Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Strand auf der Insel Providencia in Kolumbien

Kolumbien | Inspiration

Erholung gefällig? Das sind die 6 schönsten Strände Kolumbiens!

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Neben ausreichend Abenteuer im Amazonas Regenwald, Kultur in den Städten wie Cartagena, Bogotá oder Medellín bietet Dir Kolumbien auch traumhafte Strände mit absoluten Karibikfeeling. Welche Strände dabei zu den Schönsten zählen und was Du dort erleben kannst, verraten Dir unsere lokalen Experten.

Providencia

Insel Providencia in Kolumbien

Insel Providencia in Kolumbien

Die Insel Providencia ist eine der größten Inseln des San Andrés Archipels und lässt keine Wünsche in Sachen Traumstrand offen: Kristallblaues Wasser, weißer Sand, wunderschöne Palmen, eine vielfältige Unterwasserwelt und freundliche Einwohner. Die Inseln sind zwar näher zu Nicaragua, aber ein Ausflug lohnt sich allemal, auch wenn Providencia deutlich schwerer zu erreichen ist als San Andrés.

Lage

Im karibischen Meer 90 km nördlich von der Insel San Andrés

Größe

17 km²

Anreise

Mit dem Flugzeug oder der Fähre von San Andrés. Es gibt keine Direktflüge vom Festland auf die Insel.

Highlight

Paradies zum Tauchen & Schnorcheln

Capurganá und Sapzurro

Strand von Capurgana in Kolumbien

Strand von Capurgana in Kolumbien

Nahe der Grenze zu Panama befindet sich eine traumhafte Küste für alle Naturliebhaber. In Capurganá sind keine motorisierten Fahrzeuge erlaubt und so fühlt man sich vollkommen abgeschieden von jeglicher Hektik und Stress. Lass‘ Dich von der simplen Schönheit der Küste und den beiden Städten mit kristallklarem Wasser und spektakulären Riffen verzaubern und lass‘ Dir die wunderschöne Unterwasserwelt nicht entgehen.

  • Entdecke die wunderschöne Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen
  • Erreiche die Küste per Boot von Necocli oder Turbo aus
  • Wandere durch den Regenwald zwischen den beiden Städten
  • Mache von Sapzurro einen Ausflug an den Strand La Miel in Panama – ein wahrer Traumstrand
  • Genieße die Abgeschiedenheit und entspanne bei einem Cocktail am Strand

Playa Blanca auf der Isla de Barú

Playa Blanca auf der Isla de Baru in Kolumbien

Playa Blanca auf der Isla de Baru in Kolumbien

Südwestlich von Cartagena ist der Playa Blanca auf einer kleinen Insel gelegen einfach bei Fähre vom Festland zu erreichen. Der wunderschöne weiße Sandstrand mit klarem, blauem Wasser ist sowohl bei Einheimischen wie auch Touristen beliebt. Finde ein ruhiges Plätzchen und gönn‘ Dir eine frische Kokosnuss mit Blick auf das weite Meer.

Tayrona Nationalpark

Strand im Tayrona Nationalpark in Kolumbien

Strand im Tayrona Nationalpark in Kolumbien

Der Tayrona Nationalpark ist einer der schönsten Plätze Kolumbiens und das zu Recht, denn der Nationalpark verbindet eine unglaubliche Flora & Fauna mit atemberaubenden Stränden, kargen Klippen und riesigen Palmen. Hier wirst Du eins mit der Natur und kannst sowohl die Tier- und Pflanzenwelt des Nationalparks bei einer Wanderung entdecken oder Dich an einem der wunderschönen Strände erholen.

Lage

In der Nähe von Santa Marta

Fläche

150 km²

Beliebtheit

Sehr beliebt

Hochsaison

Dezember-Januar

Highlight

Wunderschöne Sandstrände mit Blick auf die Sierra Nevada sowie eine einzigartige Flora & Fauna.

Reiseidee Anpassbar · Kolumbien

17 Tage · Jan-Jan, Mär-Dez · Teilweise Geführt · ab 3155€

Reiseidee Anpassbar · Kolumbien

10 Tage · Jan-Jan, Mär-Dez · Teilweise Geführt · ab 1702€

Reiseidee Anpassbar · Kolumbien

14 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 1963€

Palomino

Palomino Strand in Kolumbien

Palomino Strand in Kolumbien

Palomino liegt an der Karibikküste nicht weit von Santa Marta entfernt und befindet sich noch eher abseits der Touristenströme. Die einsamen Strände in Kombination mit dem Panorama auf die Sierra Nevada machen diesen Ort zu etwas ganz Besonderen. Entspannen fällt hier definitiv nicht schwer und sollte es Dir doch einmal zu langweilig werden, kannst Du eine Wanderung in der Sierra Nevada wagen oder Dich auf eine Rafting-Tour begeben.

  • Genieße die Strände abseits der Touristenmassen
  • Treffe auf freundliche Einheimische
  • Erlebe ein einzigartiges Panorama auf die Sierra Nevada vom Strand aus
  • Nutze die Chance und entdecke die Sierra Nevada bei einer Wandertour

Nuquí

Sonnenuntergang am Strand von Nuquí

Sonnenuntergang am Strand von Nuquí

Ein etwas anderer Strand erwartet Dich an der Pazifikküste Kolumbiens, denn hier findest Du dichten Regenwald, der bis zum Meer ragt. Aber nicht nur an Land gibt es hier einiges zu entdecken, denn jährlich sammeln sich an der Küste von Nuquí eine Vielzahl an Buckelwalen, um sich zu paaren – ein atemberaubendes Schauspiel. Aber auch sonst hat das kleine Paradies an der Pazifikküste einiges zu bieten: Surfen, Wandern, Tauchen, Kanu fahren uvm. Das solltest Du Dir nicht entgehen lassen!

Highlights in Nuquí:

  1. Die Wale

    Komme zu Walsaison von Juni-Oktober nach Nuquí und erlebe die Buckelwale hautnah.

  2. Surfen

    Schnapp' Dir ein Surfboard und reite Deine erste perfekte Welle oder verbessere Deine Skills.

  3. Regenwald

    Wandere durch den Regenwald und entdecke die Flora & Fauna des kleinen Paradieses.

Kolumbiens Strände sind wie das Land selbst vielseitig und bieten Dir sowohl Entspannung als auch zahlreiche Aktivitäten. Lass‘ Dich von unseren lokalen Experten beraten, um die perfekte Reiseroute für Dich zu finden!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Kolumbien unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben