Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Palmen am Strand von Sainte Marie in Madagaskar

Madagaskar | Inspiration

Alle Sonnenanbeter aufgepasst: Das sind die schönsten Strände Madagaskars!

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Mit mehr als 5.000 km Küste, hat Madagaskar wirklich atemberaubende Strände anzubieten. Weißer Sandstrand, kristallklares Wasser und eine vielfältige Unterwasserwelt sind hier keine Seltenheit. Die Traumstrände zählen definitiv zu den Top Gründen einer Madagaskar Reise. Lass‘ Dir von unseren lokalen Experten die schönsten Strände des Landes näherbringen.

1. Sainte Marie

Palmen am Strand von Sainte Marie in Madagaskar

Palmen am Strand von Sainte Marie in Madagaskar

Die ehemalige Pirateninsel befindet sich nicht weit von der Ostküste Madagaskars und ist ein wahres Paradies. Weiße Sandstrände, wunderschöne Palmen und ein buntes Korallenriff wohin das Auge reicht. Der Strand eignet sich somit nicht nur hervorragend zum Entspannen, sondern ist auch ein beliebter Spot für Taucher. Außerdem hast Du hier die Möglichkeit von Juni-September auf Buckelwale zu stoßen – was für ein Erlebnis!

Highlights:

  • Entspanne auf der ehemaligen Pirateninsel
  • Entdecke das bunte Korallenriff beim Schnorcheln oder Tauchen
  • Stoße mit etwas Glück von Juni bis September auf Buckelwale

2. Ile aux Nattes

Strand von Ile aux Nattes in Madagaskar

Strand von Ile aux Nattes in Madagaskar

Die kleine Insel Ile aux Nattes gehört zu Sainte Marie und bietet Dir ein wahrhaft unberührtes Paradies. Auf der Insel gibt es weder Autos noch Straßen und das macht dieses Kleinod zu einem perfekten Rückzugsort. Neben Relaxen am Strand kannst Du hier auch Schnorcheln, Fischen oder Wale beobachten.

Highlights:

  • Übernachte in einer wunderschönen Lodge
  • Genieße das Kleinod fernab von Massentourismus
  • Erlebe eine faszinierende Unterwasserwelt

3. Nosy Iranja

Blick auf den Strand von Nosy Irania

Blick auf den Strand von Nosy Irania

Südlich der großen Insel Nosy Be befindet sich Nosy Iranja. Die tropische Insel besteht eigentlich aus zwei Inseln, die über eine Sandpromenade verbunden sind. Neben Postkarten-Stränden mit kristallklarem Wasser ist die Insel auch Heimat der Grünen Meeresschildkröten und wird daher oft auch als Schildkröteninsel bezeichnet. Ein wahres Highlight auf der Insel ist auch der von Gustav Eiffel entworfene Leuchtturm – einzigartige Ausblicke sind garantiert!

Highlights:

  • Erlebe wunderschöne Sandstrände wie von einer Postkarte
  • Beobachte die Meeresschildkröten beim Nesten
  • Genieße die Aussicht auf die Insel vom Leuchtturm aus
  • Wandere bei Ebbe über die Sandbank auf die zweite Insel

Diese Routen könnten Dir gefallen

Reiseidee Anpassbar · Madagaskar

Dauer 21 Tage
Beste Reisezeit Apr-Dez
Preis ab 1915 €

4. Nosy Mitsio

Klippen des Inselarchipels Mitsio in Madagaskar

Klippen des Inselarchipels Mitsio in Madagaskar

Das Inselarchipel von Nosy Mitsio befindet sich ca. 70 km nördlich von Nosy Be. Haben manche der Inseln eher wenig an Landschaft zu bieten, so trumpfen andere mit atemberaubenden Klippen oder auch exotischen Seevögeln auf. Die Inseln umgeben von türkisem Wasser sind nur per Boot von Nosy Be aus zu erreichen und bieten Dir somit Erholung fernab der Touristenströme.

Highlights:

  • Entdecke die zahlreichen Inseln des Archipels
  • Bestaune atemberaubende Küstenlandschaften
  • Beobachte seltene Seevögel

5. Salary

Salary Lagune in Madagaskar

Salary Lagune in Madagaskar

Das kleine Fischerdorf Salary befindet sich an der Südwestküste Madagaskars und ist aufgrund der Tatsache, dass es nicht gerade einfach zu erreichen ist, ein wahrer Geheimtipp. Der Aufwand lohnt sich aber in jedem Fall, denn hier findest Du einen der schönsten wilden Strände der Welt und kannst die traditionelle Fischerei Madagaskars beobachten.

Highlights:

  • Erhole Dich in dem kleinen Fischerdorf
  • Genieße einen der schönsten wilden Strände des Landes
  • Beobachte wie die Fischer bereits früh am Morgen aufbrechen

6. Anakao

Fischerboote am Strand von Anakao

Fischerboote am Strand von Anakao

An der selben Küste wie Salary befindet sich Anakao nur noch südlicher. Das charmante Fischerdorf mit wunderschönen Stränden und umrahmt von kristallklarem Wasser ist absolut einen Besuch wert. Außerdem verfügt Anakao über eine bunte Unterwasserwelt, sowie die Möglichkeit zwischen Juni und September auf Buckelwale zu stoßen.

Highlights:

  • Genieße die Atmosphäre im Fischerdorf
  • Entdecke die Unterwasserwelt beim Tauchen oder Schnorcheln
  • Treffe mit etwas Glück von Juni bis September auf Buckelwale

Überzeug' Dich selbst

Plane mit unseren Experten!

Bereit für Deinen Trip zu den schönsten Stränden Madagaskars? Erlebe das Paradies auf Erden und genieße die schönsten Strände entlang der Küste Madagaskars. Unsere lokalen Experten beraten Dich gerne, um die perfekte Reiseroute für Dich zu finden!

Unsere Vorteile bei WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten in Madagaskar und erhalte so die besten Insidertipps
  • Die Angebotserstellung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Du kannst Dir Deine Reise ganz nach Deinen Wünschen individuell erstellen
  • Reise fair und zeitgemäß, denn durch Deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung vor Ort in Madagaskar
  • Deine Reise ist mit uns als europäischer Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben