Insidertipps

Kompetente Beratung

Exklusive Angebote

Ecuador auf neuen Pfaden: 12 Tage abseits der Touristenströme

Du willst Dich wie ein Entdecker fühlen? Neben den Highlights in Ecuador, wie die Kolonialstädte Quito und Cuenca, entdeckst Du auf dieser Reise abenteuerliche Orte abseits der Touristenpfade und begegnest Land und Leuten dabei auf Augenhöhe. Sei gespannt auf das unentdeckte Ecuador!

Über dieses Angebot

Reisedauer

12 Reisetage in Ecuador

Transport

Unterwegs mit dem Mietwagen

Unterkunft

Eindrucksvolle Insidertipp mit 11 Stopps

Transport

Startet in Cotacachi & endet in Guayaquil

Preis

Exklusiver Preis mit begrenzten Verfügbarkeiten

Diese Reise wurde von unserer lokalen Expertin Linda, exklusiv erstellt.

Ich empfehle diese Reise allen, die schon einmal in Ecuador waren, aber auch allen anderen, die gerne eine andere, wunderschöne aber wenig bekannte Seite Ecuadors kennenlernen möchten und dabei eine Portion Selbstständigkeit zu schätzen wissen.

Linda, lokale Expertin von WeDesignTrips

Ein Baum am Ufer im Cajas Nationalpark, Ecuador

Diese Reise ist gesamt ein absolutes Highlight, da man die abgelegeneren Orte Ecuadors entdecken kann. Müsste ich mich aber entscheiden, dann sind meine persönlichen Favoriten der Besuch bei der Gastfamilie, sowie die unberührten Landschaften im Andenhochland.

Linda aus Ecuador

Linda aus Ecuador

Lokale Expertin von WeDesignTrips

Highlights

  • Erlebe Ecuador hautnah bei einer Gastfamilie

  • Lerne, typische Speisen zu kochen

  • Unternimm eine Fahrradtour im Nebelwald

  • Besuche eine ländliche Schule

  • Wandere entlang verzauberter Lagunen

Deine Reiseplanung

Hinweis: Da es sich hierbei um einen Expert Deal handelt, bieten wir diese Reise zu diesem Preis & Umfang nur in ausgewählten Monaten an.

Reisende & Datum wählen

Verfügbarkeit prüfen

Ecuador auf neuen Pfaden: 12 Tage abseits der Touristenströme

12-tägige Ecuador Insidertipp mit dem Mietwagen


XXXXX, XX.XX.XXXX

Cotacachi - Ecuador

XXXXX, XX.XX.XXXX

Guayaquil - Ecuador

Preisinformationen

XYx Erwachsene

XXX,XX p.P. im XY

Gesamt

X.XXX,XX


Hinweis: Es gibt auch die Möglichkeit ein Einzelzimmer gegen einen Aufschlag von XXX,XXX pro Person im Einzelzimmer zu buchen. Wenn Du einen abweichenden Zimmerwunsch hast, teile uns dies bei Deiner Anfrage im Formular mit. Wir prüfen dann die Verfügbarkeit und senden Dir ein Angebot zu.

Wähle einen Termin & Teilnehmer um die Details zu sehen.

Das ist eine Fehlermeldung bei der Abfrage der Verfügbarkeit.

Nicht der passende Termin dabei?

Die hier angebotenen Termine sind exklusive Sales & Angebote. Unsere Experten planen gerne individuell für Dich. Verfügbarkeiten & Preise können dadurch variieren.

Reiseverlauf

Gesamten Verlauf ausklappen ↓

f:then render
  • Tag 1

    Tag 1 : Ankunft in Quito

    ¡Buenos días – Willkommen in Ecuador

    mehr erfahren

    Heute landest Du am Flughafen von Quito, wo Dich Dein Fahrer willkommen heißt. Dein erster Weg führt Dich in das 1,5 Stunden entfernte Cotacachi: Hier erwartet Dich bereits Deine Gastfamilie, bei der Du die Nacht verbringst. Erhalte beim Abendessen Einblicke in das Leben der ländlichen Bewohner Ecuadors und erlebe die unglaubliche Gastfreundschaft hautnah.


    Unterkunft:

    Gastfamilie in Cotacachi

    Verpflegung:

    Abendessen

    Transport:

    Privattransfer

    weniger anzeigen

  • Tag 2

    Tag 2 : Von Cuicocha nach Quito

    Auf in die Natur!

    mehr erfahren

    Nachdem Du Dich beim Frühstück zusammen mit Deiner Gastfamilie gestärkt hast, wirst Du aktiv: Du wanderst zur bekannten Cuicocha-Lagune oder zur etwas unbekannteren Mojanda-Lagune (optional; 550 Hm/2 km). Schaffst Du es, den stark erodierten Vulkan Fuya Fuya (4.250 Meter) zu erklimmen? Natürlich kannst Du für Dich selbst entscheiden, wie weit Du wandern möchtest. Im Anschluss schaust Du den Kunsthandwerkern von Peguche über die Schulter und siehst, wie sie z.B. kunterbunte Ponchos auf traditionelle Weise per Hand fertigen. Am Nachmittag geht es weiter nach Quito.


    Unterkunft:

    Hotel Casa Sol**, Quito

    oder


    Hotel Vieja Cuba***, Quito

    Verpflegung:

    Frühstück

    Transport:

    Privattransfer

    weniger anzeigen

  • Tag 3

    Tag 3 : Quito

    City Tour per Fahrrad und lokaler Kochkurs

    mehr erfahren

    Entdecke die Neustadt Quitos auf zwei Rädern! Dein ortskundiger Guide zeigt Dir dabei bspw. das Ausgehviertel La Mariscal oder das Künstlerviertel La Floresta. Radfahren macht hungrig: Weiter geht es deshalb mit dem Besuch eines lokalen Marktes. Hier kaufst Du gemeinsam mit einem erfahrenen Koch frische Zutaten für Deinen Kochkurs ein und lernst dabei allerlei exotische Lebensmittel kennen. Anschließend wirst Du in die Geheimnisse der ecuadorianischen Küche eingeweiht. Damit Dein Mittagessen auch gelingt, ist mithelfen angesagt! Der Nachmittag steht dir dann frei zur Verfügung.


    Unterkunft:

    Hotel Casa Sol**, Quito

    oder


    Hotel Vieja Cuba***, Quito

    Verpflegung:

    Frühstück, Mittagessen

    Transport:

    Fahrrad | Privattransfer

    Erlebnisse:

    City Tour per Fahrrad (Nötige Vorkenntnisse: Fahrradfahren) | Besuch eines lokalen Marktes mit anschließendem Kochkurs

    weniger anzeigen

  • Tag 4

    Tag 4 : Quito

    Nutze Deinen freien Tag

    mehr erfahren

    Der Tag gehört Dir! Schlendere wie die Quiteños durch die hübsche Altstadt, besuche eines der vielen Museen oder fahre mit der Seilbahn auf Quitos Hausvulkan, auf dem sich Dir ein genialer Ausblick bietet. Eventuell möchtest Du auch eine lokale Kunsthandwerkstatt in der ältesten Straße Quitos besuchen?


    Unterkunft:

    Hotel Casa Sol**, Quitos

    oder


    Hotel Vieja Cuba***, Quito

    Verpflegung:

    Frühstück

    weniger anzeigen

  • Tag 5

    Tag 5 : Von Nono nach Mindo

    Mit dem Rad durch den Nebelwald

    mehr erfahren

    Heute führst Du Deine Entdeckungstour auf dem Drahtesel fort: Deine Fahrt startet auf 3.200 Metern Höhe an den Ausläufern des Guagua Pichincha-Vulkans und führt Dich bergab bis nach Mindo. Während Deiner Fahrt durchquerst Du den Nebelwald und bewunderst die kunterbunte Artenvielfalt: Von Kolibris über Tukane bis hin zu Schmetterlingen, die durch die Luft schwirren. Palmen, Orchideen und Bromelien schaffen eine hübsche Kulisse für Dein Abenteuer. Unterwegs hältst Du für ein Picknick inmitten der idyllischen Natur, bevor Du weiter nach Mindo fährst. Von dort geht es mit dem Auto zurück in das schöne Quito.


    Unterkunft:

    Hotel Casa Sol**, Quito

    oder


    Hotel Vieja Cuba***, Quito

    Verpflegung:

    Frühstück, Picknick (Boxlunch)

    Transport:

    Fahrrad, Privattransfer

    Erlebnisse:

    Fahrradtour

    weniger anzeigen

  • Tag 6

    Tag 6 : Vulkan Pasochoa

    Der Vulkan ruft!

    mehr erfahren

    Früh am Morgen holst Du Deinen Mietwagen ab und verlässt Quito. Nach ca. 2 Stunden Fahrt erreichst Du den Vulkan Pasochoa (4.230 m), wo Du auf ca. 3.300 m Höhe Deine Wanderschuhe schnürst. Der 2 km breite Vulkankrater beherbergt einen der letzten Flecken des andinen Hochwaldes und hat sich durch seine unzugängliche Lage viel von seinem natürlichen Originalzustand bewahrt.

    Abseits der touristischen Pfade wanderst Du durch unberührte Natur und genießt die Aussicht auf die umliegende Andenlandschaft – mit etwas Glück kannst Du einige der heimischen Vogelarten entdecken! Vom Gipfel des Pasochoa bietet sich Dir bei schönem Wetter ein herrlicher Blick auf die anderen Vulkane und ihre schneebedeckten Gipfel. Bestaune z.B. den Antisana, den Cotopaxi, den Chimborazo oder die Zwillingsvulkane Ilinizas! Der Auf- und Abstieg dauern insgesamt ca. 5 Stunden – natürlich kannst Du für Dich selbst entscheiden, wie weit Du wandern möchtest.

    Am Nachmittag brichst Du auf zu Deinem Tagesziel: Machachi, eine kleine Stadt südlich von Quito, in dessen Nähe Du die Nacht verbringen wirst.


    Unterkunft:

    Hostería Papagayo**

    Verpflegung:

    Frühstück

    Transport:

    Mietwagen

    weniger anzeigen

  • Tag 7

    Tag 7 : Von der Hostería Papagayo bis nach Guamote

    Auf Pferden durch herrliche Natur

    mehr erfahren

    Heute werden die Pferde gesattelt – Vorkenntnisse braucht hierbei niemand. Deine Reittour beginnt gegen 10 Uhr mit einer kleinen Einführung zu Pferden, ihrem natürlichen Verhalten und dem Reiten allgemein. Danach lernst Du Dein Pferd kennen, überprüfst die Ausrüstung und unternimmst vor Ort erste Reitversuche, um Dich mit dem Charakter Deines Pferdes vertraut zu machen. Gemütlich reitest Du anschließend in nahegelegene Dörfer und zu atemberaubenden Aussichtspunkten.

    Danach fährst Du Richtung Süden in die Provinz Chimborazo, wobei Du unterwegs noch Gelegenheit hast über einen der andinen Wochenmärkte zu bummeln (abhängig vom Wochentag und verfügbarer Zeit). Wusstest Du, dass hier noch Handel wie vor 100 Jahren betrieben wird? Schließlich erreichst Du die kleine Ortschaft Guamote, wo Du die Nacht verbringst.


    Unterkunft:

    Gasthaus Inti Sisa**

    oder


    La Giralda Hotel, Guamote

    Verpflegung:

    Frühstück

    Transport:

    Mietwagen

    Erlebnisse:

    Reittour (Nötige Vorkenntnisse: keine, die Reiteinführung ist auch für Neulinge geeignet)

    weniger anzeigen

  • Tag 8

    Tag 8 : Rund um Guamote

    Zu Besuch in einer Indígena-Schule

    mehr erfahren

    Am Vormittag besuchst Du eine indigene Schule und erhältst einen Einblick in das Leben ecuadorianischer Kinder. Im Anschluss solltest Du Dir auf keinen Fall die kaum bekannten Lagunen von Ozogoche entgehen lassen. Beim Wandern mit einem lokalen Guide kommst Du in den vollen Genuss der wunderschönen Landschaft und lässt Dich in die Mythen der Seen einweihen. Die Wanderung in kühlen Höhen wird mit einem deftigen Mittagessen belohnt, bevor Du nach Guamote zurückkehrst.


    Unterkunft:

    Gasthaus Inti Sisa**

    oder


    La Giralda Hotel, Guamote

    Verpflegung:

    Frühstück, Mittagessen

    Transport:

    Mietwagen

    Erlebnisse:

    Schulbesuch | Wanderung: 50 Hm / 10 km

    weniger anzeigen

  • Tag 9

    Tag 9 : Von Guamote nach Cuenca

    Auf den Spuren der Vergangenheit

    mehr erfahren

    Nach dem Frühstück geht es gestärkt weiter in Richtung Süden. Zunächst erkundest Du Ingapirca, die größte und bedeutendste Inka-Stätte Ecuadors. Hier lernst Du bei einem Rundgang durch die schöne Tempel- und Festungsanlage die Kultur der Inka und der Cañaris kennen. Nach der Besichtigung fährst Du durch malerische Landschaften, vorbei an andinen Dörfern, bis Du am Nachmittag schließlich Dein Tagesziel erreichst – die Kolonialstadt und UNESCO-Weltkulturerbe Cuenca. Den Tag lässt Du am besten bei einem entspannten Stadtbummel ausklingen.


    Unterkunft:

    Posada Cuencana***, Cuenca

    Verpflegung:

    Frühstück

    Transport:

    Mietwagen

    Erlebnisse:

    Rundgang durch Ingapirca

    weniger anzeigen

  • Tag 10

    Tag 10 : Von Cuenca nach Guayaquil

    Unglaubliche Naturkulisse

    mehr erfahren

    Genieße den Morgen in Cuenca, bevor Du Dich auf den Weg in den Cajas Nationalpark machst! Dieser wunderschöne Nationalpark beherbergt ein Netzwerk von über 200 miteinander verknüpften Lagunen, und zahlreiche Flüsse entspringen hier.

    Lass Dich bei einer Wanderung um eine der bekanntesten Lagunen von der Landschaft verzaubern, bevor Du zum Ausgangspunkt zurückkehrst und weiter in Richtung Guayaquil fährst. Du wirst feststellen, dass die Temperaturen mit jedem Kilometer Fahrt in Richtung Küste steigen und die Vegetation üppiger wird. Unterwegs legst Du auf einer Finca eine Pause ein und erfährst alles über den Anbau von Kakao und die Herstellung von Schokolade. Nach einem leckeren Mittagessen fährst Du weiter und erreichst schließlich die Küstenmetropole Guayaquil, wo Du Deinen Mietwagen abgibst.


    Unterkunft:

    Galeria Man Ging***

    Verpflegung:

    Frühstück, Mittagessen

    Transport:

    Mietwagen

    Erlebnisse:

    Wanderung: 10 Hm / 2 km | Besuch einer Kakaofarm

    weniger anzeigen

  • Tag 11

    Tag 11 : Naturschutzgebiet Cerro Blanco

    Genieße die wunderschöne Natur

    mehr erfahren

    Nur etwa 15 km westlich des Stadtzentrums von Guayaquil erstreckt sich das private Naturschutzgebiet Cerro Blanco. Auf mehr als 6.000 Hektar Land wird hier einer der letzten tropischen Trockenwälder im Süden Ecuadors geschützt.

    Hier kannst Du zwischen folgenden Ausflugsoptionen wählen:

    Gehe im Trockenwald auf die Suche nach Brüllaffen. Auf einer etwa vierstündigen Wanderung bis auf eine Höhe von 360 Metern entdeckst Du die vielfältige Flora und Fauna und hast gute Chancen auf Brüllaffen zu treffen. Außerdem kannst Du hier zahlreiche Vogelarten beobachten und mit etwas Glück zeigt sich vielleicht auch ein Säugetier, wie z. B. ein Agouti, Nasenbär, Faultier oder Gürteltier.

    Alternativ gehst Du auf Vogelbeobachtung. Du unternimmst eine einfache Wanderung am Fuße von Cerro Blanco. Hier bekommst Du einen guten Einblick in das Ökosystem des tropischen Trockenwaldes und hast dabei die Möglichkeit eine große Vielfalt von Vögeln zu beobachten: Papageien, Trogone, Spechte, und viele mehr. Der Rest des Tages steht Dir frei zur Verfügung.


    Unterkunft:

    Galeria Man Ging***, Guayaquil

    Verpflegung:

    Frühstück, Picknick (Boxlunch)

    Transport:

    Privattransfer

    Erlebnisse:

    Halbtägiger Ausflug in Guayaquil mit englischsprachiger Reiseleitung

    weniger anzeigen

  • Tag 12

    Tag 12 : Auf Wiedersehen Ecuador!

    Rückkehr in die Heimat

    mehr erfahren

    Nutze die letzten Stunden, um an der Uferpromenade Malecon 2000 entlang zu schlendern und Souvenirs zu kaufen. Anschließend wirst Du von Deinem Fahrer abgeholt und zum Flughafen gebracht. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck hebst du in Richtung Heimat ab. ¡Hasta la vista! – Bis bald in Ecuador!


    Verpflegung:

    Frühstück

    Transport:

    Flughafentransfer

    weniger anzeigen


Was ist inkludiert?

  • Unterkunft & Verpflegung

    • 11 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels inklusive Frühstück

    • Mahlzeiten wie beschrieben, ohne Getränke

    weniger anzeigen

  • Transport

    • Privater, spanischsprachiger Flughafentransfer 

    • Privater, spanischsprachiger Fahrer an den Tagen 1 und 2

    • Mietwagen (Suzuki Gran Vitara 4 x2 oder ähnlich) an den Tagen 6 bis 10 ohne Reiseleitung; inklusive unbegrenzter Freikilometer, Loss Damage Waiver (Versicherung bei Fahrzeugdiebstahl oder Unfall, ohne Selbstbehalt), Einwegmiete, zweiter Fahrer

    weniger anzeigen

  • Ausflüge & Erlebnisse

    • Englischsprachige Reiseleitung an den Tagen 3 und 5

    • Besichtigungen mit englischsprachigen Reiseleitern

    • Inkludierte Aktivitäten an den Tagen 6 bis 10: Reitausflug, Schulbesuch, Lagunen von Ozogoche, Besuch Kakao-Finca

    • Halbtägiger Ausflug in Guayaquil mit englischsprachiger Reiseleitung

    weniger anzeigen

  • Nicht inkludiert in Reise

    • Internationale Flüge

    • Inlandsflüge

    • Mahlzeiten, die nicht im Programm aufgeführt sind

    • Optionale Aktivitäten

    • Trinkgelder

    • Andere, nicht im Programm erwähnte Leistungen

    • Versicherungen

    • Mietwagen: Parkgebühren, Mautgühren, Treibstoff, Geldbußen oder Geldstrafen bei Nichtbeachtung der Verkehrsregeln, Verschuldete und nicht abgedeckte Schäden am Fahrzeug, Diebstahl von Fahrzeugteilen (auf der Kreditkarte des Kunden werden vom Autovermieter 500 US-Dollar Kaution gesperrt), ungedeckte Schäden an Dritten

    weniger anzeigen


Häufig gestellte Fragen

  • Wer ist Reiseveranstalter?

    mehr erfahren

    Der Reisevertrag kommt zwischen Dir und WeDesignTrips zustande. Nach erfolgter Buchung erhältst Du eine Reisebestätigung von Deinem lokalen Experten. Diese enthält detaillierte Informationen zu den Leistungsinhalten Deiner Reise, dem Reiseverlauf und Deiner Buchung. WeDesignTrips ist mit Sitz in Österreich Dein Reiseveranstalter und besitzt daher auch einen Sicherungsschein.

    Du möchtest mehr über die Garantien oder allgemein über WeDesignTrips erfahren?
    Wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 für Dich unter 0043 512 352900 oder per Email an info@wedesigntrips.com erreichbar.

    weniger anzeigen

  • Wer sind die Experten von WeDesignTrips?

    mehr erfahren

    Die lokalen Reiseexperten sind Mitarbeiter unseres handverlesenen, lokalen Reiseveranstalters vor Ort. Sie kennen ihr Land in- und auswendig und haben langjährige Erfahrung in der Reisebranche. Mit ihrer Expertise und ihrem Insiderwissen, haben sie diese Reise für Dich zusammengestellt. 

    weniger anzeigen

  • Wie funktioniert der Anfrageprozess?

    mehr erfahren

    Nachdem Du über das Formular Deine Reise unverbindlich angefragt hast, erhältst Du von Deinem lokalen Reiseexperten ein detailliertes Angebot mit allen Infos. Dein lokaler Experte betreut Dich dann persönlich weiter und kann all Deine Fragen beantworten, die zur Vorbereitung Deiner Reise hast. 

    Wenn Du die Reise buchen möchtest, ehältst Du einen Bezahlungslink. Nach Erhalt des Zahlungslinks wird innerhalb von 14 Tagen 20% des Gesamtbetrages als Anzahlung fällig (Ausnahme: kurzfristige Buchungen, hier ist der Gesamtbetrag sofort fällig). Der Restbetrag wird 30 Tage vor Reiseantritt automatisch von Deiner Kreditkarte abgebucht. 

    weniger anzeigen

  • In welcher Währung bezahle ich?

    mehr erfahren

    Über die sichere Zahlungsplattform von WeDesignTrips bezahlst Du stets in Euro – unabhängig von der Währung der Agentur vor Ort. Die Bezahlung erfolgt mittels Kreditkarte oder Banküberweisung auf das österreichische Konto von WeDesignTrips.

    weniger anzeigen

  • Ist diese Reise anpassbar?

    mehr erfahren

    Bei dieser Reise handelt es sich um ein exklusives Angebot. Demnach sind keine Änderungswünsche möglich. Der Vorteil: Du hast die Möglichkeit außergewöhnliche Orte in Deiner Zieldestination auf eine einfache Weise zu entdecken und kannst dabei sogar noch sparen. Solltest Du Deine Reise verlängern wollen, können unsere Experten gerne noch weitere Bausteine für Dich organisieren.

    weniger anzeigen

  • Wer betreut mich wenn ich Fragen habe?

    mehr erfahren

    Nach dem Ausfüllen des Anfrageformulars bekommst Du einen persönlichen Experten zugewiesen. Meist ist dies sogar der Experte, der Deine Reise ausgearbeitet & geplant hat. Per Email & Telefon ist Dein persönlicher Ansprechpartner für Dich da. Als Mitarbeiter eines qualifizierten lokalen Reiseveranstalters direkt im Zielland kann der Experte Deine Fragen am besten beantworten. Solltest Du Deine Reise verlängern wollen, kann Dein Experte dies gerne für Dich organisieren. Da es sich um ein spezielles Angebot mit exklusivem Preis handelt, kann Dein Experte diesen Reiseverlauf für Dich nicht zu den gleichen Rahmenbedingungen abändern. Gerne plant der Experte aber auch maßgeschneidert für Dich.

    weniger anzeigen

  • Kann mir mein lokaler Reiseexperte ein Visum organisieren?

    mehr erfahren

    Generell bist Du selbst für die legale Einreise in Dein Zielland verantwortlich. Dein lokaler Reiseexperte steht Dir bei anfallenden Fragen zum Visumsprozess jedoch jederzeit zur Verfügung. Wende Dich dazu einfach an ihn. Für Details zum genauen Visumsprozess wendest Du Dich am besten an die jeweilige Botschaft. 

    weniger anzeigen

  • Sind Flüge im Preis inbegriffen?

    mehr erfahren

    Bei WeDesignTrips geben wir Dir die Möglichkeit, Deine Wunsch-Airline und die für Dich günstigste Flugverbindung selbst dazu zu buchen. Die Flüge sind demnach nicht im Reisepreis enthalten. 

    weniger anzeigen

  • Wen kann ich erreichen, wenn ich Hilfe vor Ort benötige?

    mehr erfahren

    Du bekommst bei Deiner Ankunft eine 24-h Notrufnummer, wo Du immer wen erreichen kannst.

    weniger anzeigen

  • Werde ich vom Flughafen abgeholt?

    mehr erfahren

    Ja. Bei Deiner Ankunft wirst Du von einem Fahrer erwartet, der Dich zu Deiner ersten Unterkunft bringt.

    weniger anzeigen

  • Wann bekomme ich meine Reiseunterlagen?

    mehr erfahren

    Du bekommst Deine Reiseunterlagen bei Ankunft in Ecuador überreicht.

    weniger anzeigen

  • Welche Mahlzeiten sind enthalten?

    mehr erfahren

    Mit Ausnahme vom Ankunftstag ist an jedem Tag ein Frühstück inkludiert. Zusätzlich sind an folgenden Tagen folgende Mahlzeiten inkludiert:

    Tag 1: Abendessen
    Tag 3: Frühstück, Mittagesswen
    Tag 5: Frühstück, Picknick (Boxlunch)
    Tag 8: Frühstück, Mittagessen
    Tag 10: Frühstück, Mittagessen
    Tag 11: Frühstück, Picknick (Boxlunch)

    weniger anzeigen

  • Welche Bestimmungen gelten für einen Mietwagen in Ecuador?

    mehr erfahren

    Mindestalter 18 Jahre und ein gültiger, internationaler Führerschein. Zudem eine gängige Kreditkarte (Visa, Mastercard) mit ausreichendem Kreditrahmen für die Garantie i.H.v. $500 bei Abholung des Mietwagens.

    weniger anzeigen

  • Sind für die enthaltenen Aktivitäten Kenntnisse bzw. besondere Fähigkeiten notwendig?

    mehr erfahren

    Es gibt keine besonderen Anforderungen. Auf dieser Reise sind eine normale Kondition und Gesundheit ausreichend. Alle Fahrradtouren sind gut und ohne vorheriges Training zu bewältigen. Auch die inkludierte Reittour ist für Anfänger gut geeignet.

    weniger anzeigen

ZUSÄTZLICHE INFOS FEHLEN

Hallo, ich bin Linda, komme ursprünglich aus dem schönen Unterfranken in Deutschland und habe meine neue Heimat in Ecuador gefunden. Schon bei meinem ersten Besuch in Ecuador habe ich mich Hals über Kopf in diesen kleinen, vielfältigen Andenstaat verliebt. Seit 2015 erkunde ich nun bekannte sowie versteckte Schätze des Landes und teile mein Wissen und meine Erfahrungen mit allen, die das Gleiche tun möchten. Egal ob auf der Suche nach tropischem Regenwald oder dem höchsten Gipfel – Ecuador hat für jeden Geschmack etwas zu bieten!

Linda aus Ecuador

Linda aus Ecuador

Lokale Expertin von WeDesignTrips