Wanderreise durch Portofino & Cinque Terre

Reisethema

Individuelle Wanderreise

Tage

7

Beste Reisezeit

Apr-Jul, Sep-Okt

Pro Person ab

750 €


trip-icon

Unser lokaler Reiseveranstalter passt diese Reise kostenlos für Dich an.

Erfahre mehr über Deine Traumreise
customize-icon

Per Email gestaltest Du mit einem lokalen Experten Deine Traumreise.

heart-icon

Du erhältst ein maßgeschneidertes Angebot - unverbindlich & kostenlos.

check-icon

Sicher & direkt buchen: Reiseversicherung inklusive!


current-icon

Reisende planen mit unseren Experten gerade ihre Italien Reise.

5 Highlights dieser Italien Reise

star-icon

Die malerischen Dörfer des Cinque Terre Nationalparks

star-icon

Abtei San Fruttuoso

star-icon

Die prächtige Landschaft entlang der Küste Liguriens

star-icon

Bezaubernde Wanderungen durch die mediterrane Vegetation

star-icon

Italien für aktive Naturliebhaber

7-tägige Individualreise durch den Nationalpark Cinque Terre

Eine Wanderung entlang des Cinque Terre ist eine fantastische Gelegenheit, diese unglaublichen, malerischen Dörfer an der ligurischen Küste Italiens zu erkunden. Alte Wege und Maultierpfade, bewaldete Berghänge, die zum Meer hin auslaufen, eine Küste, von der aus man den perfekten Blick auf das Meer hat, Strände, die zu den mittelalterlichen Dörfern und Schreinen führen: all dies wird im Nationalpark Cinque Terre bewahrt und ist Teil des UNESCO Welterbes. Die Einzigartigkeit und die architektonische Schönheit der Abtei von San Fruttuoso inmitten des Naturparks Monte di Portofino. Das Grün, die Blumen und der Duft der heimischen, mediterranen Vegetation und das Blau des Mittelmeeres verleiten Dich dazu, die hier gelegenen Dörfer zu erkunden, die als "Cinque Terre" bekannt sind. Bis zum Golf von La Spezia durch die Fischerdörfer von Portovenere. Dein wanderlustiges Herz schlägt höher? Dann plane jetzt gemeinsam mit lokalen Reiseveranstaltern Deine individuelle Wanderreise entlang des pittoresken Cinque Terres.

Übersicht über den Reiseverlauf

Alle Tage im Detail ansehen


Tag 0 des Reiseverlaufs

Tag 1: Ankunft in Levanto

Levanto | Unterkunft: 3*** Hotel oder vergleichbare Unterkunft, Levanto
Nach Eigenanreise und dem Einchecken im Hotel hast Du Zeit zum Entspannen und Erkunden des schönen Dorfes. Die Kirche, welche im 13. Jahrhundert errichtet wurde, die Burg, die hübschen Berge und der wunderbare Strand sind alle einen Besuch wert.

Tag 1 des Reiseverlaufs

Tag 2: Monterosso

Monterosso | Unterkunft: 3*** Hotel oder vergleichbare Unterkunft (F), Levanto
Nach einem gemütlichen Frühstück brichst Du auf zu Deiner ersten Wanderung über das Punta Mesco Kap. Du startest im historischen Zentrum von Levanto und gelangst dabei vorbei an den alten Verteidigungswällen, die noch aus dem Mittelalter stammen. Der Maultierpfad führt Dich durch den Pinienwald, von wo aus man eine atemberaubende Sicht auf das Meer hat. Gleich darauf kommst Du in Monterosso an, dem ersten Dorf des „Cinque Terre Nationalparks“. Dort besuchst Du das elegante, historische Zentrum, das „Kapuzinerkloster“ und die typischen schmalen, ligurischen Straßen. Mit der Bahn geht es in etwa 5 Minuten nach Levanto zurück (Fahrkarte wird vor Ort gekauft). Am Abend hast Du Zeit, die ligurischen Restaurants auf eigene Faust zu entdecken und dort schmackhafte Menüs zu genießen. (3 Std. Wanderung; Steigung + 315 m, – 315 m; Strecke 7,5 km)

Tag 2 des Reiseverlaufs

Tag 3: Wanderung durch den Portofino Naturpark und zur Abtei S. Fruttuoso

San Fruttuoso | Unterkunft: 3*** Hotel oder vergleichbare Unterkunft (F), Levanto
Nach dem Frühstück geht es mit der Bahn in ca. 40 Minuten nach Camogli: das Land der tausend weißen Segelschiffe behält seine alte und immer noch lebendige maritime Tradition bei, die mit der benachbarten Stadt Genua während der Zeit der Seerepubliken entstand und damit zusammenhing. Die heutige Wanderung führt Dich zur hübschen Abtei San Fruttuoso, die inmitten der wunderbaren, kleinen Bucht wie eine Fata Morgana erscheint. Danach geht es weiter Richtung Portofino, einem der malerischsten Dörfer ganz Italiens - und das direkt am Meer. Die Fähre bringt Dich in etwa 20 Minuten nach Santa Margherita und mit der Bahn fährst Du in ca. 35 Minuten nach Levanto zurück. (5,5 Std. Wanderung; Steigung + 650 m, - 650 m; Strecke 13,5 km)

Tag 3 des Reiseverlaufs

Tag 4: Wanderung von Vernazza nach Manarola

Corniglia | Unterkunft: 3*** Hotel oder vergleichbare Unterkunft (F), Manarola
Ein Privat-Transfer bringt Dich am Morgen, nach dem Frühstück, ins 40 Minuten entfernte Vernazza - ein kleines Küstendorf, von dem aus der Maultierpfad in Richtung der terrassenförmig angelegten Weinberge führt. Zuerst kommst Du an den Olivenhainen und den hübschen Eichenwäldern vorbei, danach erreichst Du das Dorf Corniglia. Nach einem Besuch des historischen Zentrums folgst Du den Treppen und dem Pfad mit den Pflastersteinen, bis Du Volastra erreicht hast. Nach einer gemütlichen Strecke durch die Agaven- und Zitronenbäume erreichst Du die wundervolle Küstenstadt Manarola, der vierte Ort der Cinque Terre. (4 Std. Wanderung; Steigung + 350 m, – 350 m; Strecke 10 km)

Tag 4 des Reiseverlaufs

Tag 5: Wanderung von Manarola nach Portovenere

Campiglia | Unterkunft: 3*** Hotel oder vergleichbare Unterkunft (F), Manarola
Nachdem Du die schmalen Straßen von Riomaggiore, dem letzten Ort der Cinque Terre, hinter Dir gelassen hast, beginnt der Anstieg zum Heiligtum der „Madonna di Montenero“. Inmitten der Farben und Düfte des Rosmarins, der Myrte und des Erdbeerbaums, erreichst Du das Bergdorf Campiglia. Die Wanderung endet in Portovenere, einem der faszinierendsten Dörfer der ligurischen Küste. Mit dem Zug gelangst Du wieder retour nach Manarola. (4,5 Std. Wanderung; Steigung + 635 m, – 660 m; Strecke 13 km)

Tag 5 des Reiseverlaufs

Tag 6: Wanderung auf den Monte Capri und zurück nach Manarola

Groppo | Unterkunft: 3*** Hotel oder vergleichbare Unterkunft (F), Manarola
In Manarola beginnt Deine Wanderung auf den Monte Capri. Der Weg führt Dich an einem umgestürzten Menhir mit fast 4 Metern Höhe vorbei und schließlich auf die Spitze des Monte Capri. Anschließend erfolgt der Abstieg nach Groppo, wo Du, wenn Du möchtest, einen Weinkeller besichtigen und Wein verkosten kannst. Der Weg führt Dich daraufhin weiter bergab und die Tour endet wieder in Manarola. (4,5 Std. Wanderung; Steigung + 708 m, - 702 m; Strecke 12 km)

Tag 6 des Reiseverlaufs

Tag 7: Abreise

Mazara del Vallo | Unterkunft: Baglio Donna Franca 4**** (F, A), Marsala
Nach dem Frühstück bringt Dich ein Transfer zum Bahnhof La Spezia wo deine Reise endet. Gute Heimreise!

Leistungen & Preisinformationen


Inkludierte Leistungen

  • 6x Übernachtung in 3*** Hotels oder B&Bs inklusive Frühstück
  • Transfer der Kunden von Levanto nach Vernazza und Gepäck nach Manarola
  • Transfer zum Bahnhof La Spezia an Tag 7
  • Karten und Anmerkungen zur Route
  • Telefonische Unterstützung vor Ort durch die lokale Agentur

Nicht inkludierte Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Cinque Terre Karte (5,00 €)
  • Mittagessen und Abendessen
  • Eintritte für Museen und Monumente
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel an Tag 1
  • Transfer vom Hotel zum Flughafen an Tag 7
  • Fahrkarten für Bahn, Boot und Bus (ungefähr 30,00 €)
  • Fahrkarte für das Boot von Portofino nach Santa Margherita Ligure an Tag 3
  • Kurtaxe
  • Alles was nicht im Abschnitt ‚Inkludierte Leistungen’ aufgelistet wird

Warum Du mit WeDesignTrips Deine Italien Reise individuell erleben solltest

5 gute Gründe für Deine Italien Reise

direkter Kontakt

Direkter Kontakt zu zertifizierten, lokalen Reiseveranstaltern

ASI Reisen

50-jährige Reiseerfahrung durch unser Mutterunternehmen

sicher

Direkt buchen, sicher zahlen & fair reisen

Versicherung

WeDesignTrips ist Reiseveranstalter inkl. Sicherungsschein

individuell

100% maßgeschneiderte & unverbindliche Angebote