Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Verschiedene chinesische Gerichte

China | Inspiration

Die kulinarischen Highlights Chinas: Unsere 10 Favoriten

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Wie Du Dir sicher denken kannst, essen die Einwohner Chinas andere Speisen als die fettigen Gerichte des chinesischen Restaurants um die Ecke. In China gibt es unglaublich viele leckere Gerichte, die es schwer machen die Besten zusammenzufassen. Damit Du Dir ein Bild über die Kulinarik des Landes machen kannst, haben Dir unsere lokalen Experten 10 Gerichte herausgesucht. 

1. Teigtaschen aller Art

Teigtaschen gibt es in China in Hülle und Fülle. In allen möglichen Variationen wirst Du diese vorfinden. Je nach Regionen unterscheiden sich die Füllungen und die Form der Taschen. Die Füllungen varrieren zwischen Gemüse, Fleisch, Brühe oder auch Süßem.

Beispiele der Teigtaschen

Wan Tan/ Huntun

Form: "Säckchen"

Verzehr: Meist mit Suppe

Baozi

Form: Rundlich

Verzehr: "trocken" ohne Suppe

Jiaozi

Form: meist länglich

Verzehr: "trocken" ohne Suppe

2. Nudeln in verschiedenen Variationen

Auch auf Nudeln wirst Du sehr oft in China stoßen. Ob Reis- oder Eiernudeln, mit Suppe oder doch in einer herzhaften Sauce - Nudeln gehen immer. Besonders Nudelsuppe wird in China zu jeder Mahlzeit - also auch zum Frühstück verspeist.

Nudelgerichte in China:

  • Nudelsuppe: Nudeln in aromatischer Brühe, meist mit Austernsauce
  • Kalter Nudelsalat: Kalte Nudeln mit Gurken, Karotten, Mung-Bohnen und gedämpften Hühnerfleisch
  • Chicken Chow Mein: Nudeln mit Hühnerfleisch, chinesischer Blätterkohl, Sellerie und Paprika in Austernsauce
  • Chow Fun: Reisnudeln mit Meeresfrüchten, Schweine- oder Rindfleisch in einer herzhaften Sauce 
Chinesisches Nudelgericht

Chinesisches Nudelgericht

3. Jianbing

Jianbing ist ein traditionelles Street Food und kann mit Crepes verglichen werden. Meist wird das Gericht als Frühstück auf dem Weg zur Arbeit verspeist. Das Gericht besteht aus Weizen- und Getreidemehl, Eiern und verschiedenen Saucen wie Chili  oder Hoisin Sauce. Dazu gibt es folgende Beilagen:

  • Baocui: knusprige Cracker
  • Gehackte oder gestreifte Senfgurken
  • Frühlingszwiebeln
  • Koriander 

Das Ganze wird dann ein paarmal gefaltet und genüsslich verschlungen. 

Jianbing - ein traditionelles Gericht aus China

Jianbing - ein traditionelles Gericht aus China

4. Peking Ente

Die goldbraun gebratene Ente hast Du sicherlich schon einmal probiert. Doch wirst Du schnell feststellen, dass die original Ente nicht in einer pappig-süßen Sauce in kleinen Stücken auf Reis serviert wird. Die Qualität der Zutaten und der Zubereitung ist in China deutlich höher.

Zubereitung: 

  1. Vor dem Braten wird die Ente mit Malzzucker und Honig gesüßt und mit feinen Gewürzen vorbereitet.
  2. Danach wird die ganze Ente gebraten und so des öfteren auch für eine Gruppe serviert.
  3. Dazu gibt es frisches Gemüse, Frühlingszwiebel und eine schmackhafte Sojasauce. 
Peking Ente - ein traditionelles Gericht aus China

Peking Ente - ein traditionelles Gericht aus China

5. Sichuan Feuertopf

Der Sichuan Feuertopf wird auch als chinesisches Fondue bezeichnet, da es einem Brühfondue deutlich ähnelt. Das Gericht wird nicht nur in China, sondern auch in Taiwan, Korea, Vietnam, Thailand und Japan besonders gern im Winter gegessen. Der Feuertopf gilt als Gericht für besondere Anlässe mit einer größeren Gruppe.

Mögliche Zutaten:

  • Fleisch, dünne Scheiben
  • Fisch
  • Meeresfrüchte
  • Algen
  • Pilze
  • Tofu
  • Scheiben der Lotuswurzel
  • verschiedene Gemüsesorten 

Verspeist wird das ganze mit langen Drahtlöffeln. Aber Vorsicht: ein echter Feuertopf ist sehr scharf. Unsere lokalen Experten empfehlen Dir ein Glas Soja- oder Erdnussmilch für die Schärfe. 

Sichuan Feuertopf - ein traditionelles Gericht aus China

Sichuan Feuertopf - ein traditionelles Gericht aus China

Reiseidee Anpassbar · China

Dauer 15 Tage
Beste Reisezeit Mär-Dez
Transport Privat Geführt
Preis ab 2015 €
  • Koste lokale und authentische Speisen
  • Probier Gerichte aus verschiedenen Regionen 
  • Mach' einen Kochkurs und bereite Deine eigene Mahlzeiten zu
  • Schlendere über wohlduftende Märkte

Zu allen China Reisen & Routen →

6. Mapo Tofu

Mapo Tofu kommt ursprünglich aus Sichuan und ist aus diesem Grund auch so scharf wie jedes andere Gericht aus der Gegend. Meist wird Mapo Tofu mit Rinderhackfleisch und Tofu zubereitet. Dazu gibt es eine Sauce aus Bohnenpaste, Sojasoße und dem scharfen Pfeffer aus der Region. Je nach Region wird dazu Frühlingszwiebeln, Sesamöl, Knoblauch oder rote Peperoni serviert. 

Fun-Fact: Der Name bedeutet so viel wie "Tofu nach der Art der pockennarbigen alten Frau". Der Legende zu Folge hat eine alte Frau aus Chendgu in Sichuan das Gericht erfunden. Sie soll Pockennarben im Gesicht gehabt haben. 

Mapo Tofu - ein traditionelles Gericht aus China

Mapo Tofu - ein traditionelles Gericht aus China

7. Paomo

Paomo ist ein traditionelles Gericht aus Xi'an und besteht aus heißer Lahm-Brühe mit kleinen Fetzen gesäuertem Brot, auch bekannt als "mo". Alternativ wird das Gericht auch mit Mantou serviert. Das sind gedämpfe Weizen-"Brötchen". Dazu gibt es Lamm- oder Rindfleisch. 

Paomo - ein traditionelles Gericht aus China

Paomo - ein traditionelles Gericht aus China

8. Süß-saure Aubergine

"Süß-saure" Aubergine ist der schönere Name für dieses Gericht. Ein weiterer Name lautet "fisch-duftende" Aubergine. Das aber nicht, weil das Gericht Fisch beinhaltet, sondern weil das Gemüse mit den gleichen Zutaten gekocht wird, wie normalerweise chinesische Fischgerichte. Der chinesische Name lautet übrigenss "Yu Xiang Qie Zi".

Zutaten:

  • Aubergine
  • Frühlingszwiebeln
  • Knoblauch
  • Ingwer
  • Aromen: Zucker, Essig, Sojasauce, Chilipaste
Süß-saure Aubergine - ein traditionelles Gericht aus China

Süß-saure Aubergine - ein traditionelles Gericht aus China

9. Roujiamo

Roujiamo lässt sich im gröbsten mit einem Kebab-Sandwich vergleichen. Das Gericht heißt übersetzt wortwörtlich "Fleischsandwich" und ist ein traditionelles Street Food in China. Ursprünglich stammt es aus der Region Shaanxi, es ist mittlerweile im ganzen Land beliebt. 

Zubereitung:

  1. Schweinebauch (in manchen Regionen Rind- oder Lammfleisch) wird für Stunden in einer Sauce aus über 20 Gewürzen gekocht.
  2. Der Bauch wird in kleine Würfel gehackt und noch einmal mit etwas von der Sauce vermengt. 
  3. Anschließend wird das Fleisch in das Sandwichbrot gefüllt und serviert. 
Roujiamo - ein traditionelles Gericht aus China

Roujiamo - ein traditionelles Gericht aus China

10. Lvdagun

Lvdagun ist ein kleiner Imbiss aus Peking. Übersetzt heißt der Name so viel wie "wühlender Esel". Grund hierfür ist die typische Form und Farbe. 

Teigzutaten:

  • Klebreismehl
  • Wasser
  • Zucker
  • Sesamöl
  • Osmanthus (Duftblüten)

Der Teig wird gedämpft, dünn ausgerollt und mit einer Paste aus Sesam oder roten Bohnen beschmirt. Das Ganze wird zu einer langen Rolle gerollt und in dünne Scheiben geschnitten. Der perfekte Snack für Zwischendurch.

Lvdagun - ein traditionelles Gericht aus China

Lvdagun - ein traditionelles Gericht aus China

Du willst Dich durch die vielseitige Küche Chinas schlemmen?

In China warten noch sehr viel mehr Gerichte darauf von Dir probiert zu werden. Hat Dich dieser kleine Einblick in die Kulinarik des Landes scharf auf eine China-Reise gemacht? Dann lass' Dich von unseren lokalen Experten beraten und finde Deine beste Reiseroute durch China und seine Küche.

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in China unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben