Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Kolumbianisches Essen

Kolumbien | Inspiration

Kolumbiens bunte Küche: Die 10 besten Gerichte des Landes

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Die taditionelle Küche Kolumbiens wird sehr stark von Fleisch und an der Küste von Fisch dominiert. Aber auch regionale Gemüse und Obstsorten finden sich in den unterschiedlichsten Gerichten wieder. Vor allem die reifen Avocados begleiten beinahe jede Speise. Unsere lokalen Experten zeigen Dir, welche Gerichte Du unbedingt probieren solltest!

1. Sancocho

Ein sehr traditionelles Gericht, welches in verschiedenen Varianten angeboten wird, ist Sancocho, eine nahrhafte Suppe. Die gängigste Variante enthält Kartoffel, Mais, Kochbanane und eine Fleischsorte nach Wahl. In Küstenregionen verfeinert man das Gericht sehr gerne mit frischem Fisch. Aufgrund seiner Beliebtheit findet man Sancocho auch bei allerlei Festen und Feierlichkeiten. Außerdem schwören die Kolumbianer darauf, dass Sancocho sich positiv auf einen Kater auswirkt.

Region

Küste: Sancocho de Pescado
Ganz Kolumbien: Sancocho de Gallina

Zutaten

Eintopf mit Hühnerfleich oder Fisch, Kochbananen, Maniok, Koriander, Zwiebel, Kartoffeln und Mais. Dazu wird meist Reis, etwas Limette und die Salsa di aji (Pfeffersauce) gereicht.

Tipp

Probier die Suppe als Katerfrühstück und überzeuge Dich selbst von der heilenden Wirkung.

Sancocho, ein traditionelles Essen in Kolumbien

Sancocho, ein traditionelles Essen in Kolumbien

2. Bandeja Paisa

Bandeja Paisa ist ein sehr umfangreiches Gericht und war ursprünglich als sättigendes Essen für schwer arbeitende Menschen gedacht. Heute ist es ein typisches Mittagessen zu speziellen Anlässen oder einfach ideal, wenn Du extremst hungrig bist.

Region

Ganz Kolumbien

Zutaten

Reis, Kochbananen, Arepa, Bohnen, Avocado, Fleisch, Chorizo, schwarze Wurst, frittierte Schweineschwarte und ein Spiegelei

Tipp

Bestelle Dir dieses Gericht nur, wenn Du wirklich sehr großen Hunger hast.

Bandeja Paisa, ein traditionelles Gericht in Kolumbien

Bandeja Paisa, ein traditionelles Gericht in Kolumbien

3. Empanadas

Empanadas bekommst Du in fast ganz Lateinamerika und dürfen auch auf unserer Liste für Kolumbien nicht fehlen. Die kleinen Teigtaschen sind der ideale Snack. Sie werden meist mit Rind, Huhn oder Käse gefüllt und anschließend in heißem Fett frittiert.

Region

Ganz Kolumbien

Zutaten

Teigtaschen gefüllt mit Rind, Huhn oder Käse

Tipp

Der ideale Snack für Zwischendurch.

Empanadas- ein traditionelles Gericht in Kolumbien

Empanadas- ein traditionelles Gericht in Kolumbien

4. Arepa

Arepa ist eine typische Beilage in Kolumbien und wird zu fast allen Gerichten gereicht. Das Maisbrot selbst hat nicht sehr viel Geschmack und man kombiniert es am besten mit den würzigen Speisen, die sich sonst noch so auf dem Teller befinden. Arepas haben sich aber auch als beliebtes Street Food etabliert, dabei werden die Maisfladen einfach mit leckeren Zutaten, wie Avocado, Fleisch oder Gemüse gefüllt.

Region

Ganz Kolumbien

Zutaten

Maisbrot

Tipp

Lasse Dir auch die köstlich gefüllten Arepas auf den Straßen nicht entgehen.

Arepa, ein traditionelles Essen in Kolumbien

Arepa, ein traditionelles Essen in Kolumbien

5. Ajiaco

Ein sehr traditionelles Gericht Kolumbiens ist Ajiaco, eine Suppe aus Huhn, Mais und Kartoffeln. Als Beilage wird meist noch Reis, Avocado, Arepa, Kapern und Kochbananen gereicht. Ob Du die Beilagen in Deine Suppe mischst oder sie getrennt verspeist, bleibt dabei ganz Dir überlassen.

Region

Ganz Kolumbien

Zutaten

Suppe aus Hühnerfleisch, Mais und Kartoffeln. Typische Beilagen: Reis, Avocado, Arepa, Kapern, Kochbananen, Sauerrahm

Tipp

Gib Deine Beilagen in die Suppe für einen noch abwechslungsreicheren Geschmack.

Ajiaco, ein traditioneller Eintopf aus Kolumbien

Ajiaco, ein traditioneller Eintopf aus Kolumbien

6. Pandebono

Pandebono ist ein kleines rundes Maisbrot mit Käsegeschmack und wird in Kolumbien als Snack über den ganzen Tag verteilt gegessen. Besonders gut schmeckt, das Brot auch zum Frühstück, wenn es noch warm mit einer heißen Schokolade serviert wird.

Region

Ganz Kolumbien

Zutaten

Brot aus Maismehl, Maniostärke, Käse und Ei

Tipp

Verspeise das Brot noch warm zu einer heißen Schokolade.

Pandebono, ein traditionelles Brot aus Kolumbien

Pandebono, ein traditionelles Brot aus Kolumbien

7. Fritanga

Fritanga ist ein Gericht für alle Fleischliebhaber, denn bei diesem Essen kommt einiges auf den Teller: Chorizo, Blutwurst, Schweinebauch, Wurst und Schweinerippen. Als einzige fleischlose Zutat gesellen sich noch Kartoffeln dazu. Meist werden dann noch kleine Stücke frittiert, daher auch der Name.

Region

Ganz Kolumbien

Zutaten

Chorizo, Blutwurst, Schweinebauch, Wurst, Schweinerippen und Kartoffeln

Tipp

Dieses Gericht ist wirklich nur Fleischfans zu empfehlen, diese kommen dafür voll auf ihre Kosten und können sich durch die traditionellen Fleisch- und Wurstsorten schlemmen.

Fritanga, ein traditionelles Gericht in Kolumbien

Fritanga, ein traditionelles Gericht in Kolumbien

8. Cazuela de mariscos

Dieses Gericht findet man vor allem an der Küste Kolumbiens, denn Cazuela de mariscos ist ein traditioneller Meeresfrüchteeintopf. Darin finden sich die unterschiedlichsten Meeresfrüchte, Gemüse, Kokosmilch und allerlei Gewürze. Auch wenn es sich dabei um ein heißes Gericht handelt, so verspeisen zahlreiche Menschen Cazuela de mariscos am Strand bei strahlendem Sonnenschein.

Region

Küste Kolumbiens

Zutaten

Meeresfrüchte, Gemüse und Kokosmilch

Tipp

Genieße Deine Suppe mit Blick aufs Meer.

Cazuela de Mariscos, ein traditionelles Gericht in Kolumbien

Cazuela de Mariscos, ein traditionelles Gericht in Kolumbien

9. Chocolate con queso

Zwar eigentlich ein Getränk, aber dennoch gehört es auf unsere Liste. Dabei wird Käse in eine heiße Schokolade getunkt. Klingt merkwürdig, schmeckt aber hervorragend. Die heiße Schokolade wird entweder zum Frühstück genossen oder als Nachmittagssnack.

Region

Ganz Kolumbien, besonders Bogotá

Zutaten

Heiße Schokolade mit Käse

Tipp

Trau Dich, auch wenn es erst ungewöhnlich klingt, schmeckt die Kombination aus Schokolade und Käse wirklich hervorragend.

Chocolate con Queso in Kolumbien

Chocolate con Queso in Kolumbien

10. Obleas

Obleas sind eine bekannte Nachspeise. Man findet sie vor allem auf den Straßen Kolumbiens, was sie zu einem idealen Snack machen. Es sind große Sandwichwaffeln gefüllt mit allem, was Dein Herz begehrt. Besonders beliebt ist die Kombination aus Arequipe, Käse, Himbeersauce und Kokosnuss.

Region

Ganz Kolumbien/beliebtes Street Food

Zutaten

Dünne Waffeln als Sandwich, die nach Wunsch befüllt werden

Tipp

Versuche die traditionelle Fülle mit Arequipe, Käse, Himbeersauce und Kokosnuss.

Obleas an der Straße von Kolumbien

Obleas an der Straße von Kolumbien

Dir läuft das Wasser im Mund zusammen?

Du kannst es kaum mehr erwarten Deinen Meeresfrüchteeintopf am Strand zu verspeisen, bei Deinem Straßenbummel genüsslich in eine Oblea zu beißen oder zum Frühstück Käse in Deinen Kakao zu tunken? Dann starte jetzt Deine Reiseplanung gemeinsam mit unseren lokalen Experten und plane Deine Reise ganz nach Deinen Wünschen!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Kolumbien unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben