Rundreise auf den Spuren der Seidenstraße

Reisethema

Privat geführte Rundreise

Tage

11

Beste Reisezeit

Apr-Mai, Aug-Sep

Pro Person ab

1.558 €


trip-icon

Unser lokaler Reiseveranstalter passt diese Reise kostenlos für Dich an.

Erfahre mehr über Deine Traumreise
customize-icon

Per Email gestaltest Du mit einem lokalen Experten Deine Traumreise.

heart-icon

Du erhältst ein maßgeschneidertes Angebot - unverbindlich & kostenlos.

check-icon

Sicher & direkt buchen: Reiseversicherung inklusive!


current-icon

Reisende planen mit unseren Experten gerade ihre Usbekistan Reise.

5 Highlights dieser Usbekistan Reise

star-icon

Die antik-moderne Hauptstadt Taschkent

star-icon

Authentische Einblicke in das usbekische Alltagsleben

star-icon

Zu Gast in der märchenhaften Oasenstadt Chiwa

star-icon

Der weltberühmte Registan Platz in Samarkand

star-icon

Usbekistan für kulturliebende Entdecker

11 Tage unterwegs auf der einst wichtigsten Handelsstraße der Welt

Diese Reise bietet Deiner kulturinteressierten Seite die einmalige Möglichkeit, individuell auf den Spuren der alten Seidenstraße in Usbekistan zu wandeln. Du kommst dabei nicht nur in den Genuss architektonischer Entdeckungen, sondern besuchst auch eine typisch usbekische Familie und erlebst so die Gastfreundschaft der Dorfbewohner hautnah. Erfahre, wie die Nomaden in vergangenen Tagen lebten und erlebe während Deiner Übernachtung ihre heutige Lebensart und ihre Lebensweisheiten. Lasse Dich von diesem Reiseverlauf inspirieren und plane gemeinsam mit Deinen lokalen Reiseexperten Deine individuelle Usbekistan Reise.

Übersicht über den Reiseverlauf

Alle Tage im Detail ansehen


Tag 0 des Reiseverlaufs

Tag 1: Willkommen in Taschkent

Taschkent | Unterkunft: Ichan Qala 4****, Taschkent
Bei Deiner Ankunft am Flughafen von Taschkent nehmen Dich Dein Reiseleiter und Fahrer herzlich in Empfang und bringen Dich zum Hotel. Auf dem Weg dorthin erfährst Du bereits die ersten Informationen über Usbekistan und die Hauptstadt Taschkent, welche der ganze Stolz der Usbeken ist.

Tag 1 des Reiseverlaufs

Tag 2: Zwischen Antike und Moderne

Taschkent | Unterkunft: Ichan Qala 4**** (F, M), Taschkent
Heute entdeckst Du das islamistische Zentrum Taschkents mit dem Komplex Hazrati Imom, der aus der Moschee Juma (Freitagsmoschee), der Medrese Barakchan und dem Mausoleum Al-Kaffal Schaschi - mit dem Koranbuch aus dem 7. Jahrhundert - besteht. Im Bazar Chorsu, einem der größten Märkte in Zentralasien, erlebst Du den usbekischen Handel hautnah. Der nördliche Teil des Bazars, wo sich die Handwerker befinden und Ihre Produkte verkaufen, wird Dich ins Staunen versetzen: nach alten Traditionen werden hier kleine Kunstwerke gefertigt. Einen weiteren, kulturellen Höhepunkt bildet der Besuch der Medrese Kukeldasch. Hier bekommst Du einen Eindruck, wie man früher studiert und als Student gelebt hat.

Tag 2 des Reiseverlaufs

Tag 3: Karakalpakische Städte und die Kultur entdecken

Nukus | Unterkunft: Jipek Joli 3*** (F, M)
Recht früh am Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen, um den Flug nach Nukus im Westen Usbekistans zu erreichen. Dort angekommen checkst Du in Dein Hotel ein und besuchst anschließend das legendäre Museum Savitskiy mit einer Sammlung an russischer Avantgarde, welche Dir die Geschichte der letzten Jahrzehnte erzählt. Danach besuchst Du den karakalpakischen Bazar der Stadt, wo eine laute und lebhafte Atmosphäre herrscht. In den karakalpakischen Restaurants kommst Du in den Genuss nationaler Gerichte. Am Nachmittag fährst Du ins etwa 15km entfernte Xujayli, wo Du den Mizdakhan Komplex und den dazugehörigen Friedhof besichtigst. Dem Sonnenuntergang entgegen fährst Du durch die breite Steppe zurück nach Nukus.

Tag 3 des Reiseverlaufs

Tag 4: Das Nomadenleben in Ayazkala

Ayazkala | Unterkunft: Nomadische Jurte (mit WC und Bad) (F, M, A), Ayazkala
Der heutige Tag Deiner Reise führt Dich Richtung Osten nach Ellikkala, wo sich Dein Jurtenlager für die heutige Nacht befindet. Ellikkala bewahrt die Burgen aus der Antike. Du besuchst die bekanntesten Festungen: Ayazkala, sowie die kleine und große Festung von Kirkkizkala. Nach dem gemeinsamen Mittagessen fährst Du zum Ayazkalasee, wo Du mit den Fischern angelst und Dich im kühlen Nass erfrischen kannst. Gerne kannst Du die Landschaft auch auf dem Rücken eines Kamels erkunden. Nach einem schönen Nachmittag in der Natur kochst Du zusammen mit dem bestimmt freundlichsten Koch der Welt die nationale karakalpakische Speise Beshbarmaq. Das Abendessen findet anschließend bei gemütlicher Lagerfeuerstimmung statt.

Tag 4 des Reiseverlaufs

Tag 5: Chiwa – das Museum unter freiem Himmel

Chiwa | Unterkunft: Euroasia 3*** (F, M), Chiwa
Gleich nach dem Frühstück fährst Du heute in die antike Seidenstraßenstadt Chiwa. Die märchenhafte Stadt ist von einer mächtigen Stadtmauer umgeben und sehr reich an den historischen Denkmälern. Ein Rundgang führt Dich zu beeindruckenden Palästen, Moscheen, Mausoleen und Medressen. So erkundest Du etwa die Freitagsmoschee (10. Jh), das Pahlavan Mahmud Mausoleum (14. Jh), die Muhammad Rahimchan Medrese (19. Jh), den Komplex Islam Chodscha (20. Jh), das Minarett Kalta (19. Jh) und die Muhammad Aminchan Medrese (19. Jh).

Tag 5 des Reiseverlaufs

Tag 6: Entlang der Kizilkum Wüste in die Oasenstadt Buchara

Buchara | Unterkunft: Modarixon 3*** (F, M), Buchara
An Tag 6 Deiner Reise fährst Du nach Buchara. Unterwegs entdeckst Du die wilde Natur der Wüste. Nach Ankunft am späten Nachmittag checkst Du in Dein Hotel ein und spazierst noch gemütlich durch die Stadt.

Tag 6 des Reiseverlaufs

Tag 7: Den Islam in Buchara authentisch erleben

Buchara | Unterkunft: Modarixon 3*** (F, M, A), Buchara
Die heutige Tour durch die Altstadt Bucharas beginnst Du mit dem Mausoleum der Samaniden, das aus dem 9. Jahrhundert stammt und als das älteste Denkmal Zentralasiens gilt. Der Rundgang geht weiter durch die Altstadt Bucharas, die Dich ins Mittelalter entführt: Bolohauz Moschee, Ark Zitadelle, Poi- Kalyan Platz und die Medresen von Ulugbek und Abdulazizchan erinnern an frühere Zeiten. Der Kuppelmarkt, der aus der Zeit der Seidenstraße stammt zieht Deine Aufmerksamkeit bestimmt auf sich. So wie der Lyabi Hauz Platz, der von den Medresen umgeben ist und bei allen – ob bei Einheimischen oder Reisenden - beliebt ist. Nicht zuletzt dank der kühlen Brise, die der Teich im Zentrum des Platzes im Sommer versprüht.

Tag 7 des Reiseverlaufs

Tag 8: Fahrt nach Samarkand mit einem Besuch im Dorf Loisch

Loisch | Unterkunft: Zilol Baxt 3*** (F, M), Samarkand
Gleich nach einem stärkenden Frühstück brichst Du auf in Richtung Samarkand. Unterwegs entdeckst Du die alte Sardoba, welche in Zeiten der Seidenstraße als Wassertank diente. Daneben entdeckest Du die Ruinen der alten Karawansarei, Gästehaus für Kaufleute mit Karawanen. Rund 60km vor Samarkand besuchst Du in Loisch eine typisch usbekische Familie, mit der Du zusammen kochen, Mittagessen und anschließend das Dorf besichtigen wirst. Du hast die Möglichkeit mit Einheimischen in Kontakt zu treten um die einfach gestrickte Lebensart der Dorfbewohner auf authentische Art und Wiese kennenzulernen.

Tag 8 des Reiseverlaufs

Tag 9: Samarkand - Perle des Orients

Samarkand | Unterkunft: Zilol Baxt 3*** (F, M), Samarkand
Heute entdeckst Du sie, die Perle des Orients: Samarkand. Ihr Name erinnert an etwas Magisches. Du besuchst das blau-goldene Gur-i-Amir - Mausoleum von Tamerlan, dem Nationalhelden der Usbeken. Danach geht Deine Besichtigungstour weiter zum Registan-Platz. Das Ensemble besteht aus drei Medresen: Ulugbek Medrese (15. Jhd.), Sherdor Medrese (17. Jhd.) und Tillakori Medrese (vergoldet, 17. Jhd.). Bereits seit Jahrhunderten ist der Registan-Platz das Zentrum Samarkands. Das Wort „Registan“ bedeutet zu Deutsch „Sandplatz“. In frühen Zeiten floss an dieser Stelle ein Fluss, bevor hier die erste Medrese gebaut wurde. Die Jahre vergingen, der Fluss trocknete aus und zurück blieb Sand soweit das Auge reichte. Als die erste Medrese im 15. Jahrhundert errichtet wurde, fanden auf diesem Platz alle Paraden, Festivals und Feiertage statt. Ein Anblick der Dir den Atem rauben wird: Die Bibi Khanum Moschee, die einst größte Moschee Zentralasiens. Daneben befindet sich der Bazar Siab, der mit seinen vielfältigen Farben zu orientalischen Träumen anregt.

Tag 9 des Reiseverlaufs

Tag 10: Die Highlights von Samarkand und Fahrt nach Taschkent

Samarkand | Unterkunft: Ichan Qala 4**** (F, M), Taschkent
Der heutige Tag Deiner Reise beschenkt Dich mit den Eindrücken der Highlights Samarkands. Du besuchst die Nekropole Schohi-Zinda, die sich in einem Friedhof befindet. Danach besichtigst Du das Museum Afrosiab, wo Du Einblicke in die uralte Geschichte der Seidenstraßenstadt erhaschst. Des Weiteren besuchst Du das Observatorium Ulugbek, welches in früheren Zeiten ein wichtiger Ort der Astronomie war. Danach steht der Besuch des Mausoleums Doniyor (Heiliger Daniel) auf dem Programm. Um Eindrücke der Umgebung der Stadt zu bekommen und um die Herstellung des alten Samarkander-Papiers zu erfahren, fährst Du gemeinsam mit Reiseleiter und Fahrer zur Papierwerkstatt von Koni-Gil. Das kostbare Papier wird hier nach alten Traditionen und Methoden hergestellt. Nach all diesen kulturellen Eindrücken erfolgt die Fahrt zurück nach Taschkent.

Tag 10 des Reiseverlaufs

Tag 11: Heimreise

- | Unterkunft: -
Deine unvergessliche Usbekistan Reise geht zu Ende. Gut, dass Erinnerungen schier ewig währen! Gute Heimreise!

Leistungen & Preisinformationen


Inkludierte Leistungen

  • Alle Transporte und Transfers
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Alle Besichtigungen und Eintrittsgelder
  • Inlandsflug Taschkent-Nukus
  • Unterkünfte mit Frühstück
  • Halbpension (alle Mittagessen und ein Abendessen an Tag 4)

Nicht inkludierte Leistungen

  • Flüge
  • Visagebühren
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Abendessen
  • Persönliche Ausgaben

Warum Du mit WeDesignTrips Deine Usbekistan Reise individuell erleben solltest

5 gute Gründe für Deine Usbekistan Reise

direkter Kontakt

Direkter Kontakt zu zertifizierten, lokalen Reiseveranstaltern

ASI Reisen

50-jährige Reiseerfahrung durch unser Mutterunternehmen

sicher

Direkt buchen, sicher zahlen & fair reisen

Versicherung

WeDesignTrips ist Reiseveranstalter inkl. Sicherungsschein

individuell

100% maßgeschneiderte & unverbindliche Angebote