 

Monte Albán

Riesige Ausgrabungsstätte in Oaxaca. Entdecke die Ruinen der Zapoteken.

Celestún

Beobachte Flamingos, Pelikane und Krokodile im Naturreservat Ría de Celestún. Am besten erkundet man die Mangroven bei einer Bootstour. 

Ruinen von Tulum

Genieße den Sandstrand von Tulum und den Blick auf das Castillo.

Mérida

Spaziere durch die Parks der Stadt oder besuche das Geschichts- und das Eisenbahnmuseum. Abends gibt es mexikanisches Essen in den Restaurants.

Cenoten von Yucatán

Schnorchel in den Höhlen oder schwinge dich beim Canopy über die Cenoten. 

4. Gesundheit & Verpflegung bei einer Mexiko Reise

Gesundheit

Bei Reisen außerhalb Europas empfiehlt es sich grundsätzlich immer, sich im Vorfeld näher mit der medizinischen Versorgung und eventuell notwendigen Vorkehrungen zu beschäftigen. Deshalb sind im Folgenden die wichtigsten Punkte, die es zu beachten gilt, erklärt.

  • Impfungen: Für die Einreise sind keine Impfungen vorgeschrieben. Für Reisen in tropische Gebiete sollte jedoch ein Tropenmediziner konsultiert werden, um zu prüfen, ob Impfungen gegen Hepatitis B und Tollwut sinnvoll sind. Außerdem sollte die Aktualität grundlegender Impfungen wie Tetanus übeprüft werden. 
  • In den Städten Mexikos gibt es eine gute ärztliche Versorgung. Informiere Dich im Vorfeld bei deiner Versicherung über den Abschluss einer Reisekrankenversicherung.
  • Insektenschutz: Im Sommer besteht die Gefahr, dass Insekten das Dengue-Fieber übertragen. Ein guter Insektenschutz gehört also ins Reisegepäck. 
  • Sonnenschutz: Besonders kleine Kinder, aber auch die Erwachsenen müssen sich vor der starken UV-Strahlung schützen. Packe also unbedingt ausreichend Sonnencreme und eine Kopfbedeckung ein.
  • Das Leitungswasser in Mexiko sollte von Nicht-Einheimischen gemieden werden. 

Reiseidee Anpassbar · Mexiko

7 Tage · Dez-Apr · Teilweise Geführt · ab 1055€

Reiseidee Anpassbar · Mexiko

21 Tage · Jan-Apr, Dez · Mietwagen · ab 2730€

Reiseidee Anpassbar · Mexiko

14 Tage · Dez-Apr · Mietwagen · ab 1820€

Verpflegung

Um Magenverstimmungen bei ungewohnten Lebensmittel zu vermeiden haben wir hier die besten Tipps zur Verpflegung in Mexiko. Grundsätzlich erfreut sich die mexikanische Küche aber weltweiter Beliebheit und hat auch für Kinder viele leckere Gerichte zu bieten. 

  • Trinke kein Leitungswasser!
  • Nimm sicherhaltshalber Medikamente gegen Durchfall mit.
  • Weise vor der Zubereitung darauf hin, dass die Gerichte für Kinder nicht scharf sein sollen. In allen Restaurants kann man auch nachträglich noch mit Salsa schärfen.
  • Schäle Obst und Gemüse vor dem Verzehr.
  • Probiere dich durch die Vielfalt der leckeren Speisen: Tacos, Quesadillas, Mole, Ceviche, Avocados, Burritos, Nachos und vieles mehr. 

5. Sicherheit einer Mexiko Reise

Wehende Flagge am Zocalo in Mexiko Stadt

Wehende Flagge am Zocalo in Mexiko Stadt

Mexiko steht auch immer wieder wegen negativer Schlagzeilen und Kriminalität in den Nachrichten. Trotzdem sollte einer Reise mit Kindern nichts im Wege stehen, man muss nur ein paar Dinge vorher beachten. Grundsätzlich ist Mexiko aber ein äußerst familienfreundliches Land und die Einheimischen gehen vor allem auch auf kleine Kinder mit offenen Armen zu. Sicherlich werden Deine Kinder also schnell Freunde zum Spielen finden. Als sicherste Region gilt Yucatán, während der Norden Mexikos eher höhere Kriminalitätsraten hat. 

Tipps für die Sicherheit vor Ort:

  • Fertige Kopien der Reisepässe 
  • Kaufe vor Ort einen Kindersitz für Auto- und Taxifahrten
  • Vermeide nächtliche Autofahrten und Reisen
  • Nutze bevorzugt bewachte Parkplätze
  • Lasse teuren Schmuck und Elektronik zuhause 
  • Prüfe beim Mexiko Peace Index die Sicherheit von Reisen in einzelne Regionen. 

Bereit für das Land der Maya mit Deiner Familie?

Die Ruinen der Maya erklimmen, am Strand toben oder wilde Tiere beobachten - Bei einer Mexiko Reise können Kinder mit der ganze Familie wahnsinning viel erleben. 

Lass Dich von unseren lokalen Reiseexperten beraten, um Deine Familienreise noch unkomplizierter und angenehmer zu gestalten! Durch ihr Wissen über Land und Leute können sie Dich perfekt beraten und individuell auf Deine Wünsche und die Wünsche Deiner kleinen Reisebegleiter eingehen.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips
  • Lokale Experten: Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort
  • Maßgeschneidert: Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst
  • Kontakt vor Ort: Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite
  • Nachhaltigkeit: Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Mexiko
  • Sicherheit: Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben