×
WeDesignTrips
Wanderer an den Klippen mit Aussicht auf das Drangarnir-Tor

Färöer | Inspiration

Dein Urlaub auf den Färöer Inseln

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Du möchtest auf deiner nächsten Reise Wandern in unberührter Natur und Dir macht es nichts aus, Deinen Bikini gegen eine Regenjacke einzutauschen? Dann sprechen viele Gründe dafür, dass Du Deinen Urlaub auf den Färöer Inseln verbringst. Unsere lokalen Experten wollen Dich auf Deine erste Reise auf die Inselgruppe vorbereiten und haben Dir ein paar Informationen zusammengestellt.

1. Hard Facts

Die Färöer Inseln...

➤ bestehen aus 18 vulkanischen Inseln

➤ haben am 21. Juni ganze 19h und 45 Minuten Sonnenlicht

➤ beheimaten Tórshavn, die kleinste Hauptstadt der Welt

➤ zählen ca. 50.000 Inselbewohner, welche Färinger genannt werden

➤ gehören zu Dänemark, aber nicht zur EU

➤ bedeutet wörtlich übersetzt Schafinseln Inseln, deshalb reicht es eigentlich, wenn Du Färöer sagst

2. Fun Facts

  • Hubschrauber...

    ...können bei Deinem Färöer Insel Urlaub als Fortbewegungsmittel dienen, da Linienflüge zu bestimmten Inseln angeboten werden. Einheimische die einen Platz benötigen, werden aber immer bevorzugt.

  • Nie mehr als 5 Kilometer...

    ...bist Du vom Meer entfernt, wenn Du auf den Inseln Deinen Urlaub verbringst.

  • Das Wasser aus der Leitung...

    ...bietet Dir hervorragenden Trinkwasserqualität und Du kannst es bequem in Deine wiederverwendbare Wasserflasche für Wanderungen abfüllen.

  • The Land of Maybe...

    ...wird eine Dokumentation über die Färöer Inseln genannt. Diese Namensgebung hat einen berechtigten Grund. Im Alltag wird maybe dort sehr oft verwendet, denn man weiß halt wirklich nie, ob das Wetter in der Planung mitspielt.

3. Beste Reisezeit

Färöer Klippen Eysturoy

Färöer Klippen Eysturoy

Obwohl die Färöer Inseln mitten im Atlantik liegen und Wind und Regen gerne auf den Inseln ihr Unwesen treiben, ist das Klima auf den Färöer Inseln überraschen mild. Trotzdem solltest Du in Deinem Urlaub auf den Färöer Inseln, immer wasserfeste Kleidung griffbereit haben. Durch die Einflüsse des Golfstroms, bleiben die Temperaturen meistens über dem Gefrierpunkt. Die Durchschnittstemperaturen im Sommer liegen um die 15°C und im Winter um die 3°C.

Mehr zu diesem Thema erfahren:

4. Verkehrsmittel

Es gibt zwei Möglichkeiten die Färöer Inseln zu erreichen und dort Deinen nächsten Urlaub zu verbringen. Du kannst die Fähre von Dänemark oder Island nehmen und in Tórshavn an Land gehen oder Du landest mit dem Flugzeug auf der Insel Vágar. Unsere Reiseexperten helfen Dir gerne Deine Anreise zu planen!

Sobald Du auf der Insel angekommen bist, kannst Du entweder mit Busse, Fähren oder Helikopter Deine Abenteuer auf der Insel erleben. Neben den öffentlichen Verkehrsmitteln und individuell an Deine Wünsche angepasste geführte Touren, können unsere lokalen Experten dir auch helfen, Deinen Urlaub auf den Färöer Inseln mit dem Mietwagen zu planen.

Tipps zum Fahren mit dem Mietwagen auf den Färöer Inseln

5. Zahlungsmittel

Währung

Färöische Kronen und dänische Kronen werden auf den Färöer Inseln gleichwertig akzeptiert

Bargeld

Auch wenn Du an den meisten Plätzen mit Kreditkarte bezahlen kannst, solltest Du immer eine kleine Summe an Bargeld mithaben. Besonders an abgelegeneren Orten ist nur eine Barzahlung möglich

Geldautomaten

Du findest meistens Geldautomaten in der Nähe von Banken. Diese können auch außerhalb von den Öffnungszeiten der Bankfilialen genützt werden

Kreditkarten

Werden größtenteils in Hotels, Restaurants, Tankstellen, Geschäften und bei Autovermietern akzeptiert

6. Highlights

Bei Deinem Urlaub auf den Färöer Inseln, erwarten Dich unzählige Sehenswürdigkeiten und Highlights. Dieses Land mit seiner rauen Natur und dem unvorhersehbaren Wetter ist für einige Überraschungen gut. Auf den 18 Inseln gibt es zahlreiche Möglichkeiten Deine Wanderschuhe zu schnüren. Zum Beispiel wenn Du den Slættaratindur besteigst, welcher der höchste Berg auf den Färöer Inseln ist oder Du entlang der Klippen zum atemberaubenden Múlafossur Wasserfall wanderst.

Neben den zahlreichen Natursensationen gibt es aber auch einige malerische Dörfer zum Entdecken. Sei es die Hauptstadt Tórshavn oder das Dörfchen Gjógv mit seinem Hafen, welcher in einer Felsspalte liegt. Du wirst unvergessliche Momente auf diesen wunderschönen Inseln mitten im Nordatlantik erleben!

Mehr Highlights entdecken

7. Empfohlene Routen

Reiseidee Anpassbar · Färöer

9 Tage · Mai-Okt · Mietwagen · ab 1348€

Reiseidee Anpassbar · Färöer

6 Tage · Apr-Okt · Mietwagen · ab 1069€

Bereit für Urlaub auf den Färöer Inseln?

Die außergewöhnliche Natur und die zahlreichen Aktivitäten, machen eine Reise auf die Färöer Inseln definitiv lohnenswert. Unsere lokalen Experten helfen Dir dabei dir perfekte Route für Dich und Deine Wünsche zu finden. Denn mit jahrelanger Erfahrung haben sie bereits zahlreiche glückliche Reisende auf die 18 Inseln mitten im Nordatlantik geführt.

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in den Färöer unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben