Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Gewürzmarkt in Marokko

Marokko | Inspiration

Marokkos Märkte – Unvergessliche Atmosphäre aus 1001 Nacht

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Marokko ist ein sehr vielfältiges und abwechslungsreiches Land. Das können Reisende in den verschiedenen Märkten des Landes hautnah erleben. Ob Du nun traditionelle Handwerkskunst bewundern, Souvenirs kaufen, oder kulinarische Köstlichkeiten probieren möchtest – Marokko hat garantiert das Richtige für Dich. 

Märkte im Überblick

Fes 

  • Name: Souk el Henna 
  • Öffnungszeit: Samstag bis Donnerstag 

Marrakesch 

  • Name: Djemaa el-Fna
  • Öffnungszeit: Jeden Tag 

Essaouria 

  • Name: Le Souk
  • Öffnungszeit: Jeden Tag 

Rissani 

  • Name: Souk 
  • Öffnungszeit: Jeden Tag 

Agadir 

  • Name: Souk el-Had 
  • Öffnungszeit: Dienstag bis Sonntag 

1. Fes

Bei Deinem Aufenthalt in Fes im Norden Marokkos solltest Du den Souk el Henna aufsuchen. Das traditionelle und hochwertige Geschirr in blau-weiß ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Highlights: 

  • Lass' Dich von den Kunstwerken aus Keramik beeindrucken
  • Kaufe ein paar Souvenirs
  • Erlebe die traditionellen Gerbereien hautnah 

2. Marrakesch

Frau blickt auf Marktplatz in Marrakech, Marokko

Frau blickt auf Marktplatz in Marrakech, Marokko

Marokkos unangefochtener Souk-Höhepunkt ist der Hauptplatz Djemaa el-Fna in Marrakesch. Das UNESCO-Kulturerbe bietet ein Meer von Gewürzen, marokkanischen Gerichten, Stoffen und Handwerkskunst.

„Hast Du nur einen Tag in Marokko, dann verbringe ihn in Marrakesch. Hast Du nur eine Stunde, so verbringe sie auf dem Djemaa El-Fna“, so sagt man in Marokko. 

Highlights: 

  • Begib Dich auf ein Abenteuer für die Sinne
  • Lass' Dich von Schlangenbeschwörern und Musikern unterhalten
  • Koste leckere marokkanische Spezialitäten 
  • Genieße die einzigartige Atmosphäre 

3. Essaouria

Teppichmarkt in Essasouira in Marokko

Teppichmarkt in Essasouira in Marokko

Der Markt in Essaouria ist bekannt für die Auswahl an Kunst und Kunsthandwerk. Hier können handgemalte Bilder zu günstigen Preisen erstanden werden und Reisende die tollsten Souvenirs aussuchen. Dieser Markt eignet sich besonders für alle jene, die es gerne entspannt angehen und Menschenmassen meiden möchten. 

Highlights:

  • Bewundere Kunst und Handwerk 
  • Genieße die Sauberkeit und Ruhe 
  • Kaufe Silber,  Leder oder Antiquitäten 

5. Rissani

Gewürz Markt in Rissani, Marokko

Gewürz Markt in Rissani, Marokko

Ein etwas weniger bekannter und dementsprechend ruhigerer Souk befindet sich in der Wüstenstadt Rissani.  

Highlights: 

  • Saug' die traditionelle Seite Marokkos auf
  • Koste frisches Obst und die besten Datteln des Landes 
  • Schlendere über den kaum touristischen Markt 
  • Bewundere die Vielfalt an Gewürzen

5. Agadir

Souk in der Altstadt von Agadir

Souk in der Altstadt von Agadir

Der Markt in der Küstenstadt Agadir zeichnet sich durch Vielfalt aus. Es gibt fast nichts, das es hier nicht gibt. Ein Highlight für alle Reisenden, die Zeit und Lust haben, sich in Agadirs größtem Marktplatz zu verlieren. Die Stände befinden sich größtenteils unter einem Dach.

Highlights:  

  • Schlendere über den großen Markt 
  • Nutze das vielseitigste Angebot 
  • Kaufe hier und da einzigartige Mitbringsel

Du willst über die Märkte Marokkos schlendern?

Ob Du nun eine Abenteuerreise planst oder doch lieber am Strand die Seele baumeln lässt – in fast jeder größeren Ortschaft in Marokko gibt es einen Markt. Plane zusammen mit unseren lokalen Experten Deine perfekte Reiseroute inkl. Marktbesuch!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Marokko unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben