×
WeDesignTrips
Canopy Bruecke im Wald

Costa Rica | Inspiration

Lust auf Action? Diese Aktivitäten in Costa Rica liefern Dir Adrenalin pur!

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Nur am Strand liegen ist Dir zu langweilig? Wie gut, dass Costa Rica neben Entspannung auch eine gehörige Portion Abenteuer liefert!  Von Raften über Canyoning bis hin zu Canopy gibt es so einiges zu erleben. Der Pluspunkt: All diese Aktivitäten finden draußen, in einer einmaligen Natur statt!

Unsere lokalen Experten haben Dir eine Auswahl an actiongeladenen Unternehmungen in Costa Rica zusammengestellt.

1. Rafting

Costa Rica gehört aufgrund seiner atemberaubenden Landschaft, des Niederschlags und der Vielzahl an Flüssen zu einer der beliebtesten Rafting-Destinationen. Besonders Turrialba bietet sich für Deinen Adrenalin-Kick an, denn hier kannst Du aus verschiedenen Touren & Schwierigkeitsgraden wählen.

beste Reisezeit

Das ganze Jahr über. In der Regenzeit warten wildere Flüsse und noch mehr Abenteuer auf Dich.

beste Spots zum Raften

  • Rio Pacuare
  • Rio Balsa
  • Playa Flamingo
  • Playa Tamarindo

Tipps & Hinweise

  • Auch Anfänger sind gut aufgehoben, besonders zur Trockenzeit.
  • Du wirst mit Helmen und Schwimmwesten ausgestattet.
  • Achte immer auf Anweisungen Deines Guides.

Reiseidee Anpassbar · Costa Rica

Dauer 20 Tage
Beste Reisezeit Jan-Dez
Transport Privat Geführt
Preis ab 2700 €

20 Tage in 2 Ländern, in denen Du Dich komplett auspowern und über Dich hinauswachsen kannst:

  • Springe von den Felsen des Mini-Canyon Los Cangilones de Gualaca
  • Mach' in La Fortuna eine Safari vom Fluss aus
  • Sammle Eindrücke bei der India Dormida Wanderung 

Zu allen Costa Rica Reisen & Routen →

2. Canopy Tours

Costa Rica Canopy

Costa Rica Canopy

Hoch in der Luft über den Regenwald! Klingt das nicht nach Action pur? Bei einer Canopy Tour gleitest Du entlang einer Seilrutsche von Baum zu Baum. Am besten eignet sich für Deine Canopy Tour der Monteverde oder auch der Arenal Nationalpark. Entdecke die Natur auf eine ganz besondere Art und Weise!

beste Reisezeit

Das ganze Jahr über: selbst bei Regen macht Ziplining Spaß!

beste Spots für Canopy Touren

  • Monteverde
  • Arenal Nationalpark
  • Guanacaste
  • Jacó

Tipps & Hinweise

  • Trage geschlossene Schuhe und am besten Wanderschuhe, die über die Knöchel reichen.
  • Trage eine lange Hose, und wenn es die Hitze zulässt, auch lange Ärmel.
  • Bringe kein unnötiges Gepäck mit, sondern nur Sachen, die Du am Körper tragen kannst.

Mehr über dieses Thema erfahren:

3. Canyoning

Costa Rica Canyoing

Costa Rica Canyoing

Springe in Schluchten, seile Dich bei engen Stellen ab, schwimme in wilden Gewässern und Rutsche entlang glatter Felsen. Hört sich gut an? Dann bist Du beim Canyoning genau richtig, denn hier gehst Du mit der Wildnis auf Tuchfühlung. Die besten Spots fürs Canyoning findest Du im Monteverde und Arenal Nationalpark.

beste Reisezeit

Obwohl Canyoning das ganze Jahr über möglich ist, kann es während der Regenzeit gefährlicher sein, da die Steine rutschig sind.

beste Spots für Canyoning

  • Nationalpark Manuel Antionio
  • Jacó
  • Turrialba
  • Uvita
  • La Fortuna de San Carlos
  • Rincon de La Vieja

Tipps & Hinweise

  • Es wird Neoprenkleidung ausgegeben und Du wirst mit Knieschützern ausgestattet.
  • Du bekommst außerdem einen Helm und einen Gurt.
  • Achte auf festes Schuhwerk, das über den Knöchel reicht, falls Du Dich an Steinen stößt.

Unsere lokalen Experten empfehlen:

Reiseidee Anpassbar · Costa Rica

Dauer 14 Tage
Beste Reisezeit Nov-Apr
Preis ab 1270 €

4. Surfen

Costa Rica Surfen

Costa Rica Surfen

Egal ob Anfänger oder Profi in Costa Rica kommst Du in Sachen Wellenreiten voll auf Deine Kosten! Die Surfspots sind in vier Küsten eingeteilt: Nordpazifik, Südpazifik, Zentralpazifik und Karibikküste. Die Karibikküste ist jedoch eher Abenteuerlustigen und guten Surfern zu überlassen, da die Wellen hier nahe dem Korallenriff brechen und Dir einiges abverlangen. Entlang der Pazifikküste findet sich hingegen für jedes Können der richtige Spot.

beste Reisezeit

Wellen gibt es das ganze Jahr über, während der Regenzeit kann das Wasser unruhiger sein.

beste Spots zum Surfen

  • Tamarindo Beach
  • Santa Teresa Beach
  • Playa Hermosa
  • Dominical Beach
  • Pavones

Tipps & Hinweise

  • Auch für Anfänger gibt es ausgezeichnete Surfschulen.
  • Die Karibikküste ist anspruchsvoller als die Pazifikküste.
  • Achte immer auf die Wetterverhältnisse und Strömungen.

Mehr über dieses Thema erfahren:

5. Tauchen

Costa Rica tauchen Fischschwarm

Costa Rica tauchen Fischschwarm

Nicht nur am Land findest Du in Costa Rica eine vielfältige Tierwelt auch unter Wasser ist Costa Rica ein wahres Artenparadies. Neben Schildkröten kannst Du unter Wasser auch auf Haie stoßen. Die besten Tauchspots findest Du rund um Nicoya Peninsula, Isla del Caño oder Isla del Coco.

beste Reisezeit

Das ganze Jahr über, da die Wassertemperatur relativ stabil bleibt.

beste Spots zum Tauchen

  • Playas Del Coco
  • Osa Halbinsel
  • Nicoya Halbinsel
  • Isla del Caño

Tipps & Hinweise

  • Auch für Anfänger gibt es ausgezeichnete Tauchschulen.
  • Beide Küsten Costa Ricas eignen sich gut zum Tauchen.
  • Wer sich beim Tauchen nicht wohlfühlt, kann natürlich auch beim Schnorcheln die Unterwasserwelt bewundern.

Mehr über dieses Thema erfahren:

Surfen, Schnorcheln, Tauchen - ganz wie Du möchtest

Reiseidee Anpassbar · Costa Rica

Dauer 11 Tage
Beste Reisezeit Jan-Dez
Preis ab 2244 €

6. Vulkanbesteigungen

Nervenkitzel gewünscht? Dann schnür Dir Deine Wanderschuhe, pack Deinen Rucksack und mach Dich auf zu einer Vulkanwanderung! In Costa Rica gibt es mehr als 60 Vulkane, von denen einige weniger und andere mehr aktiv sind. Natürlich ist stets Vorsicht geboten. Nationalparks werden auch bei Anzeichen einer Erruption gesperrt. Doch allein einen Vulkan aus nächster Nähe zu betrachten, ist ein aufregendes Gefühl.

 

beste Reisezeit

Das ganze Jahr bietet sich für Wanderungen rund um Vulkane an. Die angenehmsten Wetterkonditionen wirst Du zwischen November und April vorfinden, wenn es konstant warm ist und seltener Niederschläge gibt. 

beste Spots für Vulkanwanderungen 

  • Ricón de la Vieja Nationalpark: Vulkangipfel kann bestiegen werden 

  • Arenal Nationalpark: beliebtes Gebiet, viele Wanderwege 

  • Tenorio Vulkan: Wasserfälle & Regenwald inklusive 

Tipps & Hinweise 

  • Gehe keine unnötigen Risiken ein und halte genügend Abstand bei Kratern und Seen.
  • Achte auf aktuelle Warnhinweise.
  • Nimm im besten Fall an einer geführten Tour teil. 

Bereit für Dein Costa Rica-Abenteuer?

Du siehst, Costa Rica kann noch mehr als Strand, Natur und Tiere. Als Adrenalin-Junkie kommst Du bei diesen Aktivitäten voll auf Deine Kosten. Langweilig wird Dir garantiert nicht!

Lass' Dich am besten von unseren lokalen Experten beraten und finde Dein individuelles Abteneuer in Costa Rica, was Dir den besonderen Kick gibt!

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Costa Rica unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben