Roemisches Jerash

Mietwagenreise durch Jordanien

Acht Tage individueller Roadtrip im Nahen Osten

Reiseübersicht

Entdecke die eindrucksvolle Kultur und Natur Jordaniens auf eigene Faust und mit viel individuellem Gestaltungsspielraum. 

Im Mietwagen erkundest Du das faszinierende Königreich, das Dir einen Reichtum an Schätzen zu bieten hat. Neben omayyadischen Wüstenschlössern, römischen Ruinenstädten wie Um Qais und Jersah bleibt Dir auf Deiner Fahrt auch die Nabatäerstadt Petra nicht verborgen. Weitere Pflichtstopps: die Mondlandschaft des Wadi Rum, sowie ein Bad in der „Schwerelosigkeit“ im Toten Meer. Bei einer Nord-Süd Ausdehnung von nicht mehr als 380 km bleiben die Distanzen stets überschaubar. Englischsprachige Verkehrsschilder machen es Dir zudem leicht Dich im Land zurechtzufinden. Lass Dich inspirieren von unserer Reiseroute und pass sie zusammen mit Deinem lokalen Reiseveranstalter auf Deine Wünsche an. Ahlan Wa Sahlan – Willkommen in Jordanien!


Regionen

Amman und Umgebung, Wadi Rum, Totes Meer, Aqaba & Rotes Meer, Petra & Wadi Musa

Erlebnisse

Roadtrip, Kultur & Kulinarik, Wellness & Erholung

Dauer

8 Tage

Beste Reisezeit

März - November

Preis pro Person

529 € pro Person (bei 2 Personen im Doppelzimmer)

Reiseleitung

Nein


Andere Wünsche? Spezielle Reiseträume?

Gemeinsam mit einem handverlesenen, lokalen Reiseveranstalter planst Du Deine individuelle Jordanien Reise.

Totes Meer

Der Reiseverlauf


Tag 1: Hinflug nach Amman

location-pin Amman

Willkommen in Amman, der Hauptstadt Jordaniens. Von Deinem Guide wirst Du vom Flughafen zum Hotel gebracht. Gerne bekommst Du auch Unterstützung bei etwaigen Einreiseformalitäten.

Unterkunft: Al Thuraya Hotel 4****, Amman

Tag 2: Tagesausflug zu den Wüstenschlössern

location-pin Wüstenschlösser Amra & Quasr al Azraq

Gegen 09:00 Uhr steht die Übergabe Deines Mietwagens an. Im Anschluss hast Du die Möglichkeit das antike und moderne Amman zu erkunden. Die Zitadelle, das archäologische Museum sowie das gut erhaltene römische Theater zählen zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Nach dessen Erkundung bietet sich ein Ausflug zu den omayyadischen Wüstenschlössern aus dem 8. Jahrhundert an, deren genaues Alter und Zweck bis heute nicht eindeutig geklärt ist. Das unter dem Kalifen Walid I errichtete Luftschloß Amra, ist das am reichsten verzierte unter den Schlössern. Auf zahlreichen Fresken werden dort Szenen der Jagd und des täglichen Lebens anschaulich dargestellt. Bei Quasr al Azraq bist Du auf den Spuren von Lawrence von Arabien, der in diesem Nabatäerschloss einst den Winter verbrachte. Späte Rückfahrt nach Amman zum Hotel. (Entfernung ca. 250 km)

Unterkunft: Al Thuraya Hotel 4**** (F), Amman

+ mehr über diese Reise lesen

Tag 3: Tagesausflug in den Norden: Um Qais & Jerash

location-pin Amann

Der heutige Tag bietet sich an für eine geballte Ladung Kultur. Im Norden des Landes besuchst Du zuerst die römische Ruinenstadt Um Qais. Dort genießt Du einen schönen Ausblick auf die Golan Höhen und die Stadt Tiberias am See Genezareth. Später fährst Du weiter nach Jerash zu den Ausgrabungen des antiken Gerasa – eine der beeindruckendsten und besterhaltensten, römisch-byzantinischen Städten des Nahen Ostens. Entlang der mit Säulen geschmückten Prunkstraße finden sich Zeus- und Artemistempel und Kirchenruinen aus byzantinischer Zeit. Später erfolgt die Rückfahrt nach Amman. (Entfernung ca. 220 km)

Unterkunft: Al Thuraya Hotel 4**** (F), Amman

Tag 4: Auf der Königstraße zu den Kulturschätzen: Berg Nebo, Kerak, Petra

location-pin Berg Nebo - Kerak - Petra

Es heißt Abschied nehmen von Amman. Nach dem Frühstück fährst Du zum Berg Nebo, wo Moses zum ersten Mal das gelobte Land erblickt haben und sich auch sein Grab befinden soll. Von dort bietet sich eine einzigartige Aussicht über das Land bis zum Toten Meer. Danach geht es weiter nach Madaba zur St. Georgskirche, wo sich die berühmte Mosaiklandkarte des alten Palästina befindet. Auf der antiken Königsstraße gelangst Du schließlich zur imposanten Kreuzritterburg Kerak aus dem 12. Jahrhundert und weiter bis nach Petra. (Entfernung ca. 350 km)

Unterkunft: P Quattro Relax Hotel 4**** (F), Petra

Tag 5: Weltwunder Petra

location-pin Petra

Petra verdient definitiv einen gesamten Tag Deiner Jordanien-Reise. Durch eine enge, steilaufragende Schlucht (Siq) gelangst Du zum wohl bekanntesten Bauwerk der Nabatäer Hauptstadt: El Khazneh, das Schatzhaus. Deine Erkundungstour führt Dich weiter zum ehemaligen Stadtzentrum, bestehend aus Tempeln, Therme und Agora. Besonders empfehlenswert ist der Aufstieg zur prunkvollen Fassade von Ed-Deir (Kloster) und der Felsengräber. Petra erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von ca. 40km2 und ist mit seinen kunstvoll aus Sandstein gehauenen Fassadengräbern einmalig auf der Welt. (ca. 6 – 8km Wanderung)

Unterkunft: P Quattro Relax Hotel 4**** (F), Petra

+ mehr über diese Reise lesen

Tag 6: Im Jeep über die Mondlandschaft: Wadi Rum

location-pin Wadi Rum - Aqaba

Von Petra aus ist das bekannte Wüstental der Beduinen - Wadi Rum - nicht mehr so weit entfernt. Eingerahmt von braunroten, zerklüfteten und zerrissenen Gebirgszügen wurde hier einst der Film „Lawrence von Arabien“ gedreht. Auf einer optionalen zweistündigen Jeepfahrt durch die Mondlandschaft lernst Du die Gegend kennen und erlebst das faszinierende Färben der Felsen im Abendlicht. Anschließend folgt die Weiterfahrt nach Aqaba, Jordaniens Hafenstadt am Roten Meer. (Entfernung ca. 180 km)

Unterkunft: Al Raad Hotel 3*** (F), Aqaba

Tag 7: Vom Roten zum Toten Meer

location-pin Totes Meer - Amman

Über das berühmte Wadi Araba geht es im Mietwagen zum Toten Meer, dem tiefsten, begehbaren Punkt der Erde - 425 m unter dem Meeresspiegel. Ein Bad im stark salzhaltigen Wasser ist eine einmalige Sache, die Du nicht verpassen solltest. Später am Abend erfolgt die Rückfahrt nach Amman und die Rückgabe des Mietwagens gegen 19:00 Uhr. (Entfernung ca. 330 km)

Unterkunft: Al Thuraya Hotel 4**** (F), Amman

Tag 8: Abschied oder Verlängerung – Die Qual der Wahl

location-pin -

Die Möglichkeit Deine Reise zu verlängern besteht immer – etwa bei ein paar Tagen Trekking im Dana Reservat im Südwesten des Landes oder bei ein paar entspannten Tagen am Golf von Aqaba. Wie auch immer Du Dich entscheidest, für einen stressfreien Transport zum Flughafen ist gesorgt. Gute Heimreise.

Unterkunft: -

Kamele im Wadi Rum

Leistungen & Preisinformationen dieser Reiseidee


Inkludierte Leistungen

  • Moderner, klimatisierter Mietwagen der Kategorie C (z.B. Hyundai Elantra) vom 2. – 7. Tag
  • 7x Übernachtung mit Frühstück in den aufgeführten Hotels oder gleichwertigen
  • Empfang und Hilfe bei der Abfertigung bei Ein- und Ausreise

Nicht inkludierte Leistungen

  • Visum
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Jeepfahrt im Wadi Rum
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben

  • Eintrittsgebühren

  • Benzinkosten

  • Navigationssystem Aufpreis pro Tag € 15


Gesamtpreis

529 €

pro Person

Warum Du mit WeDesignTrips Deine Jordanien Reise individuell erleben solltest

5 gute Gründe für Deine Jordanien Reise

direkter Kontakt

Direkter Kontakt zu zertifizierten, lokalen Reiseveranstaltern

ASI Reisen

50-jährige Reiseerfahrung durch unser Mutterunternehmen

sicher

Direkt buchen, sicher zahlen & fair reisen

Versicherung

WeDesignTrips ist Reiseveranstalter inkl. Sicherungsschein

individuell

100% maßgeschneiderte & unverbindliche Angebote