×
WeDesignTrips
Feuerwerk in Argentinien

Argentinien | Inspiration

Jahreswechsel: 5 Ideen für ein unvergessliches Silvester in Argentinien

Veröffentlicht von

WeDesignTrips

Wo lässt es sich am besten feiern? Was machen die Einheimischen in Argentinien an Silvester? Argentinien bietet Dir so viele verschiedene Möglichkeiten ins neue Jahr zu starten. Für welche Du Dich wohl entscheiden wirst? Unsere lokalen Experten haben Dir die coolsten Spots und die interessantesten Silvester-Traditionen zusammengestellt.

Die schönsten Silvester-Locations: Wo & Was?

  1. Für Feierwütige: Straßen-Party in Buenos Aires

    Für Party-Lustige gibt es jährlich ein Straßenfest in Palermo Hollywood in Buenos Aires. Für reichlich Getränke und heiße Reggeaton-Rhytmen der angesagten DJs ist gesorgt. Natürlich gibt es auch in anderen Bars und Clubs feurige Feten zum Tanzen und Singen.

  2. Entspannung und Party: Ferienhaus auf dem Land oder an der Küste

    Wenn Du eine Mischung aus Ruhe und Party magst, dann empfehlen Dir unsere lokalen Experten ein Ferienhaus auf dem Land oder an der Küste zu mieten.

    Vorschläge: Pinamar (Küste), Miramar (Küste), Mar de Plata (Küste), Hügel von Cordoba (Ländlich), La Pampa (Wüste)

    Hier kannst Du mit Deinen Engsten entspannt zum Jahreswechsel anstoßen oder am Strand in das neue Jahr tanzen.

  3. Etwas ganz Besonderes: Das Ende des Jahres am Ende der Welt

    Ushuaia wird als "Ende der Welt" bezeichnet, weil die Stadt am untersten Zipfel des amerikanischen Kontinents liegt. Hier kannst Du eine Silvester-Kreuzfahrt oder ein Neujahrs-Picknick machen oder einfach in einem netten Restaurant oder einer Bar das neue Jahr feiern. 

  4. Rauschender Jahreswechsel: Silvester in Mendoza

    Zu Silvester willst Du einen edlen Tropfen nicht missen? Dann empfehlen unsere lokalen Experten Dir den Jahreswechsel in Mendoza zu verbringen. Schau' der Sonne zu wie sie hinter den Anden verschwindet, trinke köstlichen Wein aus der Region und warte gespannt auf das bunte Feuerwerk.

  5. Für Naturliebhaber: Abschalten in Patagonien

    Du magst es ganz ruhig? Ab nach Patagonien! Hier kannst Du die wunderschöne Landschaft bewundern, das letzte Jahr Revue passieren lassen und Pläne für das neue Jahr schmieden. 

Hier kannst Du Silvester in Argentinien feiern:

Erlebe Dein Silvester-Abenteuer auf diesen Routen:

Reiseidee Anpassbar · Argentinien

13 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 2315€

Reiseidee Anpassbar · Chile

5 Tage · Okt-Apr · Privat Geführt · ab 1850€

Reiseidee Anpassbar · Argentinien

23 Tage · Jan-Dez · Teilweise Geführt · ab 4999€

Reiseidee Anpassbar · Chile

11 Tage · Dez · Mietwagen · ab 5690€

So feiern Argentinier - ein typischer Silvester-Abend

Im Normalfall treffen sich die Argentinier mit Familie und Freunden, kochen gemeinsam und genießen die warmen Sommertemperaturen. Nach dem Essen ist es besonders für junge Argentinier üblich durch die Häuser zu ziehen und einen angesagten Ort zu suchen, wo sie ins neue Jahr tanzen können. Du darfst aber nicht vergessen, dass im Dezember und Januar in Argentinien Hochsommer herrscht. Aus diesem Grund verbringen viele Einheimische den Jahreswechsel auch am Strand.

Eine Freundesgruppe beim Anstoßen

Eine Freundesgruppe beim Anstoßen

Reiseidee Anpassbar · Argentinien

Dauer 16 Tage
Beste Reisezeit Jan-Dez
Transport Teilweise Geführt
Preis ab 3629 €

Erlebe die Kontraste Argentiniens:

  • Schwimme am kilometerlangen Sandstrand von Copacabana
  • Tanze Salsa & genieße das Nachtleben
  • Wandere durch die bunten Gassen und erlebe den südamerikanischen Lifestyle hautnah

Plane jetzt Deine Argentinien Reise ganz nach Deinen Wünschen!

Zu allen Argentinien Reisen & Routen →

Mehr über dieses Thema erfahren:

Bräuche zum Jahreswechsel - 4 Traditionen

1. Leere Koffer

In dem Argentinier mit leeren Koffern durch die Gegend laufen, erhoffen sie sich so Reisen im kommenden Jahr anzulocken.

2. Schnee aus Papier

An Silvester schneit es in Buenos Aires Papier. Alte Akten und Formulare werden in kleine Stückchen zerrissen und gesammelt aus dem Fenster geworfen, bis die Straßen weiß bedeckt sind. Somit soll alles Alte und Schlechte verschwinden und Platz für Neues und Gutes im neuen Jahr schaffen.  

Das Zerschneiden von Papier, eine Silvestertradition in Argentinien

Das Zerschneiden von Papier, eine Silvestertradition in Argentinien

3. Bohnen essen

Das Essen von Bohnen soll die derzeitige Anstellung sichern oder neue Jobmöglichkeiten im neuen Jahr eröffnen.

4. Ins neue Jahr schwimmen

Eine weitere Tradition besteht darin in Pools, im Meer oder in Seen zu schwimmen und sich vom alten Jahr reinzuwaschen. 

Schwimmen in Patagonien, Argentinien

Schwimmen in Patagonien, Argentinien

Mehr über dieses Thema erfahren:

Bereit für ein Silvester in Argentinien?

Argentinien bietet Dir so viele Möglichkeiten ein unvergessliches Silvester zu erleben: ob Party, Strand oder Entspannung in der Natur. Lass' Dich von unseren lokalen Experten beraten und plane Deine individuelle Reiseroute nach Maß. Jetzt Wünsche verraten und Silvester in Argentinien erleben!

Unsere Vorteile bei WeDesignTrips
  • Plane Deine Reise gemeinsam mit lokalen Reiseexperten in Argentinien und erhalte so die besten Insidertipps
  • Die Angebotserstellung erfolgt unverbindlich & kostenlos
  • Du kannst Dir Deine Reise ganz nach Deinen Wünschen individuell erstellen
  • Reise fair und zeitgemäß, denn durch Deine Buchung profitiert die lokale Bevölkerung vor Ort in Argentinien
  • Deine Reise ist mit uns als europäischer Reiseveranstalter abgesichert

Basierend auf Deinen Interessen

Aktuelle Suchen

Zurück nach oben