Sturm im Manyara See Nationalpark

Klassische Lodgesafari in Tansania

Safari zu den Highlights im Norden Tansanias

Reiseübersicht

Die endlose Weite der Serengeti, die Big 5 am Ngorongoro Krater und Elefantenherden im Tarangire Nationalpark.

Das alles klingt wie ein Traum für Dich? Dann lass Dich von diesem Reiseverlauf inspirieren und entdecke die Highlights Tansanias im Rahmen einer geführten Lodgesafari ganz so, wie Du es möchtest. Deine zertifizierten Experten in Tansania gehen gerne auf Deine individuellen Wünsche ein und planen Dir Deinen Safari-Traum.


Regionen

Northern Circuit

Erlebnisse

Safari und Tierwelt

Dauer

8 Tage

Beste Reisezeit

Juni - März

Preis pro Person

2.995 € pro Person (bei 2 Personen im Doppelzimmer)

Reiseleitung

Ja, geführte Safari mit englischsprachigem Fahrer


Andere Wünsche? Spezielle Reiseträume?

Gemeinsam mit einem handverlesenen, lokalen Reiseveranstalter planst Du Deine individuelle Tansania Reise.

Safari Lodge Serengeti

Der Reiseverlauf


Tag 1: Moshi - Lake Manyara National Park, Pirschfahrt

location-pin Lake Manyara National Park

Früh morgens geht Deine aufregende Reise los: dein Fahrer holt Dich im Hotel ab und ihr brecht gemeinsam zum ostafrikanischen Grabenbruch auf. Dort wird bereits das aufklappbare Fotodach für die erste Pirschfahrt geöffnet. Zunächst durchquerst Du den Waldgürtel und hältst unter anderem Ausschau nach Affen verschiedener Gattungen und Elefanten, die zwischen Bäumen umhertrotten. In der grasbewachsenen Schwemmebene werden Dir sicherlich große Büffelherden, Zebras, Gnus und Giraffen begegnen. Doch aufgepasst: achte auch darauf, was über Dir passiert: dort könntest Du einen Löwen erspähen, der sein Mittagsschläfchen in den Ästen eines hohen Baumes genießt. Am sumpfigen Ufer des salzigen Lake Manyaras tummeln sich außerdem Wasservögel wie Flamingos, Pelikane und Kormorane.

Unterkunft: Pembeni Rhotia - Standard Room (M, A)

Tag 2: Karatu

location-pin Karatu

Neben den großen Nationalparks findet Karatu nur selten Erwähnung. Zu Unrecht, denn das Land um Karatu ist sehr fruchtbar. Seine hügelige Landschaft erinnert an die Toskana und erzeugt zusammen mit dem extrem roten Boden einen wunderbaren Farbkontrast. Hier verweilst Du einen Tag und begibst Dich auf einen Spaziergang in der Umgebung oder genießt die Ruhe nach den ersten Safarieindrücken.

Unterkunft: Pembeni Rhotia - Standard Room (M, A)

+ mehr über diese Reise lesen

Tag 3: Karati - Serengeti Nationalpark, Pirschfahrt

location-pin Serengeti Nationalpark

Nach dem Frühstück geht es für Dich in den berühmten Serengeti Nationalpark. Auf der Fahrt durchquerst Du die Ngorongoro Conservation Area mit äußerst abwechslungsreicher Vegetation. Die Kulisse bilden sanfte Hügel und erloschene Vulkane mit sagenhaften Urwäldern. Während der Migration halten sich in den Ebenen der “Serengeti Plains” und dem Randgebiet des Ngorongoro Millionen von Gnus und Zebras auf - ein imposanter erster Eindruck beim Erreichen des Nabi Eingangstors zur Serengeti.

Unterkunft: Übernachtung im Zelt (F, M, A), Serengeti Kati Kati Tented Camp

Tag 4: Serengeti Nationalpark, Pirschfahrt

location-pin Serengeti Nationalpark

Der dritte Tag beginnt im Herzen der Serengeti, dem Seronera Valley, inmitten riesiger Schirmakazien und mächtiger Feigen. Die nördlichen Hügelketten speisen zahlreiche Wasserläufe, die Anziehungspunkte für viele Antilopen, Riedböcke und Paviane bilden. Im Wasser planschen Flusspferde - auf Akazien ruhen Leoparden und Löwen dösen im hohen Gras. Dieser Tag ist vollständig für Pirschfahrten in der Serengeti eingeplant. Gemeinsam mit Deinem privaten Fahrer kannst Du die Safari ganz nach Deinen Wünschen erleben.

Unterkunft: Übernachtung im Zelt (F, M, A), Serengeti Kati Kati Tented Camp

Tag 5: Morgenpirschfahrt im Serengeti - Ngorongoro Krater

location-pin Serengeti Nationalpark

Für die Frühaufsteher steht heute eine Morgenpirschfahrt auf dem Programm. Nach einer Tasse Kaffee und einer kleinen Stärkung geht es los. Die ersten Sonnenstrahlen werfen lange Schatten. Es ist die beste Zeit für gute Fotos! Oft sieht man Hyänen, aktive Flusspferde oder man erwischt ein Löwenrudel beim Frühstücken. Erlebe den einmaligen Sonnenaufgang in der Savannenlandschaft und die klare Luft, wie sie sonst nirgends zu finden ist. Nach dem Brunch geht es wieder auf Pirschfahrt und mit einigen Fotopausen in Richtung Ngorongoro Krater.

Unterkunft: Rhino Lodge - Standard Room (F, M, A)

+ mehr über diese Reise lesen

Tag 6: Ngorongoro Krater, Pirschfahrt - Tarangire Nationalpark

location-pin Ngorongoro Krater

Heute kannst Du den spektakulären Sonnenaufgang über dem Krater genießen. Dann fährst Du den steilen Hang hinab auf den Kraterboden des Ngorongoros. Halte Deine Kamera stets griffbereit, denn nirgendwo ist die Tierdichte höher als hier. Im Krater, der zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt, tummeln sich fast alle Arten ostafrikanischer Wildtiere. Mit etwas Glück siehst Du hier das bedrohte Spitzmaulnashorn, welches neben Büffel, Löwe, Elefant und Leopard ein Mitglied der “Big Five” ist! Am Nachmittag geht es für Dich weiter zum Tarangire Nationalpark.

Unterkunft: Übernachtung im Zelt (F, M, A), Tarangire Safari Lodge

Tag 7: Tarangire Nationalpark

location-pin Tarangire Nationalpark

Nach dem Frühstück geht es auf eine weitere Pirschfahrt in den Tarangire Nationalpark. Nutze die Zeit zum Fotografieren der eindrucksvollen Savannenlandschaft und der über 300 verschiedenen Vogelarten.

Unterkunft: Übernachtung im Zelt (F, M, A), Tarangire Safari Lodge

Tag 8: Tarangire Nationalpark, Pirschfahrt - Moshi

location-pin Tarangire Nationalpark

Nach dem Frühstück begibst Du Dich noch einmal auf eine Pirschfahrt im Nationalpark. Im Park befinden sich je nach Jahreszeit mehr als 300 verschiedene Vogelarten. Nach dem Mittagessen heißt es Abschied nehmen von Tansanias beeindruckender Tierwelt und Du wirst zurück nach Moshi gebracht. Strecke: 196 km Pirschfahrt: 3-4 h

Unterkunft: -

Elefanten im Tarangire Nationalpark

Leistungen & Preisinformationen dieser Reiseidee


Inkludierte Leistungen

  • Safari laut Tourenverlauf
  • Geführte Safari mit erfahrenem, englischsprachigem Fahrer
  • Sämtliche Nationalpark-, Camping- und Transfergebühren
  • 3 Liter Wasser pro Person und Safaritag
  • Transport im Geländewagen mit Safarifotodach

  • Pirschfahrten mit garantiertem Fensterplatz

  • Deutschsprachige Einweisung und Betreuung in Moshi

  • 1 Fernglas

Nicht inkludierte Leistungen

  • Internationaler Flug
  • Nicht genannte Mahlzeiten
  • Wechselkursschwankungen (der Reisepreis bezieht sich auf einen USD-Euro Wechselkurs von 1,12)
  • Visum

  • Zusatzkosten/Gebührenänderungen bei Nationalparkbesuchen


Gesamtpreis

2.995 €

pro Person (bei 2 Personen im Doppelzimmer)

Warum Du mit WeDesignTrips Deine Tansania Reise individuell erleben solltest

5 gute Gründe für Deine Tansania Reise

direkter Kontakt

Direkter Kontakt zu zertifizierten, lokalen Reiseveranstaltern

ASI Reisen

50-jährige Reiseerfahrung durch unser Mutterunternehmen

sicher

Direkt buchen, sicher zahlen & fair reisen

Versicherung

WeDesignTrips ist Reiseveranstalter inkl. Sicherungsschein

individuell

100% maßgeschneiderte & unverbindliche Angebote