Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Sonnenuntergang bei der Baobab Allee in Morondava

Madagaskar | Inspiration

Tipps & Infos zur besten Reisezeit in Madagaskar

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Madagaskar ist ein wahres Naturparadies – von einer vielfältigen Tierwelt bis hin zu faszinierenden Baobab-Bäumen, atemberaubenden Küsten und wunderschönen Sandstränden. Generell kann man sagen, dass sich die Monate von April bis Dezember hervorragend für eine Reise eignen. Welche Monate die besten sind und was man wann erleben kann, verraten Dir unsere lokalen Experten!

Überblick

Trockenzeit

Juni bis September

Regenzeit

Oktober bis April

Hochsaison

Juli bis Oktober

Juli bis Oktober – Hochsaison & Trockenzeit

In den Wintermonaten Madagaskars herrscht ein sehr freundliches und angenehmes Klima, die Temperaturen sind niedriger und man erreicht alle Landesteile ohne Probleme. Allerdings ist von Juli bis Oktober auch Hochsaison und es ist mit deutlich mehr Touristen zu rechnen. Solltest Du also Madagaskar im Winter bereisen wollen, solltest Du recht früh buchen, da die Unterkünfte rasch ausgebucht sind.

Highlights

  • Treffe auf Buckelwale in Sainte Marie
  • Genieße das wundervolle Wetter
  • Entspanne an den wunderschönen Sandstränden
  • Nutze die kühleren Temperaturen und wandere durch den Regenwald

Durchschnittstemperatur

10-21°C

Regen

10-11 mm

Saison

Winter/Hochsaison

November bis Dezember - Nebensaison

Im Frühling Madagaskars ist das Wetter zwar heiß, jedoch noch relativ trocken. Da zu dieser Zeit bereits die meisten Touristen abgereist sind, kannst Du Dich über günstigere Preise freuen. Außerdem kannst Du im November auf Babylemuren mit ihren Müttern stoßen – ein ganz besonderes Erlebnis. Der Dezember gilt als der heißeste Monat Madagaskars und ist auch Beginn der Regensaison, jedoch hast du hier noch gute Möglichkeiten das Wildleben der Insel zu erkunden.

Highlights

  • Beobachte die Zugvögel
  • Durchquere Madagaskar abseits der Touristenströme
  • Erlebe die faszinierende Unterwasserwelt beim Tauchen oder Schnorcheln
  • Entdecke die einzigartige Tierwelt der Insel
  • Entspanne an den wunderschönen Sandstränden
  • Beobachte die Babylemuren mit ihren Müttern

Durchschnittstemperatur

10-27°C

Regen

11-188 mm

Saison

Frühling

Januar bis März – Monsun

Die Hochsaison des Monsuns findet von Januar bis März statt und wir empfehlen Dir zu dieser Zeit besser keine Reise nach Madagaskar zu planen. Viele Straßen sind gesperrt und es kommt zu sehr starken Regenfällen sowie Zyklonen.

Durchschnittstemperatur

16-26°C

Regen

204-310 mm

Saison

Monsun

April bis Juni – Nebensaison

Endlich wird der Regen weniger und man kann die Insel noch vor dem großen Ansturm, von Juli bis Oktober, genießen. Der Herbst eignet sich hervorragend um Lemuren in einer wunderschönen Landschaft in Ruhe zu beobachten. Außerdem hast Du im Juni bereits die Chance auf die ersten Buckelwale auf Sainte Marie zu stoßen.

Highlights

  • Genieße die Zeit vor der Hauptsaison
  • Treffe auf Lemuren und erlebe eine wunderschöne Landschaft
  • Stoße mit etwas Glück im Juni bereits auf die ersten Buckelwale

Durchschnittstemperatur

10-25°C

Regen

8-65 mm

Saison

Herbst

Bereit für Deine Reise durch das magische Land Madagaskar?

JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
- - - Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal Ideal

Lass‘ Dich von unseren lokalen Experten hinsichtlich Reisezeit und Reiseroute beraten und plane gemeinsam mit ihnen Deine perfekte Reise durch Madagaskar.

Die Vorteile von WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise direkt mit lokalen Reiseexperten
  • Die Erstellung des Angebotes erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter
  • Zeitgemäß & fair reisen, denn durch deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung in Madagaskar

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben