×
WeDesignTrips
Kratersee des Ijen Vulkans in Indonesien

Indonesien | Inspiration

13 Highlights in Indonesien: Das Insel-Mosaik voller Möglichkeiten

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Indonesien ist ein Naturparadies mit zahlreichen Vulkanen, langen, weiten Sandstränden und artenreichen Nationalparks. Aber auch die Kultur kommt in dem Land mit mehr als 17.000 Inseln nicht zu kurz und so findet man hier eine der schönsten Tempelanlagen Südostasiens. Da man mit dem Reichtum an Möglichkeiten leicht überfordert ist, haben unsere lokalen Experten die schönsten Highlights des Landes für Dich zusammengefasst. 

Die Highlights auf einen Blick

Insel

Highlights

Komodo

Komodo Nationalpark

Java

Mount Bromo, Ijen Vulkan, Borobodur

Bali

Ubud, Uluwatu, Nusa Penida (bei Bali)

Ost-Nusa Tenggara

Flores 

Sumatra

Toba See

Lombok

Rinjani Vulkan, Gili Islands (bei Lombok)

Sulawesi

Tana Toraja

Kalimantan

Tanjung Puting Nationalpark

1. Komodo Nationalpark

Der Nationalpark Komodo befindet sich im Bereich der Kleinen Sunda-Inseln und umfasst die Inseln Komodo, Rinca und Padar. Er wurde 1980 gegründet, um dem Komodowaran Schutz zu bieten und umfasst eine Fläche von 1817 km². Die größte Echsenart der Welt wurde nach ihrer Heimatinsel Komodo benannt und ist eine der Hauptattraktionen des Nationalparks. Neben den "indonesischen Drachen" lohnt sich ein Besuch des Naturschutzgebietes auch wegen der zahlreichen Mähnenhirsche, Wildschweine, Javaneraffen, Wasserbüffeln und Wildpferden. Aufgrund seiner Schönheit und Artenvielfalt wurde der Nationalpark 1991 zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt. 

Highlights: 

  • Komme den Komodowaranen ganz nah 
  • Bestaune das türkis-farbene Wasser an den Küsten der Inseln  
  • Erkunde die Unterwasserwelt Indonesiens bei einem unvergesslichen Tauchgang 

2. Mount Bromo

Reisender am Mount Bromo in Indonesien

Reisender am Mount Bromo in Indonesien

Der aktive Mount Bromo zieht jährliche viele Besucher an und das nicht ohne Grund. Vor allem der nahe gelegene Aussichtspunkt King Kong Hill ist beliebt, besonders bei Sonnenaufgang. Von dort bekommst Du u. a. einen spektakulären Blick auf die "Sea of Sands" mit den emporragenden Vulkanen Mt. Bromo (2.329 m) und dem majestätischen Mt. Semeru (3.676 m) im Hintergrund. Außerdem kannst Du auf den Kraterrand des Mt. Bromos wandern und einen Blick in die tiefe Caldera erhaschen. Da der Vulkan noch aktiv ist, steigt häufig weiß-grauer Rauch aus dem Krater empor.  

Highlights: 

  • Mach’ eine leichte Wandertour und genieße den atemberaubenden Ausblick vom King Kong Hill
  • Lerne die Legende des tapferen Prinzen kennen, der hier sein Leben für seine Familie geopfert haben soll 
  • Schaue in den tiefen Krater und spüre die Macht der Natur

Mehr über dieses Thema erfahren:

3. Ijen Vulkan

Der Ijen Vulkan befindet sich in der Nähe des Mount Bromos. Oft werden sogar Kombinations-Touren für beide Vulkane angeboten. Ein Besuch dieses Vulkans lohnt sich auf jeden Fall, denn hier kannst Du das Naturwunder des blauen Schwefelfeuers bewundern. Ausgerüstet mit einer Atemmaske geht es mitten in der Nacht auf einem schmalen Pfad hinein in den Krater, wo Du neben dem blauen Feuer auch den türkisenen Kawah Ijen Kratersee bewundern kannst.

Außerdem siehst Du hier viele Einheimische, die in den giftigen Gasen Schwefel abbauen und kleine, gelbe Mitbringsel für Touristen verkaufen. Auf dem Rückweg kannst Du den Ausblick auf die umliegenden Vulkane genießen und spürst, wie die Luft immer frischer wird und der stechende Geruch des Schwefels langsam nachlässt. 

Highlights: 

  • Bewundere das Flackern des einzigartigen blauen Feuers 
  • Lerne die Prozedur des Schwefelabbaus kennen  
  • Erlebe die unwirtliche, lebensfeindliche Atmosphäre im Krater hautnah 

Diese Reiseroute inkl. Mt. Ijen & Mt. Bromo könnte Dir gefallen:

Reiseidee Anpassbar · Indonesien

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Mai-Okt
Preis ab 1535 €

4. Borobudur

Sonnenaufgang am Tempel Borobudur in Indonesien

Sonnenaufgang am Tempel Borobudur in Indonesien

Borobudur (UNESCO) ist die größte buddhistische Tempelanlage der Welt und eines der absoluten Highlights der Insel Java. Auch wenn der Tempel etwas überlaufen ist, lohnt sich der Besuch der beeindruckenden Anlage. Die Stupa wurde vermutlich zwischen 750 und 850 erbaut und erst 1814 wiederentdeckt. Seit 1930 ist sie für Besucher zugänglich. Heute bietet sie Reisenden aus aller Welt einen malerischen Anblick inmitten der grün bewachsenen Umgebung. In der Ferne sieht man außerdem den Vulkan Merapi, der je nach Aktivität eine graue Rauchwolke über sich schweben hat.  

Highlights:  

  • Genieße die einzigartige Atmosphäre während dem Sonnenauf- und untergang 
  • Lerne mehr über den Buddhismus
  • Schau Dir die Reliefdarstellungen aus Stein an, die den Lebensweg Buddhas darstellen 
  • Steige auf die Stupa empor und genieße den Ausblick auf das umliegende Grünland  

Mehr über dieses Thema erfahren:

5. Ubud

Der kleine Ort Ubud wird oft auch als das kulturelle Herz Balis bezeichnet. Inmitten der malerischen Berge gelegen bietet Dir das kleine Städtchen einen bunten Mix aus wunderschöner und saftig grüner Landschaft und einem breiten Angebot an Kunst und Handwerk. Besonders die terassenförmigen Reisfelder sind sehenswert. Außerdem kannst Du hier zahlreiche buddhistische Tempel erkunden und einzigartige Souvenirs auf den Märkten der Stadt ergattern.  

Highlights:  

  • Lass’ das bunte Farbenspiel der Stadt auf Dich wirken  
  • Bestaune die weltbekannten Reisterassen der Stadt 
  • Erkunde die Goa Gajah Elefanten Höhle und den Udbud Monkey Forest 

Mehr über dieses Thema erfahren:

6. Flores

Die Küste von Flores, Indonesien

Die Küste von Flores, Indonesien

Die kleine Insel Flores gehört zu den Kleinen Sundainseln und ist der perfekte Ort, um in die traditionelle Lebensweise der Inselbewohner einzutauchen. Aufgrund der portugiesischen Missionierung im 16. Jhd. sind 91% der Einwohner dort Christen. Hier kannst Du z.B. die kunstvolle Ikatweberei kennenlernen oder die märchenhafte Gebirgslandschaft betrachten. Außerdem gilt Flores als ein guter Ausgangspunkt für einen Ausflug in den Komodo Nationalpark.   

Highlights: 

  • Bewundere die Caldera Seen des Kelimutu Vulkans 
  • Besuche traditionelle Dörfer und lerne Einheimische kennen 
  • Mach’ eine Trekkingtour quer über die Insel 

7. Toba See

Blick auf den Tobasee bei Samosir

Blick auf den Tobasee bei Samosir

Der Tobasee auf der Insel Sumatra ist der größte Kratersee der Erde. Zum Vergleich - das Gewässer ist mehr als dreimal so groß wie der Bodensee. Die Insel Samosir, die sich inmitten des Sees befindet, ist tatsächlich größer als ganz Singapur. Doch nicht nur die Größe des Sees beeindruckt seine Besucher, auch das satte Grün der Landschaft, die bunten Blumen und zahlreichen Wasserfälle machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.  

Highlights: 

  • Schwimme weite Bahnen durch das kristallklare Wasser des Vulkansees 
  • Erkunde das Dorf Batak  
  • Schlemme Dich durch die indonesische Küche 
  • Schaue zu, wie die Sonne über dem Vulkankrater untergeht 

8. Rinjani Vulkan

Mount Rinjani im Licht des Sonnenuntergangs

Mount Rinjani im Licht des Sonnenuntergangs

Der Rinjani Vulkan auf Lombok ist ein beliebtes Ziel für Wanderer, Trekking-Fans und Kletterer. Der Inselbogen-Vulkan auf Lombok ist 3726 m hoch und bietet Dir nach einem 2 bis 4-tägigen Trek einen atemberaubenden Blick auf den türkisfarbenen Kratersee im Inneren des Vulkans. Solltest Du eine Tour wagen, dann wirst Du in Zelten über den Wolken übernachten. Das wirst Du sicher nie wieder vergessen!

Highlights: 

  • Mach’ eine geführte Trekking-Tour 
  • Bestaune den atemberaubenden Ausblick auf den Kratersee des Mout Rinjanis 

9. Tana Toraja

Traditionelle Häuser in Toraja, Sulawesi

Traditionelle Häuser in Toraja, Sulawesi

Tana Toraja auf Sulawesi ist für zwei Dinge besonders bekannt: für seine außergewöhnlichen Häuser und für seine mehrtägigen Beerdigungszeremonien. Die Torajas sind eine christliche Minderheit im muslimisch geprägten Indonesien, ihr Glaube aber hat animistische Wurzeln. Während der niederländischen Kolonialzeit wurde den Torajas verboten, die Rituale des Lebens durchzuführen, die Rituale des Todes durften allerdings weiterhin praktiziert werden und blieben bis heute erhalten. Wer eher ein schwächeres Gemüt besitzt, sollte bei der Besichtigung der Häuser bleiben. Teil der Zeremonie ist nämlich das Schlachten zahlreicher Tiere. 

Highlights:

  • Statte dem beliebten Wochenmarkt in Rantepaos einen Besuch ab  
  • Betrachte die ungewöhnliche Form der traditionellen Häuser 
  • Lerne die Kultur der Toraja näher kennen 

Tipp: Solltest Du Dich dazu entscheiden eine Beerdigungszeremonie anzuschauen, dann buche einen Guide, der Dir alles erklärt. 

10. Tanjung Puting Nationalpark

Der Tanjung Putin Nationalpark im Süden der Insel Borneo eignet sich hervorragend für Naturliebhaber. Im dichten Dschungel kannst Du vom Boot oder zu Fuß acht verschiedene Affenarten wie Orang-Utans und Nasenaffen, aber auch zahlreiche Vogelarten, große Warane und Krokodile in ihrem natürlichen Lebensraum bewundern.  

Highlights:  

  • Genieße die angenehme Atmosphäre im grünen Regenwald 
  • Mach’ eine Flusstour auf einem taditionellen Holzboot 
  • Halte mit Deiner Kamera unvergessliche Momente fest 

Mehr über dieses Thema erfahren:

11. Uluwatu

Sonnenuntergang an den Klippen von Uluwatu auf Bali

Sonnenuntergang an den Klippen von Uluwatu auf Bali

Ulutwatu ist einer der besten Surfspots Indonesiens. Der Ort liegt auf der Halbinsel Bukit am südlichen Ende der Insel Bali. Touristisch erschlossen wurde Uluwatu durch Zufall beim Dreh des Surfer-Klassikers “Morning of the Earth”. Außer epischen Wellen findest Du auf den Klippen den Hindutempel Pura Luhur Uluwatu. Von hier aus hast Du einen unglaublichen Blick auf den Indischen Ozean.  

Highlights: 

  • Reite auf epischen Wellen 
  • Genieße den weiten Ausblick auf den Indischen Ozean  
  • Schaue Dir traditionelle balinesische Tanzaufführungen im Tempel an  
  • Entspanne bei einer Spa-Behandelung oder spiele etwas Golf 

Diese Bali-Reiserouten könnten Dir gefallen:

Reiseidee Anpassbar · Indonesien

14 Tage · Mai-Okt · Privat Geführt · ab 1320€

Reiseidee Anpassbar · Indonesien

16 Tage · Mai-Okt · Teilweise Geführt · ab 1500€

Reiseidee Anpassbar · Indonesien

14 Tage · Mai-Okt · Teilweise Geführt · ab 1340€

Reiseidee Anpassbar · Indonesien

21 Tage · Mai-Okt · Privat Geführt · ab 1897€

Reiseidee Anpassbar · Indonesien

13 Tage · Mai-Okt · Teilweise Geführt · ab 1225€

12. Nusa Penida

Die Küste der Nusa Penida Insel in der Provinz Klungkung, Indonesien

Die Küste der Nusa Penida Insel in der Provinz Klungkung, Indonesien

Die Nusa Penida ist eine Nachbarinsel Balis und kann nur per Boot erreicht werden. Auf der Insel kannst Du unter anderem die Höhle Goa Giti Putri besichtigen, die für hinduistische Zeremonien genutzt wird. Außerdem kannst Du an schönen Stränden wie Crystal Bay oder Athu Beach entspannen oder traumhafte Ausblicke vom Karang Dawa Viewpoint genießen.  

Highlights: 

  • Miete Dir einen Roller und düse durch die beeindruckende Landschaft der Insel  
  • Bestaune die Vielseitigkeit der Insel: Wasserfälle, Klippen, dichtbewachsener Wald und traumhafte Strände 

13. Gili Islands

Glasklares Wasser auf den Gilis Inseln

Glasklares Wasser auf den Gilis Inseln

Gili Meno, Gili Air und Gili Trawangan - die Gili Inseln - findest Du vor der Küste von Lombok. Hier treffen Entspannung, Action und Party aufeinander. Auf Gili Meno und Gili Air lässt es sich an ruhigen Stränden wunderbar entspannen. Die beiden Inseln sind z.B. auch für Flitterwochen sehr beliebt. Wenn Du mehr auf Party stehst, dann bietet Dir Gili Trawangan (auch Gili T. genannt) coole Strandfeten.  

Highlights:  

  • Relaxe an angesagten Stränden  
  • Feier bis tief in die Nacht an den Stränden von Gili T. 
  • Schöpfe Energie für Deine Weiterreise 

Mehr über dieses Thema erfahren:

Hier sind die Highlights Indonesien zu finden

Bereit für Dein individuelles Indonesien-Abenteuer?

Die andersartige Kultur, grüne Dschungellandschaften und weißen Sandstrände bieten Dir eine optimale Umgebung für Deinen Traumurlaub. Ob Abenteuer oder Entspannung, in Indonesien wird Dir sicher nicht langweilig. Plane gemeinsam mit unseren lokalen Experten Deine maßgeschneiderte Reiseroute, damit Du das meiste aus Deiner Reise herrausholen kannst. Starte jetzt Deine kostenlose Reiseanfrage!

Unsere Vorteile für Dich bei WeDesignTrips
  • Lokale Experten: Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Experten direkt vor Ort
  • Maßgeschneidert: Bei WeDesignTrips gleicht keine Reise der anderen, denn sie wird an Deine Wünsche angepasst
  • Kontakt vor Ort: Auch während Deiner Reise stehen Dir unsere lokalen Experten mit Rat und Tat zur Seite
  • Nachhaltigkeit: Durch Deine Buchung über WeDesignTrips profitiert die lokale Bevölkerung in Indonesien
  • Sicherheit: Deine Reise ist durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben