Kulturelle Vielfalt, Kaffee & Karibikstrände

Reisethema

Geführte Erlebnisreise

Tage

14

Beste Reisezeit

Nov-Mär, Jun-Sep

Pro Person ab

1680 €


trip-icon

Unser lokaler Reiseveranstalter passt diese Reise kostenlos für Dich an.

Erfahre mehr über Deine Traumreise
customize-icon

Per Email gestaltest Du mit einem lokalen Experten Deine Traumreise.

heart-icon

Du erhältst ein maßgeschneidertes Angebot - unverbindlich & kostenlos.

check-icon

Sicher & direkt buchen: Reiseversicherung inklusive!


current-icon

Reisende planen mit unseren Experten gerade ihre Nicaragua Reise.

5 Highlights dieser Nicaragua Reise

star-icon

Die Kolonialstadt Léon

star-icon

Zu Besuch im Kaffeezentrum Matagalpa

star-icon

Kulturelle Vielfalt in der Laguna de Perlas

star-icon

Nicaragua für Erlebnis-Suchende

In 14 Tagen vom Zentrum des Kaffeeanbaus an die Karibikküste

Auf dieser Rundreise erlebst Du die enorme Vielseitigkeit Nicaraguas. In zwei Wochen geht es durch verschiedenste klimatische, landschaftliche und kulturelle Zonen des Landes: vom heißen León in der Pazifikregion reist Du über das Zentrum des Kaffeeanbaus im Norden, weiter über Managua an die Atlantikküste. In der Laguna de Perlas, der größten Küstenlagune Nicaraguas, erhältst Du einen Einblick in die Kultur der Kreolen und Miskitos. Auf den Corn Islands schnupperst Du Karibikluft und findest Entspannung pur. Ganz nach Deinen Wünschen lässt sich dieser Reiseverlauf anpassen – Dein lokaler Reiseveranstalter steht Dir dabei helfend zur Seite.

Übersicht über den Reiseverlauf

Alle Tage im Detail ansehen


Tag 0 des Reiseverlaufs

Tag 1: Bienvenido a Nicaragua!

Léon | Unterkunft: Hotel Azul, Léon
Bei Deiner Ankunft am Flughafen Augusto C. Sandino in Managua, der Hauptstadt Nicaraguas, wirst Du bereits von Deinem Fahrer erwartet und ins ca. 1,5h entfernte León gebracht.

Tag 1 des Reiseverlaufs

Tag 2: "Revolutionshauptstadt" León

Léon | Unterkunft: Hotel Azul (F), León
Am Vormittag unternimmst Du einen Stadtrundgang mit einem lokalen Guide. Die 1524 von den Spaniern gegründete Stadt León war bis 1855 Hauptstadt Nicaraguas. Zahlreiche, geschichtsträchtige "Murales" erinnern an die Jahre der Sandinistischen Revolution. Du besuchst eine der größten Kathedralen Lateinamerikas, die 2011 in die Liste der UNESCO-Weltkulturerben aufgenommen wurde. Von ihrem strahlend weißen Dach aus hast Du eine fantastische Aussicht auf die umliegenden Vulkane. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Tipp Deiner lokalen Experten: unternimm einen Ausflug nach Las Peñitas. Der schwarzsandige Pazifikstrand liegt nur 20km vom Zentrum entfernt und ist gut mit dem öffentlichen Bus oder Taxi erreichbar.

Tag 2 des Reiseverlaufs

Tag 3: Sandboarding am Vulkan Cerro Negro

Cerro Negro | Unterkunft: Hotel Azul (F), León
Deine abenteuerlustiges Herz wird heute Salti schlagen, denn Du wirst einen aktiven Vulkan besteigen. In einer internationalen Gruppe unternimmst Du einen Halbtagesausflug zum wohl bekanntesten Vulkan Nicaraguas, dem Cerro Negro. Der schwarze Berg, der mit ca. 726m Höhe der kleinste der Maribioskette ist, liegt nur 45 Minuten von León entfernt. Der Vulkan kann gut zu Fuß erklommen werden und belohnt Dich für den eineinhalbstündigen Aufstieg mit einer wundervollen Aussicht. Bergab geht es entweder zu Fuß oder auf dem Sandboard den steilen Hang hinunter. Nach Deinem kleinen Abenteuer kehrst Du nach León zurück um dort den Tag gebührend ausklingen zu lassen.

Tag 3 des Reiseverlaufs

Tag 4: Von León nach Matagalpa

Matagalpa | Unterkunft: Hotel de Montaña Aguas del Arenal (F, A), Matagalpa
Mit dem öffentlichen Bus fährst Du heute nach einem stärkenden Frühstück nach Matagalpa. Die Fahrt dauert ca. 2,5 Stunden. Die Stadt liegt auf 681m Meereshöhe im nördlichen Hochland Nicaraguas, wo das Klima deutlich kühler ist als in der Pazifikregion und Niederschläge häufiger sind. Am Busbahnhof wirst Du abgeholt und zum Hotel gefahren, welches auf 1.300m mitten im beeindruckenden Naturreservat Cerro Arenal liegt.

Tag 4 des Reiseverlaufs

Tag 5: Wo der Kaffee wächst

Aranjuez | Unterkunft: Hotel de Montaña Aguas del Arenal (F, M, A), Matagalpa
Gemeinsam mit einem lokalen Guide besuchst Du heute die Fairtrade-zertifizierte Kaffeekooperative La Solidaridad in Aranjuez. Mitte des 19. Jahrhunderts wanderten viele Deutsche nach Matagalpa aus. Sie waren es auch, die entdeckten, dass sich der Boden der Gegend gut für den Anbau von Kaffee eignet. So wurde Matagalpa im Laufe der Jahrzehnte zu einem der wichtigsten Zentren des Kaffeeanbaus in Zentralamerika. Nach einem Tag voller Einblicke kehrst Du nach Matagalpa zurück.

Tag 5 des Reiseverlaufs

Tag 6: Matagalpa - Bluefields

Bluefields | Unterkunft: Hotel Oasis (F), Bluefields
Am Vormittag bringt Dich Dein Fahrer vom Hotel in Matagalpa zum Flughafen von Managua. Die Fahrtzeit beträgt ca. 2,5 Stunden. Von dort geht es mit der Nachmittagsmaschine in nur 45 Minuten nach Bluefields. Dort angekommen fährst Du mit dem Taxi ca. 10 Minuten zum Hotel. Bluefields, 1602 gegründet, ist die größte Stadt an der Atlantikküste, sowie die Hauptstadt der Autonomen Region Atlántico Sur.

Tag 6 des Reiseverlaufs

Tag 7: Mit dem Boot in die Laguna de Perlas

Laguna de Perlas | Unterkunft: Hotel Best View (F), Laguna de Perlas
Heute fährst Du nach einem ausgiebigen Frühstück mit dem öffentlichen Boot vom Hafen von Bluefields in die Laguna de Perlas. Der Hafen ist nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Fahrtzeit auf dem von Mangroven gesäumten Fluss beträgt ca. 1 Stunde und bietet Dir zahlreiche interessante Dinge am Ufer, die Du gemütlich vom Boot aus bestaunen kannst. Der Nachmittag steht Dir zur freien Verfügung.

Tag 7 des Reiseverlaufs

Tag 8: Miskito Kultur in Kahkabila

Kahkabila | Unterkunft: Hotel Best View (F), Laguna de Perlas
Am Vormittag fährst Du mit einem lokalen Guide durch die Lagune nach Kahkabila, wo Du einen Einblick in die Miskito Kultur erhältst, eines der größten indigenen Völker Nicaraguas. Gegen Abend kehrst Du in Dein Hotel zurück, wo Du die interessanten Einblicke des Tages Revue passieren lassen kannst.

Tag 8 des Reiseverlaufs

Tag 9: Abflug in die Karibik

Big Corn Island | Unterkunft: La Princesa de la Isla (F), Big Corn Island
Mit dem privaten Boot geht es gegen Mittag zurück nach Bluefields. Die Fahrtzeit beträgt ca. 1 Stunde. Am Nachmittag fliegst Du in nur 25 Minuten auf die paradiesische Karibikinsel Big Corn Island. Dort angekommen bringt Dich Dein Fahrer ins Hotel und versorgt Dich bestimmt mit interessanten Fakten über die traumhafte Insel und ihre Umgebung.

Tag 9 des Reiseverlaufs

Tag 10: Inselrundfahrt

Big Corn Island | Unterkunft: La Princesa de la Isla (F), Big Corn Island
Heute begibst Du Dich mit einem lokalen Guide auf eine zweistündige Inselrundfahrt, damit Du einen ersten Eindruck von der größeren der beiden Islas del Maíz erhältst. Die zwei Inseln, besser als Corn Islands bekannt, liegen an der Atlantikküste, rund 70 Kilometer von der Stadt Bluefields entfernt. Hier kannst Du Nicaragua von seiner „anderen“ Seite kennenlernen. Die Inseln sind ein Reiseziel mit allen typischen Karibik-Attributen: weiße Strände, glasklares, türkises Wasser, Palmen, leckere Fischgerichte, Rum und freundliche Gesichter.

Tag 10 des Reiseverlaufs

Tag 11-12: Islas del Maíz

Little Corn Island | Unterkunft: La Princesa de la Isla (F), Big Corn Island
Die kommenden beiden Tage kannst Du ganz nach Deinen Vorstellungen gestalten. Deine lokalen Experten empfehlen einen Ausflug auf die kleinere Nachbarinsel, Little Corn Island. Zweimal täglich verkeh-ren Boote zwischen den beiden Inseln. Die Überfahrt beträgt ca. 40 Minuten.

Tag 11 des Reiseverlaufs

Tag 13: Rückflug nach Managua

Managua | Unterkunft: Best Western Las Mercedes (F), Managua
Heute heißt es Abschied nehmen vom Karibikparadies. Mit der Nachmittagsmaschine geht es zurück in die Hauptstadt. Flugzeit 1,5 Stunden. Vom Flughafen Managua fährst Du in wenigen Minuten mit dem Shuttle zum Hotel..

Tag 12 des Reiseverlaufs

Tag 14: Abschiednehmen

- | Unterkunft: -
Deine eindrucksvolle Nicaragua Reise neigt sich leider dem Ende zu. Der Shuttle des Hotels bringt Dich in wenigen Minuten zum Flughafen. Gute Heimreise!

Leistungen & Preisinformationen


Inkludierte Leistungen

  • 13 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels inkl. Frühstück (León, Matagalpa [inkl. 1x Mittag- und 2x Abendessen], Managua, Bluefields, Laguna de Perlas, Big Corn Island)
  • Private Transfers laut Programm
  • Stadtführung mit lokalem Guide in León
  • Geführte Wanderung zum Vulkan Cerro Negro inkl. Sandboarding
  • Besuch einer Kaffeekooperative mit lokalem Guide
  • 3 Inlandsflüge (Managua - Bluefields, Bluefields - Big Corn Island, Big Corn Island - Managua)
  • Bootstour nach Kahkabila mit lokalem Guide
  • Inseltour mit einem lokalen Guide auf Big Corn Island
  • Eintritte in die genannten Nationalparks und/oder Museen

Nicht inkludierte Leistungen

  • Flüge
  • Touristenkarte bei Einreise (10USD pro Person)
  • Flughafensteuer La Costeña (2USD)
  • Öffentliche Bus- und Bootsfahrten
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten, Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben

Warum Du mit WeDesignTrips Deine Nicaragua Reise individuell erleben solltest

5 gute Gründe für Deine Nicaragua Reise

direkter Kontakt

Direkter Kontakt zu zertifizierten, lokalen Reiseveranstaltern

ASI Reisen

50-jährige Reiseerfahrung durch unser Mutterunternehmen

sicher

Direkt buchen, sicher zahlen & fair reisen

Versicherung

WeDesignTrips ist Reiseveranstalter inkl. Sicherungsschein

individuell

100% maßgeschneiderte & unverbindliche Angebote