Massgeschneiderte Reisen

Kompetente Beratung

Lokale Reiseexperten

Karneval in Oruro, Bolivien

Bolivien | Inspiration

Carnaval und Charango: Die Top 5 Feste bei denen Du in die bolivianische Kultur eintauchen kannst

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Du interessierst Dich für die traditionellen Rhythmen, Tänze, Lieder und Speisen Boliviens und möchtest diese am besten hautnah bei einem kulturellen Fest erleben? Hier stellen wir dir die 5 wichtigsten Feste im bolivianischen Feiertagskalender vor. Da die Volksfeste in Bolivien meist sehr gut besucht und oft schon lange im Vorhinein Hotels in der Gegend ausgebucht sind, empfehlen unsere lokalen Experten, Dich schon einige Zeit vor Deiner Reise zu informieren.

Überblick zu den besten Festen in Bolivien

Carnaval in Oruro

Datum: Faschingssamstag | Dauer: 3 Tage

Semana Santa in Copacabana

Datum: Karfreitag | Dauer: 3 Tage

Festividad de Nuestro Señor Jesús del Gran Poder in La Paz

Datum: Ende Mai - Anfang Juni | Dauer: 1 Monat

Ichapenkene Pesta in San Ignacio de Moxos ​​​​​​​

Datum: 1. Juli | Dauer: 1 Tag

Fiesta de Chutillos in Potosí

Datum: Ende August - Anfang September | Dauer: 2 Tage

1. Carnaval in Oruro

Farbenfroher Karneval in Oruro

Farbenfroher Karneval in Oruro

Wann?

Jedes Jahr, am Faschingssamstag

Wie lange?

3 Tage

Wo?

Oruro

Was?

  • Religiöse Veranstaltungen, aber auch ausgelassene Partys
  • Tanzgruppen, die unter anderem Diablada und Morenda tanzen
  • Lokales Essen an Imbissständen
  • Bunte Umzüge mit beeindruckend aufwändigen Kostümen
  • Treffen von unterschiedlichen Musikkapellen

Der Karneval wird in vielen Orten Boliviens gefeiert, aber nirgends so ausgelassen und aufwändig wie in Oruro. Die Veranstaltung wurde wegen der vielen indigenen Traditionen, die in diesem Fest weiterleben, sogar von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.  Die spektakulären Tänze, einzigartigen Kostüme, filigranen Handwerksprodukte und die mitreißende Musik machen einen Besuch bei diesem Karnevals-Fest zu Ehren der „Virgen del Socavón“ (Jungfrau der Bergwerksstollen) zum unvergesslichen Erlebnis.

2. Semana Santa in Copacabana

Semana Santa in Copacabana, Bolivien

Semana Santa in Copacabana, Bolivien

Wann?

Jedes Jahr, am Karfreitag

Wie lange?

3 Tage

Wo?

Copacabana

Was?

  • Religiöse Feierlichkeiten
  • Lokaler Markt von Copacabana
  • Kerzenprozession im Abendgrauen

Das religiöse Fest beginnt für viele Bolivianer mit einer 150 km langen Pilgerreise von La Paz nach Copacabana, um dort den Pilgerschrein der La Virgen de Copacabana” (Der Jungfrau von Copacabana) zu besuchen. Am Karfreitag wandern Pilger in der Abenddämmerung in einer wunderschönen Kerzenprozession von der Kathedrale der Stadt auf den nahegelegenen Cerro Calvario. Am höchsten Punkt der Anhöhe kann man zusammen mit anderen Pilgern Weihrauch anzünden.

Diese Route könnte Dir gefallen:

Reiseidee Anpassbar · Bolivien

Dauer 19 Tage
Beste Reisezeit Mär-Nov
Preis ab 2410 €

3. Festividad de Nuestro Señor Jesús del Gran Poder in La Paz

Festividad de Nuestro Señor Jesús del Gran Poder in La Paz

Festividad de Nuestro Señor Jesús del Gran Poder in La Paz

Wann?

Jedes Jahr, Ende Mai – Anfang Juni

Wie lange?

1 Monat (unterschiedliche Festtage)

Wo?

La Paz

Was?

  • Aufwändige, kunstvolle Kostüme inspiriert von der bolivianischen Geschichte
  • Tänze mit christlichen Themen oder Themen der Aymara Kultur, wie Morenda, Diablada, Waca Takhoris
  • Lokales Essen und Getränke

Zwischen Mai und Juni feiern die Bewohner von La Paz ein extravagantes und farbenfrohes Festival zu Ehren des „Nuestro Señor Jesús del Gran Poder“. Das Fest ist der Stolz der ganzen Stadt, von den Handwerkern, die die aufwändig bestickten Kostüme und Masken herstellen bis zu den über 30.000 Tänzern, die an den Umzügen teilnehmen. Die Kostüme sind von Etappen der bolivianischen Geschichte inspiriert und jeder Tänzer steckt viel Geld in seinen Auftritt.  Dementsprechend schillernd und extravagant sind die Umzüge.

4. Ichapenkene Piesta in San Ignacio de Moxos

Bolivianische Frauen beim Tanzen

Bolivianische Frauen beim Tanzen

Wann?

Jedes Jahr am 1. Juli

Wie lange?

1 Tag

Wo?

San Ignacio de Moxos

Was?

  • Tänze und Riten, inspiriert von der Geschichte der Region
  • Aufwändige Kostüme der sogenannten „Sonnenkrieger“
  • 48 unterschiedliche Gruppen von verkleideten Darstellern
  • Prozessionen und Umzüge
  • Feuerwerke

Bei dem Fest in San Ignacio de Moxos wird der katholische Gründermythos der Stadt durch den Jesuiten San Ignacio mit indigenen Mythen und Traditionen vermischt. Hierbei wird in Tänzen und traditionellen Riten der Kampf der christlichen Missionare gegen die Moxeños dargestellt, der schließlich in der Christianisierung der Einheimischen endet. Das Fest wurde von UNESCO auf den Weltkulturerbe Index gesetzt.

5. Fiesta de Chutillos in Potosí

Tänzer bei einem Fest in Bolivien

Tänzer bei einem Fest in Bolivien

Wann?

Jedes Jahr, Ende August - Anfang September

Wie lange?

2 Tage

Wo?

Potosí

Was?

  • Farbenfrohe Umzüge zu traditioneller Musik (Trommler, Blasmusik etc.)
  • Viele typische Tänze
  • Größtes Volksfest dieser Art in Bolivien
  • Lokales Essen und Getränke

Das Fest findet zu Ehren von San Bartolomé Ende August oder Anfang September in Potosí statt. Auch hier wird mit traditioneller Musik, Umzügen und Tänzen ein religiöses Fest begangen. Die Minen-Stadt blüht während des Festivals auf und zeigt den Reichtum und die Vielfalt von Boliviens Kulturen in all ihren Facetten.

Bist Du jetzt in Feierlaune?

Bolivien hat kulturell unwahrscheinlich viel zu bieten und nirgends kann man diesen Reichtum besser erleben, als in einem der vielen Volksfeste. Ob religiös oder geschichtlich wie in Copacabana und San Ignacio de Moxos oder ausgelassen wie in Oruro.

Wenn Du Deinen Reiseplan genau auf eines oder mehrere der Feste abstimmen möchtest, wende Dich an unsere lokalen Experten. Dank Sitz in Bolivien und unheimlich viel lokalem Wissen, können sie Dich ideal beraten.

So einfach funktioniert WeDesignTrips
  1. Verrate Deine Reisewünsche für Bolivien.
  2. Unsere lokalen Experten sitzen direkt in Bolivien und planen maßgeschneidert für Dich.
  3. Sie sind langjährige Experten lokaler Reiseveranstalter in Bolivien.
  4. Gemeinsam plant ihr Deine Traumreise - unverbindlich & kostenlos.
  5. Buche sicher & bequem über WeDesignTrips - Dein Reiseveranstalter mit Sitz in Österreich und Sicherungsschein!

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben