Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Farbenspiel der Natur in der Atacamawueste

Chile | Inspiration

10 Highlights & Stopps in Chile: Das musst Du gesehen & erlebt haben...

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

4.000 Kilometer lang und nur 180 Kilometer breit - das ist Chile. Das südamerikanische Land bietet Reisenden zahlreiche Highlights: Wüsten, Nationalparks, bizarre Gipfel, das Ende der Welt & mehr.

Was Du bei einem Besuch in Chile (vor allem beim ersten) nicht verpassen solltest, haben unsere lokalen Reiseexperten hier für Dich zusammengetragen.

1. Die Hauptstadt: Santiago de Chile

Gondeln in Santiago de Chile

Gondeln in Santiago de Chile

Chiles Hauptstadt Santiago ist das junge Zentrum des Landes. Hier treffen moderne Wolkenkratzer des 21. Jahrhunderts auf Kolonialarchitektur. Hier haben wir 3 Dinge, die Du unbedingt erleben solltest:

  1. Terrazo Bellavista

    Von hier aus hast Du einen eindrucksvollen Ausblick auf die gesamte Stadt inklusive der schneebedeckten Anden im Hintergrund. Sportbegeisterte nehmen nicht die Gondel nach oben, sondern Wandern zum wohlverdienten Aussichtspunkt.

  2. Salsa, Jazz & mehr

    Wer Musik liebt, wird sich hier wohl fühlen. Zahlreiche Salsa, Tango & Jazz Veranstaltungen finden täglich in der chilenischen Hauptstadt statt. 

  3. Südamerikanische Kulinarik

    Die chilenische Küche bietet zahlreiche Delikatessen. In Santiago kannst Du Dich kulinarisch versuchen: vom Burger Completo bis zum chilenischen Getränk Terremoto.

2. Den Nationalpark der Giganten: Torres del Paine

Sonnenuntergang im Torres del Paine Nationalpark, Chile

Sonnenuntergang im Torres del Paine Nationalpark, Chile

Der Torres del Paine Nationalpark ist einer der spektakulärsten Parks weltweit. Flüsse, Seen, Lagunen und endlosscheinende Gebirgstürme warten hier auf Besucher. 

Mit über 2.800 Meter ragen graue Granitgiganten zwischen Steppen, Wiesen und Wäldern hervor. Wer Outdoor Abenteuer liebt wird hier fündig: Wandern, Klettern, Radfahren, Reiten, Bootstouren und vieles mehr.

Du brauchst noch mehr Argumente? Hier sind sie...

3. Den trockensten Ort der Welt: Atacama Wüste

Sonnenuntergang in der Atacama Wüste, Chile

Sonnenuntergang in der Atacama Wüste, Chile

"Das ist kein Sternenhimmel - das ist Silvester."

So beschrieb Ambros, ein Reisender von WeDesignTrips, seinen Aufenthalt in der Atacama-Wüste. Denn wenn die Sonne hier am Horizont verschwindet, offenbart sich ein Paradies für Sternenbeobachter. Hier ein paar bewegte Bilder aus einer Nacht in der Atacama Wüste:

 

Aber auch tagsüber bietet die Atacama Wüste eindrucksvolle Landschaften, die dem Mars ähneln:

4. Den Energieknoten der Erde: Valle de Elqui

Weinregion Elquital in Chile

Weinregion Elquital in Chile

Das Elquital bietet Reisenden einen authentischen Einblick in das chilenische Leben und gleichzeitig einen Rückzugs & Erholungsort während einer aufregenden Rundreise durch Chile:

  • Besuche kleine Dörfer, die Landwirtschaft & nachhaltigen Tourismus verbinden
  • Probiere die lokale Küche in einheimischen, kleinen Lokalen
  • Besuche eine Piscodestillerie und lerne wie das Nationalgetränk produziert wird
  • Erlebe den unvergleichbaren Sternenhimmel im ersten internationalen Lichtschutzgebiet der Welt

5. Die farbigen Berge: Valparaiso

Die bunten Hügel von Valparaiso, Chile

Die bunten Hügel von Valparaiso, Chile

Die bunten Häuser von Valparaiso mischen sich mit einer jungen Kultur- & Künstlerszene. Hier wird südamerikanische Kulinarik & Kultur neugedacht und als Geheimtipp unter Reisenden gefeiert. So gleicht der Spaziergang durch die Stadt einem Freiluftmuseum mit Street-Art, Hügeln und einem Labyrinth aus Stiegen & Liften. 

Kurios: Hier verbringen Chile-Reisende meistens mehr Tage als in der Hauptstadt.

6. Auf 4.000 Meter: Geysire des El Tatio

Geysire von El Tatio in Chile

Geysire von El Tatio in Chile

Dieses Highlight empfehlen wir nur für sportliche Reisende, die Erfahrung mit Höhenmeter vorzuweisen haben. Auf über 4.000 Meter befinden sich im Norden Chiles die Geysire von El Tatio, einem aktiven Vulkan. Der Sonnenaufgang ist hier wirklich eindrucksvoll.

Wir empfehlen: langsam an die Höhe gewöhnen, Zeit einplanen & die Mischung aus Kälte & Höhe nicht zu unterschätzen.

7. Liebliches Gegenstück zu Patagonien: die See Region

Sonnenuntergang in Puerto Montt, Chile

Sonnenuntergang in Puerto Montt, Chile

Die Seeregion um Puerto Montt gilt als sanfter Einstieg in die wilde Landschaft Patagoniens. Hier blickst Du vom Zimmer aus über den See, einen Wald bis zu einem schneebedeckten Vulkan. Bedingt durch die gut erhaltenen Straßen, kannst Du hier die gesamte Region auf eigene Faust entdecken und zahlreiche Aktivitäten erleben:

  • Wandere rund um den Vulkan Villaricca
  • Geh auf Fischfang auf den Seen
  • Umrunde einen See mit dem Rad oder Pferd

8. Die Chiloé Insel

Weg auf der Insel Chiloe in Chile

Weg auf der Insel Chiloe in Chile

Mit einer Fähre erlebst Du die Insel Chiloé. Auf der Insel selbst kannst Du Dich mit dem Auto fortbewegen und in gut 3 Stunden die Insel einmal von Norden nach Süden abfahren. Rund 200 hölzerne Kirchen aus der Kolonialzeit sind auf der Insel zu finden - 16 davon gehören zum UNESCO Weltkulturerbe.

Das lokale Gericht "Curanto" solltest Du hier unbedingt probieren, während Du dem typischen Musikstil von Chiloé lauscht. Musikkenner werden die deutschen & spanischen Einflüsse erkennen.

9. Mystisches Zuhause der Steinmänner: Osterinsel

Moai Statuen auf der Osterinsel

Moai Statuen auf der Osterinsel

Die Moai Statuen auf der Osterinsel sind kulturell gesehen besonders spannend. Wie sie genau entstanden sind, was ihr Zweck war und wann sie errichtet wurden ist bis heute immer noch umstritten. Ein Guide wird Dir die komplexe Geschichte & Entwicklung rund um die Osterinsel erklären und zeigen. 

Zu bedenken: Die Insel ist nur mit einem 5 Stunden Flug von Santiago zu erreichen und daher entscheiden sich viele erstmalige Besucher von Chile gegen die Osterinsel.

10. Fazit

Ein Blick auf der Karte zeigt, dass die Highlights in Chile besonders wegen der Längenausdehnung so vielseitig sind: 

Du planst eine Chile Reise?

Welche Highlights Du erleben und wo Du unterwegs sein solltest, kannst Du am besten gemeinsam mit unseren lokalen Experten herausfinden. Als Mitarbeiter eines zertifizierten Reiseveranstalters direkt in Chile können Sie Dich bestens beraten und erstellen maßgeschneidert für Dich eine individuelle Reise. 

Warum WeDesignTrips?
  • Plane Deine individuelle Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten
  • Profitiere von den besten Insidertipps
  • Deine Reise wird zu 100 % maßgeschneidert
  • Die Angebotslegung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Reise nachhaltig indem Du mit Deiner Buchung die lokale Bevölkerung in Chile unterstützt
  • Absicherung durch WeDesignTrips als europäischen Reiseveranstalter

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben