×
WeDesignTrips
Traditionelle Häuser in Toraja, Sulawesi

Indonesien | Inspiration

Die 7 sehenswertesten Ecken auf Sulawesi, die Du Dir nicht entgehen lassen solltest

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Sulawesi befindet sich auf Rang 11 der größten Inseln der Welt. Da die Insel so groß ist, hat sie auch einiges zu bieten, kulturell sowohl als auch landschaftlich. Eine große Vielseitigkeit an schönen Orten und Attraktionen klingt auf den ersten Blick sehr vielversprechend. Es macht Dir Deine Reiseplanung aber nicht gerade leicht, wenn Du nicht weißt für welche Regionen und Sehenswürdigkeiten Du Dich im Endeffekt entscheiden solltest.

Wir helfen Dir gerne dabei und haben in Zusammenarbeit mit unseren lokalen Experten die 7 sehenswertesten Ecken auf Sulawesi zusammengestellt, die Du Dir auf gar keinen Fall entgehen lassen solltest.  Viel Spaß beim Entdecken!

Übersicht über die besten Stopps

Die Togian Inseln

 

Die Togian Inseln befinden sich in der großen Meeresbucht von Tomini in Zentral Sulawesi. Am besten zu erreichen ist die Inselgruppe über Gorontolo oder Ampana. Von insgesamt 56 Inseln, sind allerdings nur die Wenigsten besiedelt bzw. für Besucher zugänglich.

Highlights:

  • Bewundere den Wasserfall in Wakai in seiner natürlichen Pracht
  • Besichtige die Perlenfarm in Batudaka und erfahre mehr über die Perlenzucht in Sulawesi
  • Entspanne am schönsten Strand Togians in Sera – Sonnencreme nicht vergessen!
  • Gehe auf Erkundungsreise und genieße die freie Natur im Kepulauan Togean Nationalpark
  • Mache eine abenteuerliche Wanderung zum aktiven Una Una Vulkan
  • Tauchen am goldenen Strand in Kadidiri – Ein absolutes Muss!
  • Warst Du schon einmal in einem Quallen See baden? Nein? Dann solltest Du dies schnellstens tun – und zwar im Pulau Togean See

Bogani Nani Wartabone Nationalpark

Weiter geht’s mit dem Bogani Nani Wartabone Nationalpark, dieser wurde zum wichtigsten Gebiet der Erhaltung von wildlebenden, einheimischen Tieren und Pflanzen Sulawesis ernannt. Er befindet sich größten Teils auf dem Gebiet Nord Sulawesis und erstreckt sich über eine Fläche von 2,9 km2. Der Park ist der perfekte Rückzugsort für Naturliebhaber und Abenteurer.

Highlights:

  • Entdecke mit etwas Glück Maleo Vögel und Yaki (schwarze Schopfaffen)
  • Halte Ausschau nach den bekannten Riesenfrüchten
  • Campen im Dschungel ist einer Option für die, die von der herrlichen Natur nicht genug haben können
  • Die Vielfalt an Flora und Fauna ist hier auch beeindruckend – einfach mal durch den Nationalpark spazieren und schauen ob man die eine oder andere rare Pflanzenart entdeckt

Kete Kesu

Kete Kesu Dorf, Indonesien

Kete Kesu Dorf, Indonesien

Das Kete Kesu Dorf befindet sich in Süd Sulawesi und wurde ins UNESCO- Weltkulturerbe Register aufgenommen. Es ist Teil des traditionellen Tana Toraja Siedlungsgebietes, das aus insgesamt 10 Standorten besteht. Die Stätte ist für seine Gräber und Särge in Felshöhlen sowie Felswänden bekannt.

Highlights:

  • Besichtigung der 6 Tongkonan Häuser, 12 Kornkammern und Begräbnisstätte
  • Lasse Dir bei einer geführten Museumstour die Geschichte des Dorfers näherbringen
  • Beobachte Wasserbüffel in freier Natur
  • Genieße die Aussicht auf die Reisplantagen in Tana Toraja

Reiseidee Anpassbar · Indonesien

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Mai-Okt
Preis ab 1675 €

Pulau Bunaken & Pulau Siladen

Pulau Bunaken, Indonesien

Pulau Bunaken, Indonesien

Pulau Bunaken und Pulau Siladen sind atemberaubende Korallenriffe in Nord Sulawesi, die sich zum Schnorcheln und Tauchen ideal anbieten. Hier gibt es über 300 unterschiedliche Korallenarten und mehr als 3000 verschiedene Arten an exotischen Fischen. Die Einheimischen legen hier sehr viel Wert auf die Bestandserhaltung der marinen Artenvielfalt.

Highlights:

  • Nimm an einem Schnorchel- oder Tauchgang teil und lasse Dich von der eindrucksvollen Unterwasserwelt in den Bann ziehen (Tauchkosten: 30-40€, Ausrüstung nicht mit einbezogen)
  • Genieße den prachtvollen Sonnenuntergang vor dem Manada Tua Vulkan
  • Tipp: Für Sportbegeisterte, ist die 4-stündige Wanderung hoch zum Vulkan sehr zu empfehlen!

Lolai

Lolai, Indonesien

Lolai, Indonesien

Lolai, auch bezeichnet als „die Stadt über den Wolken“ liegt in Süd Sulawesi. Alle Frühsteher werden hier mit einem malerischen Sonnenaufgang belohnt, einen der besonderen Art da das Tal morgens meist noch mit Nebel gefüllt ist. Magisch! Märchenhaft! Wie auch immer man dieses Erlebnis in Worte fassen möchte, es sollte auf jeden Fall Teil deiner Reiseroute werden.

Highlights:

  • Idyllischer Sonnenaufgang, den man sich hier auf gar keinen Fall entgehen lassen sollte
  • Genieße die Aussicht auf die Reisfelder von Tongkonan Lempe die bis zum Batutumonga Gebirgskamm reichen

Wakatobi

Wakatobi, Indonesien

Wakatobi, Indonesien

Wakatobi liegt im südöstlichen Teil Sulawesis und besteht aus 4 kleineren Inseln: Wangi Wangi, Kaledupa, Tomia und Binongko. Der Name „Wakatobi“ ist eine Zusammensetzung der ersten zwei Buchstaben jeder Insel.

Wieso solltest Du diesen Reiseort zu Deiner Reiseroute hinzufügen? Das ist ganz einfach...es ist ein erstklassiges Tauchgebiet und das zweitgrößte Barrierriff der Welt. Die beste Reisezeit ist zwischen September und Ende November, da Du während diesen Monaten weder von Regen, noch Wind oder Wellen überrascht wirst. Außerdem hast Du dann auch die besten Tauchkonditionen und vermeidest den Hochbetrieb der Hochsaison (Juni-Oktober).

Highlights:

  • Besuche den Wakatobi Nationalpark, der seit 2005 zum UNESCO Weltnaturerbe gehört
  • Tauchen oder Schnorcheln ist hier ein absolutes MUSS – war irgendwie klar oder?
  • Statte dem Seezigeuner Dorf in Mola (Wangi Wangi Insel) einen Besuch ab
  • Der Gipfel Kahyangan befindet sich auf der Insel Tomia und bietet eine traumhafte Sicht
  • Lasse Dich von der Küche auf Wakatobi verführen und koste die Kusami Hörnchen

Reiseidee Anpassbar · Indonesien

Dauer 17 Tage
Beste Reisezeit Jun-Okt
Preis ab 2045 €

Lembeh

Affe im Tangkoko Nationalpark, Indonesien

Affe im Tangkoko Nationalpark, Indonesien

Die Lembeh Insel liegt an der Nordost Küste und trennt sich durch eine schmale Meeresenge von dem Festland Sulawesis. Der Engpass bietet eine faszinierende Tier-und Pflanzenwelt. Mit etwas Glück hat man hier die Möglichkeit Anglerfische, Oktopusse und Seepferdchen anzutreffen und zu bewundern.

Highlights:

  • Tauchen und/oder Schnorcheln je nach Belieben
  • Tagesausflug zum Tangkoko Nationalpark, dort triffst du auf Makaken und Koboldäffchen
  • Lege einen Strandtag ein, am besten eignet sich dafür der Pantai Kahona Strand

Fazit

Die lebhafte Unterwasserwelt, die tierischen Bewohner, die mystischen Dörfer - ja die Sulawesi Insel in Indonesien hat zahlreiche Facetten. Mit der Größe der Insel und den vielseitigen Möglichkeiten ergeben sich besonders für "Erst-Täter" sehr viele Fragen & Wünsche.

Die Experten von WeDesignTrips sitzen direkt in Indonesien, sind spezialisiert auf das Land und organisieren als lokaler Reiseveranstalter seit Jahren Reisen. Bei einer unverbindlichen Reiseplanung über unsere Plattform erhältst Du direkten Kontakt zu einem Experten und kannst unverbindlich Deine Traumreise planen. Starte jetzt die Reiseplanung & erlebe die 11. größte Insel der Welt maßgeschneidert! 

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Indonesien unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben